Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

UDM - Unterrichtsentwicklung mit digitalen Medien, Seminar 4, Region Mitte-Süd: Hannover - BBS
Nr.
20.07.17
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
12.02.2020 , 09:30 Uhr
Ende
12.02.2020 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
26
Kosten
kostenlos
Adressaten
geschlossener TN-Kreis aus Seminar 1
Beschreibung
Der Umgang mit digitalen Medien sowie deren inhaltliche Reflexion ist zu einer Schlüsselkompetenz wie Lesen, Schreiben und Rechnen geworden. Insbesondere das Lernen über Medien und der damit verbundene starke Anteil an inhaltlicher Reflexion wird in der didaktischen Konsequenz für Schule neu durchdacht und umgesetzt, um den aktuellen schulischen Anforderungen zu entsprechen.

Die Seminarreihe stellt die sechs Kompetenzen des KMK Strategiepapiers "Bildung in einer digitalen Welt" und des Orientierungsrahmens Medienbildung in den Mittelpunkt. Weiterhin wird von allen Teilnehmenden eine Lernsituation mit digitalen Medien geplant, durchgeführt und evaluiert.
Bei regelmäßiger Teilnahme sowie der erfolgreichen Durchführung der Lernsituation endet die Teilnahme mit einer Zertifizierung.

Seminar 4/6
Zielsetzung
Im Mittelpunkt der sechsteiligen zertifizierten Fortbildung stehen Wissen, Können, Haltung und Handlungsstrategien beim Umgang im Lernen mit und über Medien. Dafür erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer digitale Basiskompetenzen entsprechend der Kompetenzfelder des Orientierungsrahmens Medienbildung
Schulform

beliebig

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklungi
Veranstaltungsteam
Christian Becker MPB (Leitung)
Daniel Harting
Carl-Christian Sievers

Der Veranstalter hat die Meldung deaktiviert.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln