Filtern nach

Filter ausblenden

Alle Filter einklappen

Filter zurücksetzen

Kategorie

Zeitraum

Ort, Umkreis


Schulform

Auswahl entfernen

Veranstalter

Auswahl entfernen

Sachgebiet

Auswahl entfernen

Veranstaltungsart

Auswahl entfernen

Recherche & Meldung

Filter anzeigen

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen

Es wurden 86 Veranstaltungen gefunden. Es werden ausschließlich Landesangebote angezeigt.

weitere Angebote durchsuchen

Die relevantesten Angebote werden zuerst gelistet. Um nach Datum zu sortieren, klicken Sie bitte in der Liste auf "Beginn"

Titel

Veranstalter

Ort

Beginn

Zielsetzung

RDL Landesfachtagung
NLQ
CUX
24.10.2018
Die aktuelle Entwicklung der Regionen des Lernens aufzeigen. Den Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit der BBS´n mit unterschiedlichen Kooperationspartner fördern. Details
Dauer: 2 Tage
Niedersächsischer Schulmedientag in Osterholz-Scharmbeck am 28.11.2018
NLQ
OHZ
28.11.2018
Ziel der Schulmedientage 2018 ist die Vernetzung regionaler und lokaler Einrichtungen der Medienbildung und Medienerziehung. Jeder Schulmedientag trägt zur Stärkung der medienpädagogischen Angebote in den Teilregionen Niedersachsens bei. Insbesondere wird das Potenzial medienpädagogischer Arbeit an niedersächsischen Schulen öffentlich präsentiert – als gegenseitige Anregung für eine zukunftsweisende Schulentwicklung. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Regionaler Fachtag Ganztagsschule: Mehr Bewegung in den Ganztag - Leistungsfähigkeit und Konzentration durch Bewegung fördern
KH
H
13.11.2018
Die Veranstaltung soll den Verantwortlichen im Bereich Ganztag die Gelegenheit geben, sich mit den Möglichkeiten zur Bewegungsförderung im Rahmen von Ganztagsschule vertiefend zu beschäftigen. Erfahrungsberichte aus verschiedenen Schulen bieten eine Grundlage, konkrete Vorstellungen für weitere Schritte an der eigenen Schule zu entwickeln. Informeller Austausch und Vernetzung der Teilnehmenden spielen dabei eine große Rolle. Details
Dauer: 6,25 Stunden
Praxis der Inklusion – Fallsupervision und kooperative Förderplanung
KH
H
15.11.2018
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 16
Nachhaltige Schülerfirmen und Inklusion
KPAP/HÖB
EL
19.11.2018
Ziel dieser Fortbildung ist es die „Schülerfirma“ als ein Baustein zum kooperativen Lernen vorzustellen und auf ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten im Hinblick auf die Inklusion zu untersuchen. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Inklusion als Teamaufgabe - Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams
KOL/OFZ
OL
24.10.2018
  • Erkennen des Wertes von Teamarbeit
  • Überblick über Voraussetzungen für erfolgreiche Teamarbeit
  • Vertiefen der eigenen Teamkompetenz
  • Effektive Zusammenarbeit in multiprofessionellen
  • Teams fördern Details
    Dauer: Mi., 24.10.2018 und Di., 04.12.2018, jeweils von 10:00 - 17:00 Uhr
    Lernwerkstätten im Sachunterricht - Werkstattkisten handlungsorientiert und vielperspektivisch erstellen
    KAUR/RPZ
    AUR
    06.11.2018
    Wir stellen Ihnen in dieser Fortbildung ein gut strukturiertes und vielfach erprobtes und bewährtes Konzept vor, Werkstattkisten im Rahmen von Werkstattarbeit zur Aufbereitung sachunterrichtlicher Themen anzufertigen. Wir nehmen hier verstärkt naturwissenschaftliche und biologische Themen in den Blick. Das Angebot richtet sich auch an fachfremd unterrichtende SachunterrichtslehrerInnen. Besondere naturwissenschaftliche Kenntnisse werden NICHT vorausgesetzt. Details
    Dauer: Dienstag, 06.11.2018, 9.00-15.00
    Supervision im Rahmen der inklusiven Schule für Schulleitungen
    KOS
    OS
    19.11.2018
    Ziel der Gruppensupervision ist die Erweiterung der Kompetenzen zur Bewältigung von Leitungsaufgaben. Dabei sollen Schulleiterinnen und Schulleiter Unterstützung und Entlastung erfahren durch: • Klärung der eigenen Einstellung und Haltung • Bearbeitung von Problemen und Konflikten – gerade bei Veränderungsprozessen wie der inklusiven Schule • Entlastung durch gemeinsame Problemlösungen und Austausch • Aufbau persönlicher Ressourcen durch Erweiterung der Problemlösekompetenzen Details
    Dauer: 2 Stunden
    Inklusion in der Sek I, Modul 1 (Aurich)
    KAUR/RPZ
    AUR
    29.10.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 29.+30.10.2018, 11.+12.02., 13.+14.05., 16.+17.09.2019
    Inklusion in der Sek I (Leer) Modul 4
    KAUR/RPZ
    LER
    26.11.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Modul 1: 15.+16.01.2018
    Modul 2: 16.+17.04.2018
    Modul 3: 13.+14.06.2018
    Modul 4: 26.+27.11.2018, jeweils 9.00-17.00
    Inklusion als Teamaufgabe - Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams unterstützen und fördern
    KLIN/LWH
    EL
    06.11.2018
    - Teamarbeit vor dem Hintergrund des Wandels - Zusammenarbeit im Team - Voraussetzungen für erfolgreiche Teamarbeit - Zusammensetzung von Teams - Phasen der Teamentwicklung - Erfahrungsaustausch - Transfer: Inklusion im Team umsetzen - Formen der Kooperation im Team - Rollen und Aufgaben im Team klären Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Beratungskompetenz ausbauen - Methodenworkshop für Förderschullehrkräfte
    KOL/OFZ
    13.03.2019
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Mi., 13.03.2019, 09:00 - 16.15 Uhr
    Autismus und Schule - Was benötigen Schüler*innen mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS) für eine erfolgreiche Teilnahme am Unterricht? Teil 1 und 2
    KOL/OFZ
    OL
    25.10.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Do., 25.10.2018 und Do., 08.11.2018 jeweils von 15:00 - 18:45 Uhr
    Autismus - Ich bin ein Teil der Gruppe - Förderung der sozialen Kompetenzen
    KLG
    LG
    04.12.2018
    Die Teilnehmer*Innen kennen die sozialen, sozial-emotionalen und sozial-kommunikativen Besonderheiten autistischer Kinder und Jugendlicher und können autismusspezifische integrative und inklusive (Förder-)Angebote schaffen. Details
    Dauer: Halbtägige Veranstaltung
    Grundlagen zum Themenbereich Hörgeschädigte in Regelschulen
    KOL/OFZ
    OL
    26.03.2019
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Di., 26.03.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
    Deutsch als Zweit- und Bildungssprache: Sensibilisierung und Sprachvermittlung im Umgang mit heterogenen Gruppen (u.a. Lernende mit Migrationserfahrung)
    KHi
    D
    24.10.2018
    Sensibilisierung und Sprachvermittlung im Umgang mit heterogenen Gruppen (mit Fluchterfahrung) durch praktische Übungen, die auch eigene Materialentwicklung ermöglichen Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Landesfachtagung: Inklusion in der beruflichen Bildung (Eine erste Zwischenbilanz)
    NLQ
    GS
    26.11.2018
    Durch einen intensiven Erfahrungsaustausch die Handlungskompetenz der Teilnehmer/innen erweitern und die Zusammenarbeit der BBS´n mit unterschiedlichen Kooperationspartnern fördern. Die aktuelle Entwicklung aufzeigen, in Niedersachsen aber auch außerhalb von Niedersachsen (Blick über den Zaun). . Details
    Dauer: 3-tägig
    Binnendifferenzierung im Deutsch-, Englisch-, Fremdsprachenunterricht - Modul 1
    KOL/OFZ
    OL
    06.11.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Di., 06.11.2018, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
    BFI - Schülerinnen und Schüler aus dem Autismus-Spektrum im Unterricht der Grundschule
    KBED
    OHZ
    28.11.2018
    Wissen zum Thema Autismus in Schule und Handlungsmöglichkeiten für Lehrkräfte in und außerhalb von Unterricht vermitteln, Fragen erarbeiten und sammeln und in Folgeseminar vertiefen (Frühjahr 2019) Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Inklusive Schule - Förder- und Forderplanung im Rahmen der ILE
    KBED
    ROW
    15.11.2018
    Nach der Fortbildung sollen die Teilnehmenden Anregungen zur Gestaltung des eigenen Unterrichts für besondere SuS bekommen haben. Wünschenswert wäre ein - auch zukünftiger – Erfahrungsaustausch, mit dem Ziel einer Netzwerkbildung in der Region. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Qualifizierung der Koordinator*innen für Sprachbildung und Interkulturelle Bildung - Deutsch als Bildungs- und Zweitsprache Teil II
    NLQ
    BS
    27.11.2018
    Fachtheoretische Kenntnisse sind in Verbindung mit einem kritischen Austausch bezüglich der eigenen Rolle im Beratungsprozess von Schulen erweitert Details
    Dauer: 2 Tage
    Autismus und Schule - Was benötigen SchülerInnen mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS) und ihre Lehrkräfte für einen erfolgreichen Unterricht? Teil 3
    KOL/OFZ
    OL
    15.11.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Do., 15.11.2018, 15:00 - 18:45 Uhr
    Basisfortbildung zur Einführung der inklusiven Schule in der Sekundarstufe I
    KPAP/HÖB
    EL
    06.12.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Basisfortbildung zur Einführung der inklusiven Schule in der Sekundarstufe I Modul 4
    KPAP/HÖB
    EL
    13.12.2018
    Ziel der Seminare wird es sein den Teilnehmenden die Einführung der inklusiven Schule näher zu bringen und aufzuzeigen welche Möglichkeiten und Aspekte bei der Einführung der inklusiven Schule in der Sekundarstufe I zu beachten sind. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Binnendifferenzierung im Deutsch-, Englisch-, Fremdsprachenunterricht - Modul 2
    KOL/OFZ
    OL
    20.11.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Di., 20.11.2018, 10:00 - 14:00 Uhr
    Inklusion: Fortbildung für Lehrkräfte des Sekundarbereichs I zur Einführung der inklusiven Schule (Modul 3)
    KHi
    HI
    10.12.2018
    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erweitern im Laufe der vier Module ihre unterrichtsbezogenen Handlungskompetenzen für die Arbeit mit inklusiven Lerngruppen, von denen alle Schülerinnen und Schüler profitieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Inklusion: Fortbildung für Lehrkräfte des Sekundarbereichs I zur Einführung der inklusiven Schule (Modul 4)
    KHi
    HI
    11.03.2019
    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erweitern im Laufe der vier Module ihre unterrichtsbezogenen Handlungskompetenzen für die Arbeit mit inklusiven Lerngruppen, von denen alle Schülerinnen und Schüler profitieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Fachtagung des Migranetz: Schule der Vielfalt stärken - Verantwortung und Handeln von Lehrkräften mit und ohne Migrationsgeschichte in der Schule
    NLQ
    SFA
    21.11.2018
    Erweiterung der schulischen Verantwortungs- und Handlungskompetenz für Lehrkräfte mit und ohne Migrationshintergrund Details
    Dauer: 2 Tage
    Konfliktmanagement im inklusiven Schulalltag - Haltung einnehmen und bewahren
    KLG
    LG
    27.11.2018
    Ziel der Fortbildung ist es, Lehrerinnen zu stärken, zu ermutigen und zu befähigen neue Wege zu gehen, um einen erfolgreichen Unterricht zu gewährleisten. Im Einzelnen geht es um folgende Themen: • Entstehung von Konflikten. • Eigenbild / Fremdbild des Lehrpersonals • Krisenintervention / Grenzziehung • Status-und Machtspiele im Schulalltag •Notwendige Grundhaltung im Schulalltag •Wie erkenne ich die Bedürfnisse meiner Schüler-innen? •Körpersprache im Konflikt •Gesprächstechniken in Krisen und Konflikten Die Fortbildung findet nicht als klassische Vortragsreihe statt. Alle Themenschwerpunkte werden praxisnah erarbeitet. Details
    Dauer: 2 Tagesveranstaltungen
    Inklusion, was nun? Konfliktkompetenz in der Schule
    KPAP/HÖB
    EL
    29.11.2018
    Dieses Seminar liefert praxiserprobte Methoden und Techniken aus der Schnittmenge von Konfrontativer Pädagogik und Sonderpädagogik (ES). Dabei geht es weniger um methodisch-didaktische Herangehensweisen, sondern um konkrete Präventions- und Interventionstechniken bei Unterrichtsstörungen, Aggressionen und Gewalt. Das Seminar liefert Anregungen zu den Fragen: Was brauchen Lehrer/innen und was brauchen Schüler/innen mit dem Förderbedarf ES? Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Inklusion – was nun? - Konfliktkompetenz in der Schule
    KLIN/LWH
    EL
    13.11.2018
    - Kohäsionsübungen - Auftragsklärung und Voraussetzung zur Arbeit mit „schwierigen“ Schüler/innen - Innere Haltung - Förderliche Ebenenstrukturen eines Konfliktmanagementsystems - Praxis: Methoden und Techniken zum Umgang mit Aggressionen - Praxis: Kommunikative Statuswippe - Praxis: Status und Kommunikation im Konflikt I, Aggressionsformen Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Hochbegabungen erkennen und fördern
    KOL/OFZ
    OL
    08.02.2019
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Fr., 08.02.2019, 09:00 - 17:00 Uhr
    Sprechen Sie autistisch? - Transfer- und Verständnisproblemen in der Kommunikation mit Schüler*innen mit (Asperger-) Autismus im Unterricht erfolgreich begegnen
    KOL/OFZ
    OL
    09.05.2019
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Do., 09.05.2019, 15:00 - 18:45 Uhr
    Inklusive Schule- Fortbildung für Lehrkräfte des Sekundarbereichs I zur Einführung der inklusiven Schule
    KLG
    SFA
    22.11.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 4 Module á 2 Tage
    Religionspädagogische Tagung in Hildesheim: Religionsunterrricht in heterogenen Lerngruppen - mit Methodenvielfalt zum Erfolg
    KHi
    HI
    14.11.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    BFI - Konstruktiv Agieren in Konfliktsituationen
    KBED
    CUX
    03.12.2018
    In diesem Seminar werden die innere Grundhaltung gegenüber „schwierigen Schüler(inne)n“ thematisiert und praxisrelevante Methoden und Techniken zum Umgang mit diesen vorgestellt und erprobt. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Wege der Inklusion in den Berufsbildenden Schulen und Übergänge von allgemeinbildenden Schulen
    KLBS
    BS
    23.10.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 1 Nachmittag
    BFI - Konfliktkompetenz in der Schule
    KBED
    CUX
    04.12.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Inklusive Übernachtung im Einzelzimmer. Falls diese nicht gewünscht, bitten wir im Rahmen der Anmeldung um eine Mitteilung.
    BFI - LRS – Rechtschreib-Förderunterricht für Gymnasiasten
    KBED
    HB
    29.11.2018
    • Voraussetzungen der LRS-Schüler/innen am Gymnasium verstehen / • Rechtschreibförderung: Regeln von Grund auf verstehen und sicher anwenden Inhalte, Methoden und Material Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Inklusive Schule: Das motivierende Kurzgespräch im Schulalltag - lösungsorientierte Gesprächstechniken
    KLBS
    BS
    30.10.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 1 Tag
    DaZ Musik als Sprache - mit Musik zur Sprache! Musik, Sprache, Teilhabe
    KLG
    LG
    15.11.2018
    Die Sensibilisierung der TN für die Möglichkeiten, mit Hilfe von Klängen aller Art Sprachbildung auf allen Ebenen und in allen Phasen zu unterstützen. Ermutigung der TN, die vorgestellten Praxisideen selbst zu erproben, zu verändern und eigene Ideen hinzuzufügen. Details
    Dauer: ganztägige Veranstaltung
    Fortbildung für Lehrkräfte des Sekundarbereichs I zur Einführung der inklusiven Schule
    KH
    H
    04.12.2018
    Die Teilnehmmerinnen und Teilnehmer erweitern im Laufe der vier Module ihre unterrichtsbezogenen Handlungskompetenzen für die Arbeit mit inklusiven Lerngruppen, von denen alle Schülerinnen und Schüler profitieren. Details
    Dauer: 8 Tage
    Fortbildung für Sek I-Lehrkräfte zur Einführung der inklusiven Schule, Modul 1
    KLBS
    BS
    05.11.2018
    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erweitern im Laufe der vier Module ihre unterrichtsbezogenen Handlungskompetenzen für die Arbeit mit inklusiven Lerngruppen, von denen alle Schülerinnen und Schüler profitieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Fortbildung für Lehrkräfte des Sekundarbereichs I zur Einführung der inklusiven Schule
    KH
    NI
    12.12.2018
    Die Teilnehmmerinnen und Teilnehmer erweitern im Laufe der vier Module ihre unterrichtsbezogenen Handlungskompetenzen für die Arbeit mit inklusiven Lern-gruppen, von denen alle Schülerinnen und Schüler profitieren. Details
    Dauer: 8 Tage
    Chemie: Inklusion als Herausforderung für den naturwissenschaftlichen Unterricht in der Sekundarstufe 1 / Teil 2: Reflexion und Materialprüfung
    KHi
    D
    12.02.2019
    Die Teilnehmenden erweitern über die praxisbezogene Auseinandersetzung mit fachdidaktischen und sonderpädagogischen Konzepten inklusiven naturwissenschaftlichen Unterrichts ihre unterrichtlichen Handlungskompetenzen im Umgang mit inklusiven Lerngruppen und ihre Reflexionsfähigkeit hinsichtlich spezifischer Probleme und Möglichkeiten. Details
    Dauer: 4 h
    BFI - Werte-Bewusstsein – nützlich im inklusiven Unterricht? Eine pragmatische und experimentelle Herangehensweise
    KBED
    CUX
    05.11.2018
    Die Fortbildung bietet die Möglichkeit, Pädagog(inn)en aufzuzeigen, dass Lehren, wenn es in einem Wertekontext geschieht, effektiver ist, mehr Freude macht und im Sinne eines humanistischen Bildungsauftrages echtes Vermitteln von Bildung ist statt reiner Wissensvermittlung. Das Seminar fördert die Selbstreflexion und Authentizität der Lehrenden und somit die Vorbildfunktion gegenüber den Schülern. Die Kombination der Erfahrungen einer Ärztin und einer Pädagogin bietet hierfür das interdisziplinäre Fundament. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Positive Psychologie und Motivation im inklusiven Schulkontext
    KLG
    LG
    22.10.2018
    Ziel der Veranstaltung ist es, das Forschungsgebiet der Positiven Psychologie mit den zentralen Befunden kennenzulernen und Impulse zur positiv-psychologischen Unterrichtsgestaltung zu vermitteln. Details
    Dauer: ganztägige Veranstaltung
    SchiLF inklusive Grundschule
    NLQ
    nach Absprache
    Information zum Anmeldeverfahren für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer SchiLF zur inklusiven Grundschule Details
    Dauer: k.A.
    Inklusive Schule: Professionalisierung von Lehrkräften an inklusiven Schulen – wie Sie Ihre Ziele souverän meistern und Ihre Arbeit langfristig motivierter, zeiteffizienter und produktiver gestalten
    KHi
    D
    22.10.2018
    Die Veranstaltung widmet sich der Förderung fachübergreifender, personaler und sozialer Kompetenzen der Lehrkräfte gerade auch im Kontext Inklusion und eröffnet Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Angebot einer individuellen Beratung und Unterstützung im Berufsalltag. Details
    Dauer: 8 h
    Elterngespräche erfolgreich führen
    Zwei Sichtweisen – zwei Welten – eine Realität
    KAUR/RPZ
    AUR
    23.10.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Dienstag, 23.10.2018, 9.00-16.00
    Hörschädigung und Schule ( Modul I und Modul II)
    KOS
    OS
    24.10.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 2 x 7,5 Stunden
    Kooperatives Lernen: Das Potenzial der Unterschiedlichkeit nutzen. Grundprinzip und Wirkung des Kooperativen Lernens (M1)
    KVEC
    VEC
    24.10.2018
    Nach einer sehr gründlichen theoretischen Einführung werden in mehreren Simulationsphasen ausgewählte kooperative Verfahren praktisch erprobt und in der anschließenden Reflexion auf ihre Tauglichkeit für den schulischen Alltag überprüft. Details
    Dauer: 7 Std.
    Netzwerktreffen Mobiles Lernen - Tablets im Unterricht effektiv einsetzen
    NLQ
    OS
    24.10.2018
    Vernetzung und Fortbildung von Multiplikatoren zum Lernen mit digitalen Medien Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Inklusive Schule trotz(t) Diagnosen: Kooperative Fallarbeitsrunden - Praktisches Arbeiten mit dem Kritischen Freund
    KLBS
    BS
    25.10.2018
    Details
    Dauer: 1 Tag
    Classroom-Management - Verhaltensänderung: Rituale und Umgang mit Störungen (M1)
    KVEC
    VEC
    29.10.2018
    Die Teilnehmer*innen lernen, wünschenswerten Verhalten in Lerngruppen aufzubauen und konstruktiv-nachhaltig mit Störungen umzugehen. Details
    Dauer: Ganztag
    Inklusive Schule: Autistische Schülerinnen und Schüler im Schulalltag
    KLBS
    BS
    30.10.2018
    Details
    Dauer: 1 Nachmittag
    Hörgeschädigte Kinder und Jugendliche in der inklusiven Beschulung -– Einführung in die Grundlagen der Hörgeschädigtenpädagogik und Hilfen für den Unterricht
    KH
    H
    01.11.2018
    Die Regel- und Förderschullehrkräfte sollen befähigt werden ihren Unterricht so auszurichten, dass sie den Bedürfnissen von hörgeschädigten Schülerinnen und Schüler gerecht werden. Details
    Dauer: 7,5
    Moodle im Unterricht - Anwendungsschulung
    NLQ
    HI
    05.11.2018
    Moodle wird erfolgreich als schulische Lernplattform eingesetzt. Die Lernmodule werden nach didaktisch-methodischen Grundsätzen gestaltet. Details
    Dauer: 2 Tage
    Neue Autorität in der Schule - Autorität durch Beziehung nach Haim Omer
    KLIN/LWH
    EL
    06.11.2018
    - Die Neue Autorität in der Schule - Grundzüge des Konzepts von Haim Omer - Konfliktdynamiken und Deeskalationsstrategien - Autoritätsförderndes und Autoritätsminderndes Verhalten - Kriterien des gewaltfreien Widerstandes: Das Prinzip der Vielstimmigkeit; das Parlament der Seele - Persönliche/pädagogische Präsenz im Schulalltag: Kriterien und Formen von Präsenz; Entwicklung von Zielen der Veränderung; die vier Körbe - Unterstützung und Kooperation: Schaffung von Unterstützernetzen in der Schule; Versöhnungs- und Zuwendungsgesten Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Weiterbildung Musik im Primarbereich , Modul III
    NLQ
    WF
    06.11.2018
    Musikalische Bildung ist wesentlicher Bestandteil einer Initiative der Landesregierung zur Stärkung des Unterrichtsfachs Musik. Insbesondere für den Bereich der Grund-und Förderschulen sollen fachnahe Lehrkräfte mit einer fachlich fundierten Ausbildung unterstützt werden. Hieraus begründet sich das Angebot von Qualifizierungsmaßnahmen unter Mitwirkung von Hochschulen und fachlichen Bildungsinstitutionen. Die dabei erlangten inhaltlichen und methodischen Kompetenzen sollen dazu beitragen, dass Musik weiterhin fachlich kompetent unterrichtet werden kann und praktisches Musizieren in das Schulprogramm eingebunden wird. Details
    Dauer: 4
    2. Staffel Werte und Normen in der Grundschule , Modul II
    NLQ
    VER
    07.11.2018
    Die Teilnehmenden erwerben fachwissenschaftliche, fachdidaktische und fachpraktische Kompetenzen im Fach Werte und Normen für die Schulform Grundschule und arbeiten an der Erprobung und Entwicklung eines KC sowie geeigneter Materialien für die Grundschule mit. Details
    Dauer: 3 Tage
    Grundschulbildung digital - Mobiles Lernen im Ganztagsbereich
    NLQ
    FRI
    07.11.2018
    Kompetenzerweiterung beim Umgang und dem aktiven Einsatz diverser digitaler Medien für Lehrkräfte und nichtlehrendes Personal Details
    Dauer: 1 Tag
    Niedersächsischer Schulmedientag in Hannover am 07.11.2018
    NLQ
    H
    07.11.2018
    Ziel der Schulmedientage 2018 ist die Vernetzung regionaler und lokaler Einrichtungen der Medienbildung und Medienerziehung. Jeder Schulmedientag trägt zur Stärkung der medienpädagogischen Angebote in den Teilregionen Niedersachsens bei. Insbesondere wird das Potenzial medienpädagogischer Arbeit an niedersächsischen Schulen öffentlich präsentiert – als gegenseitige Anregung für eine zukunftsweisende Schulentwicklung. Details
    Dauer: 7
    Sprache als Schlüssel zur erfolgreichen Teilhabe am Unterricht der allgemeinen Schule - Handlungsmöglichkeiten für Lehrkräfte im inklusiven Unterricht mit sprachauffälligen und sprachentwicklungsverzögerten Schüler(inne)n der Klassen 1-6
    KBED
    CUX
    08.11.2018
    Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über mögliche Erscheinungsformen kindlicher Sprachentwicklungsstörungen und lernen konkrete Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit sprachauffälligen und sprachentwicklungsverzögerten Schüler(inne)n kennen. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Entwicklung und Bedeutung geometrischer Kompetenzen im inklusiven Unterricht
    KAUR/RPZ
    AUR
    08.11.2018
    Die Teilnehmenden - erfassen die Bedeutung der Geometrie für den Aufbau mathematischen Verständnisses insgesamt - lernen geeignete Lernumgebungen kennen, erproben und reflektieren diese - erarbeiten individuelle Rückmeldungen zu entsprechenden kindlichen Eigenproduktionen. Details
    Dauer: Donnerstag, 08.11.2018, 10.00-16.00
    Inklusive Schule: Kooperatives Lernen - das Potenzial der Unterschiedlichkeit nutzen
    KLBS
    BS
    12.11.2018
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 1 Tag
    Autismus und Schule - Schüler mit Autismus-Spektrum-Störung im gemeinsamen Unterricht
    KLIN/LWH
    EL
    12.11.2018
    - Autismus bei Schüler/innen - Besser verstehen und handeln - Reflektiver Spaziergang - Autismus-Spektrum-Störungen im Schulkontext - Umgang mit problematischen Verhaltensweisen im Klassenverband - Wege der Integration im die Klassengemeinschaft - Methoden zur Förderung von autistischen Schülern Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Qualitätssicherung in der inklusiven Beschulung blinder und sehbehinderter Schülerinnen und Schüler: Fortbildung des Mobilen Dienstes Sehen in Niedersachsen
    NLQ
    OL
    14.11.2018
    Ziel der Fortbildung ist es, die Handlungskompetenzen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer für einen inklusiven Unterricht, der die spezifischen Ansprüche blinder und sehbehinderter Schülerinnen und Schüler berücksichtigt, zu erweitern. Details
    Dauer: 3 Tage
    Arbeitstreffen der Regionalkoordinatorinnen Musikalische Grundschule
    NLQ
    H
    14.11.2018
    Austausch der Regionalkoordinatoren untereinander, Reflexion der Jahrestagung 2018, Planung der Jahrestagung 2019 Details
    Dauer: 1 Tag
    Inklusive Schule: Professionalisierung von Lehrkräften an inklusiven Schulen - wie Sie Ihre Ziele souverän meistern und Ihre Arbeit langfristig motivierter, zeiteffizienter und produktiver gestalten
    KH
    H
    15.11.2018
    Sie sind nach dem Workshopbesuch in der Lage, … sich selbst nachhaltig zu motivieren und Ihre Produktivität zu steigern ...zielgerichtet und zeiteffizient Ihr Arbeitspensum zu erreichen ...Ihre Work-Life-Balance und Ihren individuellen Arbeitsstil so zu gestalten, dass Ihnen mehr Zeit für sich selbst bleibt ...selbst Arbeitsroutinen so zu entwickeln, dass Sie Ihre Ziele zuverlässig verwirklichen Details
    Dauer: Intensivworkshop, 8 Stunden
    Rechnen lernen mit Yes we can! - Mathematik (nicht nur) für Kinder mit Down-Syndrom
    KLIN/LWH
    EL
    15.11.2018
    -Basisfertigkeiten des Lernens: Körperschema, Raumorientierung; visuelle und auditive Wahrnehmung; Serialität; Invarianz - Grundrechnungsarten und lebenspraktische Mathematik: Fingerzählen, 1:1 Zuordnung und Mengenverständnis; Addieren und Subtrahieren im Zahlenraum 10, dann 20, 100 und 1000; Hilfsmittel Zehnerknöchel, Multiplikation mit der Loci-Technik, Division, Tricks für die lebenspraktische Anwendung Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    MATINKO - Rechenschwäche erkennen, vermeiden und überwinden
    KLIN/LWH
    EL
    15.11.2018
    - Rechenschwäche, was ist das? Fallbeispiele, Definitionen, Ursachen, Rechenschwäche, Förderschwerpunkte und Intelligenz - Der Aufbau mathematischer Verständnisgrundlagen: Welche Kompetenzen braucht das Kind, um darauf aufbauend lernen zu können? - Diagnose und Förderung: Wie kann ich Lernlücken aufspüren und in einen systematischen Förderplan einfließen lassen? Welche Fördermaterialien stehen für den inklusiven Unterricht zur Verfügung? Details
    Dauer: k.A.
    Inklusive Schule: Professionalisierung von Lehrkräften an inklusiven Schulen durch effektives Selbst- und Zeitmanagement für Lehrkräfte - Burnout - nein danke!
    KVEC
    VEC
    20.11.2018
    Sie sind nach dem Workshopbesuch in der Lage, ... ... sich selbst nachhaltig zu motivieren und Ihre Produktivität zu steigern ... zielgerichtet und zeiteffizient ihr Arbeitspensum zu erreichen ... Ihre Work-Life-Balance und Ihren individuellen Arbeitsstil so zu gestalten, dass Ihnen mehr Zeit für sich selbst bleibt ... selbst Arbeitsroutinen so zu entwickeln, dass Sie Ihre Ziele zuverlässig verwirklichen Details
    Dauer: 8 Stunden
    Kooperatives Lernen: Schlüsselkompetenz Lesen - Kooperative Verfahren zur Texterschließung (M2)
    KVEC
    VEC
    20.11.2018
    Nach einer sehr gründlichen theoretischen Einführung werden in mehreren Simulationsphasen ausgewählte kooperative Verfahren praktisch erprobt und in der anschließenden Reflexion auf ihre Tauglichkeit für den schulischen Alltag überprüft. Details
    Dauer: 7 Std.
    Sonderpädagogisches Profil behaupten, professionelle Zugehörigkeit pflegen und aktiv den Veränderungsprozess gestalten
    KAUR/RPZ
    AUR
    20.11.2018
    Sie entwickeln eine Haltung im täglichen Spannungsfeld zwischen den eigenen professionellen Ansprüchen, Wünschen und Erwartungen und denen der Umgebung. Basierend auf Methoden des Zürcher Ressourcenmodells werden konkrete Hilfestellungen erarbeitet. Dabei lernen die Teilnehmenden quasi nebenbei das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) kennen, eine vielfach erprobte Methode zur gezielten Entwicklung von Handlungspotenzialen. Details
    Dauer: Dienstag, 20.11.2018, 9.00-17.30
    Lernschwierigkeiten/Leistungsstörungen effektiv begegnen
    KLIN/LWH
    EL
    21.11.2018
    Verstehen auf kognitiver und emotionaler Ebene • Neurophysio- und Neuropsychologie, Erscheinungsbild und Früherkennung von Lernstörungen • Betroffene Kinder verstehen lernen: Wie denkt das Kind? • Psychodynamik der Lernstörung verstehen und mildern • Fallbeispiele / Interviews Grundlagen zur Didaktik • Grundlagen des Schriftsprach- und Rechenerwerbs • Diagnose- und Förderprogramme für die Schule (unterrichtsbegleitend und in heterogenen Fördergruppen) • Materialien für den Unterricht, welches Material und welche Methoden helfen den Lernenden zu begreifen? • Möglichkeiten computergestützten Lernens bei Lernstörungen • Informationen zum Nachteilsausgleich • Geeignete außerschulische Hilfen (§ 35a SGB VIII) • Beratung von Eltern Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Chemieanfangsunterricht inklusive: Gemische und ihre Trennungen
    KHi
    D
    22.11.2018
    Lehrer sollen Möglichkeiten eines inklusiven, begabungsgerecht binnendifferenzierten Chemieanfangsunterrichts am Beispiel der Unterrichtseinheit „Gemische und ihre Trennungen“ kennen lernen.“ Details
    Dauer: jeweils 4 UE; 2 halbe Tage
    Classroom-Management - Beziehungsgestaltung und schwierige Gespräche führen (M2)
    KVEC
    VEC
    27.11.2018
    Die Teilnehmer*innen gestalten schwierige Beziehungen so, dass Kooperation (wieder) möglich wird Details
    Dauer: Ganztag
    Mathematik lernen im inklusiven Unterricht - Kinder mit den Förderschwerpunkten Lernen und geistige Entwicklung unterstützen
    KLIN/LWH
    EL
    28.11.2018
    - Der Aufbau mathematischer Verständnisgrundlagen: ordinale und kardinale Zahlverwendung; relationale Zahlverwendung - Von der Diagnose zum Förderplan - Chancen und Problemstellen der Individualisierung am Beispiel des Lehrwerks und Förderkonzept Matinko - Lernbedingungen bei verschieden Formen der Neurodiversität (Down-Syndrom, FAS, frühkindliche Hirnläsionen, Hilfe bei unklaren Diagnosen) - Die Basis fördern : Sprache, Raumlage, Gedächtnis, Psychomotorik - Die Finger als Hilfsmittel gezielt einsetzen - Rituale schaffen, die mathematisches Verständnis schulen Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Fachtag Chorklassen: Sprachbildung 2018
    NLQ
    CLP
    29.11.2018
    Kompetenzen der Chorklassenlehrkräfte bzgl. der Sprachbildung zu verbessern, um einen wirkungsvollen Beitrag zur Sprachbildung aller Schülerinnen und Schüler zu gewährleisten. Details
    Dauer: 2 Tage
    Fit4Tablets - Mobiles Lernen mit Tablet und Co - Ein Mediencamp für Lehrerinnen und Lehrer
    NLQ
    H
    05.12.2018
    Folgende Fragen möchte die Veranstaltung beantworten: Wie lässt sich ein zeitgemäßer Unterricht gestalten, der die Lernenden und ihre Potenziale in den Mittelpunkt stellt? Welche konkreten Unterrichtsbeispiele gibt es schon? Mit welchen Anwendungen werden Kreativität, Kommunikation und Kooperation im Unterricht gefördert? Wie verändern sich Unterricht und Schule im Kontext der Digitalisierung und wie können Lehrkräfte den Herausforderungen der Zukunft begegnen? Details
    Dauer: k.A.
    Differenzierungsmöglichkeiten im inklusiven Unterricht der Sekundarstufe I
    KPAP/HÖB
    EL
    06.12.2018
    Gestützt auf breite praktische Erfahrungen der Referentin werden in diesem Seminar verschiedene Differenzierungsmöglichkeiten an den Schulen des Sekundarbereichs I vorgestellt, die den unterschiedlichen Schülerinnen und Schülern ein ihnen angemessenes Lerntempo und damit eine optimale individuelle Förderung ermöglichen. Details
    Dauer: 2 Tage
    Classroom-Management - Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen und Umgang mit psychischen Störungen in der Schule (M3)
    KVEC
    VEC
    16.01.2019
    (1) Die Teilnehmer*innen lernen Übungen zur Stärkung sozial-emotionaler Kompetenzen kennen. (2) Die Teilnehmer*innen lernen typische psychische Störungen kennen, und wie sie mit diesen Schüler*innen umgehen können. Details
    Dauer: Ganztag
    Kooperatives Lernen: Kooperation im Klassenraum - Von der Gruppe zum Team (M3)
    KVEC
    VEC
    07.02.2019
    Nach einer sehr gründlichen theoretischen Einführung werden in mehreren Simulationsphasen ausgewählte kooperative Verfahren praktisch erprobt und in der anschließenden Reflexion auf ihre Tauglichkeit für den schulischen Alltag überprüft. Details
    Dauer: 7 Std.
    Weiterbildung Musik im Primarbereich , Modul IV
    NLQ
    WF
    26.02.2019
    Musikalische Bildung ist wesentlicher Bestandteil einer Initiative der Landesregierung zur Stärkung des Unterrichtsfachs Musik. Insbesondere für den Bereich der Grund-und Förderschulen sollen fachnahe Lehrkräfte mit einer fachlich fundierten Ausbildung unterstützt werden. Hieraus begründet sich das Angebot von Qualifizierungsmaßnahmen unter Mitwirkung von Hochschulen und fachlichen Bildungsinstitutionen. Die dabei erlangten inhaltlichen und methodischen Kompetenzen sollen dazu beitragen, dass Musik weiterhin fachlich kompetent unterrichtet werden kann und praktisches Musizieren in das Schulprogramm eingebunden wird. Details
    Dauer: 4
    Weiterbildung Musik im Primarbereich , Modul V
    NLQ
    WF
    21.05.2019
    Musikalische Bildung ist wesentlicher Bestandteil einer Initiative der Landesregierung zur Stärkung des Unterrichtsfachs Musik. Insbesondere für den Bereich der Grund-und Förderschulen sollen fachnahe Lehrkräfte mit einer fachlich fundierten Ausbildung unterstützt werden. Hieraus begründet sich das Angebot von Qualifizierungsmaßnahmen unter Mitwirkung von Hochschulen und fachlichen Bildungsinstitutionen. Die dabei erlangten inhaltlichen und methodischen Kompetenzen sollen dazu beitragen, dass Musik weiterhin fachlich kompetent unterrichtet werden kann und praktisches Musizieren in das Schulprogramm eingebunden wird. Details
    Dauer: 4
    Drucken
    zum Seitenanfang
    zur mobilen Ansicht wechseln