Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Mathematik: Implementierung des Kerncurriculums Sek II (Herzberg)
Nr.
KGÖ.NLF19.03.03
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
17.01.2019 , 08:30 Uhr
Ende
17.01.2019 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
04.01.2019
max. Teilnehmer
30
Kosten
kostenlos
Adressaten
Mathematikfachgruppen des 1) Ernst-Moritz-Arndt - Gymnasiums Herzberg, 2) Tilman-Riemenschneider - Gymnasiums Osterrode 3) Robert-Koch-Gymnasium Clausthal
Beschreibung
Das neue KC Sek II Mathematik tritt ab 1.8.2018 in Kraft.
Neben einer kurzen Arbeit zum schulinternen Arbeitsplan in Klasse 11 werden insbesondere die Veränderungen in den Jahrgängen 12 und 13 aufgezeigt und Workshops dazu angeboten (Projektionen in der Vektorrechnung im eA-Kurs, inhaltliche Möglichkeiten der Ausgestaltung des fünfstündigen eA-Kurses, Veränderungen in Stochastik im gA-Kurs).
Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsichen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.
Zielsetzung
Intensive Auseinandersetzung mit dem neuen KC.
Schulform

beliebig,

Gymnasium

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Göttingen - Netzwerk Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Markus Eberle
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln