Filtern nach

Filter ausblenden

Alle Filter einklappen

Filter zurücksetzen

Kategorie

Zeitraum

Ort, Umkreis


Schulform

Auswahl entfernen

Veranstalter

Auswahl entfernen

Veranstaltungsart

Auswahl entfernen

Recherche & Meldung

Filter anzeigen

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen

Es wurden 34 Veranstaltungen gefunden. Es werden ausschließlich Landesangebote angezeigt.

Die relevantesten Angebote werden zuerst gelistet. Um nach Datum zu sortieren, klicken Sie bitte in der Liste auf "Beginn"

Titel

Veranstalter

Ort

Beginn

Zielsetzung

AuG - Basisqualifizierung der Sicherheitsbeauftragten für den inneren Schulbereich
KLG
LG
19.09.2019
Die Basisqualifizierung der Sicherheitsbeauftragten besteht aus drei ganztägigen Fortbildungsveranstaltungen und vermittelt das für diese Tätigkeit erforderliche Grundwissen. Weitere Informationen finden Sie im Ausschreibungstext. Details
Dauer: 3-Modulige Veranstaltung
AuG - Gesundes Selbst.- und Zeitmanagement
KLG
LG
03.09.2019
In dieser Veranstaltung sollen die Teilnehmer eine Einführung in das Thema Selbst- und Zeitmanagement vermittelt bekommen. Sie erhalten Impulse zur Umsetzung in den eigenen Alltag und lernen verschiedene Herangehensweisen praktisch kennen und erproben. Hierbei soll das individuelle Wissen vertieft werden. Die Teilnehmer können selbst entscheiden, welche dieser Strategien individuell geeignet sein könnten, um die eigenen Ressourcen optimal zu nutzen, damit der Lehrer-Beruf noch lange mit Freude ausgeübt werden kann. Inhalte der Veranstaltung sind: Welcher Zeitmanagementtyp bin ich? "Zeitfresser" erkennen und vermeiden, Zeitsparende Arbeitstechniken und Methoden, Checklisten zur Arbeitsorganisation und der Transfer der gewonnenen Erkenntnisse in die eigene Praxis. Details
Dauer: 4 Nachmittagsveranstaltungen
AuG - Qualifizierung für Beauftragte für Brandschutz und Evakuierung
KLG
LG
05.09.2019
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
AuG - Qualifizierung für Gefahrstoffbeauftragte
KLG
DAN
19.09.2019
Die Schulleitungen sind nach der Gefahrstoffverordnung verpflichtet, ein Gefahrstoffverzeichnis zu führen und Gefährdungsbeurteilungen durch eine fachkundige Person durchführen zu lassen. Sofern die Schulleitungen nicht selbst fachkundig sind, können sie diesen Aufgabenbereich delegieren und gem. § 13 Abs. 2 Arbeitsschutzgesetz explizit Gefahrstoffbeauftragte benennen. Details
Dauer: 2-modulige Veranstaltung
AuG Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (Fachkundegruppe S 7.1)
KLG
LG
19.09.2019
Die Teilnahmebestätigung für diesen Kurs in Verbindung mit dem erbrachten Nachweis über den Erfolg der Teilnahme dienen bei Vorlage der Nieder-sächsischen Landesschulbehörde (NLSchB) als Grundlage für die Ausstel-lung der Bescheinigung über die Aktualisierung der Fachkunde im Strahlen-schutz (Fachkundegruppe S 7.1) Eine gültige Bescheinigung über den Be-sitz der Fachkunde ist zwingende Voraussetzung für die Wahrnehmung der Aufgabe einer/eines Strahlenschutzbeauftragten in der Schule. Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
AuG Fortbildung für Sicherheitsbeauftragte für den inneren Schulbereich (AuG) – Lärm/Akustik in Unterrichtsräumen
KLG
DAN
28.11.2019
Im Rahmen der Veranstaltung erwerben die Sicherheitsbeauftragten vertiefende Kenntnisse zu dem Themenschwerpunkt „Lärm/Akustik in Unterrichtsräumen“. Ergänzend werden Informationen zu Neuerungen und aktuellen Entwicklungen im Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement vermittelt. Der Erfahrungsaustausch und die Diskussion mit anderen Sicherheitsbeauftragten sowie mit dem Referenten erweitern den Informationsstand für die praktische Umsetzung in der Schule Details
Dauer: halbtägige Veranstaltung
AuG-Kollegiale Beratung – effektive Problemlösung im Schulalltag
KLG
LG
12.09.2019
Die Kollegiale Beratung (nach Tietze) bietet Ihnen eine gute Möglichkeit zum professionellen und strukturierten Austausch zu Anliegen, die im Schulalltag auftreten und bei denen die Unterstützung von Kolleginnen und Kollegen in Anspruch genommen wird. Die Methode der Kollegialen Beratung ist eine evaluierte, nachweislich wirksame und leicht erlernbare Beratungsform in Gruppen. Im Gegensatz zum „normalen“ Gespräch im Lehrerzimmer über Schülerinnen und Schüler und sonstige schulisch-relevante Themen bietet die Kollegiale Beratung einen ritualisierten Rahmen zum Besprechen. Details
Dauer: 5 modulige Veranstaltung
AuG-Stressbewältigung: AGIL- Arbeit und Gesundheit im Lehrer_innenberuf
KLG
DAN
13.11.2019
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben langfristig Handlungskompetenzen, um die eigenen Belastungen im Umgang mit den berufsspezifischen Anforderungen niedrig zu halten. Es sollen Handlungskompetenzen auf- bzw. ausgebaut werden, die dazu beitragen, Ressourcen schonend einzusetzen und das Wohlbefinden und die Lebensqualität zu erhalten und/ oder zu steigern. Neben grundlegenden Informationen über gesundheitsförderliches Verhalten im Lehrerberuf bietet das Training auch die Möglichkeit zur Selbstreflexion. Details
Dauer: 6 Nachmittagsveranstaltungen
Autismus-Spektrum-Störung - Das Asperger-Syndrom bei Mädchen und jungen Frauen
KLG
LG
07.11.2019
- Grundlagen zum Asperger- Syndrom kennen - Besonderheiten der Symptome bei Mädchen und jungen Frauen kennen - Geschlechtsspeziefische Herausforderungen kennen - Angepasste Unterstützungsmöglichkeiten kennen Details
Dauer: Halbtägige Veranstaltung
Autismus Pubertät und Sexualität
KLG
LG
26.09.2019
Die TeilnehmerInnen können Sexualität im Kontext „Autismus“ betrachten und die damit verbundenen Entwicklungen, Aufklärungschancen und Bedürfnisse besser nutzen und verstehen. Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Classroom – Management: Klassenführung, Verhaltensaufbau, Umgang mit Störungen, schwierige Schüler, Elterngespräche, Motivation, Selbstführung etc.- 3 modulige Fortbildung
KLG
LG
10.09.2019
Ziel dieser Fortbildung ist es, ihre Erfahrungen, Kompetenzen und Ressourcen durch einen Mix der untenstehenden Elemente anzureichern. Gemäß unserer Grundhaltung, dass Lehrpersonen Experten im Klassenzimmer und für Klassenführung sind, wollen wir mit Ihnen gemeinsam die Fortbildungsinhalte so gestalten, dass Sie den größtmöglichen Nutzen davon haben. Details
Dauer: 3-tägige Fortbildung
Classroom – Management: Klassenführung, Verhaltensaufbau, Umgang mit Störungen, schwierige Schüler, Elterngespräche, Motivation, Selbstführung etc.- 3 modulige Fortbildung
KLG
LG
24.02.2020
Ziel dieser Fortbildung ist es, ihre Erfahrungen, Kompetenzen und Ressourcen durch einen Mix der untenstehenden Elemente anzureichern. Gemäß unserer Grundhaltung, dass Lehrpersonen Experten im Klassenzimmer und für Klassenführung sind, wollen wir mit Ihnen gemeinsam die Fortbildungsinhalte so gestalten, dass Sie den größtmöglichen Nutzen davon haben. Details
Dauer: 3-tägige Fortbildung
DaZ Alphabetisierung in Grund- und Sekundarstufe
KLG
LG
19.09.2019
Seminarinhalte: - Was heißt Analphabetismus? Wer ist betroffen? - Bedeutung von family literacy - Alphabetisierung von Kindern und Jugendlichen • Methodentraining – Möglichkeiten und Grenzen in heterogenen Lerngruppen - Alphabetisierung und Wortschatzerwerb - rogressionsunterschiede • Basis - Wortschatztraining im (schulischen) Alltag • Aufbauwortschatz + Verschriftlichung - Kommunikationstraining • Verknüpfung von Alphabetisierung und Sprachanwendung Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
DaZ lernen in der BBS – Praxistipps für Quereinsteiger in der Fachpraxis – fachübergreifender sprachsensibler Unterricht
KLG
LG
24.09.2019
- Ziel der Fortbildung: - Sensibilisierung für die Notwendigkeit der Sprachförderung auch im Fach - Praktisches Methodenwissen insbesondere für Quereinsteiger*innen in der BBS - Kenntnisse geeigneter Unterrichts- und Werkmaterialien - Erstellen von ‚Handwerkszeug’ für den sprachsensiblen Fachunterricht. Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
Erdkunde – Die Präsentationsprüfung als Variante der mündlichen Abiturprüfung
KLG
SFA
23.10.2019
In der Fortbildungsveranstaltung erhalten die Fortbildungsteilnehmer*innen zunächst Hintergrundwissen zu den rechtlichen Aspekten der Präsentationsprüfung und Möglichkeit zur Diskussion. Anschließend soll die Musterlösung der Präsentationsprüfung zum Thema „Geothermie auf Island“ unter Berücksichtigung der Basiskonzepte des Faches Geographie analysiert werden. Im kollegialen Austausch arbeiten die Veranstaltungsteilnehmer*innen an der Erstellung von Präsentationsprüfungen auf der Basis des forschenden Lernens zum Thema „Fahrradmobilität“. Dabei sollen auch digitale Umsetzungsmöglichkeiten für die Präsentationsprüfung mit Google Earth vermittelt werden. Abschließend erfolgt ggf. ein Ausblick auf weitere Themen im Rahmen der Präsentationsprüfung. Details
Dauer: Halbtägige Veranstaltung
Evangelische und Katholische Religion - Die Präsentationsprüfung als Variante der mündlichen Prüfung
KLG
LG
28.10.2019
Herstellung von Rechtssicherheit im Abitur 2021. Fachdidaktische Vorbereitung auf das "Präsentationsabitur" Details
Dauer: Halbtägige Veranstaltung
Fachtag: Das Wissen hat Grenzen, das Denken nicht. (Albert Schweitzer) - Potenzialen (Lern-)Raum geben - Fachtagung für den Sekundarbereich I
KLG
SFA
23.10.2019
Mit diesem Fachtag möchten wir die Möglichkeit bieten, Einblicke in neueste Erkenntnisse der Neurodidaktik zu erlangen, die für die Umsetzung individualisierter Lehr-Lernprozesse in Schule maßgeblich sind. Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Fachtag: Qualitätsentwicklung in der Ganztagsschule Möglichkeiten und Chancen des Lern- und Lebensortes Mensa
KLG
LG
18.09.2019
 Teilnehmer/Innen sind für die Mensa als Lernort sensibilisiert.  Möglichkeiten für Mensa als Lernort sind entdeckt.  Neue Wege, mit dem Lernort Mensa kreativ und integrativ in der GTS umzugehen, sind eröffnet.  Die Teilnehmenden hatten Gelegenheit zum Austausch. Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Grundlagen des Klassenrates – Demokratieerziehung und Partizipation im Klassenzimmer
KLG
LG
18.02.2020
- Klarheit darüber, was thematisch in den Klassenrat gehört, was nicht - die formale Nutzung einer wiederkehrenden Struktur als Orientierungselement für die SuS – Einsatz wertschätzender Kommunikation zur Stärkung der Klassengemeinschaft und unter Berücksichtigung der vorliegenden Besonderheiten - Auseinandersetzung mit der eigenen Rolle als Lehrkraft (Moderation, sukzessive Abgabe der Gesprächsleitung, Reflexion zum Umgang mit Ergebnissen, die von eigenen Vorstellungen abweichen) - ggf. als MulitplikatorIn für die Einrichtung des Klassenrates fungieren – Ansatzpunkte und Orientierung zum Einsatz in der Klasse Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Kinder psychisch kranker Eltern
KLG
LG
04.11.2019
Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über die Lebenssituation von Kindern mit psychisch erkrankten Eltern und werden für deren spezifische Bedürfnisse sensibilisiert. Dabei reflektieren sie Möglichkeiten zur Unterstützung der betroffenen Kinder und Jugendlichen im Schulsetting und erlernen sinnvolle Gesprächstechniken und Verhaltensweisen in der Elternarbeit. Hierbei soll auch Verhaltenssicherheit im Umgang mit Kindeswohlgefährdungen erlangt werden. Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Konfliktkompetenz für SchulsozialarbeiterInnen
KLG
LG
22.10.2019
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer .... • kennen die Grundbedürfnisse von SuS mit Unterstützungsbedarf ES im Konflikt • kennen die Ebenenstruktur eines Konfliktmanagementsystems • kennen die Grundlagen / Chancen und Grenzen der Konfrontativen Pädagogik • Entwickeln ihre Kompetenz zur wertschätzenden Durchsetzung • setzen ihre Körpersprache bewusst ein • kommunizieren klar und wertschätzend im Konflikt Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Kooperatives Lernen - Modul 1 - Das Potenzial der Unterschiedlichkeit nutzen - Grundlagen des Kooperativen Lernens
KLG
LG
29.08.2019
Konstruktiver Umgang mit Heterogenität, Mentale Aktivierung aller Schülerinnen und Schüler, Teambildung, Metakognition Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Kooperatives Lernen - Modul 2 - Das Potenzial der Unterschiedlichkeit nutzen - Kooperative Verfahren zur Leseflüssigkeit und Texterschließung
KLG
LG
29.10.2019
Konstruktiver Umgang mit Heterogenität, Mentale Aktivierung aller Schülerinnen und Schüler, Teambildung, Metakognition Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Kooperatives Lernen - Modul 3 - Das Potenzial der Unterschiedlichkeit nutzen - Teambildung vom Ich zum Wir
KLG
LG
17.12.2019
Konstruktiver Umgang mit Heterogenität, Mentale Aktivierung aller Schülerinnen und Schüler, Teambildung, Metakognition Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Maschinenschein - Erwerb des Maschinenscheins - Grundkurs zur Qualifizierung für den Umgang mit stationären und mobilen schnell laufenden Holzbearbeitungsmaschinen
KLG
LG
19.03.2020
Ziel des Grundkurses ist die Qualifizierung von fachfremd unterrichtenden Lehrkräften für den Umgang mit stationären und mobilen schnell laufenden Holzbearbeitungsmaschinen. Der Machinenschein nach §7 ArSchG soll erworben werden. Details
Dauer: dreitägiges Seminarangebot
Maschinenschein - Erwerb des Maschinenscheins - Grundkurs zur Qualifizierung für den Umgang mit stationären und mobilen schnell laufenden Holzbearbeitungsmaschinen
KLG
LG
27.02.2020
Ziel des Grundkurses ist die Qualifizierung von fachfremd unterrichtenden Lehrkräften für den Umgang mit stationären und mobilen schnell laufenden Holzbearbeitungsmaschinen. Der Machinenschein nach §7 ArSchG soll erworben werden. Details
Dauer: dreitägiges Seminarangebot
Mathematik an Grundschulen – PIKAS - guter Mathematikunterricht - 1. Modul - Zahlen und Operationen: Zahlenblick, Zahlvorstellung etc./ 2. Modul - Rechenverfahren, Grundvorstellungen
KLG
LG
05.09.2019
Die Teilnehmenden sollen Tipps und Anregungen bekommen, wie sie Kinder beim Mathematiklernen im alltäglichen Unterricht und im Klassenverband unterstützen können. Die Prinzipien guten Mathematikunterrichts werden anhand vieler konkreter Beispiele vermittelt. Dabei werden auch die entsprechenden curricularen Vorgaben im Fach Mathematik für die Grundschule zur Kenntnis gebracht. Details
Dauer: 11 modulige Veranstaltung
Raus aus der Problemtrance - Systemisch-lösungsorientiertes Arbeiten in herausfordernden pädagogischen Kontexten
KLG
LG
05.03.2020
• Grundlagen systemisch-lösungsorientierter Ansätze • Problemtrance vs. Lösungsorientierung • Reframing in der lösungsorientierten Arbeit • 5 Schritte zu einer veränderten Aufmerksamkeitsfokussierung • Fallsupervision und kollegiale Beratung an praktischen Beispielen anhand des 5-Schritte-Modells Details
Dauer: zweitägige Veranstaltung
Schulsozialarbeit Was braucht es, damit Schulsozialarbeit dauerhaft gelingt? Eine Fach-Veranstaltungsreihe in 3 Modulen
KLG
LG
13.01.2020
Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist das konzeptionelle Einbinden eigener Stärken und Prioritäten in die von Ihnen gestaltete Schulsozialarbeit und die damit einhergehende Überzeugung anderer von Ihren Konzeptvorschlägen. Details
Dauer: 3 modulige Veranstaltungsreihe
Starke Stimme 2.0 - Mit stimmlicher Präsenz wirkungsvoll kommunizieren - Aufbauseminar
KLG
LG
19.11.2019
Aufbauseminar, Maßnahmen für Beschäftigte zur Prävention von Stimmstörungen; erweitertes und vertiefendes Stimmtraining; Hilfe bei leichten Beeinträchtigungen der Stimme Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Starke Stimme - erfolgreich im Beruf
KLG
LG
17.09.2019
● Umgang mit stimmlich belastenden Situationen im Berufsalltag ● Individuelle Analyse des Sprechverhaltens nebst indiv. Trainingsvorschlägen ● Praxis der Stimm- und Sprechtechnik (Atmung, Haltung, Tonus, Artikulation, Modulation…) in Gruppen- und Einzelübungen Details
Dauer: 2 tägige Veranstaltung
Starke Stimme - erfolgreich im Beruf
KLG
LG
04.11.2019
● Umgang mit stimmlich belastenden Situationen im Berufsalltag ● Individuelle Analyse des Sprechverhaltens nebst indiv. Trainingsvorschlägen ● Praxis der Stimm- und Sprechtechnik (Atmung, Haltung, Tonus, Artikulation, Modulation…) in Gruppen- und Einzelübungen Details
Dauer: 2 tägige Veranstaltung
Verlust und Trauer in der Schule – Trauernden Kindern und Jugendlichen in der Schule emphatisch und professionell begegnen
KLG
LG
14.11.2019
 Um Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Trauer von Kindern und Jugendlichen im Vergleich zu Erwachsenen wissen.  Kommunikationstipps, Handlungsmöglichkeiten, konkrete Tools und Hilfen (z. B. Bücher, Geschichten, Videoclips, Internetseiten) für den pädagogischen Alltag erhalten.  Die eigene Rolle beim Thema Trauer klären und um Delegationsmöglichkeiten und andere Hilfsangebote wissen.  Das eigene (Kommunikations-)Verhalten zu Sterben, Tod und Trauer reflektieren und weiterentwickeln.  Mitgebrachte Fragen zu dem Thema beantwortet bekommen. Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Fortbildung durch Fachberaterinnen und Fachberater der Gymnasien Ev. Religion: Didaktischer Arbeitskreis zur Planung von Fortbildungen
KLG
LG
27.08.2019
Analyse des Fortbildungsbedarf. Entwicklung von bedarfsorientierten Fortbildungen. Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln