Filtern nach

Filter ausblenden

Gewichtung

Alle Filter einklappen

Filter zurücksetzen

Kategorie

Zeitraum

Ort, Umkreis


Schulform

Auswahl entfernen

Veranstalter

Auswahl entfernen

Sachgebiet

Auswahl entfernen

Veranstaltungsart

Auswahl entfernen

Recherche & Meldung

Filter anzeigen

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen

Es wurden 146 Veranstaltungen gefunden. Es werden ausschließlich Landesangebote angezeigt.

weitere Angebote durchsuchen

Die relevantesten Angebote werden zuerst gelistet. Um nach Datum zu sortieren, klicken Sie bitte in der Liste auf "Beginn"

Titel

Veranstalter

Ort

Beginn

Zielsetzung

Online-Veranstaltung

Inklusive Schule: Kinder außer Rand und Band - Schwerpunkt sozial-emotionale Entwicklung erkennen, auffangen und fördern
KLBS
24.11.2021
Das einzelne Kind in seiner sozial-emotionalen Entwicklung differenziert wahrnehmen. Eine Übersicht über die Komplexität der sozial-emotionalen Entwicklung aktueller Kindheit erhalten. Handlungsstrategien, konkrete Hilfen und Methoden erarbeiten, die den Umgang mit Kindern »außer Rand und Band« erleichtern können. Details
Dauer: 1 Tag
Inklusion: Verhaltensauffällige Schülerinnen und Schüler! – Wo liegt die Norm? – ELDiB ein standardisiertes Testverfahren für den Bereich emotionale und soziale Entwicklung
KLBS
09.09.2021
Das Ziel soll es sein, Sicherheiten zu schaffen im Umgang mit dem standardisierten Testverfahren ELDiB für den Bereich emotionale und soziale Entwicklung. Den ELDiB zu kennen und anwenden zu können, für Fälle, in denen man sich nicht sicher ist, ob es die Norm ist, eine leichte Abweichung oder doch ein gravierender Unterstützungsbedarf vorliegt. Zusätzlich werden aus den Ergebnissen passende Fördermöglichkeiten erarbeitet. Details
Dauer: 1 Nachmittag

Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten (GS und FÖS): Lösungsorientierte Fallberatung
KGÖ.NLF
13.12.2021
Konkrete Fälle der Teilnehmenden werden in der Fortbildung lösungsorientiert bearbeitet Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten (Weiterführende Schulen): Lösungsorientierte Fallberatung
KGÖ.NLF
13.12.2021
Konkrete Fälle der Teilnehmenden werden in der Fortbildung lösungsorientiert bearbeitet Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten (GS und FÖS): Förderung bei ängstlichem Verhalten
KGÖ.NLF
11.10.2021
Erarbeitung von systematischen und zielführenden Handlungsmöglichkeiten zur Unterstützung von Schüler*innen mit ängstlichem Verhalten Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten (Weiterführende Schulen): Förderung bei ängstlichem Verhalten
KGÖ.NLF
11.10.2021
Erarbeitung von systematischen und zielführenden Handlungsmöglichkeiten zur Unterstützung von Schüler*innen mit ängstlichem Verhalten Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten (Weiterführende Schulen): Förderung der sozialen Integration
KGÖ.NLF
15.11.2021
Erkennen von Außenseiter*innen in der Klasse Erarbeitung von systematischen und zielführenden Handlungsmöglichkeiten zur Inklusion dieser Schüler*innen Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Inklusive Schule: Kinder außer Rand und Band - Schwerpunkt sozial-emotionale Entwicklung erkennen, auffangen und fördern
KLBS
10.11.2021
Das einzelne Kind in seiner sozial-emotionalen Entwicklung differenziert wahrnehmen. Eine Übersicht über die Komplexität der sozial-emotionalen Entwicklung aktueller Kindheit erhalten. Handlungsstrategien, konkrete Hilfen und Methoden erarbeiten, die den Umgang mit Kindern »außer Rand und Band« erleichtern können. Details
Dauer: 1 Tag
Prävention von Gefühls- und Verhaltensstörungen mit LUBO AUS DEM ALL!
KOL/OFZ
OL
17.02.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Do., 17.02.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Grenzen setzen, aber richtig - Handlungskonzepte zur Stärkung der Beziehungsautorität als Pädagogin und Pädagoge
KOL/OFZ
OL
25.02.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Fr., 25.02.2022, 15:30 - 19:00 Uhr und Sa., 26.02.2022, 09:00 - 16:30 Uhr
Wegen Umbau geschlossen - pädagogische Handlungsstrategien im Umgang mit pubertierenden Kindern und Jugendlichen in Sek I und II
KOL/OFZ
OL
24.02.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Do., 24.02.2022, 09:00 - 16:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Online-Seminar Inklusion: Was ist denn nur mit diesem Schüler los? ... Ist diese Schülerin psychisch auffällig?
Psychische Auffälligkeiten besser erkennen und richtig beraten
KAUR/RPZ
03.11.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Mittwoch, 03.+10.11.2021, 14.00-18.00

Online-Veranstaltung

Online-Seminar Inklusion: Was ist denn nur mit diesem Schüler los? ... Ist diese Schülerin psychisch auffällig?
Psychische Auffälligkeiten besser erkennen und richtig beraten
KAUR/RPZ
24.11.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Mittwoch, 24.11.+01.12.2021, 14.00-18.00

Online-Veranstaltung

Grenzen setzen, aber richtig!
KLG
14.09.2021
Es geht darum sich und die eigene Haltung zu reflektieren, die dem Aspekt des Grenzen-setzens im Erziehungskontakt zu Grunde liegt, diese ggf. zu erweitern und mittels Methodenbeispielen zum Ausdruck zu bringen. Details
Dauer: ganztägige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Inklusive Schule: Wegen Umbau geschlossen - Pädagogische Handlungsstrategien im Umgang mit pubertierenden Kindern und Jugendlichen in Sek I und II
KLBS
02.12.2021
Die TeilnehmerInnen lernen entwicklungsbiologische und -psychologische Determinanten zum Verständnis von »pubertierenden« Schülerverhalten kennen. Sie trainieren vorbeugende, eingreifende und sozial-kommunikative Verhaltensstrategien aus der Pädagogischen Psychologie, mit denen Schülerinnen und Schüler autoritativ zu angemessenem Verhalten hinführen werden können. Details
Dauer: 1 Tag

Online-Veranstaltung

Inklusive Schule: Wegen Umbau geschlossen - Pädagogische Handlungsstrategien im Umgang mit pubertierenden Kindern und Jugendlichen in Sek I und II
KLBS
07.10.2021
Die TeilnehmerInnen lernen entwicklungsbiologische und -psychologische Determinanten zum Verständnis von »pubertierenden« Schülerverhalten kennen. Sie trainieren vorbeugende, eingreifende und sozial-kommunikative Verhaltensstrategien aus der Pädagogischen Psychologie, mit denen Schülerinnen und Schüler autoritativ zu angemessenem Verhalten hinführen werden können. Details
Dauer: 1 Tag

Online-Veranstaltung

Schulische Sozialarbeit: Rollen klären
KLG
07.10.2021
Ziel dieser Veranstaltung ist die Klärung und Festigung eines Selbst- und Rollenverständnisses als schulische/r Sozialarbeiter*in Details
Dauer: 3 halbtägige Online-Seminare

Online-Veranstaltung

Inklusive Schule trotz(t) Diagnosen: Kooperative Fallarbeit (Förderrunden) mit Visualisierung
KLBS
21.09.2021
Die TeilnehmerInnen erarbeiten die Fördermethode -Real Mind Map - und dazugehörige Visualisierungsmethoden. Sie wenden die Methode in Kleingruppen an eigenen Fallbeispielen an. Details
Dauer: 1 Tag

Online-Veranstaltung

Inklusive Schule - Autismus und Schule – praktische Hilfen für den Unterrichtsalltag - digitales_Angebot
KHi
22.09.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 5 h

Online-Veranstaltung

Classroom-Management - Modul 2: Motive, Gesprächsführung und Störungsinterventionsebenen
KLG
17.11.2021
Classroom-Management schafft die Voraussetzungen für gutes Lernen und dafür, dass sich Schüler*innen wie Lehrpersonen wohlfühlen. Es basiert auf proaktiver Klassenführung, dem Stärken eines positiven Klassenklimas und der Gestaltung guter Beziehungen zwischen den Schüler*innen und der Lehrperson. So können Störungen minimiert und die Unterrichtszeit gut genutzt werden. Das beeinflusst nicht nur die Leistung positiv, sondern wirkt sich auch günstig auf die Gesundheit aller Beteiligten aus. Ziel dieser Fortbildung ist es, Ihre Erfahrungen, Kompetenzen und Ressourcen durch die Inhalte des Workshops anzureichern. Details
Dauer: 4-stündige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Classroom-Management - EXKURS: Systemische Gesprächs- und Fragetechniken
KLG
12.10.2021
Classroom-Management schafft die Voraussetzungen für gutes Lernen und dafür, dass sich Schüler*innen wie Lehrpersonen wohlfühlen. Es basiert auf proaktiver Klassenführung, dem Stärken eines positiven Klassenklimas und der Gestaltung guter Beziehungen zwischen den Schüler*innen und der Lehrperson. So können Störungen minimiert und die Unterrichtszeit gut genutzt werden. Das beeinflusst nicht nur die Leistung positiv, sondern wirkt sich auch günstig auf die Gesundheit aller Beteiligten aus. Ziel dieser Fortbildung ist es, Ihre Erfahrungen, Kompetenzen und Ressourcen durch die Inhalte des Workshops anzureichern. Details
Dauer: 4-stündige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

ON: Lernförderliche Gruppenatmosphäre - Klassengemeinschaft stärken *** FERIENAKADEMIE
KBED
24.08.2021
Ziel der Veranstaltung ist es, den Pädagog(inn)en für die Situation des Neustarts Handwerkszeug zu vermitteln, das ein zielführendes pädagogisches Handeln erleichtert. Die Teilnehmenden erfahren Interventionsmöglichkeiten in Konflikten, spielpädagogische Ansätze und beziehungsfördernde Kommunikationsinstrumente zur Gestaltung ihrer Klassensituation. Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online-Veranstaltung

Classroom-Management - Modul 1: Beziehungsaufbau und Wertschätzung sowie Aufbau und Verstärkung von wünschenswertem Verhalten
KLG
23.09.2021
Classroom-Management schafft die Voraussetzungen für gutes Lernen und dafür, dass sich Schüler*innen wie Lehrpersonen wohlfühlen. Es basiert auf proaktiver Klassenführung, dem Stärken eines positiven Klassenklimas und der Gestaltung guter Beziehungen zwischen den Schüler*innen und der Lehrperson. So können Störungen minimiert und die Unterrichtszeit gut genutzt werden. Das beeinflusst nicht nur die Leistung positiv, sondern wirkt sich auch günstig auf die Gesundheit aller Beteiligten aus. Ziel dieser Fortbildung ist es, Ihre Erfahrungen, Kompetenzen und Ressourcen durch die Inhalte des Workshops anzureichern. Details
Dauer: 4-stündige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Abrufangebot Politik-Wirtschaft: Rechtspopulismus und Rechtsextremismus als Thema im Politik-Wirtschafts-Unterricht der Sekundarstufe I und/ oder II
KH
nach Absprache
Unterrichtspraxis: Didaktische und methodische Möglichkeiten zur Sensibilisierung von Schüler*innen der Sekundarstufe I und II für Rechtspopulismus und Rechtsextremismus; Schärfung der Wahrnehmung und Urteilskraft bezüglich beider Phänomene. "Neutralitätsgebot": Vorgaben und Orientierungen für die schulische Praxis Details
Dauer: 3 - 4 Stunden, nach Absprache
Abgesagt: Berufsorientierung - Schulungen Profil AC - Kompetenzfeststellungsverfahren (Regionalabteilung Braunschweig) abgesagt
NLQ
BS
nach Absprache
Vermittlung von theoretischen und unterrichtsbezogenen Grundlagen zum Einsatz des Assessment-Center-Verfahrens zur Kompetenzfeststellung (Interessen, Fähigkeiten, Stärken und Talente) von Schülerinnen und Schülern. Details
Dauer: 2-tägig

Online-Veranstaltung

Gemeinsam statt einsam – Soziale Interaktion im neuen Präsenzunterricht (Digitales_Sommerangebot)
KOS
23.08.2021
Die Teilnehmenden kennen interaktive Übungen zur Stärkung der Persönlichkeit von Schüler/innen. Außerdem probieren die Teilnehmenden praktisch aus, wie es gelingt, sich im geschützten Raum zeigen und ausdrücken zu dürfen. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Gemeinsam statt einsam – Soziale Interaktion im neuen Präsenzunterricht (Digitales_Sommerangebot)
KOS
26.08.2021
Die Teilnehmenden kennen interaktive Übungen zur Stärkung der Persönlichkeit von Schüler/innen. Außerdem probieren die Teilnehmenden praktisch aus, wie es gelingt, sich im geschützten Raum zeigen und ausdrücken zu dürfen. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Digitalisierung / Online-Seminar / Ferienakademie: Digitalisierung leicht gemacht - Kooperatives Lernen durch digitale Medien (Modul III)
KLBS
26.08.2021
Sie sind nach dem Workshopbesuch in der Lage: • Ihre eigenen Unterrichtsinhalte im Distanzunterricht ansprechender und bildlicher zu gestalten • Ihre Schülerinnen und Schüler im Unterricht gemeinsam kollaborativ mithilfe moderner Technik eigenverantwortlich an kreativen und motivierenden Projekten arbeiten zu lassen • verschiedene digitale Methoden reflektiert und zielorientiert einzusetzen Details
Dauer: 1 Nachmittag

Online-Veranstaltung

Hybridunterricht gestalten, Improvisation planen - Digitales_Sommerangebot
KLG
06.09.2021
Was Sie für sich in diesem Intensivworkshop (2 Stunden) mitnehmen können: - Eine Check-In-Methode - Eine virtuelle Lernlandkarte - Unterschiede von synchronen & asynchronen Unterrichtselementen und deren geschickte Kombination - Grundregeln und Praxisbeispiele für erfolgreichen Hybridunterricht - Unterstützende Methoden für alle Settings - Technisches Handwerkszeug für vielfältige Unterrichtssituationen - Eine Check-Out-Methode Details
Dauer: 2-stündige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Digital anders präsentieren - Digitales_Sommerangebot
KLG
07.09.2021
Was Sie in diesem Intensivworkshop (120 Minuten) für sich mitnehmen können: - Eine Check-In-Methode - Tricks, die das digitale Präsentieren erleichtern - Aktivierungsmöglichkeiten, die die Schüler*innen direkt in die Präsentation mit einbinden - Präsentationstechniken und -technik, die im digitalen Klassenzimmer sowie im Präsenzunterricht eingesetzt werden kann - Eine Check-Out-Methode Details
Dauer: 2-stündige Online-Veranstaltung
AuG: Stark starten - Bildung gesund gestalten. Stimmtraining – Teil 3 & Wahlmodule (Modul 14 & 15) Achtung: Corona-bedingte Absage bis auf weiteres.
KLBS
GS
08.09.2021
Angebot eines modularen Präventionsprogramms, welches die verschiedenen Themen aus den pädagogischen, psychologischen, schulrechtlichen und sprecherzieherischen Bereichen für den schulischen Kontext für Berufseinsteiger in einer Seminarreihe zusammenbringt. Es ist darauf zu achten, dass die Themen in ihrer Bedeutung für den Präventionsgedanken dargestellt werden. Details
Dauer: 2 Tage

Online-Veranstaltung

Kinderschutz im schulischen Rahmen - Online-Veranstaltung
KOL/OFZ
20.09.2021
as Ziel der Fortbildung ist es, dass die Teilnehmer*innen im Hinblick auf den Kinderschutz sicherer in ihrem Handeln werden Details
Dauer: Mo., 20.09.2021, 14:00 - 15:30 Uhr
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 2 - Region Ost
NLQ
SFA
20.09.2021
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Kreative Ergebnissicherung mit Tablets und Apps im Mathematik-, Deutsch- und Sachunterricht - Zweiteilige Online -Fortbildung zum Mitmachen
KVEC
22.09.2021
Sie werden in die Grundlagen der Bedienung des Tablets (iPad) eingeführt und lernen die Apps iMovie, StopMotion und BookCreator kennen. Darüber hinaus erhalten Sie zahlreiche Tipps und Tricks, wie Sie gemeinsam mit Ihren Schüler*innen im Unterricht ein kreatives Produkt erzielen. Details
Dauer: 2 Tage, 22.09.2021 und 13.10.2021 (jeweils von 16:00 - 18:00 Uhr)
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 3 Region West
NLQ
SFA
22.09.2021
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

ON: Prävention sexualisierter Gewalt in der Grundschule
KBED
23.09.2021
Das dreistündige Seminar soll Grundlagenwissen und Kenntnisse zu Materialien zum Thema Prävention sexualisierter Gewalt vermitteln. Ziel des Web-Seminars ist, dass die Teilnehmenden Sicherheit gewinnen und Ideen entwickeln, um präventive Botschaften im Alltag zu vermitteln und Materialien kennen lernen, die im Unterricht helfen, mit Schülern und Schülerinnen über sexualisierter Gewalt ins Gespräch zu kommen. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Online-Fortbildung: Sprachbildung / Interkulturelle Bildung: Rassismuskritischer Sprachgebrauch
KH
23.09.2021
Das Seminar will Einblicke vermitteln in das Funktionieren und die Bedeutung sprachlicher Frames, einen Überblick bieten über noch immer verwendete, Rassismus transportierende Begriffe sowie Lösungen und Alternativen bieten für einen rassismus- und diskriminierungskritischen Sprachgebrauch. Details
Dauer: 7

Online-Veranstaltung

Schulische Sozialarbeit: No Blame Approach in der schulischen Sozialarbeit
KH
28.09.2021
Die Schulen werden bei der Erreichung folgender Zielsetzungen unterstützt: - Stärkung einer Schulkultur der Achtsamkeit und Wertschätzung - Ausbau und Stärkung des schuleigenen Beratungs- und Unterstützungsangebotes im Rahmen des Sicherheits- und Präventionskonzeptes der Schule - Entwicklung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegen Mobbing unter Schülerinnen und Schülern – Verhinderung von Ausgrenzung unter Schülerinnen und Schülern Details
Dauer: 1 Tag

Online-Veranstaltung

Herausforderndes Verhalten im inklusiven Schulalltag: Pubertät – Gelassen durch stürmische Klassen
KLG
29.09.2021
• Negative Einstellungen / Berührungsängste mit den Phänomenen von pubertierenden Kindern abbauen, Verstehensprozesse einleiten und gewinnbringende Kontaktgestaltung und somit gelingenden Unterricht herbeiführen Details
Dauer: halbtägige Online-Veranstaltung
Digitales Ganztagsschulcafé – Die Bedeutung außerschulischer Lernorte für den Ganztag - Online
KPAP/HÖB
30.09.2021
Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen das Konzept der „Regionalen Umweltbildungszentren“ als anerkannte außerschulische Lernorte sowie konkrete Angebote vorstellen, in denen erlebnis- und handlungsorientiert ökologische, ökonomische, soziale und kulturelle Kompetenzen im Kontext der Bildung für nachhaltige Entwicklung erarbeitet werden können. Details
Dauer: 1 Stunde

Online-Veranstaltung

Konfliktkompetenz im inklusiven Schulalltag
KLG
30.09.2021
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer .... • kennen die Grundbedürfnisse von SuS mit Unterstützungsbedarf ES im Konflikt • kennen die Ebenenstruktur eines Konfliktmanagementsystems • kennen die Grundlagen / Chancen und Grenzen der Konfrontativen Pädagogik • entwickeln ihre Kompetenz zur wertschätzenden Durchsetzung • setzen ihre Körpersprache bewusst ein • kommunizieren klar und wertschätzend im Konflikt Details
Dauer: ganztägige Online-Veranstaltung
Workshop KlasseKinderSpiel (KKS) - Online-Veranstaltung
KOL/OFZ
30.09.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Do., 30.09.2021, 14:00 - 18:00 Uhr

Online-Veranstaltung

ON: Soziale Arbeit in meiner Schule – persönliche Kompetenz entwickeln, schulische Einbindung sichern, Zusammenarbeit erfolgreich gestalten
KBED
CUX
04.10.2021
Ziel der Arbeit ist es, die Körperkompetenzen zu erweitern und die natürliche Autorität zu stärken für mehr Ausgeglichenheit und Harmonie im beruflichen Kontext. Details
Dauer: Diese Veranstaltung besteht aus vier Modulen, davon finden die ersten drei Module ONLINE statt. Modul IV ist im Ev. Bildungszentrum Bad Bederkesa in PRÄSENZ anberaumt. Termine: siehe bitte Beschreibung.
Tatausgleichgespräche in der Schule führen
KOL/OFZ
OL
04.10.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Mo., 04.10.2021 und Di., 05.10.2021, jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr

Online-Veranstaltung

Schulische Sozialarbeit: Selbstfürsorge und Resilienz in der Sozialen Arbeit im schulischen Kontext
KH
07.10.2021
Die Teilnehmer*innen entwickeln ein Verständnis für die Potenziale der persönlichen Gesundheitskompetenz und die Möglichkeiten, diese leichter aktiv zu gestalten. Details
Dauer: 07.10 und 08.10.2021 jeweils 10.00 bis 13.15 Uhr

Online-Veranstaltung

Love Storm
NLQ
11.10.2021
Die Schulen werden bei der Erreichung folgender Zielsetzungen unterstützt: - Stärkung einer Schulkultur der Achtsamkeit und Wertschätzung - Ausbau und Stärkung des schuleigenen Beratungs- und Unterstützungsangebotes im Rahmen des Sicherheits- und Präventionskonzeptes der Schule - Entwicklung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegen Mobbing und Hassrede im Netz unter Schülerinnen und Schülern – Verhinderung von Ausgrenzung unter Schülerinnen und Schülern Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online-Veranstaltung

Schulische Sozialarbeit: Nicht-suizidales selbstverletzendes Verhalten
KH
13.10.2021
Stärkung der Handlungskompetenz und der spezifischen Intervention im schulischen Kontext Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Werbung und Social Media im naturwissenschaftlichen Unterricht - Online-Veranstaltung
KOL/OFZ
13.10.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Mi., 13.10.2021, 16:00 - 18:00 Uhr
»Pauker, Papi, Pädagoge« - Schule als kommunikativer Lernort mit Männern(*) und solchen, die es werden wollen
KAUR/RPZ
AUR
13.10.2021
Mehr Wissen über Jungen und einige ihrer Lebenshintergründe, altersbezogene Aneignungsmuster und Bewältigungsstrategien, sowie Perspektiven für eine verbesserte Kommunikation. Details
Dauer: Mittwoch, 13.10.2021, 9.00-17.00

Online-Veranstaltung

Inklusive Bildung: Draußenschule – Ein Konzept für einen methodisch zeitgemäßen schülerzentrierten Unterricht im Freien
KLG
10.11.2021
- Die TN erhalten Kenntnisse über das Konzept „Draußenschule“ als eine Methode für fächerverbindenden Unterricht. - Die TN erkennen die in dieser Unterrichtsmethode liegenden Anknüpfungspunkte an eine Bildung für nachhaltigen Entwicklung (BNE). - Die TN lernen praktische Beispiele für Unterrichtsbausteine im Freien anzuwenden. - Die TN können ihren Unterricht in Bezug auf die Übertragbarkeit in das Konzept der „Draußenschule“ reflektieren. Details
Dauer: halbtägige Online-Veranstaltung
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 4 Region West
NLQ
SFA
10.11.2021
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

ON: Konflikte im Internet - Prävention und Intervention (Live-Online-Veranstaltung in 2 Modulen)
KBED
11.11.2021
Die Teilnehmenden erwerben Grundlagen, um Konflikte im Internet zu analysieren und deren Entstehung zu verstehen. Sie gewinnen Sicherheit im Umgang mit Konflikten im Internet und lernen Möglichkeiten der Prävention kennen. Details
Dauer: 2 Module: 11. und 18.11.2021, jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Schulische Sozialarbeit - Elterngespräche souverän meistern
KLG
11.11.2021
Elterngespräche strukturiert vorbereiten und orientierungsgebend durchführen. Durch innere Orientierung wird dem Gesprächspartner mehr Sicherheit vermittelt und der Vertrauensaufbau gefördert. Details
Dauer: 2 halbtägige Online-Veranstaltungen

Online-Veranstaltung

Kinderschutz im schulischen Rahmen - Online-Veranstaltung
KOL/OFZ
15.11.2021
Das Ziel der Fortbildung ist es, dass die Teilnehmer*innen im Hinblick auf den Kinderschutz sicherer in ihrem Handeln werden. Details
Dauer: Mo., 15.11.2021, 14:00 - 15:30 Uhr
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 3 - Region Ost
NLQ
ROW
15.11.2021
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

(Schwierige) Elterngespräche erfolgreich führen
KLG
17.11.2021
 Verschiedene Strategien, mit schwierigen Gesprächen umzugehen  Grundlagen kooperativer Kommunikation  5 Abschnitte eines guten Gesprächs  Die Kunst des Zuhörens  Sich verständlich mitteilen, gerade wenn‘s schwierig ist  Emotionen und Bedürfnisse in der Kommunikation nutzen  Beschwerden dolmetschen - Umformulieren  Gesprächsvorbereitung Details
Dauer: ganztägige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Schulische Sozialarbeit: Suizidprävention im schulischen Kontext
KH
17.11.2021
Umgang mit suizidalen Krisen, Förderung von Resilienz Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Wer ist Wir? Interkulturelles Sensibilisierungstraining für Schulsozialarbeiter*innen
KOL/OFZ
OL
19.11.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Fr., 19.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Der Farsta-Ansatz - Mobbing stoppen durch Konfrontation und Klarheit
KOL/OFZ
OL
22.11.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Mo., 22.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Love Storm
NLQ
22.11.2021
Die Schulen werden bei der Erreichung folgender Zielsetzungen unterstützt: - Stärkung einer Schulkultur der Achtsamkeit und Wertschätzung - Ausbau und Stärkung des schuleigenen Beratungs- und Unterstützungsangebotes im Rahmen des Sicherheits- und Präventionskonzeptes der Schule - Entwicklung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegen Mobbing und Hassrede im Netz unter Schülerinnen und Schülern – Verhinderung von Ausgrenzung unter Schülerinnen und Schülern Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online-Veranstaltung

Diskriminierung im Klassenzimmer - Impulse für einen toleranten und respektvollen Umgang in der Schule (3 Module)
KLG
22.11.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 3 Module á 1,5 Stunden

Online-Veranstaltung

NO-BLAME-APPROACH - ein Mobbing-Interventionsansatz ohne Schuldzuweisungen
KLG
23.11.2021
Der „NO Blame Approach“ (Ansatz ohne Schuldzuweisungen) ist eine in Deutschland sehr erfolgreich eingesetzte Methode, Mobbing in der Schule wirksam zu begegnen. Der Ansatz zielt in erster Linie darauf ab, Lösungen für betroffene SchülerInnen zu entwickeln und das Leiden für den/die BetroffeneN zu beenden. Das Angebot möchte die TeilnehmerInnen hinsichtlich von Mobbingprozessen und –strukturen sensibilisieren und mehr Sicherheit im Umgang mit dieser komplexen Situation durch Einsatz des No Blame Approach geben. Transparent werden die Inhalte durch fachliche Inputs, Gruppenarbeiten sowie Rollenspiele, die in die Gesprächsführung einführen und Erfahrungen aus den unterschiedlichen Blickwinkeln der Mobbingbeteiligten ermöglichen. Details
Dauer: ganztägige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Elternarbeit mit psychisch erkrankten Elternteilen
KLG
29.11.2021
Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über die Lebenssituation von Familien mit psychisch erkrankten Eltern und werden für deren spezifische Bedürfnisse sensibilisiert. Dabei reflektieren sie Möglichkeiten zur Unterstützung der betroffenen Kinder und Jugendlichen im Schulsetting und erlernen sinnvolle Gesprächstechniken und Verhaltensweisen in der Elternarbeit. Hierbei wird auch der Umgang mit Kindeswohlgefährdung behandelt. Details
Dauer: halbtägige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

ON: Intervention bei sexualisierter Gewalt - Sicher reagieren, wenn Kinder und Jugendliche von sexualisierter Gewalt berichten
KBED
07.12.2021
Wissen schafft Sicherheit! Die dreistündige Live-Online-Fortbildung soll erstes Grundlagenwissen zum Thema 'Sexualisierte Gewalt' vermitteln sowie zu mehr Handlungssicherheit im Umgang mit betroffenen Kindern führen. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Love Storm
NLQ
13.12.2021
Die Schulen werden bei der Erreichung folgender Zielsetzungen unterstützt: - Stärkung einer Schulkultur der Achtsamkeit und Wertschätzung - Ausbau und Stärkung des schuleigenen Beratungs- und Unterstützungsangebotes im Rahmen des Sicherheits- und Präventionskonzeptes der Schule - Entwicklung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegen Mobbing und Hassrede im Netz unter Schülerinnen und Schülern – Verhinderung von Ausgrenzung unter Schülerinnen und Schülern Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 4 - Region Ost
NLQ
SFA
20.01.2022
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Traumatisierte Kinder- traumatisierte Lehrkräfte?
KOL/OFZ
OL
19.02.2022
  • Vermittlung von Handlungssicherheit im Umgang mit traumatisierten Schülern und Schülerinnen.
  • Entwicklungsimpulse für den Unterricht und Schule durch Traumasensibilität und den Trauma - Informed- Approach (SAMSHA, 2018)
Details
Dauer: Sa., 19.02.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Elterngespräche – Baukasten und Leitfaden (für das 21. Jahrhundert)
KOL/OFZ
OL
25.02.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Fr., 25.02.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Der Farsta-Ansatz - Mobbing stoppen durch Konfrontation und Klarheit
KOL/OFZ
OL
16.11.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Mi., 16.11.2022, 09:00 - 16:00 Uhr

Präsenzveranstaltung mit Onlineanteilen, Online-Veranstaltung

Ich hab ja keine Vorurteile, aber... Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Andreas Beelmann (Universität Jena) - Demokratiekonferenz der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Northeim
KGÖ.NLF
25.11.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Methodentraining für Fachpraxislehrkräfte
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Abrufangebot: Wegen Umbau geschlossen - Pädagogische Handlungsstrategien im Umgang mit pubertierenden Kindern und Jugendlichen in Sek I und II
KLBS
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Abrufangebot: Was ist denn nur mit diesem Schüler los? ... Ist diese Schülerin psychisch auffällig? Psychische Auffälligkeiten besser erkennen und richtig beraten
KAUR/RPZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: k.A.

Online-Veranstaltung

Lehrer*innengesundheit – Resilienz stärken – Refresher-Kurs
KLG
06.10.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 3-stündige Online-Fortbildung

Online-Veranstaltung

Lehrer*innengesundheit – Resilienz stärken - Modul 2: Glück und Wohlbefinden
KLG
08.12.2021
Positive Emotionen und Erlebnisse in unserem Alltag stärken und vermehren. Details
Dauer: 3-stündige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Lehrer*innengesundheit – Resilienz stärken - Modul 3: Regeneration und Umgang mit Grübelgedanken
KLG
01.02.2022
In diesem Seminar rücken wir das Thema Erholung und Schlaf in den Vordergrund und schauen, wie es möglich wird, regelmäßig Kraft zu tanken. Da Grübelgedanken uns meist genau dann erwischen, wenn wir uns entspannen möchten, werfen wir auch einen Blick auf mögliche Wege, mit diesen besser umzugehen. Details
Dauer: 3-stündige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Lehrer*innengesundheit – Resilienz stärken - Modul 1: Auftaktveranstaltung Achtsamkeit und Entspannung
KLG
09.11.2021
Wirksamen Methoden kennlernen, um Stress und negativen Gedankenspiralen zu begegnen. Details
Dauer: 3-stündige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Lehrer*innengesundheit – Resilienz stärken - Modul 4: Umgang mit persönlichen Stressverstärkern
KLG
11.03.2022
In diesem Workshop erstellen Sie Ihr persönliches Stressverstärkerprofil und erarbeiten für sich mögliche „mentale Gegenmittel“ – also stressentschärfende förderliche Gedanken und Bilder. Dabei wird es jedoch nicht darum gehen nun ins andere Extrem zu verfallen, sondern für sich ein gesundes förderliches Gegengewicht zu entwickeln. Denn unsere persönlichen Stressverstärker beinhalten ja durchaus positive Aspekte. Details
Dauer: 3-stündige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Projekt Vor-Sprung: Übergänge sicher gestalten - Psychosoziales Wohlbefinden von Kindern und Fachkräften beim Übergang von der Kita zur Grundschule stärken (Modul 1-4)
KLBS
28.09.2021
In dieser Fortbildungsreihe lernen die Teilnehmer*innen Ansätze zur Förderung des psycholosozialen Wohlbefindens (Resilienz) bei Kindern am Übergang von der Kita zur Grundschule praxisorientiert kennen. Sie erarbeiten und reflektieren, wie diese Ansätze in ihrem Unterricht effektiv eingesetzt werden können. Zudem erlernen sie Techniken zur Stärkung des eigenen Wohlbefindens im schulischen Kontext. Details
Dauer: 4 Nachmittage

Online-Veranstaltung

Digitalisierung / Online-Vorlesung: »Digitalisierungsschub an deutschen Schulen - aber die digitale Kluft gefährdet eine gleichberechtigte Teilhabe«
KLBS
10.11.2021
Ergebnisse der bundesweiten Digitalisierungsstudie der Kooperationsstelle der Universität Göttingen: »Digitalisierungsschub an deutschen Schulen - aber die digitale Kluft gefährdet eine gleichberechtigte Teilhabe«. Die Teilnehmenden lernen die zentralen empirischen Befunde der Studie »Digitalisierung im Schulsystem – Herausforderung für Arbeitszeit und Arbeitsbelastung von Lehrkräften« kennen. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Vertiefung durch Nachfragen und Diskussion. – Die Fortbildungsveranstaltung richtet sich an Lehrkräfte und Schulleitungen aller Schulformen, die sich über den Stand der Digitalisierung im deutschen Schulsystem informieren wollen und / oder eigene Schritte hin zu einem Medienbildungskonzept ihrer Schule vorbereiten und sich austauschen wollen. Details
Dauer: 1 Nachmittag
Lions-Quest - Erwachsen werden. Gewalt- und Drogenprävention durch Vermitteln von Lebens- und Sozialkompetenz
KLIN/LWH
EL
30.09.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Abrufangebote SPORT – (verschiedene Fortbildungsmodule) für Fachgruppen an Gymnasien sowie Gesamtschulen
KBED
nach Absprache
Dieses Angebot richtet sich an alle Schulen bzw. Fachobleute und Schulleitungen, die die Entwicklung ihrer Fachgruppen (noch) weiter optimieren bzw. forcieren möchten. Details
Dauer: Schuljahr 2018 / 2019
SPORT – Abruffortbildungen (Fortbildungsmodule) für Fachgruppen Sport an Gymnasien (Sek. I und Sek. II) sowie Gesamtschulen (nur Sek. II) des RLSB LG in Präsenzform oder pandemiebedingt auch in digitaler Form
KLG
nach Absprache
Dieses Angebot richtet sich an alle Schulen bzw. Fachobleute und Schulleiter, die die Entwicklung ihrer Fachgruppen (noch) weiter optimieren bzw. forcieren möchten. Details
Dauer: k.A.
Filmprojekt (4) - Begleitendes Coaching: auf Abruf zwecks Teilnahme an der Heide-Wendland-Filmklappe 2016 für die Region Nord-Ost (http://www.heide-wendland-filmklappe.de)
Medienzentrum Harburg
nach Absprache
Sie werden in Ihrer eigenen Arbeit von uns fachgerecht betreut und beraten... Details
Dauer: 3 Stunden
Abrufangebot - Digitale Medienkompetenz in der Grundschule
KLG
nach Absprache
• Lehrkräfte sollen über die Gefahren und Chancen der Digitalisierung, für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, aufgeklärt werden. • Lehrkräfte sollen in die Lage versetzt werden, die Digitalisierung noch besser in den Unterrichtsalltag zu integrieren. • Lehrkräfte sollen in die Lage versetzt werden, die Schülerinnen und Schüler in langfristigen Projekten zu betreuen, in denen der Einsatz des Internets und digitaler Medien zentral ist. • Lehrkräfte sollen Unterrichtsmaterialien und digitale Informationsangebote kennenlernen, die das Datenschutz- und Medialitätsbewusstsein der Schülerinnen und Schüler erweitern. • Lehrkräfte sollen in die Lage versetzt werden, ihre informationsbezogenen Kompetenzen, wie z.B. in der Kompetenzmatrix des NLQ beschrieben, zu vertiefen, um sie dann eigenständig ausbauen und gezielt weitervermitteln zu können. • Lehrkräfte sollen Konzepte und Unterrichtseinheiten erstellen, die den fachlichen Wissensaufbau der SchülerInnen mit Inhalten, Oberflächen und Werkzeugen flankieren, die den Ausbau der individuellen Medienkompetenz fördern. Details
Dauer: 2 Tagesveranstaltungen
Abrufangebot - NesT – Nachhaltig emotionales soziales Training
KLG
nach Absprache
Im Rahmen der Veranstaltung wird Ihnen das Konzept zum NesT vorgestellt. Dabei werden neben den Rahmenbedingungen auch Möglichkeiten und Fragen hinsichtlich einer Implementierung in Ihren Schulkontext erörtert. Details
Dauer: k.A.
Abrufangebot: Für den Todesfall als Schule vorbereitet sein
KBED
nach Absprache
- Vermittlung von Basiswissen über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten kindlicher, jugendlicher und erwachsenen Trauerreaktionen - Erarbeitung eines Trauer-Erste-Hilfe-Plans bei plötzlichem Tod: Wer hat welche Aufgabe? - Unterstützungsstrukturen und Anlaufstellen, auf die die Schule zurückgreifen kann - Kennenlernen von tröstlichen Abschieds-, Trauerritualen sowie Erinnerungsmöglichkeiten an die Gestorbenen - Entwicklung einer Kultur, die die Schwere der Trauer tragen kann und die dazu führt, als Kollegium zu wachsen Details
Dauer: 6 - 8 Stunden, je nach Bedarf der Schule
Abrufangebot: Lehrergesundheit: Resilienz, Humor und Dankbarkeit - mit Selbstfürsorge und pädagogischem (Spür)Sinn durch den Tag
KLBS
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Abrufangebot: Menschliche Beziehungen verstehen und effektiv gestalten
KLBS
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Abrufangebot: Suizid bei Jugendlichen – Mythen - Fakten - Prävention
KAUR/RPZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 1,5 Stunden
Bevor nichts mehr geht - Burnout und Stress begegnen
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Binnendifferenzierung im Deutschunterricht
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Informationsangebot Kollegiales Coaching oder Kollegiale Beratung und Supervision
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Klasse - Wir sind ein Team
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Supervision für Förderschullehrkräfte
KOL/OFZ
nach Absprache
Durch den Erfahrungsaustausch erhalten die Teilnehmer*innen einen Überblick der unterschiedlichen Umgangsmöglichkeiten mit diversen Arbeitssituationen sowie einen Überblick der zahlreichen Unterstützungssysteme. Die Teilnahme an der Supervision führt zu einer höheren Arbeitszufriedenheit. Sie erhöht die Effizients und Qualität der alltäglichen Arbeitsprozesse. Die Teilnehmer*innen definieren ihre Rolle in der jeweiligen Schul- und Klassensituation. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Umgang mit Heterogenität: Individualisieren im Unterricht
KOL/OFZ
OL
nach Absprache
Ziel der Fortbildung ist es, die Schüler*innen kompetent anzuleiten, um die Entwicklung eigener Lernstrategien, die Formulierung von realistischen Lernzielen und die Einschätzung des eigenen Leistungsstandes voranzutreiben. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Umgang mit Heterogenität: Kooperatives Lernen
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Vom Notfall zum Regelfall – Vertretungsunterricht als wertvolle Lernwert- und Kompetenzförderungsquelle (SchiLF-Angebot)
KHi
nach Absprache
- Aufwertung des Vertretungsunterrichts; - Entlastung der Vertretungslehrkraft; - Entlastungs des Lehrkörpers der Schule; - Stressreduzierung der Lehrkräfte; - Methodenförderung Richtung Lebenslanges Lernen; - (Lern-)Motivationsfaktor Vertretungsunterricht für Schüler UND Lehrer; Details
Dauer: 8,5 h

Online-Veranstaltung

Schulalltag «nach Corona» - wie kann die Schule Kinder und Jugendliche unterstützen? - Online-Veranstaltung
KOL/OFZ
31.08.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Di., 31.08.2021, 17:00 - 18:30 Uhr

Online-Veranstaltung

Soziale Arbeit in schulischer Verantwortung - Mitwirkung zur konzeptionellen Verortung des Fachbereichs im Schulkonzept (Modulreihe)
KLG
09.09.2021
Während dieser Online-Seminarreihe erarbeiten die Teilnehmer*innen schrittweise ihren eigenen Beitrag zur Verankerung ihres Fachbereichs im Schulkonzept der eigenen Schule. Details
Dauer: 7 halbtägige Module
Binnendifferenzierung im Biologieunterricht am Beispiel des Schwerpunktthemas Genetik
KOL/OFZ
OL
16.09.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Do., 16.09.2021, 16:30 - 19:00 Uhr
Mobbing verhindern mit einem Mobbing - Interventions - Team (MIT) für Ihre Schule
KBED
ROW
16.09.2021
Die teilnehmenden Schulen werden bei der Erreichung folgender Ziele unterstützt: - Stärkung einer Schulkultur der Achtsamkeit und Wertschätzung - Ausbau und Stärkung des schuleigenen Beratungs- und Unterstützungsangebotes im Rahmen des Sicherheits- und Präventionskonzeptes der Schule - Schaffung einer Anlaufstelle in der Schule für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte u.a. zur frühzeitigen Erkennung von möglichen Mobbingprozessen unter Schülerinnen und Schülern - Entwicklung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegen Mobbing unter Schülerinnen und Schülern Qualitätsentwicklung Die Etablierung des Mobbing-Interventions-Teams in der Schule im Rahmen des schuleigenen Sicherheits- und Gewaltpräventionskonzeptes (Rd.Erl. MK, MI, MJ v. 9.11.2010) professionalisiert die Schule u.a. in den Qualitätsbereichen „Lernen und Lehren“ und „Schulkultur“ des Niedersächsischen Orientierungsrahmens für Schulqualität. Berührt sind die Fragestellungen, wie die Schule Ausgrenzung und Abwertung wahrnimmt, entsprechende Maßnahmen ergreift und ein förderliches Lernklima schafft, das gekennzeichnet ist durch Achtsamkeit und Wertschätzung. Details
Dauer: Die Gesamtveranstaltung erstreckt sich über das Schuljahr 2021/2022. Die einzelnen Veranstaltungstermine entnehmen Sie bitte der Veranstaltungsbeschreibung. Bitte wählen Sie im Rahmen Ihrer Anmeldung die Gruppe/n, an der/denen Sie teilnehmen möchten.

Online-Veranstaltung

Mobbing - Prävention und Intervention (4 Module). Modul 1: Mobbingprävention im Unterricht - digitales_Angebot
KHi
21.09.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 1 h
Nur gemeinsam sind wir stark! – Wirksames Konfliktmanagement in der inklusiven Schule
KPAP/HÖB
EL
22.09.2021
Um hiermit in der eigenen Schule, der eigenen pädagogischen Einrichtung kompetent umgehen zu können, reicht es nicht aus, dass die einzelnen Lehrer/innen und pädagogischen Fachkräfte über angemessene Methoden und Techniken verfügen. Hier ist das System als Ganzes gefragt. Jede Schule ist gefordert, ein eigenes Konfliktmanagementsystem zu entwickeln und zu implementieren, dass der / dem einzelnen Lehrer/in Handlungssicherheit und Unterstützung bietet. Details
Dauer: 2 Tage

Online-Veranstaltung

Gesellschaft: Digitalisierung leicht gemacht – 3 kreative und fesselnde Apps für Ihren gesellschaftswissenschaftlichen Unterricht - digitales_Angebot
KHi
23.09.2021
Sie sind nach dem Workshopbesuch in der Lage, • mit Ihren Schülern digitale Brainstormings durchzuführen und Meinungsbilder einzuholen. • Ihre SuS digitale Lernbücher mit Sprach- und Videoaufnahmen als Ergebnissicherung, Mitschrift oder Präsentationsmöglichkeit umsetzen zu lassen • verschiedene Aktivitäten zum spielerischen Lernen bereitzustellen • den Lernstand Ihrer Klasse in Echtzeit zu überprüfen • verschiedene digitale Methoden reflektiert und zielorientiert einzusetzen. Details
Dauer: 3 h
Fachübergreifend: Draußen Unterricht - lehrplangerecht in allen Fächern
KOS
OS
24.09.2021
Vermittlung der der Methoden des draußen Unterrichtens in den Fächern Mathematik, Sachkunde, Musik, Kunst, Sport und Sprachen Details
Dauer: 6,5 Stunden
3. Fachtag für sozialpädagogische Fachkräfte in schulischer Verantwortung
KBED
CUX
27.09.2021
Der 3. Fachtag der Schulsozialpädagoginnen und Schulsozialpädagogen im Landesdienst bietet neben der Möglichkeit, sich in einem von drei Fachthemen fortzubilden, auch Raum und Zeit zum Austausch sowie zur Vernetzung. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Das Spannungsfeld von Nähe und Distanz - Professionelle Beziehungsgestaltung in der schulischen Sozialarbeit
KH
H
27.09.2021
Diese Fortbildung soll Anregungen geben, das individuelle, optimale Verhältnis von Nähe und Distanz zu finden, um angemessen und wirksam in der schulischen Sozialarbeit zu agieren. Details
Dauer: 1 Tag

Online-Veranstaltung

Ein Leben lang, durch Alkohol. Fetale Alkoholspektrumstörungen (FASD) im Kindesalter und die Bedeutung für den schulischen Alltag - digitales_Angebot
KHi
28.09.2021
Ziel der Veranstaltung ist es, Lehrer*innen für die komplexe Thematik der Fetalen Alkoholspektrumstörungen (FASD) zu sensibilisieren, sie zu informieren und mit ihnen praktische Anregungen zur Optimierung schulischer Lehr- und Lernprozesse zu erarbeiten. Details
Dauer: 4 h
Classroom-Management-Training (Modul 1-3)
KLBS
BS
29.09.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 3 Tage

Online-Veranstaltung

Der 1. Klasse Tag im RPZ
KAUR/RPZ
AUR
30.09.2021
Stärkung der Fachkompetenz und pädagogischen Kompetenz für Unterricht und Betreuung im ersten Schuljahr. Details
Dauer: Donnerstag, 30.09.2021, 9.00-17.00
Mutig anders! – Der Workshop
KOL/OFZ
OL
30.09.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Do., 30.09.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
«F... dich, Herr Mohrmann!» - Herausforderndem Verhalten konstruktiv begegnen
KOL/OFZ
OL
30.09.2021
Die Teilnehmer*innen bekommen…
  • mehr Sicherheit im Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen
  • einen persönlichen Erkenntnisgewinn und Impulse für eine gelassenere Haltung
  • eine neue Sichtweise und ein tieferes Verständnis für herausfordernde Konflikte
  • ein Modell zur Ordnung und Strukturierung von pädagogischen Interventionen
  • neue Ideen und pragmatische, scheinbar paradoxe Handlungsoptionen für ihre tägliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Details
Dauer: Do., 30.09.2021 und Fr., 01.10.2021, jeweils von 09:00 - 16:00 Uhr
Papier hoch 3 - Fischgrätenfalz, Flaggenbücher und verwobene Laschen – gestalten Sie aus ganz unterschiedlichen Papieren einfache Bücher oder Buchobjekte
KH
H
01.10.2021
Fischgrätenfalz, Flaggenbücher und verwobene Laschen – gestalten Sie aus ganz unterschiedlichen Papieren einfache Bücher oder Buchobjekte Details
Dauer: 10:00 - 15:00
Musikalische Häppchen
KOL/OFZ
WST
02.10.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Sa., 02.10.2021, 10:00 - 13:00 Uhr
Mobbing verhindern mit einem Mobbing-Interventions-Team (MIT) für die Schule
KLG
SFA
06.10.2021
Die teilnehmenden Schulen werden bei der Erreichung folgender Ziele unterstützt: - Stärkung einer Schulkultur der Achtsamkeit und Wertschätzung - Ausbau und Stärkung des schuleigenen Beratungs- und Unterstützungsangebotes im Rahmen des Sicherheits- und Präventionskonzeptes der Schule - Schaffung einer Anlaufstelle in der Schule für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte u.a. zur frühzeitigen Erkennung von möglichen Mobbingprozessen unter Schülerinnen und Schülern - Entwicklung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegen Mobbing unter Schülerinnen und Schülern Qualitätsentwicklung Die Etablierung des Mobbing-Interventions-Teams in der Schule im Rahmen des schuleigenen Sicherheits- und Gewaltpräventionskonzeptes (Rd.Erl. MK, MI, MJ v. 9.11.2010) professionalisiert die Schule u.a. in den Qualitätsbereichen „Lernen und Lehren“ und „Schulkultur“ des Niedersächsischen Orientierungsrahmens für Schulqualität. Berührt sind die Fragestellungen, wie die Schule Ausgrenzung und Abwertung wahrnimmt, entsprechende Maßnahmen ergreift und ein förderliches Lernklima schafft, das gekennzeichnet ist durch Achtsamkeit und Wertschätzung. Zur Schaffung eines lernförderlichen Klimas geht es u.a. um die Förderung wechselseitiger Wertschätzung und eines von Respekt und Unterstützung geprägten Umganges miteinander. Grundlegend hierfür ist die Stärkung der personalen und sozialen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler. Details
Dauer: Die Gesamtveranstaltung erstreckt sich über das Schuljahr 2021/2022 Die einzelnen Veranstaltungstermine entnehmen Sie bitte der Veranstaltungsbeschreibung.
Fachtag: Umgang mit sexuellen Grenzverletzungen und sexualisierter Gewalt
KBED
ROW
11.10.2021
Erscheinungsformen sexueller Grenzverletzungen zwischen Kindern/Jugendlichen im Arbeitsfeld Schule werden vermittelt. Neben Zahlen, Daten und Fakten wird das Hilfesuchverhalten von verletzten Personen dargestellt. Handlungsempfehlungen werden aufgezeigt. Die Teilnehmenden erwerben fundierte Grundlagen zum Themenfeld der sexuellen Grenzverletzungen unter Kindern/Jugendlichen. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Fachtag: Hau bloß ab! Souverän mit schwierigen Situationen im Schulalltag umgehen
KBED
CUX
13.10.2021
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben im Eingangsvortrag eine theoretisch fundierte Sichtweise auf die Entwicklungsbedingungen und -aufgaben von 'schwierigen Schüler(inne)n'. Sie schärfen ihr fachliches Verständnis von Schülerinnen und Schülern mit Förderbedarf im Bereich der emotionalen und sozialen Entwicklung. Darüber hinaus erwerben sie Feldkenntnisse zum Thema des gewählten Workshops und lernen spezifische Handlungsoptionen kennen. Details
Dauer: k.A.
Inklusion – was nun? - Konfliktkompetenz in der Schule
KLIN/LWH
EL
13.10.2021
- Kohäsionsübungen - Auftragsklärung und Voraussetzung zur Arbeit mit „schwierigen“ Schüler*innen - Innere Haltung - Förderliche Ebenenstrukturen eines Konfliktmanagementsystems - Methoden und Techniken zum Umgang mit Aggressionen - Kommunikative Statuswippe - Status und Kommunikation im Konflikt, Aggressionsformen Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Aus- und Fortbildungslehrgang für die Durchführung von Ski- oder Snowboardfahrten in der Schule
KOL/OFZ
IT
23.10.2021
  • die Schulung der eigenen Bewegungskompetenz
  • die Verbesserung der Demonstrationsfähigkeit
  • die Erprobung und Reflektion zielgruppenorientierter Lehrwege
  • der Erwerb grundlegender Kenntnisse zur Didaktik und Methodik sowie Planung und Durchführung einer Ski- und Snowboardfahrt
  • die Vermittlung theoretischer Sachverhalte (Lawinen u. Materialkunde, ökologisch und ökonomische Bedeutung des Schneesports, etc.)
Details
Dauer: Sa., 23.10.2021, 16:00 Uhr bis Sa., 30.10.2021, 10:00 Uhr
Cool ist - wenn du cool bist. Gewaltpräventives Training in der Praxis
KLIN/LWH
EL
01.11.2021
- Grundlagen und Aufbau des Trainings, Einführung der Regeln mit praktischen Übungen - Übungen zum Kennenlernen, Vertrauensaufbau, Visualisierung - Kampfübungen, Durchsetzung, Adultismus, Kooperation - Übungen zur Kommunikation und Visualisierungen zur Klassengemeinschaft - Übungen zum Thema Gewalt, Kampfübungen - Statuswippe und Körpersprache - Side Coach Übungen, Assoziationskreis und Redeübungen - Casting Übung Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Kurzgeschichten erzählen mit der Kamera - von der Ideenfindung bis zum Drehbuch
KAUR/RPZ
04.11.2021
Die Teilnehmer*innen sollen nach der Fortbildung ... - über wichtiges Hintergrundwissen über die Gestaltung von Kurzfilmen verfügen - wissen, wie man mit Lerngruppen die Idee zu einem Film bekommt und ausarbeitet - Ideen und Motivation für die schulische Filmarbeit haben - über ihre Lehrerrolle bei der schulischen Filmarbeit orientiert sein - in die Praxis einsteigen und dabei typische Fehler vermeiden können. Details
Dauer: 04.11.2021, 14.00-17.30
Autismus in der inklusiven Schule: Herausforderungen und Lösungsideen
KPAP/HÖB
EL
05.11.2021
Wir wollen in diesem Fortbildungsseminar die Herausforderungen durch als autistisch diagnos-tizierte Schüler/innen eingehend beleuchten und praktische Lösungsmöglichkeiten vorstellen, wie mit diesem Phänomen in einer mehr und mehr inklusiven Schule umgegangen werden kann. Details
Dauer: 1 Tag

Online-Veranstaltung

Cybermobbing in der Schulklasse verstehen & verhindern - digitales_Angebot
KHi
09.11.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 1 h
Inklusion, was nun? Konfliktkompetenz in der Schule
KPAP/HÖB
EL
10.11.2021
Dieses Seminar liefert praxiserprobte Methoden und Techniken aus der Schnittmenge von Kon-frontativer Pädagogik und Sonderpädagogik (ES). Dabei geht es weniger um methodisch-didaktische Herangehensweisen, sondern um konkrete Präventions- und Interventionstechniken bei Unterrichtsstörungen, Aggressionen und Gewalt. Das Seminar liefert Anregungen zu den Fra-gen: Was brauchen Lehrer/innen und was brauchen Schüler/innen mit dem Förderbedarf ES? Details
Dauer: 2 Tage
Digitalisierung / Medienbildung / Online-Seminar: Medienreflexion mit Methode - eine medienwissenschaftliche Herangehensweise für die Bildungspraxis
KLBS
11.11.2021
Vermittlung einer Methodik zur Medienreflexion auf Basis medienwissenschaftlicher Grundlagen (Medienkonstellationsanalyse), die an die an die praktischen Erfahrung von Lehrkräften im Umgang mit Medien anknüpft und somit schulisches Medienhandeln in den Mittelpunkt rückt. Anwendungsgebiete sind die Unterrichtsplanung, Gestaltung von Inhalten sowie übergeordnete Ziele der medienbezogenen Schulentwicklung. Qualitätsbereich 1: hier insb. Medienkompetenz, Qualitätsbereich2: Lehren und Lernen, (u.a. 2.2 Unterrichtsführung) Qualitätsbereich 4: Ziele und Strategien der Schulentwicklung (z.B. Medienkonzepte) Details
Dauer: 1 Vormittag
Lions Quest - Erwachsen handeln
KOL/OFZ
OL
11.11.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Do., 11.11.2021, Fr., 12.11.2021, jeweils von 09:00 - 18:00 Uhr und Sa., 13.11.2021, 09:00 - 14:30 Uhr
F... dich, Herr Mohrmann! - Herausforderndem Verhalten konstruktiv begegnen
KH
H
18.11.2021
Die Teilnehmenden bekommen… … mehr Sicherheit im Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen … einen persönlichen Erkenntnisgewinn und Impulse für eine gelassenere Haltung … eine neue Sichtweise und ein tieferes Verständnis für herausfordernde Konflikte … ein Modell zur Ordnung und Strukturierung von pädagogischen Interventionen … neue Ideen und pragmatische, scheinbar paradoxe Handlungsoptionen für ihre tägliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Fast Food - Trendy, zeitgemäß und beliebt? Oder: überholt, ungesund und verpönt?
KLIN/LWH
18.11.2021
- Entwicklung, Merkmale und Trends von Fast Food-Gerichten - Ernährungsphysiologische Aspekte und Beurteilung von Fast Food - Auswahl und Zusammenstellung von geeigneten Fast Food-Mahlzeiten - Ergebnisse, Austausch und Entwicklung von Unterrichtsideen Details
Dauer: k.A.

Online-Veranstaltung

Online-Seminar Soziales Lernen / Heterogenität: Tiere in der Klasse / Schule?! - Vom Aquarium zum Schulzoo
KAUR/RPZ
19.11.2021
Die TN erlangen in diesem Seminar Grundkenntnisse darüber, wie Tiere in der Schule pädagogisch sinnvoll eingesetzt werden können, was es an Voraussetzungen und Nachweisen bedarf und wo sich auch Grenzen und Risiken im Einsatz befinden können, um mit einem ersten konzeptionellen Entwurf z. B. für einen Schulzoo beginnen bzw. diesen entsprechend verändern zu können. Details
Dauer: Freitag, 19.11.2021, 10.00-16.00

Online-Veranstaltung

ON: Fetales Alkoholsyndrom und ADHS bei Kindern und Jugendlichen
KBED
23.11.2021
Ziel ist, dass die Teilnehmer/innen lernen, im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, die am Fetalen Alkoholsyndrom und/oder an ADHS leiden, sicher zu reagieren. Dadurch soll die multiple Belastung, die der pädagogische Alltag in diesem Kontext mit sich bringt, reduziert werden. Gleichzeitig wird eine optimale Förderung der Kinder und Jugendlichen im Klassenkontext angestrebt. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Lions-Quest: Erwachsen handeln - Lebenskompetenzen für Jugendliche und junge Erwachsene
KVEC
24.11.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 9 Stunden
Experimentelle Porträtwerkstatt - Gesichter und ihre Wandlungen
KH
H
26.11.2021
Kennenlernen von künstlerisch-gestalterischen Techniken, die das Thema Porträt experimentell vermitteln und die sich mit wenigen Mitteln im Unterricht oder einer Nachmittags-AG umsetzten lassen Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Papier hoch 3 - Fischgrätenfalz, Flaggenbücher und verwobene Laschen – gestalten Sie aus ganz unterschiedlichen Papieren einfache Bücher oder Buchobjekte
KH
H
17.12.2021
Fischgrätenfalz, Flaggenbücher und verwobene Laschen – gestalten Sie aus ganz unterschiedlichen Papieren einfache Bücher oder Buchobjekte Details
Dauer: 10:00 - 15:00

Online-Veranstaltung

Working on what works - Lösungsorientierter Ansatz für die Arbeit in der Klasse
KOL/OFZ
OL
17.01.2022
In der Fortbildung werden lösungsfokussierte Methoden im Kontext einer Intervention als Klassencoach erlernt. Dadurch werden auch die sozialen Kompetenzen der Lehrenden und der Kinder gefördert. Details
Dauer: Mo., 17.01.2022, 09:00 - 16:30 Uhr
MINT und Leseförderung - Lesen und Vorlesen, Buchstaben und Geschichten immer wieder neu entdecken und nebenbei die Welt erkunden
KAUR/RPZ
LER
20.01.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 20.01.2022, 15.30-17.45

Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell: Erickson’sche Arbeit (Modul 4)
KLBS
11.02.2022
Die Teilnehmer*innen reflektieren die Prämissen ihrer eigenen Grundhaltung bei Gesprächen im schulischen Kontext und entwickeln ihre Fähigkeiten zur zugewandten und zugleich distanzierten Beobachtung weiter. Sie reflektieren die Bedeutung von Sprache bei der Individualisierung von Beratung. Sie üben und verfeinern ihre beraterischen Kompetenzen. Details
Dauer: 1,5 Tage
Humor in der Schule und im Unterricht
KOL/OFZ
OL
18.02.2022
Humor in die Schule und in den Unterricht. Lachend lernen! Themen:
  • Definition von Humor
  • Regeln der Komik
  • Funktion von Humor
  • Eigener Humor
  • Humortechniken / Humorstrategien / Humormethoden für den Unterricht
  • Humorvolle Gesprächstechnik / Kommunikationsmethode
Details
Dauer: Fr., 18.02.2022, 09:00 - 17:00 Uhr
Klar, verbindlich, zugewandt: Persönliche Präsenz als PädagogIn weiter entwickeln
KAUR/RPZ
AUR
01.03.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Dienstag, 01.03.2022, 9.00-17.00
Musikalische Häppchen
KOL/OFZ
WST
05.03.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Sa., 05.03.2022, 10:00 - 13:00 Uhr
Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS) im Kindesalter - Ein Überblick
KBED
ROW
07.03.2022
Das Ziel der Fortbildung ist es, eine Einführung in die Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung bei Kindern zu geben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben ein Wissen über grundlegende Prozesse der Hörverarbeitung und -wahrnehmung. Dies ermöglicht ein besseres Verständnis für die Probleme von Kindern mit AVWS und macht sie nachvollziehbarer. Durch einen aktiven Austausch und eine Diskussion von Behandlungsmöglichkeiten werden Handlungsoptionen aufgezeigt, mit denen betroffenen Kindern bessere Lernmöglichkeiten im Schulkontext geschaffen werden können. Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online-Veranstaltung

ONLINE-Veranstaltung: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell: Prozess Arbeit (Modul 5)
KLBS
11.03.2022
Die Teilnehmer*innen integrieren ihre Beratungskompetenzen mit dem Fokus auf die Prozessarbeit und Prozesssteuerung. Sie üben die Rahmensetzung in Beratungsprozessen und lernen, wichtige Interventionen sowie die dafür notwendigen Fertigkeiten der Metakommunikation bewusst einzusetzen. Sie reflektieren die Gestaltung eines Gesprächs mit Blick auf Thema, Ziel, Zeit und Transfer. Details
Dauer: 1,5 Tage

Online-Veranstaltung

ON: Wissen - Handeln - Vorbeugen: Sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen
KBED
15.03.2022
Wissen schafft Sicherheit! Die dreiteilige Live-Online-Fortbildung vermittelt Grundlagenwissen zum Thema' Sexualisierte Gewalt' und ermutigt Fachkräfte, sich aktiv als Vertrauenspersonen zu zeigen, Signale zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren. Die Auseinandersetzung mit Prävention schafft ein Bewusstsein für viele Möglichkeiten, wie im alltäglichen Miteinander Kinder gestärkt werden können und zeigt auf, welche Präventionsmaterialien und –angebote dabei unterstützen können. Details
Dauer: 3 Module: 15.03., 22.03. und 29.03.2022, jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr
Humorstrategien: Wer zuletzt lacht... - Gespräche und Konflikte humorvoll lösen
KOL/OFZ
OL
25.03.2022
  • Humorvoll auf Konflikte reagieren
  • Humorvolle Elterngespräche, Schülergespräche, Gespräche mit Kollegen
  • Humorvolle und dadurch gesunde Haltung im «stressigen» Berufsalltag finden
  • Humorstrategien
  • Einfluss von Humor auf Arbeitsfreunde und Motivation entdecken
  • Eigenen Humor und Humortechniken kennenlernen
  • Perspektivenwechsel
  • Schlagfertigkeit (Grundlagen)
Details
Dauer: Fr., 25.03.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Mediation - Qualifikation zur Schulmediatorin/zum Schulmediator – Basistraining
KOL/OFZ
OL
25.03.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Fr., 25.03.2022, Sa., 26.03.2022, Fr., 22.04.2022, Sa., 23.04.2022, Sa., 14.05.2022, Fr., 24.06.2022, Sa., 25.06.2022, Sa. 27.08.2022, Fr., 30.09.2022, Sa., 01.10.2022, jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr
Wissen - Handeln - Vorbeugen: Sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen mit Beeinträchtigungen
KBED
CUX
27.09.2022
Wissen schafft Sicherheit! Die eineinhalbtägie Fortbildung vermittelt Grundlagenwissen zum Thema' Sexualisierte Gewalt' und fokussiert sich auf eine besonders häufig betroffene Gruppe: Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen. Sie ermutigt Fachkräfte, sich aktiv als Vertrauenspersonen zu zeigen, Signale zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren. Die Auseinandersetzung mit Prävention schafft ein Bewusstsein für viele Möglichkeiten, wie im alltäglichen Miteinander Kinder gestärkt werden können und zeigt auf, welche Präventionsmaterialien und –angebote dabei unterstützen können. Details
Dauer: eineinhalbtägig: 27.09.2022 von 14:00 - 17:00 Uhr und 28.09.2022 von 09:00 - 16:00 Uhr
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln