Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Veränderungsmanagement
Nr.
KOL.A195
Dauer
nach Vereinbarung
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
nach Vereinbarung
Veranstaltungstypen
  • Abrufangebot
Beschreibung
Veränderungen konstruktiv managen

Nichts ist so stetig wie der Wandel, und er vollzieht sich zunehmend dynamischer.
Mit den Entwicklungen im Umfeld von Schule verändern sich u. a. Rollenbilder, Ziele und Inhalte sowie Aufgabenfelder, Strukturen und die Art von Zusammenarbeit, Kommunikation und Führung.

Das bedeutet Veränderungen für uns selbst, unsere Kolleg*innen, Mitarbeiter*innen und unsere Klientel. Auf die entsprechenden Anforderungen muss man sich erst einstellen. Neues muss hinzugelernt und einiges losgelassen werden. Das kann zu Verunsicherungen und Frustration führen sowie Arbeitsleistung, Motivation und Zufriedenheit beeinflussen.
Wenn es jedoch gelingt, konstruktiv mit Veränderungen umzugehen, diese gemeinsam zu gestalten und dabei die Chancen für alle Beteiligten zu erkennen, fällt vieles leichter.

Das Seminar bietet Gelegenheit, sich mit Veränderungssituationen auseinanderzusetzen, Handlungsmöglichkeiten zu erkennen und Prozesse konkret zu gestalten bzw. zu begleiten.

Schwerpunkte:

  • Aktuelle Entwicklungen und deren Hintergründe verstehen

  • Unterschiedliche Perspektiven einnehmen

  • Befürchtungen benennen und Chancen erkennen

  • Phasen im Veränderungsprozess kennen lernen

  • Anforderungen und Handlungsmöglichkeiten erkennen

  • Schritte im Umgang mit Veränderungen planen

  • Veränderungsprozesse kontinuierlich begleiten


    Bei diesem Kurs handelt es sich um eine Abrufveranstaltung, die nur als schulinterne Fortbildung gebucht werden kann. Sollten Sie Interesse an einer schulinternen Fortbildung haben, so senden Sie uns gerne eine Mail an: ofz@uni-oldenburg.de
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Barbara Kosuch (Leitung)

Der Veranstalter hat die Meldung deaktiviert.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln