Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Deutsch als Zweitsprache (DAZ) in der Grundschule: Anregungen für den Deutsch-, Mathematik- und Sachunterricht
Nr.
KGÖ.NLF18.34.03
Dauer
2 Module (27.8. und 26.9.)
Anfang
27.08.2018 , 10:00 Uhr
Ende
27.08.2018 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
20.08.2018
max. Teilnehmer
20
Kosten
kostenlos
Beschreibung
Sprache ist in allen Unterrichtsfächern grundlegend für den Erwerb von Wissen. Innerhalb der Fortbildung wird erarbeitet, welche sprachlichen Hürden Lernenden in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht begegnen und wie damit im Rahmen einer sprachsensiblen Unterrichtsgestaltung umgegangen werden kann.
Zielsetzung
Sensibilisierung für (Bildungs)Sprache im eigenen Unterricht Analyse bildungssprachlicher Kompetenzen der eigenen Schüler/-innen Planung des Unterrichts mit Hilfe des sprachlichen Planungsrahmens
Schulform

Förderschule,

Grundschule,

Primarstufe

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Göttingen - Netzwerk Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln