Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Wirtschaft vor der Haustür erkunden
Nr.
KPAPO.HÖB 19-524
Dauer
2 Tage
Anfang
12.03.2019 , 10:00 Uhr
Ende
13.03.2019 , 16:30 Uhr
Anmeldeschluss
06.03.2019
max. Teilnehmer
10
min. Teilnehmer
20
Kosten
175,00 Euro pauschal
Adressaten
Lehrkräfte der Sekundarstufe I (Haupt-, Real- und Oberschulen sowie Integrierte Gesamtschulen), die das Fach Wirtschaft bzw. Arbeit – Wirtschaft – Technik unterrichten. Lehrkräfte von Gymnasien sind herzlich willkommen.
Beschreibung
Im Kerncurriculum „Wirtschaft“ sowie den curricularen Vorgaben für das Profil „Wirtschaft“ an Real- und Oberschulen in Niedersachsen wird der Auseinandersetzung mit dem regionalen Wirtschaftsraum eine besondere Stellung eingeräumt. Wie aber lässt sich dies sinnvoll im Unterricht umsetzen?

Inhaltlich kann eine Annäherung beispielsweise über regionale Schlüsselbranchen erfolgen, denen die Schülerinnen und Schüler oft bereits begegnet sind und die zugleich Möglichkeiten für die berufliche Orientierung bieten. Die regionale Wirtschaft vor der Haustür stellt darüber hinaus eine hervorragende Gelegenheit dar, Praxiskontakte durchzuführen und damit den Unterricht sehr lebendig zu gestalten.
Zielsetzung
In der Veranstaltung werden fachdidaktische und fachwissenschaftliche Grundlagen vermittelt, Konzepte für die konkrete Umsetzung im Unterricht erarbeitet und hilfreiche Materialien vorgestellt. Zudem erfolgt eine intensive Auseinandersetzung mit den Methoden „Betriebserkundung / Expertenbefragung“, die auch praktisch in einem ortsansässigen Unternehmen durchgeführt werden. Alle im Seminar behandelten Aspekte lassen sich selbstverständlich auf andere Regionen übertragen.
Schulform

Gymnasium Sek I,

Hauptschule,

Integrierte Gesamtschule Sek I,

Oberschule Sek I,

Realschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Papenburg Historisch-Ökologische Bildungsstätte Emslandi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Simone Malz

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln