Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Religion: Interreligiöse Bildung im Unterricht
Nr.
khi19.08.027
Dauer
2h
Anfang
21.02.2019 , 16:00 Uhr
Ende
21.02.2019 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
07.02.2019
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
5
Kosten
kostenlos
Adressaten
Religionslehrkräfte aller Konfessionen
Beschreibung
Das Haus der Religionen als außerschulischer Lernort.

Sie lernen die Angebote des Hauses kennen, z.B. interaktive Führungen, Besuche bei Religionsgemeinschaften vor Ort, Beratung, Workshops, Vorträge...

Referentin: Ulrike Duffing, Diplom-Religionspädagogin im Haus der Religionen

Die Erstattung der Reisekosten kann nach Rücksprache mit der Schulleitung aus dem Schulbudget erfolgen (vgl. Hauswirtschaftliche Vorgaben für das Budget der Schule, RdErl. d. MK vom 14.12.2007 – SVBl. 2008, S. 7).

Die Anmeldung über die VeDaB Datenbank ist unbedingte Voraussetzung für die Teilnahme an der Fortbildungsveranstaltung.

Es gelten die "Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an dienstlichen Fortbildungen":
http://www.nibis.de/nli1/allgemein/fortbildung/teilnahmebedingungen.pdf
Schulform

Förderschule,

Grundschule,

Hauptschule,

Oberschule Sek I,

Oberschule Sek II,

Realschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hildesheim i
verantwortlich

Veranstaltungsteam
Veronika Kuntz
Jutta Sydow (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln