Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Den Unterricht auf die Bedürfnisse hochbegabter Lerner ausrichten (BFI)
Nr.
KGÖ.NLF19.24.01
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
19.06.2019 , 10:00 Uhr
Ende
19.06.2019 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
04.06.2019
max. Teilnehmer
30
Kosten
kostenlos
Beschreibung
In dieser Fortbildung werden verschiedenen Ansätzen und Modellen der Förderung hochbegabter Schülerinnen und Schüler im Unterricht vorgestellt. Dazu gehören unterschiedliche Formen der Differenzierung, der Projektunterricht und offene Lernquellenpools. Ein Fokus liegt auf Methoden, die die Kreativität begabter Schüler besonders ansprechen, und dem digitalen Lernen.

Hinweis
Bringen Sie zur Veranstaltung einen Laptop oder ein Tablet und Materialien aus Ihrem Unterricht mit.

Referentin: Frau Birgit Lehfeldt, Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein

Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.
Zielsetzung
Wir werden gemeinsam nach Ansätzen suchen, die Ihren Unterricht für die Gruppe der besonders motivierten und interessierten Schülerinnen und Schüler attraktiver machen.
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Göttingen - Netzwerk Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln