Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Unterrichten im Profilfach Ernährung: Qualitätszirkel zu den Themenschwerpunkten im Zentralabitur 2021 des Profilfaches Ernährung im Beruflichen Gymnasium - Gesundheit und Soziales - Schwerpunkt Ökotrophologie
Nr.
18.50.10
Dauer
2 Tage
Anfang
11.12.2018 , 10:00 Uhr
Ende
12.12.2018 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
07.11.2018
max. Teilnehmer
29
min. Teilnehmer
15
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte, die das Profilfach Ernährung im Beruflichen Gymnasium - Gesundheit und Soziales - Schwerpunkt Ökotrophologie unterrichten.
Beschreibung
Achtung: Die Veranstaltung ist wegen Überzeichnung bereits geschlossen! Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Die Themenschwerpunkte des Zentralabiturs 2021 im Profilfach Ernährung werden in einem Qualitätszirkel in den Fokus genommen: Aktuelle fachwissenschaftliche Studien zu den Themen "Ernährung und Sport" sowie "Knochengesundheit durch Ernährung" werden vorgestellt und hinsichtlich der Auswirkungen für eine professionelle Ernährungsberatung der jeweiligen Zielgruppen analysiert.

Neue Lernsituationen werden konzipiert und in die didaktisch-methodische Planung des Bildungsganges auf Basis der Leitlinie "Schulisches Curriculum Berufsbildende Schulen" eingebettet.
Die Inhalte basieren auf den Qualitätsbausteinen B1 "Lehrpläne erstellen", B2 "Materialien und Medien bereitstellen" und B4 "Unterricht durchführen" des Kernaufgabenmodells (KAM).

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, Laptops und USB-Speichermedien mitzubringen. Diese sind nicht über das NLQ versichert.

Die notwendigen Kosten (inkl. Fahrtkosten) werden vom NLQ übernommen.
Zielsetzung
Fachliche Informationen zu thematischen Schwerpunkten im Zentralabitur 2021 vermitteln und Lernsituationen erstellen. Curriculum- und Unterrichtsentwicklung im Hinblick auf Kompetenzorientierung fördern.
Schulform

Berufliches Gymnasium

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Jörg Bambynek
Silke Fricke (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln