Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Arbeitsplatz Stellvertretende Schulleitung, eine Herausforderung?
Nr.
E 134/18
Dauer
2 Tage
In Zusammenarbeit mit
dem Schulleitungsverband Niedersachsen
Anfang
25.04.2018 , 09:30 Uhr
Ende
26.04.2018 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
12
Kosten
230,00 € Mitglieder des SLVN erhalten eine Erstattung in Höhe von 15,00 € durch den Verband
Adressaten
Stellvertretende Schulleiter/Innen und Konrektoren/Innen aller Schulformen
Beschreibung
Für Konrektoren/Innen und Stellvertretende Schulleiter/Innen sind das Aufgabenfeld, die Verantwortlichkeiten und das Rollenbild nicht eindeutig definiert.
Im System Schule wird eine „Sandwich – Position“ eingenommen, die ambitioniert ist aber auch konfliktträchtig sein kann.
Thema dieses Seminars soll es sein, die verschiedenen Ebenen auszuloten und zur Klärung der eigenen Rolle und Position beizutragen und sich der eigenen Kompetenzen bewusst zu werden und sie zu stärken. Dabei wird die Verantwortlichkeit für das Kollegium und die konstruktive Kooperation mit der Schulleiterin/dem Schulleiter in den Blick genommen. Das alles kann hilfreich sein, um nicht „zwischen die Stühle“ zu geraten.
Folgende Themenbereiche werden reflektiert und bearbeitet:
- Rollendefinition und Rollenklärung
- Kompetentes Führungsverhalten
- Professionelle Kommunikation
- Konfliktbearbeitung
- Kooperation im Schulleitungsteam
Das Seminar ist handlungsorientiert konzipiert, besteht aus theoretischen Inputs und Übungsphasen und bietet Gelegenheit zum kollegialen Austausch.

Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Evangelische Heimvolkshochschule Loccumi
verantwortlich

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln