Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Arbeitsplatz Koordination Gymnasiale Oberstufe
Nr.
KH.844.FK100
Dauer
insgesamt 4 Tage
In Zusammenarbeit mit
Evangelische Heimvolkshochschule Loccum
Rhythmus
29./30.10.2018 | 21./ 22.02.2019
Anfang
29.10.2018 , 09:30 Uhr
Ende
22.02.2019 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
12
Kosten
520,00
Adressaten
Leitungspersonal von Oberstufen an allgemeinbildenden Schulen, das bereits im Amt ist, sowie Kolleginnen und Kollegen, die überlegen, sich für dieses Amt zu bewerben
Beschreibung
Ziel dieser Fortbildung ist die Qualifizierung von Leitungspersonal für die Gymnasiale Oberstufe eines Gymnasiums, einer IGS, einer KGS oder einer Oberschule. Die Seminare richten sich an Oberstufenkoordinatoren/innen, die noch nicht lange oder neu in dem Tätigkeitsfeld sind. Ebenso gehören Kollegen/innen, die überlegen, sich auf eine Funktionsstelle an einer Gymnasialen Oberstufe zu bewerben, zur Zielgruppe.

Im Mittelpunkt der Fortbildung stehen die notwendigen Arbeitsprozesse und die rechtlichen Grundlagen für die Leitung einer gymnasialen Oberstufe. Weiterhin sollen sehr praxisnah die Arbeitsstrukturen und die Organisation der Oberstufenarbeit erarbeitet werden: Von der Organisation der Einführungsphase bis zur Durchführung des Abiturs.

Wichtiger Teil der Kursfolge ist auch die Entwicklung von Leitungskompetenz, Team- und Konfliktfähigkeit sowie kommunikativer Kompetenz.

Inhalte betreffen z.B.:
Modul 1 - Organisation und Verwaltung - 29. + 30.10.2018:
- Leitung
- Schülerbezogene Aspekte
- Einführungsphase
- Qualifikationsphase
- Abitur

Modul 2 - Arbeitsstrukturen und rechtliche Grundlagen - 21. + 22.02.2019:
- Führung
- Kommunikation
- Beschwerdemanagement
- Teamarbeit
- Inhaltliche Aspekte
- Schulrecht

Die Teilnahmegebühr in Höhe von 260€/Modul = 520€ (incl. Übernachtung) wird Ihnen von Seiten der Heimvolkshochschule Loccum e.V. in Rechnung gestellt.
__
Zielsetzung
Qualifizierung von Leitungspersonal für die Gymnasiale Oberstufe eines Gymnasiums, einer IGS, einer KGS oder einer Oberschule. Die Seminare richten sich an Oberstufenkoordinatoren/innen, die noch nicht lange oder neu in dem Tätigkeitsfeld sind, sowie an Kollegen/innen, die überlegen, sich auf eine Funktionsstelle an einer Gymnasialen Oberstufe zu bewerben.
Schulform

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Oberschule Sek II

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Kurt Veith
Wilhelm Vogt

Der Veranstalter hat die Meldung deaktiviert.

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln