Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Die Bewerbung für Praktikum, Ausbildung und duales Studium
Nr.
KAUR.908.103
Dauer
19.02.2019, 14.30-17.00
In Zusammenarbeit mit
Bildungsregion Ostfriesland
Agentur für Arbeit Emden-Leer
Anfang
19.02.2019 , 14:30 Uhr
Ende
19.02.2019 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Beschreibung
Im Rahmen der neuen BO-Konzeption wird die schriftliche Bewerbung zu einem Thema im Unterricht.
In dieser Fortbildung erhalten Sie Informationen, wie man heute die Bewerbungsunterlagen gestaltet, Anschreiben aufbauen kann und den Lebenslauf inhaltlich füllt und welche Unterlagen insgesamt erforderlich sind für eine Bewerbung für ein Praktikum, eine Ausbildung oder ein duales Studium.
Es wird Ihnen aufgezeigt, wie man mit relativ geringem Aufwand digitale Unterlagen erstellen kann, und wie man z. B. nach geeigneten Stellen sucht. In einer kurzen Sequenz wird dargestellt, wie sich Schüler*innen zu Hause auf Vorstellungsgespräche vorbereiten können.

Kursleitung:
Heike van Dyken-Petereit, M.A., Beraterin akademische Berufe
Studien- und Berufsberatung der Agentur für Arbeit Emden-Leer
Schulform

Berufsbildende Schulen,

Berufliches Gymnasium,

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Oberschule Sek II,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Gerda Mülder
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln