Filtern nach

Filter ausblenden

Alle Filter einklappen

Filter zurücksetzen

Kategorie

Zeitraum

Ort, Umkreis


Schulform

Auswahl entfernen

Veranstalter

Auswahl entfernen

Veranstaltungsart

Auswahl entfernen

Recherche & Meldung

Filter anzeigen

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen

Es wurden 42 Veranstaltungen gefunden. Es werden ausschließlich Landesangebote angezeigt.

Die relevantesten Angebote werden zuerst gelistet. Um nach Datum zu sortieren, klicken Sie bitte in der Liste auf "Beginn"

Titel

Veranstalter

Ort

Beginn

Zielsetzung

AuG - Qualifizierung für Gefahrstoffbeauftragte
KLG
DAN
07.11.2019
Die Schulleitungen sind nach der Gefahrstoffverordnung verpflichtet, ein Gefahrstoffverzeichnis zu führen und Gefährdungsbeurteilungen durch eine fachkundige Person durchführen zu lassen. Sofern die Schulleitungen nicht selbst fachkundig sind, können sie diesen Aufgabenbereich delegieren und gem. § 13 Abs. 2 Arbeitsschutzgesetz explizit Gefahrstoffbeauftragte benennen. Details
Dauer: 2-modulige Veranstaltung
AuG AGIL-Stressbewältigung: Arbeit und Gesundheit im Lehrer_innenberuf
KLG
DAN
13.11.2019
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben langfristig Handlungskompetenzen, um die eigenen Belastungen im Umgang mit den berufsspezifischen Anforderungen niedrig zu halten. Es sollen Handlungskompetenzen auf- bzw. ausgebaut werden, die dazu beitragen, Ressourcen schonend einzusetzen und das Wohlbefinden und die Lebensqualität zu erhalten und/ oder zu steigern. Neben grundlegenden Informationen über gesundheitsförderliches Verhalten im Lehrerberuf bietet das Training auch die Möglichkeit zur Selbstreflexion. Details
Dauer: 6 Nachmittagsveranstaltungen
AuG Fortbildung für Sicherheitsbeauftragte für den inneren Schulbereich (AuG) – Lärm/Akustik in Unterrichtsräumen
KLG
DAN
05.12.2019
Im Rahmen der Veranstaltung erwerben die Sicherheitsbeauftragten vertiefende Kenntnisse zu dem Themenschwerpunkt „Lärm/Akustik in Unterrichtsräumen“. Ergänzend werden Informationen zu Neuerungen und aktuellen Entwicklungen im Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement vermittelt. Der Erfahrungsaustausch und die Diskussion mit anderen Sicherheitsbeauftragten sowie mit dem Referenten erweitern den Informationsstand für die praktische Umsetzung in der Schule Details
Dauer: halbtägige Veranstaltung
Autismus-Spektrum-Störung - Das Asperger-Syndrom bei Mädchen und jungen Frauen
KLG
LG
07.11.2019
- Grundlagen zum Asperger- Syndrom kennen - Besonderheiten der Symptome bei Mädchen und jungen Frauen kennen - Geschlechtsspeziefische Herausforderungen kennen - Angepasste Unterstützungsmöglichkeiten kennen Details
Dauer: Halbtägige Veranstaltung
Chemie Fortbildung durch Fachberaterinnen und Fachberater der Gymnasien – Die Präsentationsprüfung als Variante der mündlichen Abiturprüfung im Fach Chemie
KLG
WL
24.10.2019
Informationsveranstaltung Details
Dauer: halbtägige Veranstaltung
Classroom – Management: Klassenführung, Verhaltensaufbau, Umgang mit Störungen, schwierige Schüler, Elterngespräche, Motivation, Selbstführung etc.- 3 modulige Fortbildung
KLG
LG
24.02.2020
Ziel dieser Fortbildung ist es, ihre Erfahrungen, Kompetenzen und Ressourcen durch einen Mix der untenstehenden Elemente anzureichern. Gemäß unserer Grundhaltung, dass Lehrpersonen Experten im Klassenzimmer und für Klassenführung sind, wollen wir mit Ihnen gemeinsam die Fortbildungsinhalte so gestalten, dass Sie den größtmöglichen Nutzen davon haben. Details
Dauer: 3-tägige Fortbildung
DaZ Alphabetisierung in der Grund- und Sekundarstufe
KLG
LG
29.09.2020
Was heißt Analphabetismus? Wer ist betroffen? - Bedeutung von family literacy - Alphabetisierung von Kindern und Jugendlichen • Methodentraining – Möglichkeiten und Grenzen in heterogenen Lerngruppen - Alphabetisierung und Wortschatzerwerb - Progressionsunterschiede • Basis - Wortschatztraining im (schulischen) Alltag + Verschriftlichung • Aufbauwortschatz + Verschriftlichung - Kommunikationstraining • Verknüpfung von Alphabetisierung und Sprachanwendung Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
DaZ Aufbauseminar - Lese- und Schreibkompetenz im Sprachsensiblen Fachunterricht
KLG
LG
18.03.2020
• Hintergrundwissen: Unterschiede im Gebrauch von Schriftsprache in versch. Herkunftsländern • DaZ - Erwerb in Alltag und Fach • Theorie – Wie hängen Lesegeschwindigkeit und Leseverstehen zusammen? • Praxis – Methodentraining: Lesen • Theorie und Praxis zum Schreibtraining in Alltag und Fach Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
Daz Lese- und Schreibkompetenz im Sprachsensiblen Fachunterricht
KLG
LG
18.02.2020
Im Seminar werden praxisorientiert Methoden vorgestellt und erprobt, wie Lesetempo gesteigert werden kann, um damit Leseverstehen zu erleichtern. Mit diesem Methodentraining wird eine Brücke zum Verfassen von (Fach)texten gebaut. Viele dieser Übungen können sehr gut in heterogenen Gruppen auch mit lese-/schreibschwächeren Schüler*innen eingesetzt werden Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
DaZ Warum fragen sie nicht? , Praxisnahe Vermittlung von interkulturellem Wissen für den DAZ-Unterricht Tipps zum Unterrichten in kulturell vielfältigen Schülergruppen
KLG
LG
26.05.2020
Seminarinhalte: konkrete Fragestellungen aus dem Unterrichtsalltag, Hintergrundinformation zur Schul- und Ausbildungsstrukturen werden ergänzt durch Informationen zu soziokulturellen Strukturen ausgewählter Herkunftsländer Entwicklung umsetzbarer Lösungsstrategien für den Unterricht Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
Demokratie und Partizipation an der Schule, Klassenstufen 1 - 6 Bildungspolitische Initiative Demokratisch gestalten
KLG
LG
11.11.2019
Demokratie und Partizipation scheint auf den ersten Blick in der Schule selbstverständlich, bei genauerer Betrachtung aber ist sie selten konkret gestaltet und praktisch gelebt. So werden oft formale Elemente abgehandelt, und im Alltag mangelndes Interesse der SchülerInnen beklagt. Oder die „Einmischung“ wird als destruktiv erlebt. Was könnte hierfür die Ursache sein? Damit Partizipation und Teilhabe gelebt werden können ist die Beschäftigung mit Themen nötig, die von Vielen nicht auf den ersten Blick genannt werden. Details
Dauer: zweitägige Veranstaltung
Demokratie und Partizipation an der Schule, Klassenstufen 7 - 13 Bildungspolitische Initiative Demokratisch gestalten
KLG
LG
12.11.2019
Demokratie und Partizipation scheint auf den ersten Blick in der Schule selbstverständlich, bei genauerer Betrachtung aber ist sie selten konkret gestaltet und praktisch gelebt. So werden oft formale Elemente abgehandelt, und im Alltag mangelndes Interesse der SchülerInnen beklagt. Oder die „Einmischung“ wird als destruktiv erlebt. Was könnte hierfür die Ursache sein? Damit Partizipation und Teilhabe gelebt werden können ist die Beschäftigung mit Themen nötig, die von Vielen nicht auf den ersten Blick genannt werden. Details
Dauer: zweitägige Veranstaltung
Deutsch Die Präsentationsprüfung als Variante der mündlichen Abiturprüfung
KLG
WL
26.11.2019
Ziel der Fortbildungsveranstaltung ist es, praxisnah fachspezifische Bestimmungen und Standards der Konzeption und Durchführung von Präsentationsprüfungen im Fach Deutsch zu vermitteln. Details
Dauer: halbtägige Veranstaltung
Deutsch Die Präsentationsprüfung als Variante der mündlichen Abiturprüfung
KLG
UE
07.01.2020
Ziel der Fortbildungsveranstaltung ist es, praxisnah rechtliche Bestimmungen und fachspezifische Standards der Konzeption und Durchführung von Präsentationsprüfungen im Fach Deutsch zu vermitteln. Details
Dauer: halbtägige Veranstaltung
Englisch Die Präsentationsprüfung als alternatives Prüfungsformat / Digitale Medien im Englischunterricht
KLG
LG
20.11.2019
Neben den Informationen zur Präsentationsprüfung wird in der Veranstaltung ein erster Einblick in das Thema „Digitale Medien im Englischunterricht“ gegeben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Vorstellung von bereits im Unterricht erprobten Anwendungen. Details
Dauer: halbtägige Fortbildung
Englisch Die Präsentationsprüfung als Variante der mündlichen Abiturprüfung
KLG
UE
26.11.2019
Neben den Informationen zur Präsentationsprüfung wird in der Veranstaltung ein erster Einblick in das Thema „Digitale Medien im Englischunterricht“ gegeben. Details
Dauer: halbtägige Veranstaltung
Erdkunde – Die Präsentationsprüfung als Variante der mündlichen Abiturprüfung
KLG
SFA
23.10.2019
In der Fortbildungsveranstaltung erhalten die Fortbildungsteilnehmer*innen zunächst Hintergrundwissen zu den rechtlichen Aspekten der Präsentationsprüfung und Möglichkeit zur Diskussion. Anschließend soll die Musterlösung der Präsentationsprüfung zum Thema „Geothermie auf Island“ unter Berücksichtigung der Basiskonzepte des Faches Geographie analysiert werden. Im kollegialen Austausch arbeiten die Veranstaltungsteilnehmer*innen an der Erstellung von Präsentationsprüfungen auf der Basis des forschenden Lernens zum Thema „Fahrradmobilität“. Dabei sollen auch digitale Umsetzungsmöglichkeiten für die Präsentationsprüfung mit Google Earth vermittelt werden. Abschließend erfolgt ggf. ein Ausblick auf weitere Themen im Rahmen der Präsentationsprüfung. Details
Dauer: Halbtägige Veranstaltung
Evangelische und Katholische Religion - Die Präsentationsprüfung als Variante der mündlichen Prüfung
KLG
LG
28.10.2019
Herstellung von Rechtssicherheit im Abitur 2021. Fachdidaktische Vorbereitung auf das "Präsentationsabitur" Details
Dauer: Halbtägige Veranstaltung
Fachtag: Das Wissen hat Grenzen, das Denken nicht. (Albert Schweitzer) - Potenzialen (Lern-)Raum geben - Fachtagung für den Sekundarbereich I
KLG
SFA
23.10.2019
Mit diesem Fachtag möchten wir die Möglichkeit bieten, Einblicke in neueste Erkenntnisse der Neurodidaktik zu erlangen, die für die Umsetzung individualisierter Lehr-Lernprozesse in Schule maßgeblich sind. Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Geschichte - Die Präsentationsprüfung als Variante der mündlichen Abiturprüfung
KLG
LG
14.11.2019
Im Rahmen der Fortbildung wird ein allgemeiner Blick auf das Prüfungsformat geworfen, es werden Spezifika des Faches Geschichte thematisiert und schließlich sollen Beispielaufgaben analysiert und ausgewertet werden. Details
Dauer: halbtägige Veranstaltung
Grundlagen des Klassenrates – Demokratieerziehung und Partizipation im Klassenzimmer
KLG
LG
18.02.2020
- Klarheit darüber, was thematisch in den Klassenrat gehört, was nicht - die formale Nutzung einer wiederkehrenden Struktur als Orientierungselement für die SuS – Einsatz wertschätzender Kommunikation zur Stärkung der Klassengemeinschaft und unter Berücksichtigung der vorliegenden Besonderheiten - Auseinandersetzung mit der eigenen Rolle als Lehrkraft (Moderation, sukzessive Abgabe der Gesprächsleitung, Reflexion zum Umgang mit Ergebnissen, die von eigenen Vorstellungen abweichen) - ggf. als MulitplikatorIn für die Einrichtung des Klassenrates fungieren – Ansatzpunkte und Orientierung zum Einsatz in der Klasse Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Kinder psychisch erkrankter Eltern
KLG
LG
12.05.2020
Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über die Lebenssituation von Kindern mit psychisch erkrankten Eltern und werden für deren spezifische Bedürfnisse sensibilisiert. Dabei reflektieren sie Möglichkeiten zur Unterstützung der betroffenen Kinder und Jugendlichen im Schulsetting und erlernen sinnvolle Gesprächstechniken und Verhaltensweisen in der Elternarbeit. Hierbei soll auch Verhaltenssicherheit im Umgang mit Kindeswohlgefährdungen erlangt werden. Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
Kinder psychisch kranker Eltern
KLG
LG
04.11.2019
Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über die Lebenssituation von Kindern mit psychisch erkrankten Eltern und werden für deren spezifische Bedürfnisse sensibilisiert. Dabei reflektieren sie Möglichkeiten zur Unterstützung der betroffenen Kinder und Jugendlichen im Schulsetting und erlernen sinnvolle Gesprächstechniken und Verhaltensweisen in der Elternarbeit. Hierbei soll auch Verhaltenssicherheit im Umgang mit Kindeswohlgefährdungen erlangt werden. Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Kindeswohlgefährdung Ursachen und Umgangsweise
KLG
LG
19.11.2019
Sicherer Umgang mit Kindeswohlgefährdungen im Schulalltag Details
Dauer: halbtägige Veranstaltung
Konfliktkompetenz für SchulsozialarbeiterInnen
KLG
LG
22.10.2019
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer .... • kennen die Grundbedürfnisse von SuS mit Unterstützungsbedarf ES im Konflikt • kennen die Ebenenstruktur eines Konfliktmanagementsystems • kennen die Grundlagen / Chancen und Grenzen der Konfrontativen Pädagogik • Entwickeln ihre Kompetenz zur wertschätzenden Durchsetzung • setzen ihre Körpersprache bewusst ein • kommunizieren klar und wertschätzend im Konflikt Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Kooperatives Lernen - Modul 2 - Das Potenzial der Unterschiedlichkeit nutzen - Kooperative Verfahren zur Leseflüssigkeit und Texterschließung
KLG
LG
29.10.2019
Konstruktiver Umgang mit Heterogenität, Mentale Aktivierung aller Schülerinnen und Schüler, Teambildung, Metakognition Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Kooperatives Lernen - Modul 3 - Das Potenzial der Unterschiedlichkeit nutzen - Teambildung vom Ich zum Wir
KLG
LG
17.12.2019
Konstruktiver Umgang mit Heterogenität, Mentale Aktivierung aller Schülerinnen und Schüler, Teambildung, Metakognition Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Maschinenschein - Erwerb des Maschinenscheins - Grundkurs zur Qualifizierung für den Umgang mit stationären und mobilen schnell laufenden Holzbearbeitungsmaschinen
KLG
LG
19.03.2020
Ziel des Grundkurses ist die Qualifizierung von fachfremd unterrichtenden Lehrkräften für den Umgang mit stationären und mobilen schnell laufenden Holzbearbeitungsmaschinen. Der Machinenschein nach §7 ArSchG soll erworben werden. Details
Dauer: dreitägiges Seminarangebot
Maschinenschein - Erwerb des Maschinenscheins - Grundkurs zur Qualifizierung für den Umgang mit stationären und mobilen schnell laufenden Holzbearbeitungsmaschinen
KLG
LG
27.02.2020
Ziel des Grundkurses ist die Qualifizierung von fachfremd unterrichtenden Lehrkräften für den Umgang mit stationären und mobilen schnell laufenden Holzbearbeitungsmaschinen. Der Machinenschein nach §7 ArSchG soll erworben werden. Details
Dauer: dreitägiges Seminarangebot
Mathematik Schriftliche Arbeiten im Fach Mathematik
KLG
CE
07.11.2019
Es werden wesentliche Aspekte zur Erstellung und Bewertung von schriftlichen Leistungskontrollen im Fach Mathematik besprochen: - Erstellung einer Klassenarbeit oder Klausur unter Berücksichtigung der Anforderungsbereiche sowie der inhalts- und prozessbezogenen Kompetenzen - Korrektur und Bewertung schriftlicher Arbeiten - Bewertung der Schülerdokumentation unter Berücksichtigung der Fach- und Symbolsprache und der Darstellung des Rechnereinsatzes - Rechtliche Grundlagen Details
Dauer: halbtägige Veranstaltung
Raus aus der Problemtrance - Systemisch-lösungsorientiertes Arbeiten in herausfordernden pädagogischen Kontexten
KLG
LG
05.03.2020
• Grundlagen systemisch-lösungsorientierter Ansätze • Problemtrance vs. Lösungsorientierung • Reframing in der lösungsorientierten Arbeit • 5 Schritte zu einer veränderten Aufmerksamkeitsfokussierung • Fallsupervision und kollegiale Beratung an praktischen Beispielen anhand des 5-Schritte-Modells Details
Dauer: zweitägige Veranstaltung
Schulsozialarbeit Was braucht es, damit Schulsozialarbeit dauerhaft gelingt? Eine Fach-Veranstaltungsreihe in 3 Modulen
KLG
LG
13.01.2020
Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist das konzeptionelle Einbinden eigener Stärken und Prioritäten in die von Ihnen gestaltete Schulsozialarbeit und die damit einhergehende Überzeugung anderer von Ihren Konzeptvorschlägen. Details
Dauer: 3 modulige Veranstaltungsreihe
Spanisch Die Präsentationsprüfung als Variante der mündlichen Abiturprüfung
KLG
WL
23.10.2019
Die Fachgruppen sollen bei der Vorbereitung der Präsentationsprüfung als Variante der mündlichen Abiturprüfung (P5) im Spanischunterricht der fortgeführten und der neubeginnenden Fremdsprache unterstützt werden. Details
Dauer: halbtägige Veranstaltung
Stark starten - Bildung gesund gestalten! Präventionsprogramm für Berufseinsteiger*innen in Schulen
KLG
UE
05.12.2019
Umfassende Unterstützung und Stärkung junger Lehrkräfte in den ersten Berufsjahren Details
Dauer: 15 Seminartage verteilt über 24 Monate. Die Seminarreihe enhält vier Übernachtungen.
Starke Stimme 2.0 - Mit stimmlicher Präsenz wirkungsvoll kommunizieren - Aufbauseminar
KLG
LG
19.11.2019
Aufbauseminar, Maßnahmen für Beschäftigte zur Prävention von Stimmstörungen; erweitertes und vertiefendes Stimmtraining; Hilfe bei leichten Beeinträchtigungen der Stimme Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Starke Stimme - erfolgreich im Beruf
KLG
LG
04.11.2019
● Umgang mit stimmlich belastenden Situationen im Berufsalltag ● Individuelle Analyse des Sprechverhaltens nebst indiv. Trainingsvorschlägen ● Praxis der Stimm- und Sprechtechnik (Atmung, Haltung, Tonus, Artikulation, Modulation…) in Gruppen- und Einzelübungen Details
Dauer: 2 tägige Veranstaltung
Starke Stimme - erfolgreich im Beruf
KLG
LG
05.11.2019
● Umgang mit stimmlich belastenden Situationen im Berufsalltag ● Individuelle Analyse des Sprechverhaltens nebst indiv. Trainingsvorschlägen ● Praxis der Stimm- und Sprechtechnik (Atmung, Haltung, Tonus, Artikulation, Modulation…) in Gruppen- und Einzelübungen Details
Dauer: 2 tägige Veranstaltung
Umgang mit aggressiven Jugendlichen
KLG
LG
18.02.2020
Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über verschiedene Formen aggressiven Verhaltens sowie über mögliche Erklärungsansätze. Dabei reflektieren sie Möglichkeiten zur Unterstützung der betroffenen Kinder und Jugendlichen im Schulsetting und erlernen sinnvolle Präventions- und Interventionsmaßnahmen. Hierbei soll auch Verhaltenssicherheit im Umgang mit aggressiven Ausbrüchen im Schulsetting erlangt werden Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
Umgang mit emotionaler Dysregulation
KLG
LG
03.03.2020
Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über die emotionale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Dabei werden sowohl auftretende Probleme als auch Möglichkeiten zur Unterstützung der betroffenen Kinder und Jugendlichen im Schulsetting vermittelt. Hierbei werden sinnvolle Präventions- und Interventionsmaßnahmen reflektiert. Dabei soll auch Verhaltenssicherheit im Umgang mit emotionalen Ausbrüchen im Schulsetting erlangt werden. Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
Umgang mit fetalem Alkoholsyndrom (FAS) und Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom (ADHS)
KLG
LG
16.03.2020
Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über die beiden Störungsbilder „Fetales Alkoholsyndrom“ und „Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom“. Hierbei werden die Auswirkungen der Symptomatik auf den Schulalltag reflektiert und Verhaltensdefizite der Jugendlichen vermittelt. Auf dieser Basis erlernen die TeilnehmerInnen Strategien, um die Betroffenen gezielt zu fördern und entsprechend ihrer Möglichkeiten das Funktionsniveau im Schulalltag zu erhöhen. Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
Verlust und Trauer in der Schule – Trauernden Kindern und Jugendlichen in der Schule emphatisch und professionell begegnen
KLG
LG
14.11.2019
 Um Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Trauer von Kindern und Jugendlichen im Vergleich zu Erwachsenen wissen.  Kommunikationstipps, Handlungsmöglichkeiten, konkrete Tools und Hilfen (z. B. Bücher, Geschichten, Videoclips, Internetseiten) für den pädagogischen Alltag erhalten.  Die eigene Rolle beim Thema Trauer klären und um Delegationsmöglichkeiten und andere Hilfsangebote wissen.  Das eigene (Kommunikations-)Verhalten zu Sterben, Tod und Trauer reflektieren und weiterentwickeln.  Mitgebrachte Fragen zu dem Thema beantwortet bekommen. Details
Dauer: Ganztägige Veranstaltung
Überblick über psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter
KLG
LG
17.02.2020
Die TeilnehmerInnen sollen einen Überblick über mögliche psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter erhalten und lernen, diese im Schulalltag zu identifizieren und angemessen darauf zu reagieren. Sie sollen Möglichkeiten des Umgangs mit psychischen Auffälligkeiten erlernen und Sicherheit bzgl. eigener Verhaltensweisen erlangen. Details
Dauer: ganztägige Veranstaltung
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln