Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Optimierung von Heizungsanlagen in Theorie und Praxis
Nr.
19.10.05
Dauer
1 Tag
In Zusammenarbeit mit
Wilo, BBS Bersenbrück
Anfang
05.03.2019 , 08:30 Uhr
Ende
05.03.2019 , 16:30 Uhr
Anmeldeschluss
30.01.2019
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
12
Kosten
30,- Euro inkl. Verpflegung. Reisekosten werden vom NLQ nicht erstattet.
Adressaten
Lehrkräfte aus dem Bereich Versorgungstechnik / SHK.
Beschreibung
In der Veranstaltung wird der hydraulische Abgleich theoretisch und praktisch am Beispiel von Wilo-Brain Box verdeutlicht.

Ergänzt wird die Veranstaltung durch das neu gestaltete Blended Learning Angebot „Heizungsanlagen – Energie effizient und Umwelt schonend“. Dabei wird insbesondere die Digitalisierung der Heizungstechnik thematisiert.

In der Fortbildungsveranstaltung werden von Wilo-Brain eingebracht:
• Wilo-Brain Box
• Wilo-Brain Materialien
• Wilo-Brain Best Practice Beispiele

Mitgebrachte elektronische Geräte sind nicht über das NLQ versichert.
Zielsetzung
Fachliche Fortbildung für das Lernfeld 7 „Wärmeverteilungsanlagen installieren“ des RLP für Anlagenmechaniker SHK.
Schulform

Berufsbildende Schulen

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Manfred Hoppe
Eric Manshusen (Leitung)
Kersten Siepmann
Andre Tubbesing

Meldeschluss erreicht.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln