Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Informatik im Sekundarbereich I - dreitägige Schulung für einen zeitgemäßen Informatikunterricht - Vertiefung
Nr.
KOL.1914.002
Dauer
Mi., 03.04.2019, 09:00 Uhr bis Fr., 05.04.2019, 15:30 Uhr
Anfang
03.04.2019 , 09:00 Uhr
Ende
05.04.2019 , 15:30 Uhr
Anmeldeschluss
01.03.2019
max. Teilnehmer
20
Kosten
230,00 Euro (inkl. Unterkunft im Best Western Hotel Heide und Verpflegung)
Adressaten
Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Kolleginnen und Kollegen, die das Fach Informatik (fachfremd) im Sekundarbereich I (HS/RS/IGS/KGS/ObS) unterrichten und bereits an der einführenden dreitägigen Grundlagenschulung (Informatik im Sekundarbereich I - dreitägige Grundlagenschulung für einen zeitgemäßen Informatikunterricht) teilgenommen haben.
Beschreibung
Im Rahmen dieser mehrtägigen Veranstaltung werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit geeigneten Inhalten und Kontexten für den Informatikunterricht auf Basis des Kerncurriculums für den Sekundarbereich 1 vertiefend vertraut gemacht. Die Vermittlung fachlicher Inhalte erfolgt dabei stets praxisorientiert unter Verwendung von Materialien, die auch für den eigenen Unterrichtseinsatz gedacht sind. Zu den Lernfelder des Kerncurriculums werden folgende exemplarische Unterrichtsideen vorgestellt und erprobt.


  • Verwalten von Daten mithilfe von Datenbanken

  • Barcodes und QR-Codes inklusive der Fehlererkennung und -korrektur

  • 3D-Modellierung und 3D-Druck

  • Umsetzung zustandsorientierter Systeme anhand von Arduino-Mikrocontroller-Boards


Die teilnehmenden Lehrkräfte werden gebeten, einen Laptop für die Praxisphasen zur Fortbildung mitzubringen.
Schulform

Sek I-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Dr. Claudia Hildebrandt
Carsten Rohe (Leitung)
Armin Tischler

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln