Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Curriculumentwicklung in den Gesundheitsfachberufen
Nr.
19.50.11
Dauer
2 Tage
Anfang
09.12.2019 , 10:00 Uhr
Ende
10.12.2019 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
21.10.2019
max. Teilnehmer
30
min. Teilnehmer
15
Kosten
230,00 Euro inkl. Übernachtung/Verpflegung, exkl. Fahrtkosten; 175,00 Euro inkl. Verpflegung, exkl. Fahrtkosten
Adressaten
Alle Lehrkräfte an den Schulen der Gesundheitsfachberufe , insbesondere Physiotherapie, Diätassistenz, MTA, Notfallsanitäter, Lodopädie, Masseure und med. Bademeister, Podologie.
Beschreibung
Die Entwicklung eines Schulinternen Curriculums auf der Basis von Handlungsorientierung stellt Schulen und Lehrkräfte in den Gesundheitsfachberufen vor enorme Herausforderungen.
Die Ausrichtung des Unterrichts weg von der Fächersystematik hin zu handlungssystematischen Lernsituationen bildet den Kern dieser Fortbildung. Darüber hinaus werden weitere Bausteine eines schulischen Curriculums und ein Leitfaden zur Curriculumentwicklung vorgestellt/bearbeitet.

Mitgebrachte elektronische Geräte sind nicht über das NLQ versichert.
Zielsetzung
Die Teilnehmenden vollziehen den Paradigmenwechsel von der Fächersystematik zur Handlungssystematik und erproben ein Raster zur Entwicklung von Lernsituationen.
Schulform

Berufsfachschule

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Daniela Depping (Leitung)
Master of Arts Andre Fleddermann
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln