Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Sport: Kanusport - Vertiefungsmodul I
Nr.
khi18.32.077
Dauer
3,5 Tage
In Zusammenarbeit mit
Kanuzentrum Hildesheim
Rhythmus
Einzelveranstaltung
Anfang
10.08.2018 , 16:30 Uhr
Ende
13.08.2018 , 17:45 Uhr
Anmeldeschluss
27.07.2018
max. Teilnehmer
12
min. Teilnehmer
8
Kosten
Die Teilnahmegebühr beträgt 140 Euro.
Beschreibung
Fortbildung Vertiefungsmodul I Kajakwildwasser

Raus aus dem Kehrwasser! Bootsspitze auf ein Uhr! Links aufkanten! BOGENSCHLAG RECHTS! NOCH SCHNELLER PADDELN! BOOOOOGENSCHLAG!

So oder zumindest so ähnlich klingt der Grundkurs. Nicht am ersten Tag, aber ganz sicher am zweiten. Sie habt von alledem wenig verstanden? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Auch, wenn Sie etwas verstanden haben, aber auf dem Wasser noch unsicher sind, in dieser Fortbildung werden Ihnen die Grundlagen, die Sie brauchen, um sicher, technisch sauber und kontrolliert zu fahren und Schüler zu begleiten. Kajakfahren macht erst richtig Spaß, wenn nicht das Wasser Sie beherrschen, sondern Sie das Wasser.

Im Vertiefungsmodul I vermitteln wir Ihnen folgende Grundkenntnisse:
Sicheres Ein- und Aussteigen aus dem Kajak, zunächst in der Schwimmhalle
Stressfreies Kentern aus dem Kajak und unter Wasser aussteigen, erst in der Halle dann im leichten Wildwasser
Grundlagen der Wildwasser Strömungslehre
Vertiefung des retten und bergen im Wildwasser (Wurfsack verwenden, schwimmen im Wildwasser)
Einführung in die Grundtechniken des Wildwasserfahrens (geradeausfahren und umfahren von Hindernissen im Wildwasser mit Grund- und Bogenschlägen)
Richtiges Kanten und stabilisieren des Kajaks mit der Hüfte in Zusammenspiel mit dem Körper
Gefühl entwickeln, um Strömung, Kajak, Paddel und Körper in Übereinstimmung zu bringen
Unterschiede verschiedener Strömungen und Kehrwässer im Wildwasser erkennen und diese zu nutzen, um Hindernisse sicher zu umfahren
Queren des Flusses mittels Seilfähre oder mit dem sogenannten S-Fahren

Zeitplan der Fortbildung:

Freitag:16:00 Uhr bis 21:30 Uhr, Universität Hildesheim
(Treffpunkt: Seminarraum N 330 im Forum Neubau /danach Lehrschwimmbecken)
Samstag:8.30 Uhr bis 18:00 Uhr (90 min Mittagspause) Kanuzentrum Hildesheim/Wildwasserstecke Bischofsmühle
Sonntag:8:30 Uhr bis 18:00 Uhr (90 min Mittagspause) Kanuzentrum Hildesheim/Wildwasserstecke Bischofsmühle
Montag: Fahrt zur Oker in den Harz (natürliches Wildwasser)

WICHTIG: Die Teilnahmegebühren betragen 140,00€ und werden der entsendenden Schule in Rechnung gestellt.
Die Teilnahmeberechtigung erfolgt mit der Einladung durch das Kompetenzzentrum, eine Teilnahme ohne Einladung ist nicht möglich.

Die Erstattung der Reisekosten kann nach Rücksprache mit der Schulleitung aus dem Schulbudget erfolgen (vgl. Hauswirtschaftliche Vorgaben für das Budget der Schule, RdErl. d. MK vom 14.12.2007 – SVBl. 2008, S. 7).

Alle Fortbildungsveranstaltungen finden i. d. R. bzw. zum Teil in der dienstfreien Zeit statt. Auch dann ist die Genehmigung der Dienststelle Voraussetzung für die Anmeldung und die dienstrechtliche Absicherung. Bei der Online-Anmeldung müssen Sie bestätigen, dass Ihnen diese Genehmigung vorliegt.

Es gelten die "Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für regionale Lehrerfortbildung an der Universität Hildesheim"
Mit der Anmeldung zur Fortbildung erkennen Sie diese an.

Die Anmeldung über die VeDaB Datenbank ist unbedingte Voraussetzung für die Teilnahme an der Fortbildungsveranstaltung. Es gelten ebenso die „Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an dienstlichen Fortbildungen“:
http://www.nibis.de/nli1/allgemein/fortbildung/teilnahmebedingungen.pdf
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hildesheim i
verantwortlich

Veranstaltungsteam
Lars Herrmann (Leitung)
Stefan Scholz

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln