Filtern nach

Filter ausblenden

Gewichtung

Alle Filter einklappen

Filter zurücksetzen

Kategorie

Zeitraum

Ort, Umkreis


Schulform

Auswahl entfernen

Veranstalter

Auswahl entfernen

Sachgebiet

Auswahl entfernen

Veranstaltungsart

Auswahl entfernen

Recherche & Meldung

Filter anzeigen

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen

Es wurden 211 Veranstaltungen gefunden. Es werden Angebote aller Veranstalter angezeigt.

Die relevantesten Angebote werden zuerst gelistet. Um nach Datum zu sortieren, klicken Sie bitte in der Liste auf "Beginn"

Titel

Veranstalter

Ort

Beginn

Zielsetzung

Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten: Förderung der sozialen Integration (M8)
KGÖ.NLF
15.11.2021
Erkennen von Außenseiter*innen in der Klasse Erarbeitung von systematischen und zielführenden Handlungsmöglichkeiten zur Inklusion dieser Schüler*innen Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Autismusspektrumstörungen und Integration in die Klasse
KLG
12.05.2021
Die TeilnehmerInnen haben bereits die Grundlagenfortbildung besucht oder konnten schon Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit Autismusspektrumstörungen sammeln. In dieser Vertiefungsfortbildung geht es darum, die Integration betroffener Kinder und Jugendlicher in das Klassensystem zu reflektieren und Konzepte zur Verbesserung dieser Integration zu erarbeiten. Hierbei werden auch Chancen und Grenzen des Helfersystems reflektiert. Details
Dauer: 3stündige Online-Veranstaltung
Autismus und Pubertät - Umgang mit Krise und Chance
KLIN/LWH
EL
19.05.2021
- Autismus verstehen - Pubertät im Kontext von Autismus - Reflektiver Spaziergang - Krise und Chance - Fallbesprechung - Ideen und Impulse Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Digitale Werkzeuge zur Prävention von Cybermobbing (2021/2)
KGÖ.NLF
16.03.2021
Förderung der eigenverantwortlichen Smartphone-Nutzung von Schüler:innen Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Informationen und praktische Tipps zum Unterrichten in den Modulen der Sprachförderung der Berufseinstiegsschule
NLQ
11.03.2021
Die teilnehmenden Lehrkräfte erhalten Informationen über die Rahmenvorgaben der Klasse Sprache und Integration sowie Sprache/Integration der neuen BES. Anhand praktischer Beispiele, basierend auf den Erfahrungen anderer berufsbildender Schulen, werden Tipps und Ideen zum Unterrichten der Module „Spracherwerb“ , "Einführung in die Kultur- und Lebenswelt“ und „Einführung in das Berufs- und Arbeitsleben“ anschaulich vorgestellt. Im Anschluss an den Impulsvortrag, unter Begleitung durch die Multiplikatoren/innen Sprachförderung (auf regionaler Ebene), tauschen sich die teilnehmenden Lehrkräfte aus und diskutieren eigene praktikable Ideen zum Unterrichten der Module. Durch die Vorstellung eines praktikablen Unterrichtsbeispiels zu einer möglichen geeigneten Unterrichtsplanung bekommen die teilnehmenden Lehrkräfte ggf. neue Impulse für die eigene Unterrichtsorganisation. Sie kennen die Vorteile einer differenzierten Förderplanung nach den Ergebnissen der Sprachstandsdiagnose im Rahmen der Eingangsberatung BES und diskutieren die realistische Umsetzung im täglichen Unterrichtsalltag. Regionale Besonderheiten und bisherige Erfahrungen im Umgang mit Sprachlernenden in der BES, insbesondere auch durch Fachpraxis-Lehrkräfte, werden untereinander ausgetauscht und mit dem Veranstaltungsteam erörtert. Details
Dauer: 1 Tag
Informationen und praktische Tipps zum Unterrichten in den Modulen der Sprachförderung der Berufseinstiegsschule
NLQ
18.03.2021
Die teilnehmenden Lehrkräfte erhalten Informationen über die Rahmenvorgaben der Klasse Sprache und Integration sowie Sprache/Integration der neuen BES. Anhand praktischer Beispiele, basierend auf den Erfahrungen anderer berufsbildender Schulen, werden Tipps und Ideen zum Unterrichten der Module „Spracherwerb“ , Einführung in die Kultur- und Lebenswelt“ und „Einführung in das Berufs- und Arbeitsleben“ anschaulich vorgestellt. Im Anschluss an den Impulsvortrag, unter Begleitung durch die Multiplikatoren/innen Sprachförderung (auf regionaler Ebene), tauschen sich die teilnehmenden Lehrkräfte aus und diskutieren eigene praktikable Ideen zum Unterrichten der Module. Durch die Vorstellung eines praktikablen Unterrichtsbeispiels zu einer möglichen geeigneten Unterrichtsplanung bekommen die teilnehmenden Lehrkräfte ggf. neue Impulse für die eigene Unterrichtsorganisation. Sie kennen die Vorteile einer differenzierten Förderplanung nach den Ergebnissen der Sprachstandsdiagnose im Rahmen der Eingangsberatung BES und diskutieren die realistische Umsetzung im täglichen Unterrichtsalltag. Regionale Besonderheiten und bisherige Erfahrungen im Umgang mit Sprachlernenden in der BES, insbesondere auch durch Fachpraxis-Lehrkräfte, werden untereinander ausgetauscht und mit dem Leitungsteam erörtert. Details
Dauer: 1 Tag

Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten: Mit den Augen der Lernenden (M4)
KGÖ.NLF
28.06.2021
- Konkrete Fälle aus der Unterrichtspraxis werden aus der Perspektive der beteiligten Schüler*innen betrachtet. - Daran anknüpfend werden konkrete Planungshilfen erarbeitet. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten: Unterstützung des Arbeitsverhaltens (M5)
KGÖ.NLF
12.07.2021
Erarbeitung konkrete Planungshilfen für die Verbesserung des Arbeitsverhaltens werden vorgestellt und diskutiert. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung, Online-Veranstaltung, Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten: Lösungsorientierte Fallberatung (M9)
KGÖ.NLF
13.12.2021
Konkrete Fälle der Teilnehmenden werden in der Fortbildung lösungsorientiert bearbeitet Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten: Verhalten ist erlernt und veränderbar (M2)
KGÖ.NLF
31.05.2021
- Analyse von Lernprozessen von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten. - Vorstellen von Handlungsmöglichkeiten mit Hilfe derer adäquates Verhalten gelernt werden kann Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Online-Seminar Inklusion: Was ist denn nur mit diesem Schüler los? ... Ist diese Schülerin psychisch auffällig?
Psychische Auffälligkeiten besser erkennen und richtig beraten
KAUR/RPZ
28.04.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 28.04.+05.05.2021, 14.00-18.00

Online-Veranstaltung

Beratungskompetenz ausbauen - Methodenworkshop für Förderschullehrkräfte - Online-Veranstaltung
KOL/OFZ
27.04.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Di., 27.04.2021, 09:00 - 16:30 Uhr

Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten: Förderung bei aggressivem Verhalten (M6)
KGÖ.NLF
20.09.2021
Erarbeitung von systematischen und zielführenden Handlungsmöglichkeiten zur Prävention von aggressivem Verhalten im Unterricht Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung, Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten: Förderung bei ängstlichem Verhalten (M7)
KGÖ.NLF
18.10.2021
Erarbeitung von systematischen und zielführenden Handlungsmöglichkeiten zur Unterstützung von Schüler*innen mit ängstlichem Verhalten Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten: Prävention und Intervention bei Verhaltensschwierigkeiten im Unterricht (M1)
KGÖ.NLF
17.05.2021
Erarbeiten eines gemeinsamen (Arbeits-) Verständnisses der Teilnehmenden in Bezug auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf in der sozial-emotionalen Entwicklung. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Planungshilfen für die Inklusion von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten: Möglichkeiten der Selbststeuerung von Schüler*innen mit Verhaltensschwierigkeiten (M3)
KGÖ.NLF
14.06.2021
- Kognitive Prozesse, die Verhalten beeinflussen können, werden vorgestellt, - Handlungsmöglichkeiten Selbststeuerung der Schüler*innen positiv zu beeinflussen werden vorgestellt Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

ON: Potentiale entfalten (helfen) - Die Entwicklungspsychologie von Grundschulkindern
KBED
17.05.2021
In der Fortbildung werden die Entwicklungsaufgaben von Grundschulkindern dargestellt. Möglichkeiten und Grenzen der pädagogischen Unterstützung bei der Bewältigung dieser Entwicklungsaufgaben werden diskutiert. Dabei liegt der Fokus auf der sozialen, moralischen und kognitiven Entwicklung dieser Altersgruppe. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Trauma bei Kindern und Jugendlichen - Oder: Waren Batman und Harry Potter traumatisiert?
KLIN/LWH
EL
19.04.2021
- Traumabegriff - Filmarbeit - Trauma und Gehirn - Trauma für Kinder und Jugendliche erklärt - Fallarbeit und Umgang - Frühe Traumata - Psychodynamik von traumatischen Erfahrungen - Do‘s und Dont‘s im Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Online-Seminar Inklusion: Was ist denn nur mit diesem Schüler los? ... Ist diese Schülerin psychisch auffällig?
Psychische Auffälligkeiten besser erkennen und richtig beraten
KAUR/RPZ
17.03.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 17.+24.03.2021, 14.00-18.00

Online-Veranstaltung

Grundlagen der Autismusspektrumstörungen und komorbider psychischer Auffälligkeiten
KLG
04.05.2021
Die TeilnehmerInnen sollen einen Überblick über Autismusspektrumstörungen sowie mögliche komorbide psychische Auffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter erhalten und lernen, auf diese im Schulalltag angemessen zu reagieren. Sie sollen an die individuellen Bedürfnisse der Schüler*innen angepasste Möglichkeiten des Umgangs mit psychischen Auffälligkeiten erlernen und Sicherheit bzgl. eigener Verhaltensweisen erlangen. Details
Dauer: ganztägige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Digitale Medien für den Biologieunterricht - Online-Veranstaltung
KOL/OFZ
23.03.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Di., 23.03.2021, 13:00 - 17:00 Uhr
Inklusion, was nun? Konfliktkompetenz in der Schule Online-Seminar
KPAP/HÖB
EL
10.03.2021
Dieses Seminar liefert praxiserprobte Methoden und Techniken aus der Schnittmenge von Kon-frontativer Pädagogik und Sonderpädagogik (ES). Dabei geht es weniger um methodisch-didaktische Herangehensweisen, sondern um konkrete Präventions- und Interventionstechniken bei Unterrichtsstörungen, Aggressionen und Gewalt. Das Seminar liefert Anregungen zu den Fra-gen: Was brauchen Lehrer/innen und was brauchen Schüler/innen mit dem Förderbedarf ES? Details
Dauer: 2 Tage

Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung: Microsoft Teams als virtuelles Klassenzimmer
KLIN/LWH
19.04.2021
Das virtuelle Klassenzimmer - Digitales Lehren und Lernen mit Microsoft Teams: • Aufgabenstellung, -bearbeitung und -abgabe • Gruppen- und Projektarbeit • Umfragen • Chat und Videokonferenzen • das digitale Klassenbuch Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Lernräume verstehen und gestalten - Methodische und didaktische Perspektiven
KLIN/LWH
EL
14.06.2021
- Erfahrungs-, Erinnerungs- und Gestaltungsräume: Einsichten aus Psychologie, Philosophie und Architektur - Was macht Räume zum „Dritten Pädagogen“? - Methodische und didaktische Möglichkeiten von Räumen erkunden - Spielräume schaffen - Andere Lernräume - Eigene Lernraumkonzepte und raumbezogene Lernszenarien entwickeln Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Autismus und Schule - Schüler*innen mit Autismus-Spektrum-Störung im gemeinsamen Unterricht
KLIN/LWH
EL
17.05.2021
- Autismus bei Schüler*innen - Besser verstehen und handeln - Autismus-Spektrum-Störungen im Schulkontext - Umgang mit problematischen Verhaltensweisen im Klassenverband - Wege der Integration im die Klassengemeinschaft - Methoden zur Förderung von autistischen Schüler*innen Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung: Home Schooling mit Office 365 - ein Überblick
KLIN/LWH
15.03.2021
Einstieg ins Home Schooling - Office 365 als Lernplattform: • Bewerbung für die kostenfreie Schulversion • Systemvoraussetzungen Lehrkräfte / Schüler*innen • Installation und Einrichtung • Rollenmanagement • Datenschutz • Überblick über die Programme der Softwaresuite (Officeanwendungen, Organisations- und Kollaborationstools) • Erster Einblick in Microsoft Teams (Kommunikation Lernende/Lehrende, Aufgabenstellung, Gruppenarbeit) Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche in der schulischen Umgebung
KLIN/LWH
EL
03.05.2021
- Verstehen auf kognitiver und emotionaler Ebene: Einstieg in die Thematik - Überblick über die häufigsten psychischen Erkrankungen im Jugendalter: Neuropsychologie, Ängste, Zwänge, Depressionen, Selbstverletzendes Verhalten, Essstörungen, Störungen des Sozialverhaltens, Sucht, Schulabsentismus, Tic-Störungen, Suizidalität, Symptombilder als Sekundärsymptome bei ADHS/ADS – Asperger - Fallbeispiele / Interviews - Konkrete Hilfen und Strukturen erarbeiten und kennenlernen: Informationen zur Wiedereingliederung nach Klinikaufenthalt betroffener Schüler/innen; Psychoedukation aller Beteiligten; Eingliederungshilfen (§ 35a SGB VIII); Informationen zum Nachteilsausgleich; Geeignete außerschulische Hilfen (§ 35a SGB VIII); Beratung von Eltern Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Online-Fortbildung: Psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche in der schulischen Umgebung
KH
17.03.2021
Konkrete Hilfen und Strukturen erarbeiten und kennenlernen: - Informationen zur Wiedereingliederung nach Klinikaufenthalt betroffener Lernender - Psychoedukation aller Beteiligten - Eingliederungshilfen (§ 35a SGB VIII) - Informationen zum Nachteilsausgleich (auch in der Sek I) - Geeignete außerschulische Hilfen, Kooperation mit Therapeuten - Beratung von Eltern Details
Dauer: 7
Inklusion – was nun? - Konfliktkompetenz in der Schule
KLIN/LWH
EL
04.05.2021
- Kohäsionsübungen - Auftragsklärung und Voraussetzung zur Arbeit mit „schwierigen“ Schüler*innen - Innere Haltung - Förderliche Ebenenstrukturen eines Konfliktmanagementsystems - Methoden und Techniken zum Umgang mit Aggressionen - Kommunikative Statuswippe - Status und Kommunikation im Konflikt, Aggressionsformen Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Wenn Schüler*innen stören – Interventionsleitlinien bei kleinen und großen Unterrichtsstörungen - Online-Veranstaltung
KOL/OFZ
29.04.2021
  • Sie haben klare Vorstellungen, wie man kleine Störungen so bewältigt, dass kleine Störungen auch wirklich klein bleiben.
  • Sie kennen ein erprobtes Konzept zum Vorgehen bei großen Störungen.
Details
Dauer: Do., 29.04.2021, 15:30 - 18:15 Uhr

Online-Veranstaltung

Mind full oder mindful? Achtsamkeit im (Schul-)Alltag
KLG
08.06.2021
Achtsamkeitsübungen kennenlernen, praktisch erproben und in den eigenen Schulalltag integrieren Details
Dauer: 2x 180 Minuten

Online-Veranstaltung

Inklusion: Hörschädigung und Schule Modul III
KOS
25.03.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 4 Stunden

Online-Veranstaltung

Individuelle Förderung bei Autismusspektrumstörungen
KLG
02.06.2021
Die TeilnehmerInnen haben bereits die Grundlagenfortbildung besucht oder konnten schon Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit Autismusspektrumstörungen sammeln. In dieser Vertiefungsfortbildung geht es darum, Möglichkeiten zur individuellen Förderung betroffener Kinder und Jugendlicher im inklusiven Schulalltag zu erlernen. Details
Dauer: 3 stündige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

ON: Autismus und Schule - Autismus-Spektrum-Störungen im Schulkontext (Einführung)
KBED
12.05.2021
- Vermittlung von Wissen zu den Autismus-Spektrum-Störungen - mehr Sicherheit im Umgang mit betroffenen Schülerinnen und Schülern - Entwicklung von themenbezogenen Lösungskompetenzen und -strategien Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online-Veranstaltung

Autismusspektrumstörungen in der Pubertät
KLG
16.06.2021
Die TeilnehmerInnen haben bereits die Grundlagenfortbildung besucht oder konnten schon Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit Autismusspektrumstörungen sammeln. In dieser Vertiefungsfortbildung geht es darum, die spezifischen Belastungen betroffener Kinder und Jugendlicher während der Pubertät zu reflektieren und Unterstützungsmöglichkeiten zu entwickeln. Details
Dauer: 3 stündige Online-Veranstaltung
Kollegiales Coaching
KOL/OFZ
OL
23.06.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Mi., 23.06.2021, 09:00 - 17:00 Uhr, die weiteren Termine werden in Absprache mit den Teilnehmer*innen festgelegt
Autismus und Schule - Ein Praxisratgeber
KAUR/RPZ
AUR
14.04.2021
Die Fortbildung soll Lehrkräften und Schulbegleiter*innen ein tieferes Verständnis für autistische Schüler*innen vermitteln und praxisbezogene Hilfestellungen für den Unterricht in einer "neurodiversen" Lerngruppe geben. Details
Dauer: 14.04.2021, 15.00-18.00
Digitales Ganztagsschulcafé: Multiprofessioneller Ganztag in der Grundschule
KH
29.04.2021
Vorstellung, Austausch und Diskussion bewährter Formate der Gestaltung von Ganztagsunterricht. Details
Dauer: 1

Präsenzveranstaltung mit Onlineanteilen

Was brauchen Kinder? - Verhaltensauffälligkeiten verstehen und damit umgehen - Methoden zum gelingenden Umgang mit herausforderndem Verhalten - Online-Veranstaltung
KOL/OFZ
11.03.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Do., 11.03.2021, Do., 22.04.2021, Do., 10.06.2021, 01.07.2021, jeweils von 14:00 - 17:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Souveränes Auftreten im inklusiven Schulalltag mit psychologischen Tipps und Tricks
KLG
15.03.2021
Ziel ist, dass die Teilnehmer*innen lernen, ihre zwischenmenschlichen Interaktionen so zu modifizieren, dass sie im beruflichen Alltag weniger Hürden zu bewältigen haben. Dies betrifft sowohl die Durchsetzung fachlicher Meinungen als auch eine spannungsfreie zwischenmenschliche Kommunikationsebene im Umgang mit Kindern, Jugendlichen, Eltern und Kolleg*innen. Details
Dauer: ganztägige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Konfliktkompetenz im inklusiven Schulalltag
KLG
25.03.2021
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer .... • kennen die Grundbedürfnisse von SuS mit Unterstützungsbedarf ES im Konflikt • kennen die Ebenenstruktur eines Konfliktmanagementsystems • kennen die Grundlagen / Chancen und Grenzen der Konfrontativen Pädagogik • entwickeln ihre Kompetenz zur wertschätzenden Durchsetzung • setzen ihre Körpersprache bewusst ein • kommunizieren klar und wertschätzend im Konflikt Details
Dauer: ganztägige Online-Veranstaltung
Differenzierung von Lerninhalten und Möglichkeiten ihrer Umsetzung (Input - Erprobung - Reflexion (Online-Fortbildung)
KVEC
06.05.2021
Die Teilnehmer*innen kennen Modelle der Differenzierung von Lerninhalten und Möglichkeiten ihrer Umsetzung und können diese anwenden. Durch die anschließende Anwendung in der eigenen Unterrichtspraxis und den anschließednen Austausch darüber sind sie in der Lage, die Anwendungsmöglichkeiten kritisch zu reflektieren und zu modufizieren. Details
Dauer: 2 Tage, 06.05.2021 & 01.07.2021 (jew. von 15:00 - 17:00 Uhr)

Online-Veranstaltung

ON: Grenzen setzen (für mich und andere)
KBED
CUX
13.04.2021
Die Teilnehmenden können lernen, ihren persönlichen Freiraum durch Abgrenzung zu sichern und dadurch innere Klarheit und mehr Souveränität im Kontakt mit anderen zu gewinnen. Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online-Veranstaltung

ON: Konstruktive Gesprächsführung in herausfordernden Situationen
KBED
CUX
28.04.2021
In der Fortbildung können die Teilnehmer/innen lernen, Gespräche wertschätzender und zielgerichteter zu gestalten. Ihnen werden ihre eigenen Anteile am Gespräch bewusst und sie lernen, diese zu nutzen. Durch die Überprüfung und Anwendung zielgerichteter Rituale gewinnen die Teilnehmenden zunehmend Sicherheit im Umgang mit Störungen. Details
Dauer: Die Veranstaltung findet an zwei aufeinander folgenden Tagen statt - siehe bitte Beschreibung.
Teamoffensive - die 7 Faktoren der Teamentwicklung
KLG
LG
24.09.2021
In der Fortbildung werden mittels eines Modells 7 wichtige Faktoren behandelt: - Vision/Ziele/Aufgaben - Struktur/Aufbau - Prozess/Ablauf - Gesundheit - Wertschätzung - Sinn/Bedeutung - Führung Details
Dauer: 2 Tagesveranstaltungen

Online-Veranstaltung

ON: Schwierige Elterngespräche erfolgreich führen – Ein Fortbildungsangebot in drei Modulen
KBED
CUX
14.04.2021
Die Teilnehmenden erfahren wertvolle Anteile Ihrer eigenen Haltung zu Konflikten und herausfordernden Gesprächen. Die angebotenen Methoden schulen die Fähigkeit im Gespräch zielführend zu führen, Emotionen zu spiegeln und dem Konfliktpartner ein hohes Maß an Empathie anzubieten. So werden Sie im Kontakt professionell und kompetent wahrgenommen und erreichen Ihr Ziel. Details
Dauer: Die Gesamtveranstaltung umfasst DREI Module (siehe Beschreibung).

Online-Veranstaltung

ON: Konfliktmanagement in der Schule – Basisfortbildung in drei Modulen
KBED
CUX
15.04.2021
Die Teilnehmenden erlernen eine mediative Gesprächsführung und erfahren Möglichkeiten einer kollegialen Konfliktklärung. Sie lernen ihr eigenes Konfliktverhalten besser kennen. Optional erfahren Sie auf einer körperlichen Ebene einen achtsamen Weg zur Stressprävention aus dem Ansatz der Lauftherapie. Details
Dauer: Die Gesamtveranstaltung umfasst DREI Module (siehe Beschreibung).
AuG: Stark starten - Bildung gesund gestalten. Stimmtraining – Teil 2 (Modul 11) Achtung: Corona-bedingte Absage bis auf weiteres.
KLBS
BS
09.03.2021
Angebot eines modularen Präventionsprogramms, welches die verschiedenen Themen aus den pädagogischen, psychologischen, schulrechtlichen und sprecherzieherischen Bereichen für den schulischen Kontext für Berufseinsteiger in einer Seminarreihe zusammenbringt. Es ist darauf zu achten, dass die Themen in ihrer Bedeutung für den Präventionsgedanken dargestellt werden. Details
Dauer: 1 Tage
AuG: Stark starten - Bildung gesund gestalten. Krisen und Notfälle (Modul 12) Achtung: Corona-bedingte Absage bis auf weiteres.
KLBS
BS
05.05.2021
Angebot eines modularen Präventionsprogramms, welches die verschiedenen Themen aus den pädagogischen, psychologischen, schulrechtlichen und sprecherzieherischen Bereichen für den schulischen Kontext für Berufseinsteiger in einer Seminarreihe zusammenbringt. Es ist darauf zu achten, dass die Themen in ihrer Bedeutung für den Präventionsgedanken dargestellt werden. Details
Dauer: 1 Tag
AuG: Stark starten - Bildung gesund gestalten. Stimmtraining – Teil 3 & Wahlmodule (Modul 14 & 15) Achtung: Corona-bedingte Absage bis auf weiteres.
KLBS
GS
08.09.2021
Angebot eines modularen Präventionsprogramms, welches die verschiedenen Themen aus den pädagogischen, psychologischen, schulrechtlichen und sprecherzieherischen Bereichen für den schulischen Kontext für Berufseinsteiger in einer Seminarreihe zusammenbringt. Es ist darauf zu achten, dass die Themen in ihrer Bedeutung für den Präventionsgedanken dargestellt werden. Details
Dauer: 2 Tage
AuG: Stark starten - Bildung gesund gestalten. AGIL – Unterstützung und Anerkennung; Kollegiale Beratung (Modul 13) Achtung: Corona-bedingte Absage bis auf weiteres.
KLBS
BS
14.06.2021
Angebot eines modularen Präventionsprogramms, welches die verschiedenen Themen aus den pädagogischen, psychologischen, schulrechtlichen und sprecherzieherischen Bereichen für den schulischen Kontext für Berufseinsteiger in einer Seminarreihe zusammenbringt. Es ist darauf zu achten, dass die Themen in ihrer Bedeutung für den Präventionsgedanken dargestellt werden. Details
Dauer: 1 Tag
SchiLF inklusive Grundschule
NLQ
nach Absprache
Information zum Anmeldeverfahren für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer SchiLF zur inklusiven Grundschule Details
Dauer: k.A.

Online-Veranstaltung

Konstruktiv Feedback geben und nehmen im inklusiven Schulalltag
KLG
11.03.2021
• Chancen und Gefahren zum Thema Feedback. • Verdeutlichung der Unterschiede von Feedback gegenüber Kritik • Vermittlung der Grundsätze zum konstruktiven Feedback geben und nehmen • Was ist ein guter Rahmen für ein Feedbackgespräch? • Bewährte Feedback-Regeln • strukturiertes Verfahren des Ressourcenorientierten Feedbacks erlernen und anwenden • Anlässe für Feedback im Schulalltag? • Ideen zur Implementierung des Ressourcenorientierten Feedbacks innerhalb der kollegialen Zusammenarbeit in der Schule Details
Dauer: ganztägige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Digitale/Inklusive Schule: Sozial-emotionale Entwicklung digital fördern – Interaktive Spiele online spielen
KLBS
16.03.2021
Erlernen und Entwickeln interaktiver Spiele für die digitale Anwendung Details
Dauer: 1 Nachmittag

Online-Veranstaltung

Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 4 *ONLINE*
NLQ
18.03.2021
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Website "Arbeit und Gesundheit in Schulen und Studienseminaren"
NLQ
22.03.2021
Die Inhalte der Website: https://www.arbeitsschutz-schulen-nds.de sind überarbeitet und aktualisiert. Details
Dauer: 4 Tage
Leistungsprozesse planen, steuern und kontrollieren - ERP-gestützter Unterricht mit MS Dynamics NAV
NLQ
24.03.2021
Einsatz des Moduls Leistungserstellung/Produktion des ERP-Systems MS Dynamics NAV (NAV 09) im Wirtschaftsunterricht berufsbildender Schulen Details
Dauer: 1 Tag

Online-Veranstaltung

Beziehungen in inklusiven Settings professionell gestalten: Kommunikations- und Beziehungstraining (M3)
KGÖ.NLF
12.04.2021
Im Seminar soll die Möglichkeit gegeben werden, - personale Kompetenzen in der Gestaltung von Beziehungen zu erwerben - Strukturen kennenzulernen, die die Gestaltung von Beziehungen zwischen allen Beteiligten positiv oder negativ beeinflussen. - Wege zu diskutieren, die von einer individuellen Erfahrung zu einer nachhaltigen Schulentwicklung führen können. - Erfahrungen aus der eigenen Biografie und den eigenen Arbeitszusammenhängen miteinander zu diskutieren. - die besonderen Bedingungen der Arbeit in heterogenen und inklusive Lerngruppen zu reflektieren. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Classroom-Management - Erwartungsklärung mit dem psychologischen Vertrag (Online-Fortbildung)
KVEC
14.04.2021
Classroom-Management schafft die Voraussetzungen für gutes Lernen und dafür, dass sich Schüler*innen wie Lehrpersonen wohlfühlen. Es basiert auf proaktiver Klassenführung, dem Stärken eines positiven Klassenklimas und der Gestaltung guter Beziehungen zwischen den Schüler*innen und der Lehrperson. So können Störungen minimiert und die Unterrichtszeit gut genutzt werden. Das beeinflusst nicht nur die Leistung positiv, sondern wirkt sich auch günstig auf die Gesundheit aller Beteiligten aus. Ziel dieser mehrmoduligen Fortbildung ist es, Ihre Erfahrungen, Kompetenzen und Ressourcen durch die Inhalte des Workshops anzureichern. Es werden in mehreren 2-stündigen Veranstaltungen Grundlagen vermittelt, Strategien vorgestellt und erprobt. Damit der Transfer in den eigenen Unterricht gelingt, passen Sie bereits im Workshop die erlernten Strategien an Ihre Lerngruppe und an Ihren Unterrichtsstil an. Aufgrund der Möglichkeit zur Reflexion und Anpassung, ist diese Veranstaltung für Lehrpersonen aller Schulformen und Jahrgänge geöffnet. Details
Dauer: 2 Stunden

Online-Veranstaltung

Digitale/Inklusive Schule: Interaktive AHA-Spiele
KLBS
16.04.2021
Erlernen und Entwickeln interaktiver Spiele für die Arbeit mit AHA (Atemschutz-Hygiene-Abstand) zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen Details
Dauer: 1 Nachmittag

Online-Veranstaltung

Förderplanung: Modul zum Erfahrungsaustausch (Online-Fortbildung)
KVEC
19.04.2021
Lehrkräfte kennen rechtliche Vorgaben sowie Kriterien zur Erstellung eines Förderplans und können einen solchen Plan inkl. der Entwicklungsziele und Fördermaßnahmen erstellen. Details
Dauer: 2 Std

Online-Veranstaltung

Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 1 Region West
NLQ
26.04.2021
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Inklusive-Schule: Sag‘ mal, wie erklärst du … Ressourcen erzeugende Interviewtechniken für ernsthafte Gespräche mit Schülerinnen und Schülern
KLBS
27.04.2021
Die TeilnehmerInnen erlernen wertschätzende Interviewtechniken und weitere kommunikative Strategien für die Gestaltung von Lehr-Lernprozessen in heterogenen Lerngruppen mithilfe von Fallbeispielen. Details
Dauer: 1 Tag

Online-Veranstaltung

Inklusive Schule - Autismus und Schule – praktische Hilfen für den Unterrichtsalltag
KHi
28.04.2021
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: 5 h

Online-Veranstaltung

Herausforderndes Verhalten im inklusiven Schulalltag: ZappelPhillipp und StörenFrieda - Beziehungsgestaltung mit (hyper-)aktiven Kindern
KLG
29.04.2021
• Negative Einstellungen / Berührungsängste mit den Phänomenen von (hyper-)aktiven Kindern abbauen, Verstehensprozesse einleiten und gewinnbringende Kontaktgestaltung und somit gelingenden Unterricht herbeiführen Details
Dauer: halbtägige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Umgang mit herausfordernden Schüler*innen
KLG
04.05.2021
In dieser Veranstaltung werden pragmatische Handlungsoptionen für den Umgang insbesondere mit herausforderndem Verhalten und Regelübertretungen im Schulalltag vorgestellt. Details
Dauer: ganztägige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Classroom-Management - Exkurs: Systemische Gesprächs- und Fragetechniken (Online-Fortbildung)
KVEC
06.05.2021
Classroom-Management schafft die Voraussetzungen für gutes Lernen und dafür, dass sich Schüler*innen wie Lehrpersonen wohlfühlen. Es basiert auf proaktiver Klassenführung, dem Stärken eines positiven Klassenklimas und der Gestaltung guter Beziehungen zwischen den Schüler*innen und der Lehrperson. So können Störungen minimiert und die Unterrichtszeit gut genutzt werden. Das beeinflusst nicht nur die Leistung positiv, sondern wirkt sich auch günstig auf die Gesundheit aller Beteiligten aus. Ziel dieser mehrmoduligen Fortbildung ist es, Ihre Erfahrungen, Kompetenzen und Ressourcen durch die Inhalte des Workshops anzureichern. Es werden in mehreren 2-stündigen Veranstaltungen Grundlagen vermittelt, Strategien vorgestellt und erprobt. Damit der Transfer in den eigenen Unterricht gelingt, passen Sie bereits im Workshop die erlernten Strategien an Ihre Lerngruppe und an Ihren Unterrichtsstil an. Aufgrund der Möglichkeit zur Reflexion und Anpassung, ist diese Veranstaltung für Lehrpersonen aller Schulformen und Jahrgänge geöffnet. Details
Dauer: 3 Stunden

Online-Veranstaltung

Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 1 - Region Ost
NLQ
06.05.2021
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Beziehungen in inklusiven Settings professionell gestalten: Förderliche Strukturen (Team- und Elternarbeit) (M6)
KGÖ.NLF
17.05.2021
Im Seminar soll die Möglichkeit gegeben werden, - personale Kompetenzen in der Gestaltung von Beziehungen zu erwerben - Strukturen kennenzulernen, die die Gestaltung von Beziehungen zwischen allen Beteiligten positiv oder negativ beeinflussen. - Wege zu diskutieren, die von einer individuellen Erfahrung zu einer nachhaltigen Schulentwicklung führen können. - Erfahrungen aus der eigenen Biografie und den eigenen Arbeitszusammenhängen miteinander zu diskutieren. - die besonderen Bedingungen der Arbeit in heterogenen und inklusive Lerngruppen zu reflektieren. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Herausforderndes Verhalten im inklusiven Schulalltag: Pubertät – Gelassen durch stürmische Klassen
KLG
02.06.2021
• Negative Einstellungen / Berührungsängste mit den Phänomenen von pubertierenden Kindern abbauen, Verstehensprozesse einleiten und gewinnbringende Kontaktgestaltung und somit gelingenden Unterricht herbeiführen Details
Dauer: halbtägige Online-Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Classroom-Management - Umgang mit Störungen: Motive und Störungen (Online-Fortbildung)
KVEC
08.06.2021
Classroom-Management schafft die Voraussetzungen für gutes Lernen und dafür, dass sich Schüler*innen wie Lehrpersonen wohlfühlen. Es basiert auf proaktiver Klassenführung, dem Stärken eines positiven Klassenklimas und der Gestaltung guter Beziehungen zwischen den Schüler*innen und der Lehrperson. So können Störungen minimiert und die Unterrichtszeit gut genutzt werden. Das beeinflusst nicht nur die Leistung positiv, sondern wirkt sich auch günstig auf die Gesundheit aller Beteiligten aus. Ziel dieser mehrmoduligen Fortbildung ist es, Ihre Erfahrungen, Kompetenzen und Ressourcen durch die Inhalte des Workshops anzureichern. Es werden in mehreren 2-stündigen Veranstaltungen Grundlagen vermittelt, Strategien vorgestellt und erprobt. Damit der Transfer in den eigenen Unterricht gelingt, passen Sie bereits im Workshop die erlernten Strategien an Ihre Lerngruppe und an Ihren Unterrichtsstil an. Aufgrund der Möglichkeit zur Reflexion und Anpassung, ist diese Veranstaltung für Lehrpersonen aller Schulformen und Jahrgänge geöffnet. Details
Dauer: 2 Stunden

Online-Veranstaltung

Nachgefragt: Digitale Medien im (inklusiven) Unterricht - Online Sprechstunde mit Input
NLQ
08.06.2021
Austausch zu aktuellen Themen aus dem Bereich Medienbildung und Inklusion. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Beziehungen in inklusiven Settings professionell gestalten: Nachhaltige Schulentwicklung (M8)
KGÖ.NLF
14.06.2021
Im Seminar soll die Möglichkeit gegeben werden, - personale Kompetenzen in der Gestaltung von Beziehungen zu erwerben - Strukturen kennenzulernen, die die Gestaltung von Beziehungen zwischen allen Beteiligten positiv oder negativ beeinflussen. - Wege zu diskutieren, die von einer individuellen Erfahrung zu einer nachhaltigen Schulentwicklung führen können. - Erfahrungen aus der eigenen Biografie und den eigenen Arbeitszusammenhängen miteinander zu diskutieren. - die besonderen Bedingungen der Arbeit in heterogenen und inklusive Lerngruppen zu reflektieren. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online-Veranstaltung

Classroom-Management - Umgang mit Störungen: Störungsinterventionserleben (Online-Fortbildung)
KVEC
14.06.2021
Classroom-Management schafft die Voraussetzungen für gutes Lernen und dafür, dass sich Schüler*innen wie Lehrpersonen wohlfühlen. Es basiert auf proaktiver Klassenführung, dem Stärken eines positiven Klassenklimas und der Gestaltung guter Beziehungen zwischen den Schüler*innen und der Lehrperson. So können Störungen minimiert und die Unterrichtszeit gut genutzt werden. Das beeinflusst nicht nur die Leistung positiv, sondern wirkt sich auch günstig auf die Gesundheit aller Beteiligten aus. Ziel dieser mehrmoduligen Fortbildung ist es, Ihre Erfahrungen, Kompetenzen und Ressourcen durch die Inhalte des Workshops anzureichern. Es werden in mehreren 2-stündigen Veranstaltungen Grundlagen vermittelt, Strategien vorgestellt und erprobt. Damit der Transfer in den eigenen Unterricht gelingt, passen Sie bereits im Workshop die erlernten Strategien an Ihre Lerngruppe und an Ihren Unterrichtsstil an. Aufgrund der Möglichkeit zur Reflexion und Anpassung, ist diese Veranstaltung für Lehrpersonen aller Schulformen und Jahrgänge geöffnet. Details
Dauer: 2 Stunden

Online-Veranstaltung

Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 2 Region West
NLQ
16.06.2021
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Beziehungen in inklusiven Settings professionell gestalten: Digitales Lernen (M9)
KGÖ.NLF
21.06.2021
Im Seminar soll die Möglichkeit gegeben werden, - personale Kompetenzen in der Gestaltung von Beziehungen zu erwerben - Strukturen kennenzulernen, die die Gestaltung von Beziehungen zwischen allen Beteiligten positiv oder negativ beeinflussen. - Wege zu diskutieren, die von einer individuellen Erfahrung zu einer nachhaltigen Schulentwicklung führen können. - Erfahrungen aus der eigenen Biografie und den eigenen Arbeitszusammenhängen miteinander zu diskutieren. - die besonderen Bedingungen der Arbeit in heterogenen und inklusive Lerngruppen zu reflektieren. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 2 - Region Ost
NLQ
SFA
20.09.2021
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Inklusive Schule trotz(t) Diagnosen: Kooperative Fallarbeit (Förderrunden) mit Visualisierung
KLBS
21.09.2021
Die TeilnehmerInnen erarbeiten die Fördermethode -Real Mind Map - und dazugehörige Visualisierungsmethoden. Sie wenden die Methode in Kleingruppen an eigenen Fallbeispielen an. Details
Dauer: 1 Tag
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 3 Region West
NLQ
SFA
22.09.2021
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Inklusive Schule: Schwierige Kinder sind Kinder in Schwierigkeiten - Strategien im Umgang mit unruhigen und beunruhigten Kindern
KLBS
30.09.2021
Die TeilnehmerInnen lernen verschiedene Förderschwerpunkte und Verfahren zur Feststellung eines Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung kennen. Sie berücksichtigen die Diversität der Schülerinnen und Schüler bei der Wahrnehmung und der Förderung von Lern- und Entwicklungsprozessen. Details
Dauer: 1 Tag

Online-Veranstaltung

Inklusive Schule: Wegen Umbau geschlossen - Pädagogische Handlungsstrategien im Umgang mit pubertierenden Kindern und Jugendlichen in Sek I und II
KLBS
07.10.2021
Die TeilnehmerInnen lernen entwicklungsbiologische und -psychologische Determinanten zum Verständnis von »pubertierenden« Schülerverhalten kennen. Sie trainieren vorbeugende, eingreifende und sozial-kommunikative Verhaltensstrategien aus der Pädagogischen Psychologie, mit denen Schülerinnen und Schüler autoritativ zu angemessenem Verhalten hinführen werden können. Details
Dauer: 1 Tag
Hamster Pfiffig - Präventive und unterstützende Maßnahmen im Mathematikunterricht der ersten Klasse
KLBS
PE
11.10.2021
Ziel der Veranstaltung ist es, Inhalt und Ablauf des "Hamster-Pfiffig" Programms darzustellen und mit den TeilnehmerInnen Grundüberlegungen des Programms und wichtige Bedingungen zur möglichen schulischen Umsetzung zu reflektieren. Die TeilnehmerInnen sollen in die Lage versetzt werden, zumindest Teile des Programms schon im laufenden Schuljahr in ihrer schulischen Praxis zu erproben. Details
Dauer: 1,5 Tage

Online-Veranstaltung

Inklusive Schule: Kinder außer Rand und Band - Schwerpunkt sozial-emotionale Entwicklung erkennen, auffangen und fördern
KLBS
10.11.2021
Das einzelne Kind in seiner sozial-emotionalen Entwicklung differenziert wahrnehmen. Eine Übersicht über die Komplexität der sozial-emotionalen Entwicklung aktueller Kindheit erhalten. Handlungsstrategien, konkrete Hilfen und Methoden erarbeiten, die den Umgang mit Kindern »außer Rand und Band« erleichtern können. Details
Dauer: 1 Tag
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 4 Region West
NLQ
SFA
10.11.2021
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Inklusiver Sachunterricht in der Grundschule
KPAP/HÖB
EL
12.11.2021
Die Planung solcher Lerneinheiten bzw. Lernsituationen stellt Lehrkräfte vor besondere Herausforderungen. Mit dieser Fortbildung möchten wir Sie bei der Planung Ihres inklusiven Sachunterrichts unterstützen. Neben einer theoretischen Einführung zur Unterrichtsplanung stehen vor allem Praxisthemen für das Curriculum eines inklusiven Sachunterrichts im Fokus der Veranstaltung. Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen, Probleme und Fragen einzubringen und zu diskutieren. Details
Dauer: 1 Tag
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 3 - Region Ost
NLQ
ROW
15.11.2021
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online-Veranstaltung

Inklusive Schule: Frech, faul und einfach unmöglich? Such- und Vermeidungsverhalten im Kindes- und Jugendalter (Sek I + II + 4. Klasse) - Auslöser und pädagogische Handlungsstrategien
KLBS
26.11.2021
Die TeilnehmerInnen lernen Maßnahmen und Strategien für den konstruktiven Umgang mit Angststörungen und Depressionen kennen und erproben sie mithilfe von Fallbeispielen. Details
Dauer: 1 Tag
Professionelle Klärungsverfahren als Unterstützung für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Umsetzung der inklusiven Schule, Modul 4 - Region Ost
NLQ
SFA
20.01.2022
Die Teilnehmenden fühlen sich nach Ablauf des letzten Moduls im professionellen Klärungsverfahren hinreichend sicher, um das Verfahren als Entlastung im Leitungsalltag zu praktizieren. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Lehren und Lernen in der inklusiven Schule
KOL/OFZ
OL
nach Absprache
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: nach Vereinbarung

Online-Veranstaltung

Wer ist eigentlich noch normal? - Heterogene Lebenswelten erkennen und berücksichtigen - Fortbildungsreihe Inklusion
KVEC
21.09.2021
Ziel der Fortbildung ist es somit erste Grundlagen der Inklusion sowie didaktische Handlungsempfehlungen kennenzulernen, damit Inklusion auch im eigenen Klassenzimmer gelebt werden kann. Details
Dauer: 2 Stunden
Nachhaltige Schülerfirmen und Inklusion
KPAP/HÖB
29.11.2021
In die Gestaltung des Seminars fließen wichtige Erfahrungen ein, die die Bildungsstätte im Rah-men ihres von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geförderten Projektes „Nachhaltige Schülerfirmen als Instrument zur Förderung von Inklusion“ gesammelt hat. Details
Dauer: 2 Tage
Inklusion als Teamaufgabe - Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams
KOL/OFZ
nach Absprache
  • Erkennen des Wertes von Teamarbeit
  • Überblick über Voraussetzungen für erfolgreiche Teamarbeit
  • Vertiefen der eigenen Teamkompetenz
  • Effektive Zusammenarbeit in multiprofessionellen
  • Teams fördern Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Inklusion: Die gesetzlichen und untergesetzlichen Regeln und das Verfahren zur Feststellung eines sonderpädagogischen Unterstützungsbedarfs
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Werkstatt - Individualisierung im Mathematikunterricht - Individualisierende Aufgabenstellung
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot: Praktisch arbeiten mit dem Index für Inklusion
    KLBS
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Index für Inklusion
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Inklusiver Fachunterricht - Geschichte, Politik, Erdkunde
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Fachlehrkräfte sollen befähigt werden, auf dem Markt befindliche Arbeitsmaterialien für den Förderschwerpunkt Lernen zielgerichtet einzusetzen oder eigene Materialien zu erstellen, da-mit SchülerInnen mit SPU Lernen sowohl angemessen gefördert als auch in diesen Fächern (s. Zeugniserlass vom 01.06.2016) angemessen beurteilt werden können. Details
    Dauer: nach Vereinbarung

    Online-Veranstaltung

    Methoden der inneren Differenzierung und des Classroom Managements - Fortbildungsreihe Inklusion
    KVEC
    12.10.2021
    In dieser Fortbildung lernen Sie den Ansatz des Classroom Managments, sowie den Ansatz des kooperativen Lernens am Beispiel des Reciprocal Teaching kennen und auf inklusiven Unterricht zu übertragen. Details
    Dauer: 2 Stunden
    Abrufangebot: Die Konzepte der Leichten Sprache und Einfachen Sprache im Kontext der Inklusion
    KVEC
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Dauer ca. 3 Zeitstunden.
    Umsetzung der Inklusion in Schule
    KVEC
    nach Absprache
    Ziel der Fortbildung ist es, einen umfassenden Einblick in das Themenfeld der Inklusion zu erlangen. Themenschwerpunkte sind: 1. Inklusion- was ist das eigentlich? a. Wie kam es zur Inklusion? b. Vorstellung der Unterstützungsbedarfe 2. Differenzierung in heterogenen Lerngruppen a. Möglichkeiten von Differenzierung im Unterricht b. Praxisbeispiele 3. Förderplanung a. Erstellung von Förderplänen b. Fortschreibung und Evaluation von Förderplänen . Die Themenschwerpunkte können individuell an die Bedarfe der Schule angepasst werden. Details
    Dauer: 1 Tag
    Sonderpädagogisches Profil behaupten und professionelle Zugehörigkeit pflegen
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Zielsetzung:
    Sie entwickeln in der SchiLF eine Haltung im täglichen Spannungsfeld zwischen den eigenen professionellen Ansprüchen, Wünschen und Erwartungen und denen der Umgebung. Basierend auf Methoden des Zürcher Ressourcenmodells werden konkrete Hilfestellungen erarbeitet. Dabei lernen die Teilnehmenden quasi nebenbei das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) kennen, eine vielfach erprobte Methode zur gezielten Entwicklung von Handlungspotenzialen.
    Details
    Dauer: nach Vereinbarung

    Online-Veranstaltung

    Kleine Pause – große Wirkung (Online)
    KVEC
    22.04.2021
    Sie lernen, wie Sie kleine Pausen in den Schul- und Lebensalltag intergrieren können und erfahren durch aktives Erproben den positiven Wert von kleinen Pausen. Die Fortbildung regt zum Erfahrungsaustausch an und bietet auch Gelegenheit zur Vernetzung. - und Details
    Dauer: 3 Termine, jeweils von 15:30-17:30 Uhr
    Nur gemeinsam sind wir stark! – Wirksames Konfliktmanagement in der inklusiven Schule
    KPAP/HÖB
    EL
    22.09.2021
    Um hiermit in der eigenen Schule, der eigenen pädagogischen Einrichtung kompetent umgehen zu können, reicht es nicht aus, dass die einzelnen Lehrer/innen und pädagogischen Fachkräfte über angemessene Methoden und Techniken verfügen. Hier ist das System als Ganzes gefragt. Jede Schule ist gefordert, ein eigenes Konfliktmanagementsystem zu entwickeln und zu implementieren, dass der / dem einzelnen Lehrer/in Handlungssicherheit und Unterstützung bietet. Details
    Dauer: 2 Tage
    Erstellung einer didaktischen Jahresplanung
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot: Mathematikunterricht weiterentwickeln
    KAUR/RPZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Das sonderpädagogische Unterstützungsverfahren und das Gutachten
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Fortbildungsreihe Inklusion: Unterrichtsmaterialien in Leichter Sprache
    KVEC
    16.03.2021
    Das Ziel der Veranstaltung ist also nicht nur das Erkennen von Sprachbarrieren im Unterrichtsgeschehen, sondern gleichzeitig auch die praktische Anwendung verschiedener Mittel der Textvereinfachung, sowohl beim Verfassen eigener, als auch beim Überarbeiten bestehender Texte. Details
    Dauer: 2 Stunden
    Kooperatives Lernen
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Inklusive Schule - Zukunftswerkstatt: Inklusion zukunftsfähig und gemeinsam gestalten lernen! (SchiLF-Angebot)
    KHi
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 7,5 h & 3,5 h
    Individualisierung im Unterricht
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot: Elterngespräche - auch im Konfliktfall - konstruktiv und kooperativ führen
    KLBS
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Kooperative Förderplanung
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Kompetenzorientierter kommunikativer Englischunterricht in der Grundschule - Modul 4
    KLIN/LWH
    EL
    05.05.2021
    - Inklusion im Englischunterricht - Leistungsmessung - Storyline - a creative approach to teaching Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Inklusion: Einführung in Lautsprachunterstützende Gebärden und Unterstützte Kommunikation Warteliste
    KAUR/RPZ
    AUR
    nach Absprache
    - Grundvokabular an Gebärden zur Kommunikation - Basiswissen zur Unterstützten Kommunikation - Informationen wie und wo man geeignetes Material für die Praxis bekommt Details
    Dauer: k.A.
    Advance Organizer
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinabarung

    Online-Veranstaltung

    Individuell fördern ohne abzustempeln - Fortbildungsreihe Inklusion
    KVEC
    30.09.2021
    In dieser Fortbildung lernen Sie die Lebenswelt von Schülerinnen und Schülern mit dem Förderschwerpunkt Lernen kennen und bekommen wichtige Handlungsimpulse für die Gestaltung inklusiven Unterrichts. Details
    Dauer: 2 Stunden
    Inklusion, was nun? Konfliktkompetenz in der Schule
    KPAP/HÖB
    EL
    08.07.2021
    Dieses Seminar liefert praxiserprobte Methoden und Techniken aus der Schnittmenge von Kon-frontativer Pädagogik und Sonderpädagogik (ES). Dabei geht es weniger um methodisch-didaktische Herangehensweisen, sondern um konkrete Präventions- und Interventionstechniken bei Unterrichtsstörungen, Aggressionen und Gewalt. Das Seminar liefert Anregungen zu den Fra-gen: Was brauchen Lehrer/innen und was brauchen Schüler/innen mit dem Förderbedarf ES? Details
    Dauer: 2 Tage
    Inklusion, was nun? Konfliktkompetenz in der Schule
    KPAP/HÖB
    EL
    10.11.2021
    Dieses Seminar liefert praxiserprobte Methoden und Techniken aus der Schnittmenge von Kon-frontativer Pädagogik und Sonderpädagogik (ES). Dabei geht es weniger um methodisch-didaktische Herangehensweisen, sondern um konkrete Präventions- und Interventionstechniken bei Unterrichtsstörungen, Aggressionen und Gewalt. Das Seminar liefert Anregungen zu den Fra-gen: Was brauchen Lehrer/innen und was brauchen Schüler/innen mit dem Förderbedarf ES? Details
    Dauer: 2 Tage

    Online-Veranstaltung

    Beobachten – sammeln – verstehen. Lernprozesse diagnostizieren und unterstützen - Fortbildungsreihe Inklusion
    KVEC
    22.06.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 2 Stunden 30 Minuten
    Kooperatives Lernen
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Binnendifferenzierung im Englisch-/ Fremdsprachenunterricht
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Warteliste/Interessentenliste: Change Management - Systemisches Denken und Handeln für Schulleitungen
    KLIN/LWH
    EL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Umgang mit Heterogenität: Kooperatives Lernen
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung

    Online-Veranstaltung

    Energizer und Spiele im virtuellen Klassenzimmer - Online mitmachen und mitmischen
    KH
    27.04.2021
    Verschiedene Formen der Interaktion und Partizipation im virtuellen Klassenzimmer kennen, ausprobieren und reflektieren Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung
    Potenziale entdecken, Lernentwicklung begleiten
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Lernberatung und Lerncoaching
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung

    Online-Veranstaltung

    Workshop Einführung in die Gebärdensprache - Fortbildungsreihe Inklusion
    KVEC
    10.06.2021
    Ziel des Workshops ist ein erster Einblick in die Gebärdensprache, so dass für Lehrer*innen ein kleiner Teil der Lebenswelt von hörgeschädigten Menschen erfahrbar wird. Details
    Dauer: 2 Stunden
    Lehren, Lernen und Leben in der jahrgangsgemischten Eingangsstufe
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot: Leistungsfeststellung und Leistungsbewertung im Mathematikunterricht der Grundschule – Möglichkeiten und Grenzen des neuen Kerncurriculums
    KAUR/RPZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Vom Notfall zum Regelfall – Vertretungsunterricht als wertvolle Lernwert- und Kompetenzförderungsquelle (SchiLF-Angebot)
    KHi
    nach Absprache
    - Aufwertung des Vertretungsunterrichts; - Entlastung der Vertretungslehrkraft; - Entlastungs des Lehrkörpers der Schule; - Stressreduzierung der Lehrkräfte; - Methodenförderung Richtung Lebenslanges Lernen; - (Lern-)Motivationsfaktor Vertretungsunterricht für Schüler UND Lehrer; Details
    Dauer: 8,5 h
    Binnendifferenzierung im Mathematikunterricht der Sek. I
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung

    Online-Veranstaltung

    Ursachen, Folgen und Auswirkungen einer Hörschädigung auf das schulische Lernen und Leben - Fortbildungsreihe Inklusion
    KVEC
    27.05.2021
    Ziel des Workshops ist es, einen Einblick in die Lebenswelt hörgeschädigter Menschen zu erhalten, um sich der besonderen Herausforderungen bei der Beschulung, von den rechtlichen Grundlagen, über die Kontaktmöglichkeiten, bis hin zu den räumlichen Gegebenheiten, und der sich daraus ergebenden Gestaltungsmöglichkeiten, bewusst zu werden. Details
    Dauer: 2 Stunden
    Abrufangebot - Teamoffensive – die 7 Teamfaktoren der Teamentwicklung
    KLG
    nach Absprache
    Die aktuelle Schulentwicklung und insbesondere die Themen Inklusion und Ganztagsschule führen vermehrt dazu, dass in der Schule im Team miteinander gearbeitet wird – häufig auch in multiprofessionellen Teams. Oft fehlen jedoch die Grundlagen, was ein gutes Team ausmacht und welche Faktoren das Team in seiner Entwicklung beeinflussen Details
    Dauer: zweitägige Veranstaltung

    Online-Veranstaltung

    Diskriminierung im Homeschooling? Ungleichheiten im (digitalen) Klassenzimmer entgegenwirken
    KH
    16.03.2021
    Erarbeitung konkreter Lösungsansätze wie Benachteiligung aufgrund sozioökonomischer Ungleichheiten im (digitalen) Klassenzimmer begegnet werden kann. Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung
    Binnendifferenzierung im Deutschunterricht
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Supervision für Förderschullehrkräfte
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Durch den Erfahrungsaustausch erhalten die Teilnehmer*innen einen Überblick der unterschiedlichen Umgangsmöglichkeiten mit diversen Arbeitssituationen sowie einen Überblick der zahlreichen Unterstützungssysteme. Die Teilnahme an der Supervision führt zu einer höheren Arbeitszufriedenheit. Sie erhöht die Effizients und Qualität der alltäglichen Arbeitsprozesse. Die Teilnehmer*innen definieren ihre Rolle in der jeweiligen Schul- und Klassensituation. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot: Was ist denn nur mit diesem Schüler los? ... Ist diese Schülerin psychisch auffällig? Psychische Auffälligkeiten besser erkennen und richtig beraten
    KAUR/RPZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Umgang mit Heterogenität: Individualisieren im Unterricht
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Ziel der Fortbildung ist es, die Schüler*innen kompetent anzuleiten, um die Entwicklung eigener Lernstrategien, die Formulierung von realistischen Lernzielen und die Einschätzung des eigenen Leistungsstandes voranzutreiben. Details
    Dauer: nach Vereinbarung

    Online-Veranstaltung

    Fortbildungsreihe Inklusion: Sexualisierte Gewalt in inklusiven Lerngruppen (Online-Fortbildung)
    KVEC
    22.04.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 3 Std.

    Online-Veranstaltung

    Unterricht digital: Didaktisch-Methodische Grundlagen für den Videokonferenz-Unterricht! Mit vielen praktischen Tipps und Methoden.
    KOS
    24.03.2021
    Hierbei geht es nicht um theoretische Modelle, sondern darum die Grundlagen für den alltäglichen Unterricht zu legen und bei all der Technik auch das soziale Lernen nicht zu vergessen. In dieser Fortbildung werden Sie auch selbst tätig werden und ab und zu mal die Kamera und das Mikrofon anstellen müssen. Details
    Dauer: 1 Stunde
    Abrufangebot: Teamoffensive - die 7 Faktoren der Teamentwicklung
    KLBS
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Change Management - Systemisches Denken und Handeln für Schulleitungen
    KLIN/LWH
    EL
    21.06.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Unterrichtsentwicklung als Teamaufgabe
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung

    Online-Veranstaltung

    Projekt Vor-Sprung / Online-Fortbildungsreihe: Übergänge sicher gestalten - Psychosoziales Wohlbefinden von Kindern und Fachkräften beim Übergang von der Kita zur Grundschule stärken (Modul 1-4)
    KLBS
    10.03.2021
    In dieser Fortbildungsreihe lernen die Teilnehmer*innen Ansätze zur Förderung des psycholosozialen Wohlbefindens (Resilienz) bei Kindern am Übergang von der Kita zur Grundschule praxisorientiert kennen. Sie erarbeiten und reflektieren, wie diese Ansätze in ihrem Unterricht effektiv eingesetzt werden können. Zudem erlernen sie Techniken zur Stärkung des eigenen Wohlbefindens im schulischen Kontext. Details
    Dauer: 4 Nachmittage
    Binnendifferenzierung im Biologieunterricht am Beispiel des Schwerpunktthemas Genetik
    KOL/OFZ
    OL
    16.09.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Do., 16.09.2021, 16:30 - 19:00 Uhr
    Mathe sicher können - Rechnen mit natürlichen Zahlen.
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Regelschul- und Sonderschul-Lehrkräfte der nicht-gymnasialen Schulformen, die Mathematik in Klasse 5/6 unterrichten. Sie:
    • erweitern ihr Repertoire an Kompetenzen und Wissen hinsichtlich Diagnose und Förderung,
    • kennen den didaktischen Hintergrund zum Konstrukt Verstehensgrundlagen,
    • durchdenken die Prinzipien Diagnosegeleitetheit, Verstehensorientierung, Kommunikationsförderung und ihre besondere Bedeutung für sehr schwache Lernende,
    • machen sich mit Diagnose- und Fördermaterialien aus dem Mathe sicher können-Konzept vertraut.
    Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot - Mit Präsenz in Führung gehen – Systemische Autorität in Organisation und Führung
    KLG
    nach Absprache
    Dieses Seminar bietet einen Einblick in die Haltung und das Modell der Systemischen Autorität in Organisation und Führung. Es werden unterschiedliche Autoritätshaltungen thematisiert, um die Reflexion der eigenen Autoritätshaltung zu ermöglichen. Es wird ein Modell von präsenter Führung entwickelt, welches die Schulleitungen in die Lage versetzt, die eigene Präsenz für das Führungshandeln angemessen zu steuern. Details
    Dauer: 3-tägige Veranstaltung
    Mit Präsenz in Führung gehen – Systemische Autorität in Organisation und Führung
    KLBS
    nach Absprache
    Eine Einführung in die Haltung der Systemischen Autorität auf Basis des Konzeptes der Neuen Autorität nach Prof. Dr. Haim Omer Details
    Dauer: k.A.

    Online-Veranstaltung

    ONLINE-Veranstaltung: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell: Systemische Arbeit (Modul 2)
    KLBS
    01.10.2021
    Systemische Interventionen und Methoden werden erarbeitet und erprobt. Details
    Dauer: 1,5 Tage

    Online-Veranstaltung

    Online-Veranstaltung: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell: Einführung in das ZORA-Konzept und seine aktuelle Relevanz für Inklusive Arbeit (Modul 1)
    KLBS
    16.07.2021
    Details
    Dauer: 1,5 Tage

    Online-Veranstaltung

    Ein Leben lang, durch Alkohol. Fetale Alkoholspektrumstörungen (FASD) im Kindesalter und die Bedeutung für den schulischen Alltag - digitales_Angebot
    KHi
    24.03.2021
    Ziel der Veranstaltung ist es, Lehrer*innen für die komplexe Thematik der Fetalen Alkoholspektrumstörungen (FASD) zu sensibilisieren, sie zu informieren und mit ihnen praktische Anregungen zur Optimierung schulischer Lehr- und Lernprozesse zu erarbeiten. Details
    Dauer: 4 h

    Online-Veranstaltung

    Online-Veranstaltung: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell: Lösungsfokussierte Arbeit (Modul 3)
    KLBS
    19.11.2021
    Details
    Dauer: 1,5 Tage

    Online-Veranstaltung

    ONLINE-Veranstaltung: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Kann ich mich auch selbst beraten? - Selbstberatung bei Stressbelastung (Modul 7)
    KLBS
    11.06.2021
    Intensive selbstbezogene Trainingseinheiten systematisieren, vertiefen und erweitern die beraterischen Kompetenzen der Teilnehmer und stärken ihre eigene Resilienz Details
    Dauer: 1,5 Tage

    Online-Veranstaltung

    ONLINE-Veranstaltung: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell: Beratung in spezifischen Arbeitskontexten rund um Inklusive Schule (Modul 6)
    KLBS
    07.05.2021
    Details
    Dauer: 1,5 Tage

    Online-Veranstaltung

    ONLINE-Veranstaltung: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell: Prozess Arbeit (Modul 5)
    KLBS
    12.03.2021
    Details
    Dauer: 1,5 Tage
    Abrufangebot - NesT – Nachhaltig emotionales soziales Training
    KLG
    nach Absprache
    Im Rahmen der Veranstaltung wird Ihnen das Konzept zum NesT vorgestellt. Dabei werden neben den Rahmenbedingungen auch Möglichkeiten und Fragen hinsichtlich einer Implementierung in Ihren Schulkontext erörtert. Details
    Dauer: k.A.
    Abrufangebot: Haltung als Ressource
    KLBS
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot: Inklusiver Mathematikunterricht
    KH
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Inklusiver Fachunterricht: Biologie, Physik, Chemie
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Zielsetzung: Fachlehrkräfte sollen befähigt werden, auf dem Markt befindliche Arbeitsmaterialien für den Förderschwerpunkt Lernen zielgerichtet einzusetzen oder eigene Materialien zu erstellen, damit SchülerInnen mit SPU Lernen sowohl angemessen gefördert als auch in diesen Fächern (s. Zeugniserlass vom 01.06.2016) angemessen beurteilt werden können. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Teamentwicklung in multiprofessionellen Teams
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Unterricht begleiten, beobachten, beraten, beurteilen
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung

    Online-Veranstaltung

    Lehrerinnengesundheit - Resilienz stärken - Regeneration und Umgang mit Grübelgedanken
    KVEC
    23.03.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 3 Stunden
    Online - Auflehnen gegen Menschenfeindlichkeit – Wirksames Argumentieren gegen Stammtischparolen
    KPAP/HÖB
    23.03.2021
    Wir werden an diesem Abend mit dem Referenten Andrea Müller, seit vielen Jahren in der Arbeit mit rechtsextremen Jugendlichen engagiert, diskutieren, wie es gelingen kann, im eigenen Umfeld rechtspopulistischen und rechtsextremen fremden- und integrationsfeindlichen Bestrebungen und Parolen wirksam entgegen zu treten. Details
    Dauer: k.A.

    Online-Veranstaltung

    Lehrerinnengesundheit - Resilienz stärken - Glück und Wohlbefinden
    KVEC
    29.03.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 3 Stunden

    Online-Veranstaltung

    ON: Classroom-Management: Die Lehrkraft als souveräne Führungskraft *** FERIENAKADEMIE
    KBED
    29.03.2021
    Die Teilnehmenden können die wichtigsten Classroom-Management-Bausteine und verschiedene Optionen, Präsenz im Klassenraum zu zeigen, kennenlernen. Weiterhin erfahren sie, wie Regeln eingeführt und Schüler/innen zur Regeleinhaltung angehalten werden können. Die Teilnehmer/innen machen sich mit einer Auswahl von Routinen und Ritualen für verschiedene Unterrichtssituationen vertraut und entwickeln Ideen, wie die Verfahrensweisen im Unterricht konkret umsetzen können. Sie werden weiterhin erfahren, welche steuernden Handlungen eingesetzt werden können, um den Unterrichtsfluss sicherzustellen. Wenn sie im Unterricht eine breitere Aktivierung der Lernenden anstreben, werden sie auf Techniken der kollektiven Mobilisierung zurückgreifen können. Details
    Dauer: Die Veranstaltung findet an zwei aufeinander folgenden Tagen statt - siehe bitte Beschreibung.
    Differenzierungsmöglichkeiten im inklusiven Unterricht der Sekundarstufe I
    KPAP/HÖB
    EL
    22.04.2021
    In dem Seminar werden darüber hinaus Möglichkeiten der spezifischen Unterrichtsgestaltung für Schülerinnen und Schüler mit Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung in den Bereichen „Geistige Entwicklung“ und „Lernen“ aufgezeigt. Details
    Dauer: 2 Tage

    Online-Veranstaltung

    Lehrerinnengesundheit - Resilienz stärken - Umgang mit persönlichen Stressverstärkern
    KVEC
    03.05.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 3 Stunden
    Lions-Quest - Erwachsen handeln. Lebenskompetenzen für Jugendliche und junge Erwachsene
    KLIN/LWH
    EL
    14.06.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Classroom-Management: Die Lehrkraft als souveräne Führungskraft ***FERIENAKADEMIE
    KBED
    ROW
    19.10.2021
    Die Teilnehmenden können die wichtigsten Classroom-Management-Bausteine und verschiedene Optionen, Präsenz im Klassenraum zu zeigen, kennenlernen. Weiterhin erfahren sie, wie Regeln eingeführt und Schüler/innen zur Regeleinhaltung angehalten werden können. Die Teilnehmer/innen machen sich mit einer Auswahl von Routinen und Ritualen für verschiedene Unterrichtssituationen vertraut und entwickeln Ideen, wie die Verfahrensweisen im Unterricht konkret umsetzen können. Sie werden weiterhin erfahren, welche steuernden Handlungen eingesetzt werden können, um den Unterrichtsfluss sicherzustellen. Wenn sie im Unterricht eine breitere Aktivierung der Lernenden anstreben, werden sie auf Techniken der kollektiven Mobilisierung zurückgreifen können. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Autismus in der inklusiven Schule: Herausforderungen und Lösungsideen
    KPAP/HÖB
    EL
    05.11.2021
    Wir wollen in diesem Fortbildungsseminar die Herausforderungen durch als autistisch diagnos-tizierte Schüler/innen eingehend beleuchten und praktische Lösungsmöglichkeiten vorstellen, wie mit diesem Phänomen in einer mehr und mehr inklusiven Schule umgegangen werden kann. Details
    Dauer: 1 Tag
    Umgang mit aggressivem Verhalten in der Schule
    KBED
    CUX
    22.11.2021
    Die Teilnehmer/innen sollen einen umfassenden Überblick über mögliche Ursachen und Gründe für aggressives Verhalten erhalten und lernen, diese bei den betroffenen Schüler/innen zu differenzieren. Passend zu den zugrundeliegenden Problemen sollen die Teilnehmer/innen Möglichkeiten zum Umgang mit den Kindern/Jugendlichen kennen lernen und Sicherheit bezüglich eigener Verhaltensweisen erlangen. Dies betrifft sowohl schwierige Situationen im Klassenkontext als auch die Arbeit im Einzelkontakt. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Fetales Alkoholsyndrom und ADHS bei Kindern und Jugendlichen
    KBED
    CUX
    23.11.2021
    Ziel ist, dass die Teilnehmer/innen lernen, im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, die am Fetalen Alkoholsyndrom und/oder an ADHS leiden, sicher zu reagieren. Dadurch soll die multiple Belastung, die der pädagogische Alltag in diesem Kontext mit sich bringt, reduziert werden. Gleichzeitig wird eine optimale Förderung der Kinder und Jugendlichen im Klassenkontext angestrebt. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Inklusive Settings im Rahmen des regionalen Integrationskonzeptes im Schulverbund Huntetal, Teil 4
    KOL/OFZ
    AUR
    16.02.2022
    Zusammenarbeit im Schulverbund Huntetal, Qualitätsmanagement Details
    Dauer: Mi., 16.02.2022, 14:00 Uhr bis Fr., 18.02.2022, 16:00 Uhr
    Unser Inklusionskonzept. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Inklusion in der Praxis vor Ort fixieren Details
    Dauer: 6-stündig (bei Bedarf auch 4-stündig möglich)
    Inklusion? So klappt s! Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Lernen aus Best-practice-Beispielen; Übertragen funktionierender Tools zur Inklusion auf die eigene Schule Details
    Dauer: 6-stündig (bei Bedarf auch 4-stündig möglich)
    Lernen und Lehren an inklusiven Schulen
    Cornelsen Akademie
    nach Absprache
    Mit diesem Seminar kann es gelingen, gemeinsam realistische Vorstellungen von den Herausforderungen inklusiven Unterrichts zu entwickeln – und ein optimistisches Bild von dem zu zeichnen, was machbar ist. Details
    Dauer: 1 Tag
    Arbeiten mit dem Index für Inklusion: (Abrufangebot) inklusive Kulturen schaffen, inklusive Strukturen etablieren,inklusive Praktiken entwickeln
    spectrum arbeit GbR
    nach Absprache
    inklusive Prozesse gestalten: Jeder darf mitmachen, Vielfalt ist erwünscht Details
    Dauer: k.A.
    Ihre Schule auf dem Weg zur Inklusion: Entwicklung managen und Kooperation organisieren
    Cornelsen Akademie
    nach Absprache
    Wir bieten Ihnen auf dem Weg zur inklusiven Schule eine umfassende Unterstützung im Baukastensystem, sodass Ihre Einrichtung schrittweise eine Schule für alle Kinder wird. Details
    Dauer: 1 Tag
    Einführung in sonderpädagogische Förderdiagnostik
    KVHS Peine
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Unser Förderkonzept. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Situationsanalyse zur Förderung, Entwicklung eines gemeinsamen Konzeptes Details
    Dauer: 6-stündig (bei Bedarf auch 4-stündig möglich)
    Abrufangebot: Auf dem Weg zur Inklusion - Inklusion bewegt und braucht Halt(ung), braucht BeSINNung und NeubeSINNung
    Bro
    nach Absprache
    - sich der Inklusion zu stellen bzw. sich ihr anzunähern im Denken und im Handeln. "Ich tue es", erkenne meine Schulaufgaben und mache mich auf den Weg zur Inklusion mit mutigen Ge(h)danken, getragen von Offenheit, Neugier und Zutrauen - ich will, ich kann..... Details
    Dauer: k.A.
    Abrufangebot: MENGEN; ARITHMETIK: ERFOLGREICH ohne SCHREIBEN zuerst. Inklusion garantiert - Instruktion, Scheitern und Unterforderung ausgeschlossen.
    Andy
    nach Absprache
    Siehe Beschreibung Details
    Dauer: beliebig
    Sozialkompetenzen spielend lernen - ABRUFANGEBOT
    BRÜCKENSCHLAG e.V.
    nach Absprache
    Die Fortbildung gibt einen Einblick, wie sie Soziales Lernen der SchülerInnen insbesondere durch den gezielten Einsatz von Spielen und Übungen im Unterricht unterstützen könnten. Details
    Dauer: k.A.
    Inklusion: Konzepte für den Umgang mit Heterogenität
    SchiLf Akademie
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    ENTDECKUNGSREISE LERNEN FÜR ERFOLGREICHE INKLUSION --- Praxis-Lösungen – Instruktion, Unterforderung und Scheitern ausgeschlossen
    Andy
    nach Absprache
    siehe Beschreibung Details
    Dauer: beliebig
    ExpertIn für den Übergang Schule-Beruf (auch als Abrufangebot) Weiterbildungsreihe zur Vorbereitung von Förderschülern auf einen individuellen selbstbestimmten Weg in den Beruf
    spectrum arbeit GbR
    nach Absprache
    Zur Vorbereitung von Schülern mit Unterstützungsbedarf auf einen individuellen passenden Weg ins Berufsleben Details
    Dauer: vier mal zwei Tage oder einzelne Module buchbar
    Schulmediatorenausbildung
    BRÜCKENSCHLAG e.V.
    LG
    10.05.2021
    Ziel dieser Ausbildung ist es, die TeilnehmerInnen zur selbständigen Durchführung von Mediationen im Bereich der Schul– und Jugendarbeit zu befähigen. Details
    Dauer: 5 Blöcken à 2 Tagen und die Praxisbegleitung/Supervision erfolgt im Anschluss an 2 Tagen
    SOCIALMEDIA MATADOR - Facebook. Instagram. WhatsApp. Twitter. Vine.
    PER4MANCE, Inh. Thor
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 3 Tage à 6 Stunden = 18 Stunden
    Abrufangebot: BELL Qualifizierung der Schulvorstände
    VHS HI
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Entdeckungsreise Englisch für erfolgreiche Inklusion --- Instruktion und Scheitern ausgeschlossen
    Andy
    nach Absprache
    siehe Beschreibung Details
    Dauer: Abrufangebot: 3 Stunden bis mehrere Tage / Wochen

    Online-Veranstaltung

    Wundergeschichten oder Machttaten ? - Lesarten der Heilungswunder Jesu im Religionsunterricht
    BGV-OS
    23.03.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 1,0
    Binnendifferenzierung. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Methodenvielfalt der Binnendifferenzierung kennenlernen und für die eigene Unterrichtsplanung nutzbar machen Details
    Dauer: 6-stündig (bei Bedarf auch 4-stündig möglich)
    Führungsaufgabe Teamentwicklung (aus der Fortbildungsreihe Führungskompetenz erweitern im Zuge von Komplexität, Unsicherheit & Veränderung - Seminar 2/4)
    Schlichting
    LG
    23.09.2021
    Tiefgehendes Verständnis für gruppendynamische Prozesse, die zentral für das Leiten eines Teams sind // Verinnerlichung konkreter Interventionen in den verschiedenen Phasen der Teamentwicklung zur Verbesserung der Zusammenarbeit Details
    Dauer: 8 Stunden
    Unser ES-Konzept. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Auffälliges Verhalten verstehen lernen; Maßnahmen zum Gegensteuern kennen und nutzen lernen; Förderung des Sozialverhaltens betroffener Schüler Details
    Dauer: 6-stündig (bei Bedarf auch 4-stündig möglich)
    Individuelle Förderung. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Möglichkeiten individueller Förderung ausloten; Bestandsaufnahme und ggf. Ausbau von Methoden und Möglichkeiten für die eigene Unterrichtspraxis Details
    Dauer: 6-stündig (bei Bedarf auch 4-stündig möglich)
    Freier Rücken - freier Nacken - freie Stimme: Feldenkrais für Lehrkräfte
    JKlokke
    nach Absprache
    Lehrergesundheit Details
    Dauer: k.A.
    Abrufangebot: PRIMAR ENGLISCH - MAXIMIERE das SPRECHENS Wortschatzgewinn bis zu 1.300 Wörter pro Jahr – Inklusion garantiert. Instruktion, Scheitern, Unterforderung ausgeschlossen
    Andy
    nach Absprache
    siehe Beschreibung Details
    Dauer: k.A.
    Abrufangebot: Mathematik: Mengen, Arithmetik für alle (Inklusion) UNTERFORDERUNG, DYSKALKULIE, RECHENSCHWÄCHE AUSGESCHLOSSEN
    Andy
    nach Absprache
    siehe Beschreibung Details
    Dauer: k.A.
    UMDENKEN IN MATHEMATIK – Basis: Können und Erfolg - Praxis-Lösungen für Mengen, Arithmetik, Raum u. Form, Wahrscheinlichkeit, Repräsentation, usw.
    Andy
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Abruf: beliebig
    EFFEKTIVES LERNEN - Neue Wege in der Praxis - Lernen, Mathematik, Englisch, Deutsch, Sachunterricht, kooperative Spiele, Tanz
    Andy
    nach Absprache
    Realisation von Effektives Lernen in der Praxis - siehe Beschreibung Details
    Dauer: Abruf: beliebig
    Gelingende Teamarbeit erfolgreich gestalten
    COGNOSCIS
    OS
    nach Absprache
    - Reflexion: der Wert von Teamarbeit - Kriterien und Voraussetzungen gelungener Teamarbeit - Welche Teamkompetenzen brauche ich - oder: Meine Teamressourcen, meine Teamrollen, meine Teamwerte - Teamkommunikation erfolgreich gestalten - Umgang mit Teamkonflikten - Smarte Teamziele entwickeln Details
    Dauer: ab 1 Tag
    Handeln in herausfordernden Situationen in der Schule
    SchiLf Akademie
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Individualisierung in heterogenen Lerngruppen
    SchiLf Akademie
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Prisma – Aktiv gegen Diskriminierung, Vorurteile und Extremismus
    Prisma
    nach Absprache
    Prävention von Rechtsextremismus/Extremismus/Radikalisierung - Konzepte zur Reduzierung von Diskriminierung und Vorurteilen - Entstehung dieser Phänomene nachvollziehen - Übungen zur Stärkung von Perspektivübernahme und Selbstreflexion vermitteln - Die eigene Haltung reflektieren - Förderung des schulischen Miteinanders - Das Präventionsprogramm Prisma kennenlernen Details
    Dauer: 8 Stunden
    Prisma – Aktiv gegen Diskriminierung, Vorurteile und Extremismus
    Prisma
    nach Absprache
    Prävention von Rechtsextremismus/Extremismus/Radikalisierung - Konzepte zur Reduzierung von Diskriminierung und Vorurteilen - Entstehung dieser Phänomene nachvollziehen - Übungen zur Stärkung von Perspektivübernahme und Selbstreflexion vermitteln - Die eigene Haltung reflektieren - Förderung des schulischen Miteinanders - Das Präventionsprogramm Prisma kennenlernen Details
    Dauer: 8 Stunden
    SOCIALMEDIA TEDDY - Facebook. WhatsApp. Snapchat. Whisper.
    PER4MANCE, Inh. Thor
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 2 Tage à 6 Stunden = 12 Stunden
    Sprachsensibler Unterricht. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    sich bewusst machen, wann welches Sprachregister sinnvoll einzusetzen ist; Bildungssprache im Unterricht effizient für Lehrer und Schüler einsetzen können Details
    Dauer: 6-stündig (bei Bedarf auch 4-stündig möglich)
    Burnout – nein danke - Stress- und Burnout-Prävention durch effektives Zeitmanagement für Lehrer
    Stefan Burggraf
    nach Absprache
    Sie sind nach dem Workshopbesuch in der Lage: • sich selbst nachhaltig zu motivieren und Ihre Produktivität zu steigern • zielgerichtet und zeiteffizient ihr Arbeitspensum zu erreichen • Ihre Work-Life-Balance und Ihren individuellen Arbeitsstil so zu gestalten, dass Ihnen mehr Zeit für sich selbst bleibt • selbst Arbeitsroutinen so zu entwickeln, dass Sie Ihre Ziele zuverlässig verwirklichen Details
    Dauer: 8 Stunden
    Classroom-Management: Wie eine inklusive Klasse effizient geleitet wird
    BNW OS
    OL
    20.04.2021
    Probleme bei der Klassenführung sind ein Grund für Frühpensionierung und Burnout. Ein gutes Classroom-Management ist eine unerlässliche Basis, um Unterricht inklusiv gestalten zu können. Ziel ist es, die Klassenführung anhand vieler praktischer Anregungen so zu entwickeln, dass Lehrkräfte sowie Schüler Freude an effektiven, strukturierten und klaren Lernprozessen haben. Details
    Dauer: 8 Stunden
    Kleine Spiele in inklulsiven Gruppen
    KSB Grafschaft Benth
    09.10.2021
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Theater und Darstellendes Spiel | Zaubern mit Kindern
    TuT
    26.02.2022
    Ziel des Workshops ist es, Kinder beim Zaubern anleiten zu können. Details
    Dauer: 14 UStd.
    Drucken
    zum Seitenanfang
    zur mobilen Ansicht wechseln