Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Schulhundausbildung - Tiergestütze Pädagogik in schulischen und therapeutischen Einrichtungen
Nr.
Hundeschule Langenha18.18.01
Dauer
mehrtägige Veranstaltung
Anfang
04.05.2018 , 18:00 Uhr
Ende
26.05.2018 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
02.03.2018
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
5
Kosten
995,00 EUR
Beschreibung
Wir bilden im Zuge unserer Tätigkeit als zertifizierte Hundeschule Schulhunde aus
bzw. unterstützen Lehrer/innen bei der Ausbildung ihres Hundes.

Schulhunde fördern Sozialbeziehungen und tragen zu einer entspannten Atmosphäre bei,
in der Lernen noch mehr Spass macht. Schulhunde motivieren und stärken das Selbstvertrauen der Kinder.

Inhalt unserer Ausbildung:

Theoretischer Teil:
- Formen & Ziele hundgestützter Pädagogik
- Lerntheorie Hund
- Rechte und Pflichten beim Einsatz eines Schulhundes
- Hygienebestimmungen
- Mensch-Hund Kommunikation
- Ausdrucksverhalten Hund
- Stresssymptome beim Hund erkennen
- Umgang mit Stresssituationen
- „Gefahrenabwehr“
- Arbeitsmaterialen
- Integration des Hundes in den Schulunterricht
- Schul- / Unterrichtsalltag planen, einrichten, organisieren
- Fallbeispiele
- Computergestützte Prüfung Theoretischer Teil
- ….

Praktischer Teil I:
Basisübungen des Hundes für den Einsatz

Praktischer Teil II:
Wir begleiten Sie, nach Individueller terminlicher Absprache, bei der Einführung
Ihres Hundes in Ihrer Bildungseinrichtung.

Terminplanung:
Theoretischer Teil:
Freitag: 04.05.2018 von 18:00 bis 21:00 Uhr
Samstag: 05.05.2018 von 10:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag: 06.05.2018 von 10:00 bis ca. 16:00 Uhr

Praktischer Teil I:
Samstag: 12.05.2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr
Samstag: 19.05.2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr
Samstag: 26.05.2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr

Praktischer Teil II:
wird individuell vereinbart.

Der genaue Veranstaltungsort für die Theorie wird mit der Einladung bekannt gegeben.
Der Praktische Teil I findet auf unseren Hundeplatz in 31353 Neustadt (OT Amedorf) statt.
Zielsetzung
Der hohe Nutzen von Tiergestützter Pädagogik gewinnt immer mehr an Bedeutung und ist in schulischen und therapeutischen Einrichtungen längst als sehr wertvoll erkannt worden. In unserer Ausbildung zum Schulhund-Team legen wir Wert darauf, dass jedes Team in der Lage ist, seine Arbeit an den Fähigkeiten der Schüler auszurichten.
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Hoffmann Stefani
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln