Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Moodle im Unterricht - Anwendungsschulung
Nr.
18.22.29
Dauer
2 Tage
Anfang
31.05.2018 , 11:00 Uhr
Ende
01.06.2018 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
25.04.2018
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte, die Moodle als Lernplattform verwenden.
Beschreibung
Das Lerning-Management-System Moodle bietet eine Plattform zur Bereitstellung von Lernmodulen und zur Organisation von Lernprozessen.

In dieser Schulung werden Sie die grundlegenden Schritten zur Gestaltung und Durchführung von Moodle-Kursen kennen lernen und an Beispielen aus der Unterrichtspraxis erproben.

Am ersten Schulungstag stehen die Einrichtung des Kursraumes mit den notwendigen Werkzeugen sowie das Einbinden von Dateien, Bildern und Videos auf dem Programm. Am zweiten Tag werden Sie lernen, Moodle-Aktivitäten zum interaktiven und kollaborativen Arbeiten zu nutzen.

Die notwendigen Kosten (inklusive Reisekosten) werden vom NLQ übernommen.
Zielsetzung
Im Rahmen der Schulung entwickeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen eigenen Moodle-Kurs für den Einsatz in ihrem Unterricht.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Friedhelm Küppers (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln