Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Audioproduktionen mit der Freeware "audacity"
Nr.
rkms.12.03.1850
Dauer
4 Stunden
In Zusammenarbeit mit
Medienberatung Niedersachsen
Anfang
11.12.2018 , 13:00 Uhr
Ende
11.12.2018 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
04.12.2018
max. Teilnehmer
12
min. Teilnehmer
4
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte an allgemein- und berufsbildenden Schulen in den Landkreisen Hildesheim, Schaumburg, Hameln-Pyrmont, Holzminden und der Region Hannover.
Beschreibung
Über die Produktion eines kleinen Hörspiels erfahren die Teilnehmer/innen den Umgang mit digitalen Aufnahmegeräten und lernen die Verarbeitung von Sprachaufnahmen, Geräuschen und Musik anhand der kostenlosen Software "audacity" kennen. Die hierbei gewonnenen Erkenntnisse lassen sich auf viele andere Hörformate anwenden, die von Schüler/innen im Unterricht produzierten werden können, wie z.B. Interviews, Schulradiosendungen und Features.
Medienkompetenzbereich: Bedienung und Anwendung


Die Fortbildung ist kostenlos. Reisekosten können ggf. über die Schule abgerechnet werden.
(Medienberatung; RKMS)
Zielsetzung
Die Teilnehmer sollen die grundlegenden Möglichkeiten der digitalen Audioaufnahme und -nachbearbeitung kennen lernen, um sie in ihrer eigenen pädagogischen Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen umsetzen zu können.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Medienzentrum der Region Hannover i
verantwortlich

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln