Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Die Schulleitung als Coach - Workshop
Nr.
RU12.09.19
Dauer
2 Tage
Anfang
12.09.2019 , 09:00 Uhr
Ende
13.09.2019 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
10.08.2018
max. Teilnehmer
26
min. Teilnehmer
16
Kosten
450,00 inkl. 19 % USt.
Adressaten
Schulleitungen, Stellvertreter/innen, Konrektor/innen aller Schulformen
Beschreibung
Ihr Nutzen:
Führung bedeutet wertschätzende Kommunikation sowie Problem- und Konfliktlösung auf Augenhöhe. Coaching statt Beratung aktiviert die Ressourcen des Kollegiums und stärkt die Resilienz. Fühlen sich Kollegen ohnmächtig dem "System" ausgeliefert und nicht anerkannt, kann das schnell zum burnout und zur "inneren Kündigung" führen.

Als Schulleitung erleben Sie in dem Workshop den Unterschied zwischen Beratungs- und Coachingtools. Sie trainieren klar und deutlich zu führen, Konflikte in 2-er Gesprächen zu klären, im Prozess zu bleiben und sich nicht im Inhalt zu verlieren.

Alle Methoden aus dem Systemischen Coaching können in Gesprächen mit Schülern, Eltern, Arbeitgebern, im Team und im Kollegium angewendet werden.

Sie trainieren weiterhin Management-Tools für Haltung und Führung.

Inhalte:
► Kommunikation auf den "Logischen Ebenen"
► Coaching-Tools
► Ressourcenaktivierung
► Resilienz fördern
► Stress reduzieren
► Teamarbeit als Arbeitserleichterung

Experten-Trainer-Team:

• Karsten Keller - ehemals Schulleitung, Systemischer Coach ECA und IHK, Anti-Stresstrainer. Begleitet jetzt in der hessischen Lehrkräfteakademie im Dezernat Führungskräfteentwicklung Teams und Führungskräfte in Schulentwicklungsprozessen.

https://lehrkraefteakademie.hessen.de/fortbildung/fuehrungskraefte/kontakt

• Adelheid Ruppelt - Institutsleitung. Lehrtrainerin für Systemisches Coaching und Stressmangement in den Bereichen Bildung, Pädagogik, Medizin und Gesundheit. Teamtrainerin, Business-Mediatorin und Konfliktcoach.

Seminargebühr:
450,00 € inkl. 19 % USt., inkl. Lunchbuffet im Restaurant Gildehaus, 2x Kaffeepause mit Leckereien und Obst. Getränke, Süßigkeiten unbegrenzt.

Eine Unterkunft ist nicht im Preis enthalten und muss auf Wunsch selbst gebucht werden.

Bis zum 01.08.19 können Sie kostenfrei von dem Workshop zurücktreten. Danach ist der gesamte Betrag fällig, da im Hotel anschl. keine Stornierung möglich ist.

Zielgruppe: Schulleitungen, Konrektor/innen, Stellvertreter/innen aller Schulformen.

Da die TN-Zahl begrenzt ist, bitten wir um frühzeitige Anmeldung!

Termin:
Do./Fr., 12. - 13.09.2019
9.00 bis 16.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Hotel "Van der Valk"
Markt 4, GPS: Jakobistraße
31134 Hildesheim
hildesheim@valk.com
https://hildesheim.vandervalk.de
Zielsetzung
Die Schulleitung als Coach - Workshop
Schulform

beliebig

Veranstalter
Institut fuer NLP & Coaching i
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln