Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

„Von der Zeichnung zum 3D-Produkt" - Unterrichtlicher Einsatz des FiloCUT/CAM-Systems
Nr.
nm.mzo.19.12.11.cs
Dauer
Halbtagsveranstaltung
In Zusammenarbeit mit
Marius Galuschka, www.schule-trifft-technik.de
Anfang
11.12.2019 , 14:30 Uhr
Ende
11.12.2019 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
20
Kosten
kostenlos
Beschreibung
Kostenfreie Lehrerfortbildung für Lehrer/-innen an weiterführenden Schulen

Mit FiloCUT steigen Sie direkt in Programmierung von Modellen ein, die dann relativ schnell auf der Schneidemaschine hergestellt werden können. Von einfachen 2D-Konturen bis zu 3-dimensionalen geometrischen Figuren zeigen wir Ihnen die fächerübergreifenden Einsatzmöglichkeiten im Unterricht.
Das FiloCUT-System, bestehend aus Schneidemaschine und Software, ist ein sehr einfach zu handhabendes CNC-Schmelzschneidesystem für Polystyrolschaum.
Mit der leicht zu bedienenden Schmelzschneidemaschine FiloCUT3 und dem pädagogisch strukturierten, konfigurierbaren Programm FiloCAM ist es möglich, moderne Produktionstechnik handelnd und produktorientiert zu erleben.

Das Filo CAD/CAM – Mediensystem eignet sich besonders für den Einsatz in den MINT-Fächern:
- Mathematik zum Begreifen
- Programmieren mit handfesten Ergebnissen
- Experimentierobjekte selbst erzeugen
- Technisches Systemdenken praktisch entwickeln
- Dreidimensionales Vorstellungsvermögen und Kreativität fördern

Auszug aus den Inhalten der Fortbildung:
- Vorstellung der Maschine FiloCUT3
- Einstieg in das Programm FiloCAM
- Vorstellung des Programms FiloCAM
- Übersicht über verschiedene Anwendungsbereiche
- Eigene Anwendung mit Aufgabenstellung zum 3D-Bereich

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich
Der Workshop ist kostenlos

Leiterin: Claudia Stieve
Referent: Marius Galuschka; www.schule-trifft-technik.de

Es erfolgt eine Weiterleitung der Anmeldedaten an die Fa. Christiani, www.schule-trifft-technik.de

(Ein Angebot der Medienberatung, RKSW)

Schlagworte: Mathematik, Medieneinsatz, Mint, MINT, Naturwissenschaften, Technik, Medienkompetenz, Programmieren, Coding, Informatische Bildung, informatisches Denken, 3D-Druck, FiloCUT
Schulform

beliebig

Veranstalter
Medienzentrum Osnabrück i
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln