Filtern nach

Filter ausblenden

Gewichtung

Alle Filter einklappen

Filter zurücksetzen

Kategorie

Zeitraum

Ort, Umkreis


Schulform

Auswahl entfernen

Veranstalter

Auswahl entfernen

Sachgebiet

Auswahl entfernen

Veranstaltungsart

Auswahl entfernen

Recherche & Meldung

Filter anzeigen

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen

Es wurden 149 Veranstaltungen gefunden. Es werden ausschließlich Landesangebote angezeigt.

weitere Angebote durchsuchen

Die relevantesten Angebote werden zuerst gelistet. Um nach Datum zu sortieren, klicken Sie bitte in der Liste auf "Beginn"

Titel

Veranstalter

Ort

Beginn

Zielsetzung

Classroom-Management
KVEC
VEC
02.12.2020
Die Teilnehmer*innen lernen, wünschenswertes Verhalten aufzubauen bzw. ungünstiges Verhalten zu verändern; sie lernen Übungen zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen und sie lernen Strategien zum Umgang mit Störungen im Unterricht. Details
Dauer: Ganztag
Schwieriges Schüler*innenverhalten: Kinder- und Jugendliche in der Schule (nicht nur) mit Unterstützungsbedarf ES (zweitägig)
KH
H
26.10.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 16
Trauma bei Kindern und Jugendlichen - Oder: Waren Batman und Harry Potter traumatisiert?
KLIN/LWH
EL
16.09.2020
- Traumabegriff - Filmarbeit - Trauma und Gehirn - Trauma für Kinder und Jugendliche erklärt - Fallarbeit und Umgang - Frühe Traumata - Psychodynamik von traumatischen Erfahrungen - Do‘s und Dont‘s im Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Inklusion: Was ist denn nur mit diesem Schüler los? ... Ist diese Schülerin psychisch auffällig?
Psychische Auffälligkeiten besser erkennen und richtig beraten
KAUR/RPZ
AUR
17.09.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Donnerstag, 17.09.2020, 9.00-17.00

Online-Veranstaltung

Umgang mit psychischen Störungen in der Schule Teil I : Externalisierendes Problemverhalten (z. B. AD(H)S) (Webinar)
KVEC
27.10.2020
Ziel dieser Fortbildung ist es, dass Sie einen Umgang mit diesen Störungsbildern im Kontext Schule entwickeln, der Sie und die anderen Akteure mittelfristig entlastet und bei allen die Wahrnehmung von (Selbst-)Wirksamkeit erhöht. Details
Dauer: Ganztag
Inklusive Schule: Spielst du noch oder lernst du schon? Mit Interaktiven Spielen zum Lernen verführen und die sozial-emotionale Entwicklung fördern
KLBS
BS
28.09.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 1 Tag
Inklusive Schule: Wegen Umbau geschlossen - Pädagogische Handlungsstrategien im Umgang mit pubertierenden Kindern und Jugendlichen in Sek I und II
KLBS
BS
29.10.2020
Details
Dauer: 1 Tag
Inklusive Schule trotz(t) Diagnosen: Kooperative Fallarbeit (Förderrunden) mit Visualisierung
KLBS
BS
23.09.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 1 Tag
Abgesagt: Berufsorientierung - Schulungen Profil AC - Kompetenzfeststellungsverfahren (Regionalabteilung Braunschweig) abgesagt
NLQ
BS
nach Absprache
Vermittlung von theoretischen und unterrichtsbezogenen Grundlagen zum Einsatz des Assessment-Center-Verfahrens zur Kompetenzfeststellung (Interessen, Fähigkeiten, Stärken und Talente) von Schülerinnen und Schülern. Details
Dauer: 2-tägig
Abgesagt: Berufliche Orientierung - Schulungen Profil AC - Kompetenzfeststellungsverfahren (Schulung für die IGS Sassenburg) *ABGESAGT*
NLQ
GF
06.07.2020
Vermittlung von theoretischen und unterrichtsbezogenen Grundlagen zum Einsatz des Assessment-Center-Verfahrens zur Kompetenzfeststellung (Interessen, Fähigkeiten, Stärken und Talente) von Schülerinnen und Schülern. Details
Dauer: 2-tägig

Online-Veranstaltung

Intervention / Medienkompetenz: Konflikte im Internet – Prävention und Intervention (auch für Schulsozialarbeiter*innen; Referent: Moritz Becker)
KOS
08.07.2020
Anhand von ausgewählten Fallbeispielen aus dem Erfahrungsschatz von smiley e.V. werden Konflikte analysiert und die Mechanismen einer Eskalation deutlich. Auf dieser Grundlage werden verschiedene Ansätze der Intervention und Prävention diskutiert und bewertet. Details
Dauer: 2 x 2 Stunden

Online-Veranstaltung

Digitales_Sommerangebot - ON: Schulvermeidung als Folge von COVID-19 (Fachvortrag) *** FERIENAKADEMIE
KBED
21.07.2020
Die Teilnehmer/innen erhalten in einem Fachvortrag einen Überblick über die Probleme, die bedingt durch COVID-19 bzgl. der Schulvermeidung entstehen. Dabei werden Möglichkeiten zur Unterstützung der betroffenen Kinder und Jugendlichen im Schulsetting vermittelt. Anhand von exemplarischen Fallbeispielen werden Ideen und Anregungen für den Umgang mit Schulvermeidung reflektiert. In einer anschließenden Diskussion wird das Verständnis vertieft. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Unterstützung der interaktiven Zusammenarbeit von Lehrkräften und Schüler*innen (Digitales Sommerangebot)
KGÖ.NLF
21.07.2020
Vorstellung praxisorientierter Bildungsangebote aus dem digitalen Raum Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Digitales_Sommerangebot - ON: Rückführung in den Schulalltag nach COVID-19: Was müssen Lehrkräfte berücksichtigen? (Fachvortrag) *** FERIENAKADEMIE
KBED
23.07.2020
Die Teilnehmer/innen erhalten in einem Fachvortrag einen Überblick über die Probleme, die bedingt durch COVID-19 im Alltag der Schüler/innen entstehen. Dabei werden Möglichkeiten zur Unterstützung der betroffenen Kinder und Jugendlichen im Schulsetting vermittelt. Anhand von exemplarischen Fallbeispielen werden Ideen und Anregungen für den Umgang mit diesen Belastungen reflektiert. In einer anschließenden Diskussion wird das Verständnis vertieft. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Digitales_Sommerangebot: Die vernetzte Lehrkraft - Intensiv-Workshop zur Bearbeitung eines Selbstlernkurses für Lehrkräfte
NLQ
27.07.2020
Stärkung der Medienkompetenz Details
Dauer: Drei Stunden

Online-Veranstaltung

Digitales_Sommerangebot: Die vernetzte Lehrkraft - Intensiv-Workshop zur Bearbeitung eines Selbstlernkurses für Lehrkräfte
NLQ
03.08.2020
Kompetenzerwerb zum Umgang mit digitalen Medien Details
Dauer: Drei Stunden

Online-Veranstaltung

Impulse für das Lernen auf Distanz
NLQ
12.08.2020
Die Teilnehmenden nutzen die Impulse für eine schulische Konkretisierung der didaktischen Unterstützungs- und Reflexionsangebote. Details
Dauer: 90 Minuten

Online-Veranstaltung

Digitales_Sommerangebot - ON: Rückführung in den Schulalltag nach COVID-19: Was müssen Lehrkräfte berücksichtigen? (Vertiefungsfortbildung) *** FERIENAKADEMIE
KBED
18.08.2020
Die Teilnehmer/innen sollen die während des Vortrags vermittelten Inhalte vertiefen und weiter für die besondere Situation der Schüler/innen sensibilisiert werden. Dabei reflektieren sie Möglichkeiten zur Unterstützung der betroffenen Kinder und Jugendlichen im Schulsetting. Es sollen individuelle Konzepte zur Umsetzung der erlernten Inhalte mit den eigenen Schüler/innen erarbeitet werden. Die jeweiligen Chancen und Grenzen werden im kollegialen Austausch reflektiert. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Digitales_Sommerangebot - ON: Schulvermeidung als Folge von COVID-19 (Vertiefungsfortbildung) *** FERIENAKADEMIE
KBED
19.08.2020
Die Teilnehmer/innen sollen die während des Vortrags vermittelten Inhalte vertiefen und weiter für Schulvermeidung im Kontext von COVID-19 sensibilisiert werden. Dabei reflektieren sie Möglichkeiten zur Unterstützung der betroffenen Kinder und Jugendlichen im Schulsetting. Es sollen individuelle Konzepte zur Umsetzung der erlernten Inhalte mit den eigenen Schüler/innen erarbeitet werden. Die jeweiligen Chancen und Grenzen werden im kollegialen Austausch reflektiert. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Die vernetzte Lehrkraft – digitales Lernen planen, organisieren und ermöglichen (DigitalPakt)
KH
20.08.2020
Vorstellung praxisorientierter Lösungsvorschläge für Online-Lehre Details
Dauer: 180 Minuten
Unterstützung der interaktiven Zusammenarbeit von Lehrkräften und Schüler*innen (Digitales Sommerangebot)
KGÖ.NLF
24.08.2020
Vorstellung praxisorientierter Bildungsangebote aus dem digitalen Raum Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 1
NLQ
ROW
03.09.2020
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: 2 Tage
Schulische Sozialarbeit: Rollen klären
KGÖ.NLF
07.09.2020
Ziel dieser Veranstaltung ist die Klärung und Festigung eines Selbst- und Rollenverständnisses als schulische/r Sozialarbeiter*in Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Berufliche Orientierung - Schulungen Profil AC - Kompetenzfeststellungsverfahren (Regionalabteilung Osnabrück - Oldenburg)
NLQ
OL
08.09.2020
Vermittlung von theoretischen und unterrichtsbezogenen Grundlagen zum Einsatz des Assessment-Center-Verfahrens zur Kompetenzfeststellung (Interessen, Fähigkeiten, Stärken und Talente) von Schülerinnen und Schülern. Details
Dauer: 2-tägig
Schulische Sozialarbeit: Multiprofessionelle Zusammenarbeit
KGÖ.NLF
08.09.2020
Erarbeitung von Aspekten guter Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Schulische Sozialarbeit: Rollen klären
KH
H
09.09.2020
Ziel dieser Veranstaltung ist die Klärung und Festigung eines Selbst- und Rollenverständnisses als schulische/r Sozialarbeiter*in Details
Dauer: k.A.
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 1
NLQ
ROW
09.09.2020
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: 2 Tage
Weiterentwicklung des Unterrichts im Profilfach Gesundheit-Pflege und im Fach Praxis des Beruflichen Gymnasiums ­- Gesundheit und Soziales -, Schwerpunkt Gesundheit-Pflege (15. Qualitätszirkel)
NLQ
H
09.09.2020
Es liegen Arbeitspläne vor, welche die inhaltsbezogenen und prozessbezogenen Kompetenzen in einen Kontext stellen und Informationen zu Material und Methoden zur Gestaltung innovativer Lernumgebungen enthalten. Das Netzwerk der Lehrkräfte, die das Profilfach Gesundheit-Pflege und das Fach Praxis unterrichten, wird gestärkt und der Austausch zwischen den Schulen intensiviert. Details
Dauer: 3 Tage
Berufliche Orientierung - Schulungen Profil AC - Kompetenzfeststellungsverfahren(Regionalabteilung Hannover)
NLQ
HI
10.09.2020
Vermittlung von theoretischen und unterrichtsbezogenen Grundlagen zum Einsatz des Assessment-Center-Verfahrens zur Kompetenzfeststellung (Interessen, Fähigkeiten, Stärken und Talente) von Schülerinnen und Schülern. Details
Dauer: 2-tägig
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 1
NLQ
SFA
10.09.2020
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: 2 Tage
Emotionstraining im Schulkontext: Grundlagen
KLG
LG
14.09.2020
Die Teilnehmer*innen erlernen Grundlagen der emotionalen Entwicklung sowie von auftretenden Entwicklungsabweichungen. Darauf aufbauend werden Möglichkeiten zur Förderung der emotionalen Kompetenz bei den Schüler*innen reflektiert. Hierbei werden Elemente des Emotionswissens, des Emotionsverständnisses, der Empathie und der Emotionsregulation vermittelt. Die praktische Umsetzung sowie mögliche auftretende Schwierigkeiten werden reflektiert, so dass die Teilnehmer*innen Verhaltenssicherheit im Schulalltag erlangen. Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
Asperger-Autismus im Schulalltag: Zu viele Gesichter
KH
H
14.09.2020
Ziel dieser Fortbildung ist es, konkrete Hilfen und Strukturen zu erar-beiten und kennenzulernen, die uns den Unterricht mit Menschen des Autismus-Spektrums erleichtern; dazu gehört u.a. auch die Raumgestaltung, die des Arbeitsplatzes und der Lernumgebung. Details
Dauer: 16
AuG: Stark starten - Bildung gesund gestalten. Kooperationsstrukturen in Schule - Arbeit in multiprofessionellen Teams & Kooperative Unterrichtsentwicklung (Modul 6 & 7)
KLBS
GS
14.09.2020
Angebot eines modularen Präventionsprogramms, welches die verschiedenen Themen aus den pädagogischen, psychologischen, schulrechtlichen und sprecherzieherischen Bereichen für den schulischen Kontext für Berufseinsteiger in einer Seminarreihe zusammenbringt. Es ist darauf zu achten, dass die Themen in ihrer Bedeutung für den Präventionsgedanken dargestellt werden. Details
Dauer: 2 Tage
Berufliche Orientierung - Schulungen Profil AC - Kompetenzfeststellungsverfahren (Regionalabteilung Braunschweig - Göttingen)
NLQ
14.09.2020
Vermittlung von theoretischen und unterrichtsbezogenen Grundlagen zum Einsatz des Assessment-Center-Verfahrens zur Kompetenzfeststellung (Interessen, Fähigkeiten, Stärken und Talente) von Schülerinnen und Schülern. Details
Dauer: 2-tägig
Berufliche Orientierung - Schulungen Profil AC - Kompetenzfeststellungsverfahren (Regionalabteilung Braunschweig)
NLQ
BS
15.09.2020
Vermittlung von theoretischen und unterrichtsbezogenen Grundlagen zum Einsatz des Assessment-Center-Verfahrens zur Kompetenzfeststellung (Interessen, Fähigkeiten, Stärken und Talente) von Schülerinnen und Schülern. Details
Dauer: 2-tägig

Online-Veranstaltung

Online-Fortbildung - Demokratisch gestalten: Privilegien, Diskriminierungen, Vorurteile - Einführung in die Anti-Bias-Arbeit Eine lebenslange Reise, die in uns selbst beginnt (Louise Derman-Sparks)
KH
16.09.2020
Einen achtsameren und wertschätzenderen Umgang miteinander in und außerhalb der Bildungsreinrichtung ermöglichen und Handlungsoptionen für mehr Vielfalt und Chancengerechtigkeit entwickeln. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Stark starten - Bildung gesund gestalten! Präventionsprogramm für Berufseinsteiger*innen in Schulen - Modul 7: AGIL - Erholung und Distanzierung, Kollegiale Fallberatung
KAUR/RPZ
AUR
17.09.2020
Umfassende Unterstützung und Stärkung junger Lehrkräfte in den ersten Berufsjahren Details
Dauer: 17.09.2020, 9.00-17.00 Uhr
Berufliche Orientierung - Schulungen Profil AC - Kompetenzfeststellungsverfahren (Aurich - Regionalabteilung Osnabrück)
NLQ
AUR
21.09.2020
Vermittlung von theoretischen und unterrichtsbezogenen Grundlagen zum Einsatz des Assessment-Center-Verfahrens zur Kompetenzfeststellung (Interessen, Fähigkeiten, Stärken und Talente) von Schülerinnen und Schülern. Details
Dauer: 2-tägig
Inklusion: Hörschädigung und Schule (Modul I und Modul II)
KOS
OS
21.09.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 2 x 7 Stunden
Berufliche Orientierung - Schulungen Profil AC - Kompetenzfeststellungsverfahren (Regionalabteilung Lüneburg)
NLQ
LG
22.09.2020
Vermittlung von theoretischen und unterrichtsbezogenen Grundlagen zum Einsatz des Assessment-Center-Verfahrens zur Kompetenzfeststellung (Interessen, Fähigkeiten, Stärken und Talente) von Schülerinnen und Schülern. Details
Dauer: 2-tägig
Berufliche Orientierung - Schulungen Profil AC - Kompetenzfeststellungsverfahren (Regionalabteilung Osnabrück)
NLQ
OS
22.09.2020
Vermittlung von theoretischen und unterrichtsbezogenen Grundlagen zum Einsatz des Assessment-Center-Verfahrens zur Kompetenzfeststellung (Interessen, Fähigkeiten, Stärken und Talente) von Schülerinnen und Schülern. Details
Dauer: 2-tägig
Soziale Arbeit in schulischer Verantwortung: Grundlagen der Traumapädagogik – Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen
KHi
D
22.09.2020
Verstehen, was bei einer Traumatisierung passiert , wie sich kurz- und langfristige Folgen darstellen und wie man zu einem wirkungsvollen pädagogischen Umgang damit kommt. Details
Dauer: 3 Tage, je 9:30-16 Uhr (ohne Übernachtung)
Nur gemeinsam sind wir stark! - Wirksames Konfliktmanagement in der inklusiven Schule
KPAP/HÖB
EL
23.09.2020
Um hiermit in der eigenen Schule, der eigenen pädagogischen Einrichtung kompetent umgehen zu können, reicht es nicht aus, dass die einzelnen Lehrer/innen und pädagogischen Fachkräfte über angemessene Methoden und Techniken verfügen. Hier ist das System als Ganzes gefragt. Jede Schule ist gefordert, ein eigenes Konfliktmanagementsystem zu entwickeln und zu implementieren, dass der / dem einzelnen Lehrer/in Handlungssicherheit und Unterstützung bietet. Details
Dauer: 2 Tage
Soziale Arbeit in schulischer Verantwortung / Musik: Zusammen den Rhythmus finden - Alle (können) trommeln mit Cajon!
KLBS
BS
28.09.2020
Cajon trommeln motiviert, integriert und wirkt teambildend, sorgt für physische und psychische Fitness, hilft SchülerInnen mit Schwächen im Sprechen und Lesen … und macht vor allem ganz einfach jede Menge Spaß. Fachübergreifende Kompetenzen: - Personale und soziale Kompetenzen - Anschlussfähigkeit - Kognitive Aktivierung - Lernklima in der Lerngruppe - Aktivierung gruppendynamsicher Prozesse - Inklusion - Lernen von Vielfalt Details
Dauer: 1 Tag
Sprache unter der Lupe - Der Umgang mit Sprachauffälligkeiten im schulischen Alltag
KHi
D
28.09.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Schulische Sozialarbeit: Lösungsorientierte Gespräche führen
KLG
LG
29.09.2020
1.) durch passende Gesprächstechnik gangbare Lösungsmöglichkeiten herausfinden, um bei Problemen eine Veränderung herbeizuführen und die Selbstwirksamkeit des zu Beratenden zu stärken. 2.) Feedback in einer Weise zu geben, dass die Intention zur Verhaltensänderung / Problembearbeitung entsteht Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
BFI - Fetales Alkoholsyndrom und ADHS bei Kindern und Jugendlichen
KBED
VER
29.09.2020
Ziel ist, dass die Teilnehmer/innen lernen, im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, die am Fetalen Alkoholsyndrom und/oder an ADHS leiden, sicher zu reagieren. Dadurch soll die multiple Belastung, die der pädagogische Alltag in diesem Kontext mit sich bringt, reduziert werden. Gleichzeitig wird eine optimale Förderung der Kinder und Jugendlichen im Klassenkontext angestrebt. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Inklusion, was nun? Konfliktkompetenz in der Schule
KPAP/HÖB
EL
30.09.2020
Dieses Seminar liefert praxiserprobte Methoden und Techniken aus der Schnittmenge von Konfrontativer Pädagogik und Sonderpädagogik (ES). Dabei geht es weniger um methodisch-didaktische Herangehensweisen, sondern um konkrete Präventions- und Interventionstechniken bei Unterrichtsstörungen, Aggressionen und Gewalt. Das Seminar liefert Anregungen zu den Fragen: Was brauchen Lehrer/innen und was brauchen Schüler/innen mit dem Förderbedarf ES? Details
Dauer: 2 Tage
Like it! Demokratie 2.0 - Auftaktveranstaltung zum bildungspolitischen Schwerpunkt Demokratisch gestalten , im Rahmen der Hildesheimer Pädagogischen Tage 2020 - neuer Termin
KHi
D
01.10.2020
Die Teilnehmenden - lernen digitale Möglichkeiten der Partizipation kennen und erproben diese; - setzen sich mit Möglichkeiten und Grenzen demokratischer Teilhabe im Netz auseinander - setzen sich mit systematischer Desinformation (Fake-News) auseinander und erhalten entsprechende Unterrichtsmaterialien zur Förderung der Bewertungskompetenz, bzw. Urteilsfähigkeit ihrer SuS; - lernen Angebote und Möglichkeiten digitaler Selbstverteidigung kennen, die sie befähigen, betroffene SuS zu beraten. Details
Dauer: 8 h
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 2
NLQ
FRI
01.10.2020
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: 2 Tage
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 2
NLQ
FRI
07.10.2020
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: 2 Tage
Schulische Sozialarbeit: Gelingensfaktoren für die Zusammenarbeit von Schulleitung und Schulsozialarbeit an der eigenen (Grund-) Schule
KH
H
08.10.2020
Gelingensfaktoren der Zusammenarbeit herausarbeiten, Handlungsschritte ableiten und konkrete Verabredungen für die Zusammenarbeit an der Grundschule treffen Details
Dauer: 1 Tag
Cool ist, wenn du cool bist! Coolnesstraining - konfrontativ und präventiv
KLIN/LWH
EL
26.10.2020
- Was ist so cool am Coolnesstraining? Grundlagen und Zielgruppe - Gewalt macht Spaß?! - Regeln, Inhalte und Methoden im Coolnesstraining - Was tun mit den Schwierigsten? - Grundlagen Konfrontativer Pädagogik - Kämpfen als pädagogische Disziplin und Entspannungsübungen - Durchsetzungsstrategien - Wie bleibe ich authentisch und ruhig? - Schule als sozialer Lernort - Kooperationsübungen und Vertrauensspiele Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Soziale Arbeit in schulischer Verantwortung: Gewaltprävention und Deeskalation an Schulen
KHi
D
29.10.2020
Kennenlernen, Erproben und Reflektieren verschiedener Gewaltpräventions- und Deeskalationstechniken Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 3
NLQ
FRI
02.11.2020
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: 2 Tage
Schulische Sozialarbeit: Das Spannungsfeld von Nähe und Distanz - Professionelle Beziehungsgestaltung im schulischen Kontext
KH
H
02.11.2020
Diese Fortbildung soll Anregungen geben, das individuelle, optimale Verhältnis von Nähe und Distanz zu finden, um angemessen und wirksam in der schulischen Sozialarbeit zu agieren. Details
Dauer: 1 Tag
Inklusion – was nun? - Konfliktkompetenz in der Schule
KLIN/LWH
EL
04.11.2020
- Kohäsionsübungen - Auftragsklärung und Voraussetzung zur Arbeit mit „schwierigen“ Schüler*innen - Innere Haltung - Förderliche Ebenenstrukturen eines Konfliktmanagementsystems - Methoden und Techniken zum Umgang mit Aggressionen - Kommunikative Statuswippe - Status und Kommunikation im Konflikt, Aggressionsformen Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 3
NLQ
ROW
05.11.2020
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: 2 Tage
Soziale Arbeit in schulischer Verantwortung / Sport: Zirkuspädagogik – im Schulsport oder als Zirkus-AG (Modul 1-3)
KLBS
BS
06.11.2020
Zirkuspädagogik – im Schulsport oder als Zirkus-AG In einer Zeit zunehmender Industrialisierung, Rationalisierung und Technisierung, die in alle Lebensbereiche hineinwirken, wird es immer bedeutender, Kinder in ihrer psychischen und kognitiven Entwicklung zu fördern und emotional und physisch zu bewegen. Details
Dauer: 3 Tage
Handlungsorientierte Prüfungen in den Gesundheitsfachberufen
NLQ
H
11.11.2020
Das Ziel der Veranstaltung ist die Entwicklung von handlungsorientierten schriftlichen und mündlichen Prüfungen. Die Thematik ist ausbildungsübergreifend relevant, so dass Lehrkräfte aus allen Gesundheitsfachberufen angesprochen sind. Details
Dauer: 2 Tage
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 2
NLQ
FRI
12.11.2020
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: 2 Tage
AuG: Stark starten - Bildung gesund gestalten. Stimmtraining – Teil 1 (Modul 8)
KLBS
BS
13.11.2020
Angebot eines modularen Präventionsprogramms, welches die verschiedenen Themen aus den pädagogischen, psychologischen, schulrechtlichen und sprecherzieherischen Bereichen für den schulischen Kontext für Berufseinsteiger in einer Seminarreihe zusammenbringt. Es ist darauf zu achten, dass die Themen in ihrer Bedeutung für den Präventionsgedanken dargestellt werden. Details
Dauer: 1 Tage
Herausforderndes Verhalten bei Schüler*innen mit Autismus - Besser Verstehen und Handeln
KLIN/LWH
EL
18.11.2020
- Herausforderndes Verhalten und Autismus - Verhalten: Verstehen und Verändern - Umdenken lernen - Fallbesprechung Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Klatschen, patschen, rappen … Pfiffige Ideen für den Musikunterricht in der Grundschule
KPAP/HÖB
EL
19.11.2020
Im Rahmen der Fortbildung werden wir leicht umsetzbare rhythmische und spielerische Beispiele für den Musikunterricht der Klassen 1 bis 4 praktisch erarbeiten. Details
Dauer: 3 Stunden
Schulische Sozialarbeit: Methodenkoffer für die Beratung
KH
H
23.11.2020
Ziel der Veranstaltung ist es, Impulse zu gegeben: - Beratungssettings (besser) strukturieren zu können - die eigene Rolle in der Beratung zu reflektieren - die kommunikativen Kompetenzen zu erweitern Details
Dauer: 23.11. von 13.15 - 17.00 und 24.11. von 9.00 - 17.00
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 3
NLQ
FRI
26.11.2020
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: 2 Tage
Psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche in der schulischen Umgebung
KH
H
26.11.2020
Konkrete Hilfen und Strukturen erarbeiten und kennenlernen: - Informationen zur Wiedereingliederung nach Klinikaufenthalt betroffener Lernender - Psychoedukation aller Beteiligten - Eingliederungshilfen (§ 35a SGB VIII) - Informationen zum Nachteilsausgleich (auch in der Sek I) - Geeignete außerschulische Hilfen, Kooperation mit Therapeuten - Beratung von Eltern Details
Dauer: 16
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 4
NLQ
ROW
02.12.2020
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: 2 Tage
Respekt zeigen und Achtsamkeit üben - Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Kindern
KPAP/HÖB
EL
04.12.2020
Die Teilnehmenden erlangen praktisches Handwerkszeug, um konkret die Sozialkompetenz, die Selbstachtung, das Selbstwertgefühl, die Stärken, die Kommunikations- und Kontaktfähigkeit und die Frustrationstoleranz im Schulalltag zu fördern. Zusätzlich werden in diesem Training theoretische Inhalte vermittelt und mit Fallbeispielen illustriert, um Fachwissen zum komplexen Thema Aggressivität zu erlangen. Details
Dauer: 2 Tage
Cool ist, wenn du cool bist! Coolnesstraining - konfrontativ und präventiv
KLIN/LWH
EL
10.12.2020
- Was ist so cool am Coolnesstraining? Grundlagen und Zielgruppe - Gewalt macht Spaß?! - Regeln, Inhalte und Methoden im Coolnesstraining - Was tun mit den Schwierigsten? - Grundlagen Konfrontativer Pädagogik - Kämpfen als pädagogische Disziplin und Entspannungsübungen - Durchsetzungsstrategien - Wie bleibe ich authentisch und ruhig? - Schule als sozialer Lernort - Kooperationsübungen und Vertrauensspiele Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 4
NLQ
OL
10.12.2020
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: 2 Tage
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 4
NLQ
SFA
10.12.2020
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: 2 Tage
AuG: Stark starten - Bildung gesund gestalten. Konflikte und Mobbing & AGIL – Möglichkeiten Kollegialer Beratung (Modul 9 & 10)
KLBS
GS
14.12.2020
Angebot eines modularen Präventionsprogramms, welches die verschiedenen Themen aus den pädagogischen, psychologischen, schulrechtlichen und sprecherzieherischen Bereichen für den schulischen Kontext für Berufseinsteiger in einer Seminarreihe zusammenbringt. Es ist darauf zu achten, dass die Themen in ihrer Bedeutung für den Präventionsgedanken dargestellt werden. Details
Dauer: 2 Tage
Berufsbegleitende Qualifizierung für Leitungspersonal: Teamarbeit in Schule gemeinsam entwickeln, strukturieren, organisieren und umsetzen – Modul 1 bis Modul 3
NLQ
SFA
08.02.2021
Die Teilnehmenden… - erkennen Voraussetzungen, Kriterien und Gelingensbedingungen für eine systematische Teamentwicklung, - erkennen und vertreten ihre Rolle und Haltung als Schulleitung im Teamentwicklungsprozess, - analysieren die Situation in ihrer Schule und entwickeln Strategien für die Umsetzung in Schule, - formulieren Rahmenbedingungen für den Teamentwicklungsprozess, - kennen Steuerungsinstrumente, wissen um die Bedeutung der Evaluation als Bestandteil eines Teamentwicklungsprozesses und können Methoden dafür einsetzen, - leiten Folgerungen für die konkrete, praktische Umsetzung in ihrer Schule ab, - erproben die gewonnenen Kenntnisse über Teamentwicklung in der Praxis und reflektieren eigene Erfahrungen. Details
Dauer: ganztägig mit Übernachtung
Der Farsta-Ansatz - Mobbing stoppen durch Konfrontation und Klarheit
KOL/OFZ
OL
15.02.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Mo., 15.02.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
AuG: Stark starten - Bildung gesund gestalten. Stimmtraining – Teil 2 (Modul 11)
KLBS
BS
09.03.2021
Angebot eines modularen Präventionsprogramms, welches die verschiedenen Themen aus den pädagogischen, psychologischen, schulrechtlichen und sprecherzieherischen Bereichen für den schulischen Kontext für Berufseinsteiger in einer Seminarreihe zusammenbringt. Es ist darauf zu achten, dass die Themen in ihrer Bedeutung für den Präventionsgedanken dargestellt werden. Details
Dauer: 1 Tage
AuG: Stark starten - Bildung gesund gestalten. Krisen und Notfälle (Modul 12)
KLBS
BS
05.05.2021
Angebot eines modularen Präventionsprogramms, welches die verschiedenen Themen aus den pädagogischen, psychologischen, schulrechtlichen und sprecherzieherischen Bereichen für den schulischen Kontext für Berufseinsteiger in einer Seminarreihe zusammenbringt. Es ist darauf zu achten, dass die Themen in ihrer Bedeutung für den Präventionsgedanken dargestellt werden. Details
Dauer: 1 Tag
AuG: Stark starten - Bildung gesund gestalten. AGIL – Unterstützung und Anerkennung; Kollegiale Beratung (Modul 13)
KLBS
BS
14.06.2021
Angebot eines modularen Präventionsprogramms, welches die verschiedenen Themen aus den pädagogischen, psychologischen, schulrechtlichen und sprecherzieherischen Bereichen für den schulischen Kontext für Berufseinsteiger in einer Seminarreihe zusammenbringt. Es ist darauf zu achten, dass die Themen in ihrer Bedeutung für den Präventionsgedanken dargestellt werden. Details
Dauer: 1 Tag
AuG: Stark starten - Bildung gesund gestalten. Stimmtraining – Teil 3 & Wahlmodule (Modul 14 & 15)
KLBS
GS
08.09.2021
Angebot eines modularen Präventionsprogramms, welches die verschiedenen Themen aus den pädagogischen, psychologischen, schulrechtlichen und sprecherzieherischen Bereichen für den schulischen Kontext für Berufseinsteiger in einer Seminarreihe zusammenbringt. Es ist darauf zu achten, dass die Themen in ihrer Bedeutung für den Präventionsgedanken dargestellt werden. Details
Dauer: 2 Tage
Schule und Gesellschaft demokratisch gestalten - Regionaler Auftakt Südniedersachsen (Online-Tagung)
KGÖ.NLF
09.09.2020
Der Fachtag dient dem persönlichen, pädagogischen, fachlichen Austausch zwischen Menschen aus Schule und außerschulischen Lernorten (Universität, Regionale Umweltzentren etc.), soll das Wissen der Teilnehmenden vertiefen und neue Ideen und Projekte im Bereich „Schule und Gesellschaft demokratisch gestalten“ vorstellen. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Methodentraining für Fachpraxislehrkräfte
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Abrufangebot: Wegen Umbau geschlossen - Pädagogische Handlungsstrategien im Umgang mit pubertierenden Kindern und Jugendlichen in Sek I und II
KLBS
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Abrufangebot: Was ist denn nur mit diesem Schüler los? ... Ist diese Schülerin psychisch auffällig? Psychische Auffälligkeiten besser erkennen und richtig beraten
KAUR/RPZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: k.A.
Lions-Quest - Erwachsen werden. Gewalt- und Drogenprävention durch Vermitteln von Lebens- und Sozialkompetenz
KBED
26.08.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 3-tägig: Mi., 26.08.2020 von 09:00 bis 18:00 Uhr. Do., 27.08.2020 von 09:00 bis 18:00 Uhr. Fr., 28.08.2020 von 09:00 bis 15:00 Uhr.
Lions Quest - Erwachsen werden
KLBS
SZ
19.11.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 2,5 Tage
Lions-Quest - Erwachsen werden. Gewalt- und Drogenprävention durch Vermitteln von Lebens- und Sozialkompetenz
KLIN/LWH
EL
17.09.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Abrufangebote SPORT – (verschiedene Fortbildungsmodule) für Fachgruppen an Gymnasien sowie Gesamtschulen
KBED
nach Absprache
Dieses Angebot richtet sich an alle Schulen bzw. Fachobleute und Schulleitungen, die die Entwicklung ihrer Fachgruppen (noch) weiter optimieren bzw. forcieren möchten. Details
Dauer: Schuljahr 2018 / 2019
Abrufangebot: SPORT – Abruffortbildungen (Fortbildungsmodule) für Fachgruppen Sport an Gymnasien (Sek. I und Sek. II) sowie Gesamtschulen (nur Sek. II) der NLSchB, Regionalabteilung Lüneburg
KLG
nach Absprache
Dieses Angebot richtet sich an alle Schulen bzw. Fachobleute und Schulleiter, die die Entwicklung ihrer Fachgruppen (noch) weiter optimieren bzw. forcieren möchten. Details
Dauer: k.A.
Filmprojekt (4) - Begleitendes Coaching: auf Abruf zwecks Teilnahme an der Heide-Wendland-Filmklappe 2016 für die Region Nord-Ost (http://www.heide-wendland-filmklappe.de)
Medienzentrum Harburg
nach Absprache
Sie werden in Ihrer eigenen Arbeit von uns fachgerecht betreut und beraten... Details
Dauer: 3 Stunden
Abrufangebot - Digitale Medienkompetenz in der Grundschule
KLG
nach Absprache
• Lehrkräfte sollen über die Gefahren und Chancen der Digitalisierung, für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, aufgeklärt werden. • Lehrkräfte sollen in die Lage versetzt werden, die Digitalisierung noch besser in den Unterrichtsalltag zu integrieren. • Lehrkräfte sollen in die Lage versetzt werden, die Schülerinnen und Schüler in langfristigen Projekten zu betreuen, in denen der Einsatz des Internets und digitaler Medien zentral ist. • Lehrkräfte sollen Unterrichtsmaterialien und digitale Informationsangebote kennenlernen, die das Datenschutz- und Medialitätsbewusstsein der Schülerinnen und Schüler erweitern. • Lehrkräfte sollen in die Lage versetzt werden, ihre informationsbezogenen Kompetenzen, wie z.B. in der Kompetenzmatrix des NLQ beschrieben, zu vertiefen, um sie dann eigenständig ausbauen und gezielt weitervermitteln zu können. • Lehrkräfte sollen Konzepte und Unterrichtseinheiten erstellen, die den fachlichen Wissensaufbau der SchülerInnen mit Inhalten, Oberflächen und Werkzeugen flankieren, die den Ausbau der individuellen Medienkompetenz fördern. Details
Dauer: 2 Tagesveranstaltungen
Abrufangebot: Für den Todesfall als Schule vorbereitet sein
KBED
nach Absprache
- Vermittlung von Basiswissen über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten kindlicher, jugendlicher und erwachsenen Trauerreaktionen - Erarbeitung eines Trauer-Erste-Hilfe-Plans bei plötzlichem Tod: Wer hat welche Aufgabe? - Unterstützungsstrukturen und Anlaufstellen, auf die die Schule zurückgreifen kann - Kennenlernen von tröstlichen Abschieds-, Trauerritualen sowie Erinnerungsmöglichkeiten an die Gestorbenen - Entwicklung einer Kultur, die die Schwere der Trauer tragen kann und die dazu führt, als Kollegium zu wachsen Details
Dauer: 6 - 8 Stunden, je nach Bedarf der Schule
Abrufangebot: Kindeswohlgefährdung im schulischen Kontext
KAUR/RPZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: k.A.
Abrufangebot: Lehrergesundheit: Resilienz, Humor und Dankbarkeit - mit Selbstfürsorge und pädagogischem (Spür)Sinn durch den Tag
KLBS
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Abrufangebot: Menschliche Beziehungen verstehen und effektiv gestalten
KLBS
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Abrufangebot: Professioneller Umgang mit Elternbeschwerden - Kommunikation und Interaktion mit Eltern in der Grundschule, der Förderschule, der Hauptschule, der Oberschule und der Realschule
KVEC
nach Absprache
Die TeilnehmerInnen sollen professionelle Gesprächsführung in komplexen Situationen wie z.B. bei wütend vorgetragenen Elternbeschwerden kennenlernen und - je nach Zeitaufwand - auch einüben. Details
Dauer: 4 Zeitstunden
Abrufangebot: Religiöse Vielfalt im Schatten von Fundamentalismus. Bildung zu einem differenzierten Umgang mit Begriffen und Bildern
KH
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: k.A.
Abrufangebot: Suizid bei Jugendlichen – Mythen - Fakten - Prävention
KAUR/RPZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 1,5 Stunden
Abrufangebot: Workshop Improvisationstheater
KH
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: k.A.
Abrufangebot: Elterngespräche – konstruktive Gesprächsführung
KLG
LG
nach Absprache
Die Zusammenarbeit zwischen Schule und dem Elternhaus ist nicht nur ein Gelingensfaktor für schulische Erfolge - konstruktive Zusammenarbeit führt nachweislich zu mehr Berufszufriedenheit von Lehrpersonen. Details
Dauer: k.A.
Bevor nichts mehr geht
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Binnendifferenzierung im Deutschunterricht
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Informationsangebot Kollegiales Coaching oder Kollegiale Beratung und Supervision
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Klasse - Wir sind ein Team
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Supervision für Förderschullehrkräfte
KOL/OFZ
nach Absprache
Durch den Erfahrungsaustausch erhalten die Teilnehmer*innen einen Überblick der unterschiedlichen Umgangsmöglichkeiten mit diversen Arbeitssituationen sowie einen Überblick der zahlreichen Unterstützungssysteme. Die Teilnahme an der Supervision führt zu einer höheren Arbeitszufriedenheit. Sie erhöht die Effizients und Qualität der alltäglichen Arbeitsprozesse. Die Teilnehmer*innen definieren ihre Rolle in der jeweiligen Schul- und Klassensituation. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Umgang mit Heterogenität: Individualisieren im Unterricht
KOL/OFZ
OL
nach Absprache
Ziel der Fortbildung ist es, die Schüler*innen kompetent anzuleiten, um die Entwicklung eigener Lernstrategien, die Formulierung von realistischen Lernzielen und die Einschätzung des eigenen Leistungsstandes voranzutreiben. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Umgang mit Heterogenität: Kooperatives Lernen
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Unterrichtsentwicklung als Teamaufgabe
KOL/OFZ
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung
Vom Notfall zum Regelfall – Vertretungsunterricht als wertvolle Lernwert- und Kompetenzförderungsquelle (SchiLF-Angebot)
KHi
nach Absprache
- Aufwertung des Vertretungsunterrichts; - Entlastung der Vertretungslehrkraft; - Entlastungs des Lehrkörpers der Schule; - Stressreduzierung der Lehrkräfte; - Methodenförderung Richtung Lebenslanges Lernen; - (Lern-)Motivationsfaktor Vertretungsunterricht für Schüler UND Lehrer; Details
Dauer: 8,5 h
Online-Fortbildung: Mobbing - Interventions - Team (MIT) für Ihre Schule, Set 1 - Modul 5
KH
09.07.2020
Die Qualifizierung wendet sich an Schulen aller Schulformen. Die Schulen werden bei der Erreichung folgender Zielsetzungen unterstützt: - Stärkung einer Schulkultur der Achtsamkeit und Wertschätzung - Ausbau und Stärkung des schuleigenen Beratungs- und Unterstützungsangebotes im Rahmen des Sicherheits- und Präventionskonzeptes der Schule - Schaffung einer Anlaufstelle in der Schule für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte u.a. zur frühzeitigen Erkennung von möglichen Mobbingprozessen unter Schülerinnen und Schülern - Entwicklung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegen Mobbing unter Schülerinnen und Schülern – Verhinderung von Ausgrenzung unter Schülerinnen und Schülern Details
Dauer: 4 (mit Pause)

Online-Veranstaltung

ON: Die Schulleitungsrolle im ländlichen Kontext - berufliche Distanz auf Cocktailpartys wahren *** FERIENAKADEMIE
KBED
21.08.2020
Ziel ist, dass die TeilnehmerInnen sich der Chancen und möglichen Probleme bewusst werden, die mit einer Verzahnung von beruflichen und privaten Beziehungen einhergehen. Hierbei sollen sie ihre eigene Rolle reflektieren und Handlungsstrategien für dadurch bedingte zwischenmenschliche Problemkonstellationen entwickeln, um daraus resultierenden Problemen vorzubeugen bzw. diese zu reduzieren. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Gesunde Selbstfürsorge und Ressourcenentwicklung - Mit Achtsamkeit und Präsenz im Schulalltag
KH
24.08.2020
Einblick in die Thematik "Achtsamkeit" geben und Impulse, Ideen für eine gesunde Selbstfürsorge im Schulalltag entwickeln Details
Dauer: 120 Minuten
Mobbing - Interventions - Team (MIT) für Ihre Schule, Set 1
KH
H
03.09.2020
Die Qualifizierung wendet sich an Schulen aller Schulformen. Die Schulen werden bei der Erreichung folgender Zielsetzungen unterstützt: - Stärkung einer Schulkultur der Achtsamkeit und Wertschätzung - Ausbau und Stärkung des schuleigenen Beratungs- und Unterstützungsangebotes im Rahmen des Sicherheits- und Präventionskonzeptes der Schule - Schaffung einer Anlaufstelle in der Schule für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte u.a. zur frühzeitigen Erkennung von möglichen Mobbingprozessen unter Schülerinnen und Schülern - Entwicklung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegen Mobbing unter Schülerinnen und Schülern – Verhinderung von Ausgrenzung unter Schülerinnen und Schülern Details
Dauer: 2,5
Mobbing - Interventions - Team (MIT) für Ihre Schule, Set 2
KH
H
03.09.2020
Die Qualifizierung wendet sich an Schulen aller Schulformen. Die Schulen werden bei der Erreichung folgender Zielsetzungen unterstützt: - Stärkung einer Schulkultur der Achtsamkeit und Wertschätzung - Ausbau und Stärkung des schuleigenen Beratungs- und Unterstützungsangebotes im Rahmen des Sicherheits- und Präventionskonzeptes der Schule - Schaffung einer Anlaufstelle in der Schule für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte u.a. zur frühzeitigen Erkennung von möglichen Mobbingprozessen unter Schülerinnen und Schülern - Entwicklung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegen Mobbing unter Schülerinnen und Schülern – Verhinderung von Ausgrenzung unter Schülerinnen und Schülern Details
Dauer: 2,5
Mobbing - Interventions - Team (MIT) für Ihre Schule, Set 3
KH
H
03.09.2020
Die Qualifizierung wendet sich an Schulen aller Schulformen. Die Schulen werden bei der Erreichung folgender Zielsetzungen unterstützt: - Stärkung einer Schulkultur der Achtsamkeit und Wertschätzung - Ausbau und Stärkung des schuleigenen Beratungs- und Unterstützungsangebotes im Rahmen des Sicherheits- und Präventionskonzeptes der Schule - Schaffung einer Anlaufstelle in der Schule für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte u.a. zur frühzeitigen Erkennung von möglichen Mobbingprozessen unter Schülerinnen und Schülern - Entwicklung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegen Mobbing unter Schülerinnen und Schülern – Verhinderung von Ausgrenzung unter Schülerinnen und Schülern Details
Dauer: 2,5
Mobbing verhindern mit einem Mobbing-Interventions-Team (MIT) für die Schule
KLG
SFA
10.09.2020
Die teilnehmenden Schulen werden bei der Erreichung folgender Ziele unterstützt: - Stärkung einer Schulkultur der Achtsamkeit und Wertschätzung - Ausbau und Stärkung des schuleigenen Beratungs- und Unterstützungsangebotes im Rahmen des Sicherheits- und Präventionskonzeptes der Schule - Schaffung einer Anlaufstelle in der Schule für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte u.a. zur frühzeitigen Erkennung von möglichen Mobbingprozessen unter Schülerinnen und Schülern - Entwicklung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegen Mobbing unter Schülerinnen und Schülern Qualitätsentwicklung Die Etablierung des Mobbing-Interventions-Teams in der Schule im Rahmen des schuleigenen Sicherheits- und Gewaltpräventionskonzeptes (Rd.Erl. MK, MI, MJ v. 9.11.2010) professionalisiert die Schule u.a. in den Qualitätsbereichen „Lernen und Lehren“ und „Schulkultur“ des Niedersächsischen Orientierungsrahmens für Schulqualität. Berührt sind die Fragestellungen, wie die Schule Ausgrenzung und Abwertung wahrnimmt, entsprechende Maßnahmen ergreift und ein förderliches Lernklima schafft, das gekennzeichnet ist durch Achtsamkeit und Wertschätzung. Zur Schaffung eines lernförderlichen Klimas geht es u.a. um die Förderung wechselseitiger Wertschätzung und eines von Respekt und Unterstützung geprägten Umganges miteinander. Grundlegend hierfür ist die Stärkung der personalen und sozialen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler. Details
Dauer: Die Gesamtveranstaltung erstreckt sich über das Schuljahr 2020/2021. Die einzelnen Veranstaltungstermine entnehmen Sie bitte der Veranstaltungsbeschreibung.
Binnendifferenzierung im Biologieunterricht am Beispiel des Schwerpunktthemas Genetik
KOL/OFZ
OL
10.09.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Do., 10.09.2020, 15:00 - 17:30 Uhr
Erdkunde / Digitalisierung: Mit Virtual Reality »Nachhaltigkeit« im Jahrgang 11 unterrichten
KLBS
15.09.2020
Eine zeitsparende Unterrichtsvorbereitung für einen motivierenden Unterricht (8-10 Unterrichtsstunden). Details
Dauer: 1 Nachmittag
Musik: Trommeln macht Schule, Modul 2
KLBS
BS
21.09.2020
Details
Dauer: 2 Nachmittage
Mobbing verhindern mit einem Mobbing - Interventions - Team (MIT) für Ihre Schule
KBED
STD
23.09.2020
Die teilnehmenden Schulen werden bei der Erreichung folgender Ziele unterstützt: - Stärkung einer Schulkultur der Achtsamkeit und Wertschätzung - Ausbau und Stärkung des schuleigenen Beratungs- und Unterstützungsangebotes im Rahmen des Sicherheits- und Präventionskonzeptes der Schule - Schaffung einer Anlaufstelle in der Schule für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte u.a. zur frühzeitigen Erkennung von möglichen Mobbingprozessen unter Schülerinnen und Schülern - Entwicklung von Präventions- und Interventionsmaßnahmen gegen Mobbing unter Schülerinnen und Schülern Qualitätsentwicklung Die Etablierung des Mobbing-Interventions-Teams in der Schule im Rahmen des schuleigenen Sicherheits- und Gewaltpräventionskonzeptes (Rd.Erl. MK, MI, MJ v. 9.11.2010) professionalisiert die Schule u.a. in den Qualitätsbereichen „Lernen und Lehren“ und „Schulkultur“ des Niedersächsischen Orientierungsrahmens für Schulqualität. Berührt sind die Fragestellungen, wie die Schule Ausgrenzung und Abwertung wahrnimmt, entsprechende Maßnahmen ergreift und ein förderliches Lernklima schafft, das gekennzeichnet ist durch Achtsamkeit und Wertschätzung. Details
Dauer: Die Gesamtveranstaltung erstreckt sich über das Schuljahr 2020/2021. Die einzelnen Veranstaltungstermine entnehmen Sie bitte der Veranstaltungsbeschreibung. Bitte wählen Sie im Rahmen Ihrer Anmeldung die Gruppe/n, an der/denen Sie teilnehmen möchten
Trommeln für Lehrkräfte, Erzieher*innen und Therapeut*innen - Grundkurs
KH
H
24.09.2020
  • Erlernen rhythmischer Grundfertigkeiten
  • Unabhängigkeit
  • Spieltechniken an Conga, Bongo, Cajon
  • Kennenlernen verschiedener Kleinpercussion
  • Ensemblespiel
  • Konzepte zum Entwickeln eigener Spielstücke
Details
Dauer: 6h
Schulische Sozialarbeit: Was braucht es, damit Schulsozialarbeit dauerhaft gelingt? Eine Fach-Veranstaltungsreihe in 3 Modulen
KLG
LG
28.09.2020
Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist das konzeptionelle Einbinden eigener Stärken und Prioritäten in die von Ihnen gestaltete Schulsozialarbeit und die damit einhergehende Überzeugung anderer von Ihren Konzeptvorschlägen. Details
Dauer: 3 modulige Veranstaltung
Digitalisierung: Kompetenzen für Präsentationsprüfungen vermitteln - Arbeiten mit Videofeedback in der Schule
KLBS
BS
28.09.2020
Erwerb von psychologischen Kenntnissen über die Arbeit mit Videofeedback. Selbsterfahrung in den Rollen als Feedbackgeber*in / Feedbacknehmer*in. Erwerb von Kompetenzen zur professionellen Strukturierung und Moderation von Videofeedback. Entwickeln eines eigenen Konzeptes für die Vorbereitung von Schüler*innen auf Präsentationsprüfungen. Details
Dauer: 2 Tage
Einführung in die geschlechterreflektierte Pädagogik
KVEC
VEC
29.09.2020
Wenn Sie diese Fortbildung besucht haben, kennen Sie die Grundlagen der geschlechterreflektierten Pädagogik und haben Möglichkeiten kennengelernt, um Schüler*innen im Bewältigen des Schulalltags in Bezug auf Geschlechteranforderungen zu fördern und zu entlasten. Details
Dauer: 8 Stunden
Classroom-Management-Training, Modul 2
KLBS
BS
02.10.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 1 Tag
Druckwerke - Ein experimenteller Druckworkshop
KH
H
02.10.2020
Kennenlernen von einfachen Druckverfahren die sich mit wenigen Mitteln im Unterricht oder einer Nachmittags-AG umsetzen lassen. Details
Dauer: 09:00 - 15:00
Spielend lernen: Planspiele im Unterricht
KAUR/RPZ
AUR
07.10.2020
Die Teilnehmenden werden kurz in die Methode des Planspiels eingeführt und lernen exemplarisch Planspiele kennen, die in 1 - 2 Doppelstunden durchführbar sind. Details
Dauer: 07.10.2020, 16.00-18.30
Aus- und Fortbildungslehrgang für die Durchführung von Snowboard- bzw. Skifahrten in der Schule
KOL/OFZ
IT
17.10.2020
  • Schulung der eigenen Bewegungskompetenz
  • Verbesserung der Demonstrationsfähigkeit
  • Erproben und Reflektieren zielgruppenorientierter Lehrwege
  • Erwerb grundlegender Kenntnisse zur Didaktik und Methodik sowie Planung und Durchführung einer Skifahrt
  • Vermittlung theoretischer Sachverhalte (Lawinen, Materialkunde, Erste Hilfe am Berg, ökoligische und ökonomische Bedeutung des Schneesports, etc.)
Details
Dauer: Sa., 17.10.2020, 16:00 Uhr bis Sa., 24.10.2020, 10:00 Uhr
Selbstmanagement: Der Mensch sagt: »Die Zeit vergeht.« - Die Zeit sagt: »Der Mensch vergeht.«
KLBS
BS
29.10.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 2 Nachmittage
Schulabsentismus – Erklärungskonzepte und Handlungsmöglichkeiten
KBED
D
02.11.2020
Die Teilnehmer/innen sollen einen umfassenden Überblick über mögliche Ursachen und Gründe für Schulabsentismus erhalten und lernen, diese bei den betroffenen Schüler/innen zu differenzieren. Passend zu den zugrundeliegenden Problemen sollen die Teilnehmer/innen Möglichkeiten zum Umgang mit den Kindern/Jugendlichen und ihren Familien kennen lernen und Sicherheit bezüglich eigener Verhaltensweisen erlangen. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Konstruktiv Feedback geben und nehmen im Schulalltag
KLG
LG
03.11.2020
• Chancen und Gefahren zum Thema Feedback. • Verdeutlichung der Unterschiede von Feedback gegenüber Kritik • Vermittlung der Grundsätze zum konstruktiven Feedback geben und nehmen • Was ist ein guter Rahmen für ein Feedbackgespräch? • Bewährte Feedback-Regeln • strukturiertes Verfahren des Ressourcenorientierten Feedbacks erlernen und anwenden • Anlässe für Feedback im Schulalltag? • Ideen zur Implementierung des Ressourcenorientierten Feedbacks innerhalb der kollegialen Zusammenarbeit in der Schule Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
BNE / Umweltbildung: Projekttag Papier – konkreter Klimaschutz im Schüleralltag
KAUR/RPZ
AUR
03.11.2020
SuS motivieren, Papiersparen, Umstellung auf Recyclingpapier und Trennung wertvollen Altpapiers als konkrete Klima- und Umweltschutzmaßnahmen an der Schule und zu Hause anzupacken und andere fürs Mitmachen zu begeistern. 1) Vermittlung des nötigen Fachwissens insb. zu den ökologischen und sozialen Folgen unseres hohen Papierverbrauchs 2) Präsentation unterschiedlicher Elemente, um das Thema z. B. im Rahmen eines Projekttags fesselnd und lebendig mit den SuS zu behandeln 3) Durchspielen einzelner Übungen mit den TN der Fortbildung 4) Handreichung mit Unterrichtsabläufen, Arbeitsblättern, Filmen, Fotos, weiterführenden Hintergrundinformationen etc. Details
Dauer: 03.11.2020, 14.00-17.30
Kurzgeschichten erzählen mit der Kamera - von der Ideenfindung bis zum Drehbuch
KAUR/RPZ
05.11.2020
Die Teilnehmer*innen sollen nach der Fortbildung ... - über wichtiges Hintergrundwissen über die Gestaltung von Kurzfilmen verfügen - wissen, wie man mit Lerngruppen die Idee zu einem Film bekommt und ausarbeitet - Ideen und Motivation für die schulische Filmarbeit haben - über ihre Lehrerrolle bei der schulischen Filmarbeit orientiert sein - in die Praxis einsteigen und dabei typische Fehler vermeiden können. Details
Dauer: 05.11.2020, 14.00-17.30
Einführungsseminar Lions Quest Erwachsen Handeln
KBED
OHZ
09.11.2020
Das Programm enthält 5 Module, die Kernkompetenzen für ein Leben in einer demokratischen Gesellschaft vermitteln sollen. Als da sind: Selbstwahrnehmung, Empathie, Kreatives- und Kritisches Denken, Entscheidungsfähigkeit, Problemlösungskompetenz, Kommunikations- und Beziehungsfähigkeit, Fähigkeiten Gefühle und Stress zu bewältigen in Verbindung mit Demokratiefähigkeit und gesellschaftlichem Engagement (Service Learning) Details
Dauer: 2,5-tägig. Genaue Seminarzeiten nach Absprache mit der Schulleitung der IGS Lilienthal
Konstruktive Gesprächsführung - Gesprächstraining
KLIN/LWH
EL
10.11.2020
- Ein ressourcenorienterter Blick auf schulalltägliche Gespräche - Die Grundvoraussetzungen gelingender Gespräche: Überlegungen und Übungen - Der Rahmen von Gesprächen: Kontakt, Kontrakt und Kontext - Jemandem etwas zu Kritisierendes mitteilen: eine hilfreiche Struktur für Kritikgespräche erproben - Das Rollenmodell der Transaktionsanalyse: ein „Spiel“ - Beratungsgespräche führen: produktive und unproduktive Interventionen - Beratungsgespräche führen: die Kraft von Fragen in den Gesprächsphasen - Gut vorbereitet auf die nächsten Gespräche: Zusammenschau der Ergebnisse Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Statusspiele in der Schule, wer spielt hier mit wem?
KLG
LG
12.11.2020
- Statusspiele verstehen / verändern mit Blick auf: o Souveräner Umgang mit sprachlicher und körpersprachlicher Provokationen o Verstehen der Handlungsmotive des Gegenübers (z.B. können Beleidigungen strategisches Kalkül sein, um uns zu verunsichern) o Verstehen eigener Handlungsautobahnen (Nicht der Kontrahent ist mein Gegner, sondern ich selbst mit automatisierten Konfliktgewohnheiten) o Rechtzeitig alternative Wege finden, um zu meinem Ziel zu kommen o Statuswippe verstehen und nutzen Nach Posner(2013) & Plath (2015) Details
Dauer: halbtägige Veranstaltung
Fast Food - Trendy, zeitgemäß und beliebt? Oder: überholt, ungesund und verpönt?
KLIN/LWH
12.11.2020
- Entwicklung, Merkmale und Trends von Fast Food-Gerichten - Ernährungsphysiologische Aspekte und Beurteilung von Fast Food - Auswahl und Zusammenstellung von geeigneten Fast Food-Mahlzeiten - Ergebnisse, Austausch und Entwicklung von Unterrichtsideen Details
Dauer: k.A.
Lions Quest - Erwachsen handeln
KOL/OFZ
OL
12.11.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Do., 12.11.2020, Fr., 13.11.2020, jeweils von 09:00 - 18:00 Uhr und Sa., 14.11.2020, 09:00 - 14:30 Uhr
MINT und Leseförderung - Lesen und Vorlesen, Buchstaben und Geschichten immer wieder neu entdecken und nebenbei die Welt erkunden
KAUR/RPZ
LER
12.11.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 12.11.2020, 15.30-17.45
Konfliktmanagement für die Schule
Gewaltprävention - Streitschlichter*innen-AG - Konfliktmoderation
KAUR/RPZ
LER
18.11.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Mittwoch, 18.11.2020 und Donnerstag, 19.11.2020, 9.00-16.00
Kooperation in multiprofessionellen Teams - Klärung der Zusammenarbeit verschiedener Professionen
KLG
ROW
23.11.2020
Klärung der Zusammenarbeit zwischen Schulleitung, Schulsozialarbeit, Lehrenden, Sozialpädagogischen Fachkräften, Therapeuten in der Schule. In diesem Workshop erarbeiten die Teams gemeinsam eine Grundlage für konstruktive und tragfähige Zusammenarbeit. Details
Dauer: 2tägige Veranstaltung mit Übernachtung
Schreibbewegungstraining - Schreiben ist Bewegung
KAUR/RPZ
AUR
25.11.2020
Die Teilnehmenden können eine gute Methode zur Verbesserung der schreibmotorischen Fähigkeiten kennen lernen, um so den Schüler*innen u. a. einen leichteren Zugang zum Schriftspracherwerb zu ermöglichen. Außerdem trägt die Methode dazu bei, das Schriftbild zu verbessern. Details
Dauer: Mittwoch, 25.11.2020, 9.00-13.00
Papier hoch 3 - Gestaltung von Büchern und Buchobjekten
KH
H
04.12.2020
Fischgrätenfalz, Flaggenbücher und verwobene Laschen – gestalten Sie aus ganz unterschiedlichen Papieren einfache Bücher oder Buchobjekte Details
Dauer: 09:00 - 15:00
Classroom-Management-Training, Modul 3
KLBS
BS
11.12.2020
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 1 Tag
Pädagogik/Psychologie: Thematische Schwerpunkte für die schriftliche Abiturprüfung 2022 unterrichten. Kollegialer Austausch über Kompetenzen und Inhalte. Eine Veranstaltung von Lehrkräften für Lehrkräfte
KOL/OFZ
WST
18.01.2021
Kollegialer Austausch über Kompetenzen und Inhalte der thematischen Schwerpunkte für die schriftliche Abiturprüfung 2022 im Profilfach Pädagogik/Psychologie mit Erarbeitung von Lernsituationen Details
Dauer: Mo., 18.01.2021, 10.00 Uhr bis Di., 19.01.2021, 16:00 Uhr
WOWW-Projekt - Lösungsorientierte Intervention in Klassen mit Schwierigkeiten
KLG
LG
17.02.2021
• Lösungsorientierte Intervention in herausfordernden Schulklassen • Grundlagen systemisch-lösungsorientierter Arbeit • Ressourcenorientierte Skalierungsarbeit mit Schulklassen • Auftragsklärung und Projektrahmung im System Schule • Haltung und Rolle des Klassen-Coach • Kennenlernen und erproben lösungsfokussierter Methoden im Kontext der Intervention als Coach • Projektablauf, Umsetzung und Implementierung Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Pädagogik / Psychologie: Thematische Schwerpunkte für die schriftliche Abiturprüfung 2022 unterrichten. Kollegialer Austausch über Kompetenzen und Inhalte. Eine Veranstaltung von Lehrkräften für Lehrkräfte
KH
H
03.03.2021
Kollegialer Austausch über Kompetenzen und Inhalte der thematischen Schwerpunkte für die schriftliche Abiturprüfung 2022 im Profilfach Pädagogik/Psychologie mit Erarbeitung von Lernsituationen Details
Dauer: 03.03. von 10.00 - 17.00; 04.03. von 9.00 - 16.00
Lions-Quest - Erwachsen handeln. Lebenskompetenzen für Jugendliche und junge Erwachsene
KLIN/LWH
EL
11.03.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Laut(er)starke Jungs – Jungenpädagogische Fortbildungsreihe
Modul 3: Ein Baby als Lehrer für große Jungs - Förderung von Empathie: Babywatching
KAUR/RPZ
AUR
23.03.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Dienstag, 23.03.2021, 9.00-12.30
Laut(er)starke Jungs – Jungenpädagogische Fortbildungsreihe
Abschlussveranstaltung: Vatertag
KAUR/RPZ
AUR
04.06.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 04.06.2021, 8.30-17.00
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln