Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Vom Geräusch zur Komposition
Nr.
19.10.70
Dauer
Halbtagsveranstaltung
In Zusammenarbeit mit
Landesmusikakademie Wolfenbüttel
Anfang
07.03.2019 , 15:00 Uhr
Ende
07.03.2019 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
12
Kosten
kostenlos
Adressaten
12 Plätze für Musiklehrkräfte aus Niedersachsen
Beschreibung
Shortcuts - donnerstags um 15:00 Uhr gibt es in regelmäßigenm Abständen in der Landesmusikakademie 3- bis 4-stündige Basiskurse, um grundlegende Anwendungsmöglichkeiten digitaler Medien im Musikunterricht kennen zu lernen.
In dem Basiskurs "VVom Geräusch zur Komposition" wird mithilfe des kostenfreien Programms "Audacity" aufgezeigt, wie einfach alle Schülerinnen und Schüler kreativ Musik kreieren und somit eine Komposition erstellen können.
Zielsetzung
Die Teilnehmenden können das Programm Audacity einsetzen, um die Aufnahmen digital zu bearbeiten und ein Hörprodukt fertigzustellen.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklungi
Veranstaltungsteam
Dr. Alexandra-Nicole Proksza (Leitung)
Dr. Matthias Rheinländer
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln