Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

DaZ - Schreib mal wieder – Kreative Textproduktion
Nr.
KLG.1919.076
Dauer
ganztägige Veranstaltung
Anfang
09.05.2019 , 10:00 Uhr
Ende
09.05.2019 , 16:30 Uhr
Anmeldeschluss
02.05.2019
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Beschreibung
In dieser Veranstaltung geht es um handlungsorientierte Methoden der Textarbeit, von denen wir viele auch gemeinsam ausprobieren wollen.
Im Mittelpunkt stehen dabei spielerische und kooperative Arbeitsformen, die den Schülern Spaß am Verfassen von Texten vermitteln. So geht es unter anderem um den Einsatz von Bildern, Musik oder Alltagsgegenständen als Schreibanlässe und um diverse Schreibspiele. Als stark differenzierbares Lernangebot erproben Sie in diesem Seminar die Arbeit mit Lernszenarien zu verschiedenen Textgattungen. Einsetzbar sind diese Ideen sowohl für Sachtexte als auch für Gedichte, Kurzgeschichten und andere literarische Formen.

Außerdem bekommen Sie zahlreiche Anregungen dazu, wie Sie Ihre Schüler beim Verfassen eigener Texte unterstützen können. Dazu lernen Sie Methoden-Werkzeuge kennen, die den Schülern bei der Textproduktion weiterhelfen – egal ob es sich um Fachtexte, literarisches oder kreatives Schreiben handelt. Abgerundet wird die Veranstaltung mit Impulsen zur Fehlerkorrektur und der Einbindung von Schülertexten in den weiteren Unterricht.

„Da die Mittelzuweisungen für die regionalen Fortbildungen durch das Kultusministerium für das Jahr 2019 noch nicht vorliegen, fallen unter Umständen Teilnahmegebühren für diese Veranstaltung an.
Auch die Reisekosten der Teilnehmer können ohne Mittelzusage nicht aus Landesmitteln erstattet werden und müssen ggf. aus dem Schulbudget gezahlt werden.

WICHTIGE HINWEISE:
Einladung
Die Einladung zur Veranstaltung erhalten Sie nach dem Meldeschluss.
Reisekosten
Die Reisekosten für Teilnehmer werden gemäß der Niedersächsischen Reisekostenverordnung (NRKVO) und entsprechender Verwaltungsvorschriften (VV-NRKVO) erstattet. Weiterhin werden Reisekosten erstatten, wenn die Schulleitung die Dienstreise genehmigt hat. Den entsprechenden Vordruck 035_001 finden Sie hier:

http://www.extra.formularservice.niedersachsen.de/cdmextra/cfs/eject/pdf/426.pdf?MANDANTID=5&FORMUID=035_001n

Die Rückgabe der Anträge erfolgt über den Referenten. Bitte beachten Sie, dass nur vollständig ausgefüllte Reisekostenerstattungsanträge bearbeitet werden können.
Teilnahmebedingungen
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für Lehrerfortbildung der Leuphana Universität Lüneburg (KLG)“ akzeptieren.
Bitte beachten Sie insbesondere die Bedingungen für einen Rücktritt von der Veranstaltung:

Rücktritt
Ein kostenloser Rücktritt ist bis zum Meldeschluss möglich und erfolgt per E-Mail an das Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung (KLG): komze@leuphana.de
Für die gemeldete Person kann im Falle der Verhinderung eine geeignete Ersatzperson mit allen erforderlichen Daten benannt werden. Die Änderung ist dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung (KLG) per E-Mail mitzuteilen.

Sie finden die Teilnahmebedingungen unter:
http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/fakultaet1/lehrerfortbildung/files/Teilnahmebedingungen_und_Vertraege/Teilnahmebedingungen.pdf

Schlagworte: DaZ, Fremdsprachen
Zielsetzung
In dieser Veranstaltung geht es um handlungsorientierte Methoden der Textarbeit, von denen wir viele auch gemeinsam ausprobieren wollen. Im Mittelpunkt stehen dabei spielerische und kooperative Arbeitsformen, die den Schülern Spaß am Verfassen von Texten vermitteln. So geht es unter anderem um den Einsatz von Bildern, Musik oder Alltagsgegenständen als Schreibanlässe und um diverse Schreibspiele
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Leuphana Universität Lüneburg i
Veranstaltungsteam
Alexandra Piel
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln