Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Optimierung von Heizungsanlagen in Theorie und Praxis
Nr.
19.10.05
Dauer
1 Tag
In Zusammenarbeit mit
Wilo, BBS Bersenbrück
Anfang
05.03.2019 , 08:30 Uhr
Ende
05.03.2019 , 16:30 Uhr
Anmeldeschluss
30.01.2019
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
12
Kosten
30,- Euro inkl. Verpflegung. Reisekosten werden vom NLQ nicht erstattet.
Adressaten
Lehrkräfte aus dem Bereich Versorgungstechnik / SHK.
Beschreibung
In der Veranstaltung wird der hydraulische Abgleich theoretisch und praktisch am Beispiel von Wilo-Brain Box verdeutlicht.

Ergänzt wird die Veranstaltung durch das neu gestaltete Blended Learning Angebot „Heizungsanlagen – Energie effizient und Umwelt schonend“. Dabei wird insbesondere die Digitalisierung der Heizungstechnik thematisiert.

In der Fortbildungsveranstaltung werden von Wilo-Brain eingebracht:
• Wilo-Brain Box
• Wilo-Brain Materialien
• Wilo-Brain Best Practice Beispiele

Mitgebrachte elektronische Geräte sind nicht über das NLQ versichert.
Zielsetzung
Fachliche Fortbildung für das Lernfeld 7 „Wärmeverteilungsanlagen installieren“ des RLP für Anlagenmechaniker SHK.
Schulform

Berufsbildende Schulen

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Manfred Hoppe
Eric Manshusen (Leitung)
Kersten Siepmann
Andre Tubbesing

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln