Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Höherer Lernerfolg durch sprachsensiblen Unterricht
Nr.
SchiLf Akademie18.23.06
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
1850,00 EUR (Inhouse-Tagesseminar für das Kollegium) weitere Angebotsformen nach Absprache
Veranstaltungstypen
  • Abrufangebot
Beschreibung
Schülerinnen und Schüler, die Deutsch als Zweitsprache erwerben, verfügen über eine geringere Kompetenz in der deutschen Sprache. Die informelle Alltagssprache erlernen sie oft schnell. Wenn sie aber in der Schule mit Bildungssprache zu tun haben, sind sie in der Regel überfordert. Insbesondere scheitern sie daran, Aufgabenoperatoren, Fachbegriffe und Fachtexte richtig zu verstehen und eigene Texte in der geforderten Form zu verfassen. So ist eine erfolgreiche Teilnahme am Regelunterricht kaum möglich, und das frustriert die Lernenden ebenso wie Sie als Lehrende, besonders wenn Deutsch nicht Ihr Fach ist.

Im Seminar erfahren und üben Sie, wie Sie Texte und gesprochene Sprache verstehbar machen. Sie lernen dazu „Leichte Sprache“ als Werkzeug kennen, sich besonders leicht verständlich auszudrücken. Zudem sensibilisiert das Seminar für die interkulturelle Diversität in Ihren Lerngruppen und Sie erhalten konkrete Hinweise, wie Sie interkulturelle Fallen vermeiden oder überwinden können.

Das Spektrum der Arbeitsformen und Methoden umfasst Input, kollegiale Bestandsaufnahme, Arbeit in Fachgruppen, Präsentation und Diskussion im Plenum, Text- und Sprachbeispiele sowie konkrete Übungen.
Schulform

beliebig

Veranstalter
SchiLf Akademie in der AAP Lehrerfachverlage GmbHi
verantwortlich

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln