Filtern nach

Filter ausblenden

Gewichtung

Alle Filter einklappen

Filter zurücksetzen

Kategorie

Zeitraum

Ort, Umkreis


Schulform

Auswahl entfernen

Veranstalter

Auswahl entfernen

Sachgebiet

Auswahl entfernen

Veranstaltungsart

Auswahl entfernen

Recherche & Meldung

Filter anzeigen

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen

Es wurden 68 Veranstaltungen gefunden. Es werden Angebote aller Veranstalter angezeigt.

Die relevantesten Angebote werden zuerst gelistet. Um nach Datum zu sortieren, klicken Sie bitte in der Liste auf "Beginn"

Titel

Veranstalter

Ort

Beginn

Zielsetzung

Online-Veranstaltung

Digitales_Sommerangebot: Die vernetzte Lehrkraft - Intensiv-Workshop zur Bearbeitung eines Selbstlernkurses für Lehrkräfte
NLQ
03.08.2020
Kompetenzerwerb zum Umgang mit digitalen Medien Details
Dauer: Drei Stunden

Online-Veranstaltung

Digitales_Sommerangebot: Die vernetzte Lehrkraft - Intensiv-Workshop zur Bearbeitung eines Selbstlernkurses für Lehrkräfte
NLQ
27.07.2020
Stärkung der Medienkompetenz Details
Dauer: Drei Stunden
Baukörperanschlüsse nach Stand der Technik
NLQ
HB
17.11.2020
Die Teilnehmenden sind in der Lage, eine fachgerechte Montage und Abdichtung von Fenstern, Haustüren, Wintergärten und Bauelementen durchzuführen. Details
Dauer: 1 Tag
Schulische Sozialarbeit: Multiprofessionelle Zusammenarbeit
KGÖ.NLF
08.09.2020
Erarbeitung von Aspekten guter Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Fit für Diversität? Interdisziplinäres Kompetenztraining für die Schule in der Migrationsgesellschaft
KOL/OFZ
OL
08.10.2020
  • Entwicklung eines professionellen Umgangs mit Vielfalt und Diversität
  • Ausbau demokratischer Schulstrukturen
  • Auseinandersetzung mit Diskriminierung und Ausgrenzung
  • Reflexion eigener Haltungen und Vorurteile
  • Aufbau von Netzwerken in der Region Details
    Dauer: Do., 08.10.2020, Mi., 11.11.2020, Mi., 27.01.2021, Mi., 17.03.2021, Mi., 05.05.2021, Mi., 23.06.2021, Mi., 10.11.2021, Mi., 16.02.2022, jeweils von 09:00 - 16:00 Uhr
  • BFI - Von der schwulen Mathe-Aufgabe bis zur Unisex-Toilette - sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität
    KBED
    ROW
    29.10.2020
    Ziel der Fortbildung ist der Erwerb fachlicher Kompetenz und sprachlicher Sicherheit zum Umgang mit dem Thema ‚Sexuelle Vielfalt‘ in der eigenen schulpädagogischen Praxis. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Lehren und Lernen mit digitalen Medien - Fortbildungsreihe; Modul 6: Präsentation der Praxisarbeiten, Abschluss
    KHi
    D
    24.11.2020
    Selbstbestimmtes Lernen: Die Teilnehmer_innen - sind in der Lage, sowohl selbstgesteuertes als auch kooperatives Lernen digital zu unterstützen und bei der Implementierung innovativer Ansätze, wie problembasiertes oder forschendes Lernen, Hilfestellung zu leisten; - übernehmen Verantwortung und Gestaltung bei der Planung, Reflexion und Dokumentation des eigenen Lernweges. Konzeptentwicklung Die Teilnehmer_innen - sind in der Lage die Bedeutung von Medien und Digitalisierung in der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler zu erkennen; - können den adäquaten Einsatz digitaler Medien und Werkzeuge planen, durchzuführen und reflektieren; - Können lerntheoretische und didaktische Möglichkeiten der digitalen Medien effektiv nutzen; - können aus der Vielzahl der angebotenen Bildungsmedien anhand von Qualitätskriterien geeignete Materialien und Programme identifizieren; - lernen gemeinsam mit anderen Lehrkräften und außerschulischen Partnern Lern- und Unterstützungsangebote zu entwickeln und durchzuführen; - lernen über Themen zu Urheberecht, Datenschutz und Datensicherheit sowie Jugendmedienschutz den Unterricht als sicheren Raum zu gestalten. Digitale Kompetenzen in der Lehre Die Teilnehmer_innen - sind befähigt, Kenntnisse zu digitale Bildung und Lernen in die eigene Berufspraxis zu übersetzen; - können neue didaktische Methoden zur Digitalisierung im eigenen Unterricht anwenden, d.h. Medienkompetenz umsetzen; - lernen Methoden für den Bereich Digitalisierung kennen und reflektieren die situationsbedingten Vor- und Nachteile der Methoden; - erkennen Digitalisierung als Möglichkeit der dynamischen Diskurs-Gestaltung und können Entwicklungs-Prozesse partizipativ (statt normativ) gestalten; - können Erkenntnisse aus der Forschung bzw. neue Enwicklungen in die eigene Lehre übernehmen. Details
    Dauer: 7 h

    Online-Veranstaltung

    Online-Fortbildung - Demokratisch gestalten: Privilegien, Diskriminierungen, Vorurteile - Einführung in die Anti-Bias-Arbeit Eine lebenslange Reise, die in uns selbst beginnt (Louise Derman-Sparks)
    KH
    16.09.2020
    Einen achtsameren und wertschätzenderen Umgang miteinander in und außerhalb der Bildungsreinrichtung ermöglichen und Handlungsoptionen für mehr Vielfalt und Chancengerechtigkeit entwickeln. Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung

    Online-Veranstaltung

    ON: Was ist schon normal?! – Verhaltensauffälligkeiten von Kindern aus entwicklungspsychologischer Sicht
    KBED
    18.11.2020
    Es wird entwicklungspsychologisches Grundwissen beim Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten vermittelt. Erlernt wird ein schrittweises Vorgehen aus Beobachtung, Risikoabschätzung, Ursachensuche und Interventionsmöglichkeiten und -grenzen. Erworben wird ein bio-psycho-soziales Erklärungsmodell menschlichen Verhaltens. Die Teilnehmenden werden zu Gelassenheit befähigt und zur Zusammenarbeit mit Unterstützungsangeboten angeregt. Details
    Dauer: k.A.
    Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 1
    NLQ
    SFA
    10.09.2020
    Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 2
    NLQ
    FRI
    01.10.2020
    Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 3
    NLQ
    ROW
    05.11.2020
    Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 4
    NLQ
    SFA
    10.12.2020
    Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 1
    NLQ
    ROW
    03.09.2020
    Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 2
    NLQ
    FRI
    12.11.2020
    Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 3
    NLQ
    FRI
    26.11.2020
    Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 4
    NLQ
    OL
    10.12.2020
    Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 1
    NLQ
    ROW
    09.09.2020
    Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 2
    NLQ
    FRI
    07.10.2020
    Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 3
    NLQ
    FRI
    02.11.2020
    Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 4
    NLQ
    ROW
    02.12.2020
    Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
    Dauer: 2 Tage
    Lehren und Lernen mit digitalen Medien - Fortbildungsreihe; Modul 5: Einsatz und Wirkung digitaler Medien im Schulalltag
    KHi
    D
    03.11.2020
    Selbstbestimmtes Lernen: Die Teilnehmer_innen - sind in der Lage, sowohl selbstgesteuertes als auch kooperatives Lernen digital zu unterstützen und bei der Implementierung innovativer Ansätze, wie problembasiertes oder forschendes Lernen, Hilfestellung zu leisten; - übernehmen Verantwortung und Gestaltung bei der Planung, Reflexion und Dokumentation des eigenen Lernweges. Konzeptentwicklung Die Teilnehmer_innen - sind in der Lage die Bedeutung von Medien und Digitalisierung in der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler zu erkennen; - können den adäquaten Einsatz digitaler Medien und Werkzeuge planen, durchzuführen und reflektieren; - Können lerntheoretische und didaktische Möglichkeiten der digitalen Medien effektiv nutzen; - können aus der Vielzahl der angebotenen Bildungsmedien anhand von Qualitätskriterien geeignete Materialien und Programme identifizieren; - lernen gemeinsam mit anderen Lehrkräften und außerschulischen Partnern Lern- und Unterstützungsangebote zu entwickeln und durchzuführen; - lernen über Themen zu Urheberecht, Datenschutz und Datensicherheit sowie Jugendmedienschutz den Unterricht als sicheren Raum zu gestalten. Digitale Kompetenzen in der Lehre Die Teilnehmer_innen - sind befähigt, Kenntnisse zu digitale Bildung und Lernen in die eigene Berufspraxis zu übersetzen; - können neue didaktische Methoden zur Digitalisierung im eigenen Unterricht anwenden, d.h. Medienkompetenz umsetzen; - lernen Methoden für den Bereich Digitalisierung kennen und reflektieren die situationsbedingten Vor- und Nachteile der Methoden; - erkennen Digitalisierung als Möglichkeit der dynamischen Diskurs-Gestaltung und können Entwicklungs-Prozesse partizipativ (statt normativ) gestalten; - können Erkenntnisse aus der Forschung bzw. neue Enwicklungen in die eigene Lehre übernehmen. Details
    Dauer: 7 h
    Lehren und Lernen mit digitalen Medien - Fortbildungsreihe; Modul 4: Rechtliche Rahmenbedingungen für den Einsatz digitaler Medien im Unterricht; Freie Bildungsmedien
    KHi
    D
    29.09.2020
    Selbstbestimmtes Lernen: Die Teilnehmer_innen - sind in der Lage, sowohl selbstgesteuertes als auch kooperatives Lernen digital zu unterstützen und bei der Implementierung innovativer Ansätze, wie problembasiertes oder forschendes Lernen, Hilfestellung zu leisten; - übernehmen Verantwortung und Gestaltung bei der Planung, Reflexion und Dokumentation des eigenen Lernweges. Konzeptentwicklung Die Teilnehmer_innen - sind in der Lage die Bedeutung von Medien und Digitalisierung in der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler zu erkennen; - können den adäquaten Einsatz digitaler Medien und Werkzeuge planen, durchzuführen und reflektieren; - Können lerntheoretische und didaktische Möglichkeiten der digitalen Medien effektiv nutzen; - können aus der Vielzahl der angebotenen Bildungsmedien anhand von Qualitätskriterien geeignete Materialien und Programme identifizieren; - lernen gemeinsam mit anderen Lehrkräften und außerschulischen Partnern Lern- und Unterstützungsangebote zu entwickeln und durchzuführen; - lernen über Themen zu Urheberecht, Datenschutz und Datensicherheit sowie Jugendmedienschutz den Unterricht als sicheren Raum zu gestalten. Digitale Kompetenzen in der Lehre Die Teilnehmer_innen - sind befähigt, Kenntnisse zu digitale Bildung und Lernen in die eigene Berufspraxis zu übersetzen; - können neue didaktische Methoden zur Digitalisierung im eigenen Unterricht anwenden, d.h. Medienkompetenz umsetzen; - lernen Methoden für den Bereich Digitalisierung kennen und reflektieren die situationsbedingten Vor- und Nachteile der Methoden; - erkennen Digitalisierung als Möglichkeit der dynamischen Diskurs-Gestaltung und können Entwicklungs-Prozesse partizipativ (statt normativ) gestalten; - können Erkenntnisse aus der Forschung bzw. neue Enwicklungen in die eigene Lehre übernehmen. Details
    Dauer: 7 h
    Vielfalt kompetent lehren - diskriminierungskritische und geschlechterreflektierte Pädagogik im Schulkontext Schule vielfaltsoffen gestalten Modul 3 zur Unterstützung sexueller und geschlechtlicher Vielfalt als Teil der Organisation (M3)
    KH
    02.11.2020
    - Vermittlung von Ansätzen, Methoden und Konzepte zum Umgang mit Vielfalt und Differenz im Fachunterricht - Geschlechterreflektierte und diskriminierungskritische Analyse von Lehrinhalten in Schulbüchern - Reflexion von Konzepten eines gendersensiblen Fachunterrichts - Sensibilisierung zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt - Praxisorientiertes Basiswissen und Handlungsorientierung für Homo-, Bi-, Trans*- und Inter*freundlichkeit in der Schule Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Vielfalt kompetent lehren - diskriminierungskritische und geschlechterreflektierte Pädagogik im Schulkontext Unterricht vielfältig gestalten Modul 1 und 2 Methodenanwendung zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt (M1/2)
    KH
    09.09.2020
    - Vermittlung von Ansätzen, Methoden und Konzepte zum Umgang mit Vielfalt und Differenz im Fachunterricht - Geschlechterreflektierte und diskriminierungskritische Analyse von Lehrinhalten in Schulbüchern - Reflexion von Konzepten eines gendersensiblen Fachunterrichts - Sensibilisierung zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt - Praxisorientiertes Basiswissen und Handlungsorientierung für Homo-, Bi-, Trans*- und Inter*freundlichkeit in der Schule Details
    Dauer: 16 Stunden
    Abrufangebot: Praktisch arbeiten mit dem Index für Inklusion
    KLBS
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Lions Quest - Zukunft in Vielfalt
    KLBS
    17.12.2020
    Eine konzeptionelle Verbindung von Wertebildung, interkulturellem Lernen und Lebenskompetenzförderung sorgt für eine präventive Wirkung von Lions-Quest "Zukunft in Vielfalt ". Resilienzförderung, Stärkung des Selbstvertrauens, Förderung von Toleranz und Verantwortungsbereitschaft, Reduktion von Vorurteilen und Vorbeugung von Extremismus sind fokussierte Ziele des Programms für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, unabhängig von ihrer Herkunft. Details
    Dauer: 2 Tage
    Individualisierung im Unterricht
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot: Religiöse Vielfalt im Schatten von Fundamentalismus. Bildung zu einem differenzierten Umgang mit Begriffen und Bildern
    KH
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Strategien zur Förderung einer interkulturellen Klassengemeinschaft
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Umweltbildung: Mit Kindern in die Streuobstwiese
    KAUR/RPZ
    EMD
    23.09.2020
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 23.09.2020, 14.30-18.00
    Biologie: Ökosystem Wiese – eine praktische Umsetzung zum Abiturthema
    KOS
    OS
    07.10.2020
    In dieser Fortbildung, die sich an alle Lehrerinnen und Lehrer der Qualifikationsphase richtet, zeigen wir mögliche Umsetzungen für Freilanduntersuchungen anhand von biologischen und chemischen Parametern auf, wie sie nach den inhaltlichen und prozessbezogenen Kompetenzen gefordert werden. Details
    Dauer: 6 Stunden
    Differenzierung im Unterricht
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Biologie: Ökosystem Wiese – eine praktische Umsetzung zum Abiturthema (Rieste/Alfsee)
    KOS
    22.09.2020
    In dieser Fortbildung, die sich an alle Lehrerinnen und Lehrer der Qualifikationsphase richtet, zeigen wir mögliche Umsetzungen für Freilanduntersuchungen anhand von biologischen und chemischen Parametern auf, wie sie nach den inhaltlichen und prozessbezogenen Kompetenzen gefordert werden. Details
    Dauer: 6 Stunden
    Mitarbeitergespräche führen
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Kunst: Kunstunterricht leicht gemacht
    KOS
    OS
    24.09.2020
    Kunstideen und Themen vermitteln; Künstlerische Verfahren kennenlernen und ausprobieren; Aktuelle Didaktik erfahren; Hintergrundwissen erlangen Details
    Dauer: 8 Stunden
    Leistungsmessung im differenzierten Unterricht
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Werkstatt - Individualisierung im Mathematikunterricht - Individualisierende Aufgabenstellung
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Trainieren im Schulsport - Schwerpunkt: Beweglichkeit & Koordination
    KVEC
    24.09.2020
    Das Ziel der Fortbildung ist das Wissen und Anwenden über das Thema Trainieren im Schulsport – Schwerpunkt: ´Koordinations- und Beweglichkeitstraining zu vertiefen. Die curriculare Verzahnung zum Kerncurriculum erfolgt über inhaltsbezogene und prozessbezogene Kompetenzen. Die Fortbildung ist so ausgerichtet, dass Lehrkräfte erfahrungsorientiert und eigenverantwortlich durch die Inhalte der Fortbildung Unterrichtssequenzen planen können. Details
    Dauer: 6 Std
    Abrufangebot: Einführung in das Inklusionskonzept
    KH
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Lernorte verbinden - außerschulisches Lernen an außergewöhnlichen Orten
    KAUR/RPZ
    23.09.2020
    Die Teilnehmer*innen erhalten einen Einblick in zwei außerschulische Lernorte und wie diese mit den Curricularen Vorgaben verknüpft werden können. Somit ist eine direkte Übernahme für den Unterricht möglich. Zudem erhalten die Teilnehmer*innen Information darüber wie ein Tagesausflug am Beispiel der Stadt Jever genutzt und praktisch durchgeführt werden kann (z. B. Bustransfer, Verpflegungsmöglichkeiten). Details
    Dauer: Mittwoch, 23.09.2020, 9.00-16.00
    Berufsschullehrer 4.0 - Auffrischungskurs für mehr Methodenvielfalt, Motivation und Arbeitszufriedenheit
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Digitales_Sommerangebot (Online-Fortbildung): Auftritt und Wirkung im virtuellen Raum
    KHi
    25.08.2020
    Zielführender Auftritt und Wirkung im virtuellen Raum Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung
    Online-Fortbildung: Auftritt und Wirkung im virtuellen Raum
    KHi
    22.09.2020
    Zielführender Auftritt und Wirkung im virtuellen Raum Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung
    LernCoaching - Lernen im Unterrichtsteam (weiter-)entwickeln (Module 1-7)
    KLIN/LWH
    EL
    28.09.2020
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 28.-29.09.20; 09.-10.12.20; 15.-16.02.21; 07.-08.06.21; 08.-09.09.21; 13.-14.12.21; 28.03.22
    Abrufangebot: Haltung als Ressource
    KLBS
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Digitalisierung / Gesellschaftswissenschaften: Kreative und fesselnde Apps für Ihren gesellschaftswissenschaftlichen Unterricht
    KLBS
    BS
    22.09.2020
    Sie sind nach dem Workshopbesuch in der Lage, ... … mit Ihren Schülern digitale Brainstormings durchzuführen und Meinungsbilder einzuholen … Ihre SuS digitale Lernbücher mit Sprach- und Videoaufnahmen als Ergebnissicherung, Mitschrift oder Präsentationsmöglichkeit umsetzen zu lassen. … verschiedene Aktivitäten zum spielerischen Lernen bereitzustellen. … den Lernstand Ihrer Klasse in Echtzeit zu überprüfen. Details
    Dauer: 1 Nachmittag
    Kooperation in multiprofessionellen Teams - Klärung der Zusammenarbeit verschiedener Professionen
    KLG
    ROW
    23.11.2020
    Klärung der Zusammenarbeit zwischen Schulleitung, Schulsozialarbeit, Lehrenden, Sozialpädagogischen Fachkräften, Therapeuten in der Schule. In diesem Workshop erarbeiten die Teams gemeinsam eine Grundlage für konstruktive und tragfähige Zusammenarbeit. Details
    Dauer: 2tägige Veranstaltung mit Übernachtung
    Lions-Quest - Erwachsen handeln. Lebenskompetenzen für Jugendliche und junge Erwachsene
    KLIN/LWH
    EL
    11.03.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Klasse(N)Lehrer (Module 1-3)
    KLIN/LWH
    EL
    14.09.2020
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 3 Module
    Keine Angst vorm Regenbogen! Für einen wertschätzenden Umgang mit sexueller Vielfalt in der Schule
    RPI
    NI
    16.12.2020
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Respektvolle Vielfalt und starkes Miteinander – Loccumer Herbsttagung zum religionspädagogischen Umgang mit Fanatismus und Demokratiefeindlichkeit
    RPI
    08.10.2020
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 2
    Individuelle Förderung. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Möglichkeiten individueller Förderung ausloten; Bestandsaufnahme und ggf. Ausbau von Methoden und Möglichkeiten für die eigene Unterrichtspraxis Details
    Dauer: 6-stündig (bei Bedarf auch 4-stündig möglich)
    Abrufangebot: Auf dem Weg zur Inklusion - Inklusion bewegt und braucht Halt(ung), braucht BeSINNung und NeubeSINNung
    Bro
    nach Absprache
    - sich der Inklusion zu stellen bzw. sich ihr anzunähern im Denken und im Handeln. "Ich tue es", erkenne meine Schulaufgaben und mache mich auf den Weg zur Inklusion mit mutigen Ge(h)danken, getragen von Offenheit, Neugier und Zutrauen - ich will, ich kann..... Details
    Dauer: k.A.
    Das beste Fach der Welt?! - Religionsunterricht an einer BBS: Vielfalt als Chance und Herausforderung
    RPI
    19.05.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 2
    Mehr Verständnis wagen - Yezidische Schüler*innen im Religionsunterricht
    RPI
    03.03.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 2
    Mit digitalen Medien Lernprozesse im Unterricht unterstützen
    SchiLf Akademie
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Forschungsaufenthalt bei DESY in Hamburg
    DESY
    19.10.2020
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 5 Tage
    Abrufangebot: Schulische Sozialarbeit - Multiprofessionelle Zusammenarbeit
    MB.
    nach Absprache
    Erarbeitung von Aspekten guter Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams Details
    Dauer: 1 Tag
    Interreligiöses Lernen unter den Bedingungen gegenwärtiger Pluralität - Rainer Merkel und Dr. Johannes Kubik
    RPI
    NI
    03.09.2020
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 03.-05.09.2020
    Intuition als wirksames Professionshandeln weiterentwickeln
    Cornelsen Akademie
    nach Absprache
    Nach dem Workshop sind Sie in der Lage, über das Konstruieren und Reflektieren eigener Haltungen zum Meister Ihrer intuitiven Professionalität zu werden – und das nutzt Ihrem beruflichen Umfeld, Ihrer Klasse und Ihnen selbst. Details
    Dauer: 1 Tag
    Zusammenarbeit im Team: Selbstverständnis und Auftreten als Therapeut oder Erzieher in der Schule Eine Fach-Veranstaltungsreihe in zwei Bausteinen
    MB.
    nach Absprache
    Verortung der eigenen Berufsgruppe im schulischen Kontext, Erkennen besonderer Fähigkeiten und Stärken zur Ergänzung des Teams und Umsetzungsplanung für Therapeut_innen / Erzieher_innen / Heilerziehungspfleger_innen. Souverän Auftreten im eigenen Arbeitsumfeld. Details
    Dauer: 2 Tage ganztägig
    Katholische/Evangelische Religion: Encouraging. Ermutigung im Religionsunterricht
    R. Schulz
    25.07.2020
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    interkulturelles Training - Living Diversity – multinationale Teams erfolgreich motivieren und leiten
    GFT-Erasmus e.V.
    nach Absprache
    - Die eigene Haltung reflektieren - Empathie entwickeln - interkulturelle/soziale Kompetenzentwicklung - Gewaltprävention Details
    Dauer: k.A.
    interkulturelles Training - Was guckst du?! auch als SchiLF möglich
    GFT-Erasmus e.V.
    nach Absprache
    - Die eigene Haltung reflektieren - Empathie entwickeln - interkulturelle/soziale Kompetenzentwicklung - Gewaltprävention Details
    Dauer: k.A.
    ENTDECKUNGSREISE LERNEN FÜR ERFOLGREICHE INKLUSION --- Praxis-Lösungen – Instruktion, Unterforderung und Scheitern ausgeschlossen
    Andy
    nach Absprache
    siehe Beschreibung Details
    Dauer: beliebig
    SOCIALMEDIA MATADOR - Facebook. Instagram. WhatsApp. Twitter. Vine.
    PER4MANCE, Inh. Thor
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 3 Tage à 6 Stunden = 18 Stunden
    SOCIALMEDIA TEDDY - Facebook. WhatsApp. Snapchat. Whisper.
    PER4MANCE, Inh. Thor
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 2 Tage à 6 Stunden = 12 Stunden
    Drucken
    zum Seitenanfang
    zur mobilen Ansicht wechseln