Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Fortbildung zu LEMAMOP am Grotefend-Gymnasium Hann.-Münden (2. Phase)
Nr.
KGÖ.NLF18.11.03
Dauer
k.A.
Anfang
07.06.2018 , 08:30 Uhr
Ende
07.06.2018 , 16:30 Uhr
Anmeldeschluss
23.05.2018
max. Teilnehmer
20
Kosten
kostenlos
Adressaten
Fachgruppe Mathematik des Grotefend - Gymnasiums in Hann.-Münden
Beschreibung
2. Phase der Fortbildung zu LemAMoP: In dieser Fortbildung werden die gemachten Unterrichtserfahrungen ausgetauscht und reflektiert. Weiter werden in dieser Phase die Betrachtungen auf die prozessbezogenen Kompetenzen „Problemlösen“ und „Modellieren“ ausgeweitet. Darüber hinaus wird der Fachgruppe ermöglicht, den weiteren Einsatz des LEMAMOP-Materials im Schulcurriculum zu planen.

Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunkttema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist in der ganztägigen Veranstaltung kostenfrei.
Zielsetzung
Förderung prozessbezogener Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Mathematisches Argumentieren, Modellieren, Problemlösen
Schulform

Gymnasium

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Göttingen - Netzwerk Lehrkräftefortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Detlef Schmiester
Anja Weinrich

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln