Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

MUT - Netzwerktagung 2019 - Implementierung des Kerncurriculums und der Abiturprüfung im Zeitalter der Digitalisierung
Nr.
19.40.01
Dauer
3 Tage
Anfang
23.10.2019 , 10:00 Uhr
Ende
25.10.2019 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
06.09.2019
max. Teilnehmer
110
Kosten
kostenlos
Adressaten
Multiplikatorinnen und Multiplikatoren im Projekt MUT. Die Teilnehmenden müssen an einer niedersächsischen Schule tätig sein.
Beschreibung
Das Bundesland Niedersachsen bereitet sich derzeit auf den Einsatz digitaler Endgeräte in landesweiten Prüfungen vor: https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/anhoerungsverfahren/anhoerung-tablet-erlass-154017.html

Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen Lehrkräfte als Multiplikatoren qualifiziert werden, um die schulischen Fachgruppen im Unterrichtsfach Mathematik auf die konkreten schulischen Herausforderungen bei der Implementierung digitalen Endgeräte in Unterricht und Prüfungen vorzubereiten
Zielsetzung
Entwicklung eines Konzepts zur inhaltlichen Ausgestaltung von Unterricht und Prüfungen mit Nutzung mobiler Endgeräte.
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Hartmut Callies
Markus Eberle
Ulf-Hermann Krüger
Jens Noltmann
Hans-Dieter Stenten-Langenbach (Leitung)
Tanja Wehrse
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln