Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

MATINKO - Mathematik individualisiert und zugleich kompetenzorientiert
Nr.
KLIN.19-02-21.022
Dauer
k.A.
Anfang
21.02.2019 , 09:00 Uhr
Ende
21.02.2019 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
15.02.2019
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Seminar für Lehrkräfte an Förder- und Grundschulen (Klasse 1-4)
Beschreibung
!!! KOSTENFREI !!!

Matinko ist eine Abkürzung für Mathematik individualisiert und zugleich kompetenzorientiert. Der Name steht für ein Aktionsforschungsprojekt, gleichzeitig aber auch für einen Lehrgang und Unterrichtsmaterialien.

Modul I - „Mathematik kompetenzorientiert unterrichten“:

Anhand von interessanten Übungsbeispielen aus dem nicht individualisierten Teil des Matinko-Unterrichts werden Prinzipien und Problemstellen eines ergiebigen Klassenunterrichts deutlich gemacht, der Entdeckungen auf unterschiedlichem Niveau ermöglicht, Kinder in hohem Maße aktiviert und allgemeine (prozessbezogene) Kompetenzen wie das Darstellen, Argumentieren und Kommunizieren gezielt fördert. Bei den Übungsformaten wird aufgezeigt, wie an einen systematischen Förderplan angeknüpft werden kann.

Modul II - „Substanzielle Übungsformate Geometrie“:

Wie können die grundlegenden Aspekte räumlichen Vorstellungsvermögens im Unterricht aufeinander aufbauend erarbeitet und geübt werden, gleichzeitig aber auch Anlass für spannende Entdeckungen und eine Weiterentwicklung allgemeiner Kompetenzen sein? Die in Übungsformaten (Kopfgeometrie, Bruno Braun, Faltgeometrie, Spiegeln, Geobrett, Würfelbaupläne, Perspektivwechsel, ...) möglichen Entdeckungen auf den unterschiedlichen Niveaustufen werden vorgestellt und erprobt.

Referent:
Dr. Peter Jansen, Coesfeld

Hinweis zu den Kosten:
Es entstehen keine Kosten.
Diese Veranstaltung bezieht sich auf das niedersächsische Curriculum zur Fortbildung der Lehrkräfte zur inklusiven Schule und wird aktuell vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert.

Hinweis:
Ihre Anmeldung ist verbindlich! Die Einladung zur Veranstaltung erfolgt ca. 14 Tage vor Beginn per eMail. Dienstrechtlicher Versicherungsschutz wird gewährt, wenn eine Genehmigung der Schulleitung vorliegt.
Schulform

Förderschule,

Grundschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Lingen, Ludwig-Windthorst-Hausi
verantwortlich

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln