Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Nach dem Glauben und der Kirche fragen - Religiöse Feste im Kirchenjahr
Nr.
KOL.1811.007
Dauer
Fr., 16.03.2018, 09:30 - 17:00 Uhr
Anfang
16.03.2018 , 09:30 Uhr
Ende
16.03.2018 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
60
Kosten
Die Kursgebühren betragen 10,00 € für Grundschullehrkräfte und 5,00 € für Studierende und ReferendarIinnen
Beschreibung
Weihnachten, Ostern Erntedank, Fronleichnam, Allerheiligen, Himmelfahrt, Pfingsten usw. – wie können im konfessionell-kooperativen Religionsunterricht die religiösen Feste im Kirchenjahr den Grundschüler*innen anschaulich vermittelt werden?

Am Vormittag werden Frau Jun.-Prof. Dr. Britta Baumert, Institut für Katholische Theologie an der Universität Vechta und Herr Prof. Dr. Joachim Willems, Institut für Evangelische Theologie und Religionspädagogik, Universität Oldenburg, aus ihrer jeweiligen konfessionellen Blickrichtung auf ausgewählte Kirchenfeste blicken.

Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Methoden in Workshops auszuprobieren
(jede*r hat die Möglichkeit, an zwei Workshops teilzunehmen):

Angedacht sind:
- Kamishibai - Kettmethode
- Eglifiguren - Entwicklung eines Spiels

Hinweis: Die Kursgebühren betragen 10,00 € für Grundschullehrkräfte und 5,00 € für Studierende und ReferendarIinnen

Ab 8.00 Uhr - Bustransfer von Oldenburg nach Vechta. Es ist eine vorherige Anmeldung erforderlich!)


Schulform

Grundschule,

Studienseminar

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Prof. Dr. Britta Baumert
Kerstin Hochartz (Leitung)
Matthias Soika
Prof. Dr. Dr. Joachim Willems
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln