Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Mathematik: Rechtliche Vorgaben für die schriftliche Abiturprüfung (Fortbildung der Fachberatung)
Nr.
KGÖ.NLF19.39.01
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
26.09.2019 , 15:00 Uhr
Ende
26.09.2019 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
12.09.2019
max. Teilnehmer
30
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Beschreibung
In der Veranstaltung werden wesentliche Aspekte zur Durchführung, Korrektur und Bewertung von schriftlichen Abiturprüfungen im Fach Mathematik thematisiert. Dies umfasst die unterrichtliche Vorbereitung insbesondere hinsichtlich der Verwendung der Operatoren und der Dokumentation des Rechnereinsatzes, das Anfertigen von Korrekturen, die Bewertung durch den Referenten und den Korreferenten mithilfe des Erwartungshorizonts und das Verfassen von Gutachten. Das Angebot richtet sich insbesondere an Lehrkräfte, die im Jahr 2020 oder 2021 schriftliche Abiturprüfungen im Fach Mathematik abnehmen oder bisher noch keine Abiturprüfungen abgenommen haben.
Schulform

Gymnasium,

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Oberschule Sek II

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Göttingen - Netzwerk Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Jan Block (Leitung)

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln