Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Classroom-Management: Wie eine inklusive Klasse effizient geleitet wird
Nr.
GÖ60006640
Dauer
8 Stunden
Anfang
14.02.2018 , 09:00 Uhr
Ende
14.02.2018 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
15
min. Teilnehmer
8
Kosten
120,00
Adressaten
Schulleitungen, Steuergruppenmitglieder, Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte
Beschreibung
-Gestaltung eines Klassenraumes
-Aktivitäten zum Schulbeginn
-Unterricht im Team planen und vorbereiten
-Lern- und Gruppenarbeitsformen einführen und einüben
-Rituale und Verfahrensabläufe einführen und einüben
-Regeln abstimmen, einführen, und im inklusiven Unterricht umsetzen
-Maßnahmen bei Störungen des Regelrahmens festlegen und transparent machen
-ein erstes Helfer- und Expertensystem verankern
-Schüler und Schülerinnen in Verantwortlchkeiten einbinden
-Struktur für Informationsfluss herstellen für Lehrkräfte, Eltern und andere

Referent: Brigitta Franke
Zielsetzung
Probleme bei der Klassenführung sind ein Grund für Frühpensionierung und Burnout. Ein gutes Classroom-Management ist eine unerlässliche Basis, um Unterricht inklusiv gestalten zu können. Ziel ist es, die Klassenführung anhand vieler praktischer Anregungen so zu entwickeln, dass Lehrkräfte sowie Schüler Freude an effektiven, strukturierten und klaren Lernprozessen haben.
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gemi i
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln