Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Coole Musik selbst gemacht - mit iPad und GarageBand
Nr.
KLG.3619.198
Dauer
ganztägige Veranstaltung
Anfang
05.09.2019 , 09:00 Uhr
Ende
05.09.2019 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
25.08.2019
max. Teilnehmer
15
min. Teilnehmer
6
Kosten
zwischen 33 € und 82 € je nach Teilnehmerzahl
Beschreibung
Ohne es zu wissen, hat jedes Apple-iOS-Gerät ein portables Recording-Studio an Bord, nämlich die App GarageBand. Mit einer umfangreichen Sound-Bibliothek, die aus über 1.300 Loops, 12 Touch-Instrumenten, neun virtuellen Studio-Drummern und zahlreichen Presets für echte Gitarren, Bässe und Stimmen besteht, ist man bestens ausgerüstet, um eigene musikalische Ideen zu verwirklichen. Zwei intuitive Ansichten bzw. Oberflächen namens Spuren und Live Loops ermöglichen, wie ein Produzent im Studio zu arbeiten (Lineares Recording) oder wie ein DJ auf der Bühne zu performen (Loop Recording).

Das Praktische an der iOS-Version von GarageBand ist, dass man kein Zubehör benötigt, um Musik zu machen. Alle Instrumente lassen sich über den Touchscreen bedienen, der ohne Verzögerung reagiert. Empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. externe Lautsprecher, um das ganze Klangspektrum aller Instrumente wahrnehmen und einen guten Mix erstellen zu können.
Zwei Songs werden als Vorbild zum Nachmachen vorgestellt.
Das erste Projekt Spuren besteht aus insgesamt neun Spuren: fünf MIDI-Spuren (Drums, Keyboard, Bass, Melodie und Fläche), zwei Audiospuren (einen Apple Loop, aufgenommene Vocals) und eine FX-Spur. Das zweite Projekt Live Loops baut auf diesen Kenntnissen auf, und wo viele Spuren selbst eingespielt werden.
Apps:
• GarageBand
• Unterrichtsvorbereitung: Chordify
• Musiktheorie: Circle Of Fifths, Piano Companion
• Kreativität: dot Melody
• Notation: forScore, Notion

VERPFLEGUNG: Kaffee und Kekse werden gestellt, das Mittagessen kann vor Ort auf eigene Kosten eingenommen werden.

WICHTIGE HINWEISE:

Einladung

Die Einladung zur Veranstaltung erhalten Sie nach dem Meldeschluss.

Teilnahmebedingungen
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für regionale Lehrkräftefortbildung der Leuphana Universität Lüneburg“ akzeptieren.

Die Reisekosten der Teilnehmenden werden aus dem Schulbudget bezahlt.
Bitte beachten Sie insbesondere die Bedingungen für einen Rücktritt von der Veranstaltung:

Rücktritt
Ein kostenloser Rücktritt ist bis zum Meldeschluss möglich und erfolgt per E-Mail an das Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung: komze@leuphana.de
Für die gemeldete Person kann im Falle der Verhinderung eine geeignete Ersatzperson mit allen erforderlichen Daten benannt werden. Die Änderung ist dem Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung per E-Mail mitzuteilen.

Sie finden die Teilnahmebedingungen unter:
http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/fakultaet1/lehrerfortbildung/files/Teilnahmebedingungen_und_Vertraege/Teilnahmebedingungen.pdf

Schlagworte: Musik,
Zielsetzung
Das Praktische an der iOS-Version von GarageBand ist, dass man kein Zubehör benötigt, um Musik zu machen. Alle Instrumente lassen sich über den Touchscreen bedienen, der ohne Verzögerung reagiert. Empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. externe Lautsprecher, um das ganze Klangspektrum aller Instrumente wahrnehmen und einen guten Mix erstellen zu können.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Leuphana Universität Lüneburg i
Veranstaltungsteam
Claus-Dieter Meier-Kybranz
Stefan Spohn
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln