Filtern nach

Filter ausblenden

Gewichtung

Alle Filter einklappen

Filter zurücksetzen

Kategorie

Zeitraum

Ort, Umkreis


Schulform

Auswahl entfernen

Veranstalter

Auswahl entfernen

Sachgebiet

Auswahl entfernen

Veranstaltungsart

Auswahl entfernen

Recherche & Meldung

Filter anzeigen

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen

Es wurden 179 Veranstaltungen gefunden. Es werden Angebote aller Veranstalter angezeigt.

Die relevantesten Angebote werden zuerst gelistet. Um nach Datum zu sortieren, klicken Sie bitte in der Liste auf "Beginn"

Titel

Veranstalter

Ort

Beginn

Zielsetzung

Fachtag Inklusion und Digitalisierung Teil ll
KHi
PE
30.08.2022
Erwerb von Kompetenzen in verschiedenen Teilbereichen des digitalen Lernens mit inklusivem Bezug. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Bildungsgerechtigkeit für alle. Fachtagung des "Migranetz. Netzwerk der Lehrkräfte mit Migrationsgeschichte"
NLQ
WOB
08.09.2022
Vielfalt in niedersächsischen Schulen fördern, Teilhabe und Bildungsgerechtigkeit für alle erreichen. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Rechts- und Handlungssicherheit im Umgang mit agressivem Verhalten und körperlicher Gewalt an Schulen
KOL/OFZ
OL
06.10.2022
Ziel ist,den Teilnehmenden die Risiken aufzuzeigen, die sich rechtlich ergeben können, falls in Nothilfe- oder Notwehrsituationen nicht eingegriffen wird. Die Teilnehmenden sollen in der Lage sein, entsprechende Situationen rechtlich einzuschätzen, dementsprechend zu handeln und dabei das rechtliche und gesundheitliche Risiko für sich und die Schülerinnen und Schüler so gering wie möglich zu halten. Details
Dauer: k.A.
Psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche in der schulischen Umgebung
KH
H
01.12.2022
Konkrete Hilfen und Strukturen erarbeiten und kennenlernen: - Informationen zur Wiedereingliederung nach Klinikaufenthalt betroffener Lernender - Psychoedukation aller Beteiligten - Eingliederungshilfen (§ 35a SGB VIII) - Informationen zum Nachteilsausgleich (auch in der Sek I) - Geeignete außerschulische Hilfen, Kooperation mit Therapeuten - Beratung von Eltern Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Beratungskompetenz ausbauen - Methodenworkshop für Förderschullehrkräfte
KOL/OFZ
OL
17.04.2023
*** Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Einführung der neuen BES 2020 - Handlungsoptionen in der Berufseinstiegsschule
NLQ
D
28.09.2022
Austausch und Erarbeitung von Lernsituationen und Qualifizierungsbausteinen in der Berufeinstiegsschule Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Musik, Sprache, Kreativität. Kreative Sprachvermittlung für den DaZ-Unterricht
KVEC
VEC
06.10.2022
Die Fortbildung vermittelt neue Möglichkeiten einer kreativen Sprachvermittlung mit dem Ziel, das Kompetenzspektrum der Lehrkräfte zu erweitern. Dazu werden Impulse für sprachbezogene Sing-Lern-Spiele aus der Musikpädagogik genutzt sowie Assoziationstechniken und Songwriting-Methoden. Mit dieser Fortbildung soll nicht zuletzt eine Brücke zwischen Lehrbuch und alternativer Sprachvermittlung geschlagen werden. Details
Dauer: k.A.
QuiS - Qualifizierungsmaßnahme inklusive Schule: Erich Kästner-Schule Achim
KBED
08.07.2022
Nützliche und wirksame Förderpläne kooperativ erstellen, anwenden, reflektieren und fortschreiben Verankerung/ Weiterentwicklung des kooperativen Förderplanprozesses in inklusiven Settings Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Inklusion:Hörschädigung und Schule (Modul I und Modul II)
KOS
OS
05.10.2022
Eintrag folgt Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Barcamp !Nord!West! Grundschule trifft Förderschule. Thema Digitalität
NLQ
OL
03.11.2022
Die Teilnehmenden haben ihre Kenntnisse zum Thema Digitalität und Schule vertieft. Die Vernetzung von Grundschulen und Förderschulen/Förderschullehrkräften ist erfolgt. Mehrere Workshops/Sessions der TN haben stattgefunden. Offene Fragen konnten geklärt werden. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Förderschullehrkräfte zwischen Vereinzelung, Anspruch und Wirklichkeit in der Inklusion
KBED
ROW
29.09.2022
Förderschullehrkräfte im Landkreis Osterholz reflektieren ihre aktuelle Situation an ihrem Arbeitsplatz in der inklusiven Schule. Sie entwickeln Inhalte und Themenbereiche, die für eine Arbeitsplatzbeschreibung erforderlich sind und priorisieren Arbeitsbereiche. Die Teilnehmenden bilden eine Redaktionsgruppe, die die Weiterarbeit koordiniert. Sie organisieren sich in regionalen Netzwerken und legen Arbeitsschwerpunkte sowie Regeln ihrer zukünftigen Zusammenarbeit fest. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Präsenz + Online

Digitalisierung / Medienbildung: #stories@lessons – Wissensvermittlung durch Social Media Profile (Modul III)
KLBS
BS
28.09.2022
Wir analysieren Social Media Profile im Kontext von Digital Storytelling und Wissensvermittlung und in Hinblick auf bestimmte Strukturen, die für Interesse generieren und übertragen unsere Erkenntnisse in didaktische Konzepte für den eigenen Unterricht. Qualitätsbereich 1: Ergebnisse und Wirkungen (v.a. Demokratische Teilhabe, Kulturelle und Interkulturelle Bildung, Medienkompetenz, Mitgestaltung des sozialen und kulturellen Lebens): 1.1 Kompetenzen: Fachbezogene & fachübergreifende Kompetenzen, Personale und soziale Kompetenzen Qualitätsbereich 2: Lehren und Lernen: 2.1 Kompetenzorientierung; 2.2 Unterrichtsführung (in Teilen); 2.3 Individualisierung Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Präsenz + Online

QuiS - Qualifizierungsmaßnahme inklusive Schule
NLQ
nach Absprache
Information zum Anmeldeverfahren für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Qualifizierungsmaßnahme zur inklusiven Schule Details
Dauer: k.A.

Online

QUIS - Qualifizierungsmaßnahme inklusive Schule: Handlungsmöglichkeiten für den pädagogischen Umgang mit aggressivem Verhalten im schulischen Alltag der Sek I
KH
04.07.2022
Die TeilnehmerInnen setzen sich aktiv mit Handlungsmöglichkeiten für einen wirksamen und schöpferischen Umgang mit verschiedenen Formen von Diversität sowie deren Umsetzung in Alltagssituationen auseinander. Ziel ist es, den TeilnehmerInnen den täglichen Umgang mit aggressiven Verhaltensweisen von SchülerInnen zu erleichtern. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online

Classroom-Management - Beziehungsaufbau und Wertschätzung von Unsympath*innen
KVEC
19.07.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online

Classroom-Management - Aufbau und Verstärkung von wünschenswertem Verhalten
KVEC
16.08.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online

Quis– Digitale Förderplanung macht Schule
KOL/OFZ
29.08.2022
Nützliche und wirksame Förderpläne kooperativ erstellen, anwenden, reflektieren und fortschreiben. Verankerung/ Weiterentwicklung des kooperativen Förderplanprozesses in der Schule Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online

Soziale Arbeit in schulischer Verantwortung / Inklusive Schule: Methoden der kollegialen Beratung mit supervisorischen Elementen für Lehrkräfte und pädagogische MitarbeiterInnen in schulischer Verantwortung (Module I-IV)
KLBS
05.09.2022
Die Teilnehmenden erlernen grundlegende kommunikative Techniken und erarbeiten sich Kompetenzen im Bereich der zwischenmenschlichen Kommunikation und Kooperation. Dies kann sowohl für die Unterrichtsgestaltung als auch die kollegiale Zusammenarbeit in der Schule nutzbringend eingesetzt werden. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Spiel, Spaß und Bewegung beim Lesen und Rechtschreiben lernen in der Grundschule und zu Beginn der Sek I
KGÖ.NLF
06.09.2022
Vermittlung von Methoden für das Lesen und Rechtschreiben lernen in der Grundschule und zu Beginn der Sekundarstufe I Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online

Classroom-Management - Erwartungsklärung mit dem psychologischen Vertrag
KVEC
08.09.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung
Fit für Diversität - Diversitätsreflexives und diskriminierungskritisches Kompetenztraining
KOL/OFZ
D
08.09.2022
Entwicklung eines professionellen Umgangs mit Vielfalt und Diversität Ausbau demokratischer Schulstrukturen Auseinandersetzung mit Diskriminierung und Ausgrenzung Reflexion eigener Haltungen und Vorurteile Aufbau von Netzwerken in der Region Details
Dauer: Do., 08.09.2022, Do., 29.09.2022, Do., 09.02.2023, jeweils von 09:00 - 16:00 und fünf weitere Termine Uhr und weitere Termine
Forum Mobilität: Workshop "RollerFit - Kids mit Drive"
NLQ
H
14.09.2022
Die Teilnehmenden lernen das Tretrollerfahren als wichtiges Element des Mobilitätstrainings in Primarbereich und den Klassen 5,6 des Sekundarbereiches kennen. Sie erleben in Selbsterfahrung und anhand von Best Practice Beispielen die Vielfalt des Tretrollerfahrens. Das sog. „ RollerFit Starterpaket“ mit Übungsaufgaben in verschiedensten Schwierigkeitsgraden wird den Teilnehmenden anschließend für die Weiterarbeit zur Verfügung gestellt. Kinder sollen damit für Bewegung begeistert, aber auch für die Gefahren im Straßenverkehr sensibilisiert werden. Das Tretrollerfahren eignet sich für den Schulsport, die Vorbereitung der Radfahrprüfung, Aktivierung in Pausen und im Ganztag. Geplant ist, im Nachgang der Fortbildung 2023 einen Anhänger mit Rollern an Schulen in der Region Hannover auszuleihen. (Die Durchführung von Workshop und Ausleihe für andere Regionen ist für 2023 geplant). Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online

Umgang mit Schulabsentismus
KLG
14.09.2022
Die Teilnehmer*innen sollen einen umfassenden Überblick über mögliche Ursachen und Gründe für Schulabsentismus erhalten und lernen, diese bei den betroffenen SchülerInnen zu differenzieren. Hierbei wird ein besonderer Schwerpunkt auf die Rolle von Angststörungen gelegt. Passend zu den zugrundeliegenden Problemen sollen die Teilnehmer*innen Möglichkeiten zum Umgang mit den Kindern/Jugendlichen und ihren Familien kennen lernen und Sicherheit bezüglich eigener Verhaltensweisen erlangen. Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Präsenz + Online

Inklusive Schule: Das respektvolle Klassenzimmer - Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg
KLBS
BS
15.09.2022
Diese Fortbildung vermittelt Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Fachtag ES 2.0 zum Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen
NLQ
BS
16.09.2022
Die Teilnehmenden setzen sich mit aktuellen Entwicklungen des Förderschwerpunktes ES auseinander. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Inklusive Schule: Classroom-Management trainieren für Berufsanfänger/innen und Quereinsteiger/innen, Modul I-III
KLBS
BS
19.09.2022
Durch das Kennenlernen und Anwenden von Classroom-Management-Strategien sollen die Teilnehmenden in die Lage versetzt werden, störungsarmen und reibungslosen Unterricht zu gestalten, so dass möglichst viel aktive Lernzeit für die Schüler*innen zur Verfügung gestellt wird und das Belastungserleben der Lehrkräfte verringert wird. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Website "Arbeit und Gesundheit in Schulen und Studienseminaren"
NLQ
NI
19.09.2022
Überarbeitung und Aktualisierung der Website: https://www.arbeitsschutz-schulen-nds.de Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Inklusive Schule - Verhaltensauffällige Kinder : Grenzen setzen in sozialen Institutionen (Zusatztermin wg. hoher Nachfrage)
KHi
D
26.09.2022
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Inklusive Schule - Verhaltensauffällige Kinder : Grenzen setzen in sozialen Institutionen
KHi
D
27.09.2022
Verhaltensauffällige Kinder: Grenzen setzen in sozialen Institutionen. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Workshop zur Erstellung vom Prüfungsvorschlägen für den BGT-Schwerpunkt Gestaltungs- und Medientechnik
NLQ
DEL
27.09.2022
Die gemeinsame Entwicklung von Prüfungsaufgaben soll einerseits den Kolleginnen und Kollegen in den Schulstandorten die Aufgabenerstellung erleichtern, aber auch andererseits für vergleichbare Standards in den Prüfungsanforderungen sorgen. Durch den Informationsaustausch und die gemeinsame Aufgabenentwicklung wird ein Knowhow-Transfer initiiert. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online

Inklusive Schule: Wegen Umbau geschlossen - Pädagogische Handlungsstrategien im Umgang mit pubertierenden Kindern und Jugendlichen in Sek I und II
KLBS
29.09.2022
Die TeilnehmerInnen lernen entwicklungsbiologische und -psychologische Determinanten zum Verständnis von »pubertierenden« Schülerverhalten kennen. Sie trainieren vorbeugende, eingreifende und sozial-kommunikative Verhaltensstrategien aus der Pädagogischen Psychologie, mit denen Schülerinnen und Schüler autoritativ zu angemessenem Verhalten hinführen werden können. Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online

Das neue Kapitel zum Orientierungsrahmen Globales Lernen für die Grundschulen
NLQ
30.09.2022
Vorstellen des neuen Kapitels zum Orientierungsrahmens Globales Lernen Grundschule und des inklusiven Materials für den Unterricht. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Digitalisierung / Medienbildung: Was tun (mit) Medien? Eine Methode zur Reflexion und Gestaltung des Medieneinsatzes im Unterricht (Modul IV)
KLBS
BS
05.10.2022
Vermittlung einer Methodik zur Medienreflexion auf Basis medienwissenschaftlicher Grundlagen (Medienkonstellationsanalyse), die an die an die praktischen Erfahrung von Lehrkräften im Umgang mit Medien anknüpft und somit schulisches Medienhandeln in den Mittelpunkt rückt. Anwendungsgebiete sind die Unterrichtsplanung, Gestaltung von Inhalten sowie übergeordnete Ziele der medienbezogenen Schulentwicklung. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Fachtag / Förderung besonderer Begabungen: Aspekte der inklusiven Begabungs- und Begabtenförderung
KLBS
BS
05.10.2022
- Teilnehmende können zum Thema „Förderung besonderer Begabungen“ Einstiegswissen erwerben. - Das Kennenlernen besondere Aufgabenformate kann dazu beitragen auch in den heute anzutreffenden heterogenen Lerngruppen besonders begabte Schülerinnen und Schüler adäquat zu fördern. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Musik, Sprache, Teilhabe (MuST) – Elementare Musikpraxis zur Förderung von Kommunikation und Teilhabe
KLG
ROW
05.10.2022
Musik nutzen für • sprachsensiblen Unterricht aller Fächer • Kommunikation im weiteren und Sprachförderung im engeren Sinn • das Ermöglichen von Teilhabe Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Fachtag: Im Dunteln ist dut Munteln – Sprachförderung im inklusiven Kontext
KBED
CUX
06.10.2022
Die Teilnehmenden lernen vielfältige Möglichkeiten zur spezifischen, entwicklungsfördernden Sprachbildung für ihre tägliche Unterrichtspraxis kennen - hauptsächlich bezogen auf Schülerinnen und Schüler mit einem sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf Sprache. Details
Dauer: Tagesveranstaltung
Inklusive Schule: Fick dich, Herr Mohrmann! - Herausforderndem Verhalten konstruktiv begegnen - gelassen, kooperativ, fördernd
KHi
D
06.10.2022
Die Teilnehmer bekommen... ... eine neue Sichtweise und ein tieferes Verständnis für herausfordernde Konflikte ... einen persönlichen Erkenntnisgewinn und Impulse für eine gelassenere Haltung ... mehr Sicherheit im Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen ... ein Modell zur Ordnung und Strukturierung von pädagogischen Interventionen ... neue Ideen und pragmatische, scheinbar paradoxe Handlungsoptionen für ihre tägliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
AGIL - Arbeit und Gesundheit im Lehrer*innenberuf. Fortbildung für Psychotherapeutinnen und -therapeuten aus dem CARE Netzwerk und den CARE-Beratungsstellen
NLQ
SHG
07.10.2022
Qualifikation zur Anwendung des Präventions- und Therapieprogramms AGIL – Arbeit und Gesundheit im Lehrer*innenberuf. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Inklusive Schule/ Mathematik: Hamster Pfiffig - Präventive und unterstützende Maßnahmen im Mathematikunterricht der ersten Klasse
KLBS
BS
10.10.2022
Ziel der Veranstaltung ist es, Inhalt und Ablauf des "Hamster-Pfiffig" Programms darzustellen und mit den TeilnehmerInnen Grundüberlegungen des Programms und wichtige Bedingungen zur möglichen schulischen Umsetzung zu reflektieren. Die TeilnehmerInnen sollen in die Lage versetzt werden, zumindest Teile des Programms schon im laufenden Schuljahr in ihrer schulischen Praxis zu erproben. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Der Antwort auf der Spur! Komplexe Fragen im Sachunterricht mit Hilfe von Mysterys kooperierend und motivierend bearbeiten
KOL/OFZ
OL
12.10.2022
In der Fortbildung wird zunächst die Mystery-Methode kurz theoretisch in den Blick genommen und die Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung ausgelotet. Es werden verschiedene Mysterys erprobt und ein eigenes Mystery zu einem Inhalt erstellt. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online

Classroom-Management - Exkurs: Systemische Gesprächs- und Fragetechniken
KVEC
13.10.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online

Inklusive Schule: Trauma und belastungsbezogene Störungen (z.B. PTBS) - Pädagogische Möglichkeiten zur Stabilisierung Betroffener
KLBS
13.10.2022
1. Differenzierung/Einordnung von Trauma und belastungsbezogenen Störungen 2. Erarbeiten pädagogischer Handlungsstrategien: - Fürsorge für betroffene Kinder/Jugendliche, Stabilisierungsstrategien - Mitfürsorge im Klassenverband - Selbstfürsorge für pädagogische Bezugspersonen 3. Abgrenzung zu therapeutischem Vorgehen Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online

Classroom-Management - Umgang mit Störungen: Motive und Störungen
KVEC
02.11.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Präsenz + Online

Lehrkräfte machen Sprachbildung - Sprachbildung macht Schule - digitale Potenziale nutzen 2022/23 - Regionale DaZ / DaB Fortbildungsreihe
KOL/OFZ
D
02.11.2022
siehe Beschreibung Details
Dauer: Mi., 02.11.2022, Mi., 07.12.2022, Mi., 11.01.2023, Mi., 08.02.2023, Mi., 08.03.2023, Mi., 19.04.2023, jeweils von 09:00 - 16:00 Uhr

Online

QuiS – Qualifizierungsmaßnahme inklusive Schule: Digitale Förderplanung macht Schule
KHi
02.11.2022
Nützliche und wirksame Förderpläne kooperativ erstellen, anwenden, reflektieren und fortschreiben Verankerung/Weiterentwicklung des kooperativen Förderplanprozesses in der Schule Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online

Inklusive Schule: Schwierige Kinder sind Kinder in Schwierigkeiten - Strategien im Umgang mit unruhigen und beunruhigten Kindern
KLBS
03.11.2022
Die TeilnehmerInnen lernen differenziert auf Bedarfe von Schülerinnen und Schüler zu schauen und gegebenfalls sonderpädagogische Unterstützung zu geben Sie berücksichtigen die Diversität der bei der Wahrnehmung und der Förderung von Lern- und Entwicklungsprozessen. Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online

QUIS - Qualifizierungsmaßnahme inklusive Schule - Digitale Förderplanung macht Schule
KLG
08.11.2022
Nützliche und wirksame Förderpläne kooperativ erstellen, anwenden, reflektieren und fortschreiben Verankerung/Weiterentwicklung des kooperativen Förderplanprozesses in der Schule Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Sport/ Inklusive Schule: Ninja Warrior in der Sporthalle - Inklusive Settings im Sportunterricht gestalten
KLBS
WF
12.11.2022
Erstellen und Bewältigen von Ninja Warrior Parcouren Details
Dauer: k.A.
Website "Arbeit und Gesundheit in Schulen und Studienseminaren"
NLQ
NI
21.11.2022
Überarbeitung und Aktualisierung der Website: https://www.arbeitsschutz-schulen-nds.de Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online

Inklusive Schule: Kinder außer Rand und Band - Schwerpunkt sozial-emotionale Entwicklung erkennen, auffangen und fördern
KLBS
24.11.2022
Das einzelne Kind in seiner sozial-emotionalen Entwicklung differenziert wahrnehmen. Eine Übersicht über die Komplexität der sozial-emotionalen Entwicklung aktueller Kindheit erhalten. Handlungsstrategien, konkrete Hilfen und Methoden erarbeiten, die den Umgang mit Kindern »außer Rand und Band« erleichtern können. Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online

Inklusive Schule - Wegen Umbau geschlossen - Pädagogische Handlungsstrategien im Umgang mit pubertierenden Kindern und Jugendlichen in Sek I und II - Online_Angebot
KHi
01.12.2022
Die Teilnehmer*innen lernen entwicklungsbiologische und - psychologische Determinanten zum Verständnis des Verhaltens pubertierender Schülerinnen und Schüler kennen. Sie trainieren vorbeugende, eingreifende und sozial-kommunikative Verhaltensstrategien aus der Pädagogischen Psychologie, mit denen Schülerinnen und Schüler autoritativ zu angemessenem Verhalten hingeführt werden können. Details
Dauer: Tagesveranstaltung

Online

Classroom-Management - Umgang mit Störungen: Störungsinterventionsebenen
KVEC
07.12.2022
Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Online

QUIS - Qualifizierungsmaßnahme inklusive Schule: Handlungsmöglichkeiten für den pädagogischen Umgang mit aggressivem Verhalten im schulischen Alltag der SEK I
KLG
27.01.2023
Die TeilnehmerInnen setzen sich aktiv mit Handlungsmöglichkeiten für einen wirksamen und schöpferischen Umgang mit verschiedenen Formen von Diversität sowie deren Umsetzung in Alltagssituationen auseinander. Ziel ist es, den TeilnehmerInnen den täglichen Umgang mit aggressiven Verhaltensweisen von SchülerInnen zu erleichtern. Details
Dauer: Halbtagsveranstaltung

Präsenz + Online

Inklusive Schule: Fick dich, Herr Mohrmann! - Herausforderndem Verhalten konstruktiv begegnen - gelassen, kooperativ, fördernd
KHi
D
09.03.2023
Die Teilnehmer bekommen... ... eine neue Sichtweise und ein tieferes Verständnis für herausfordernde Konflikte ... einen persönlichen Erkenntnisgewinn und Impulse für eine gelassenere Haltung ... mehr Sicherheit im Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen ... ein Modell zur Ordnung und Strukturierung von pädagogischen Interventionen ... neue Ideen und pragmatische, scheinbar paradoxe Handlungsoptionen für ihre tägliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung

Online

Inklusive Schule: Elterngespräche führen
KLBS
11.05.2028
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Landesfachtagung zum Übergang von der Schule in den Beruf – gelingende Formen von Zusammenarbeit (Regionen des Lernens - Jugendberufsagentur)
NLQ
H
07.09.2022
Die Landesfachtagung soll Ideen und Erfahrungen aus der gelebten Zusammenarbeit der Leitstellen der Region des Lernens und den Jugendberufsagenturen vertiefen sowie das gemeinsame Reflektieren vorhandener Ansätze, Ideen und Bausteine zum Leitgedanken "Keine und keiner soll im Übergang in die Berufs- und Arbeitswelt verloren gehen“ ermöglichen. Details
Dauer: k.A.
Nachhaltige Schülerfirmen und Inklusion
KPAP/HÖB
EL
28.11.2022
In die Gestaltung des Seminars fließen wichtige Erfahrungen ein, die die Bildungsstätte im Rahmen ihres von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geförderten Projektes „Nachhaltige Schülerfirmen als Instrument zur Förderung von Inklusion“ gesammelt hat. Details
Dauer: mehrtägige Veranstaltung
Inklusion als Teamaufgabe - Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams
KOL/OFZ
nach Absprache
  • Erkennen des Wertes von Teamarbeit
  • Überblick über Voraussetzungen für erfolgreiche Teamarbeit
  • Vertiefen der eigenen Teamkompetenz
  • Effektive Zusammenarbeit in multiprofessionellen
  • Teams fördern Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Inklusion: Die gesetzlichen und untergesetzlichen Regeln und das Verfahren zur Feststellung eines sonderpädagogischen Unterstützungsbedarfs
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot: Praktisch arbeiten mit dem Index für Inklusion
    KLBS
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung

    Online

    "Wer ist eigentlich noch normal?" - Heterogene Lebenswelten in Lerngruppen erkennen und berücksichtigen
    KVEC
    20.09.2022
    In dieser Fortbildung lernen Sie erste Grundlagen der Inklusion sowie didaktische Handlungsempfehlungen kennen, damit Inklusion auch in Ihren Klassenzimmern gelebt werden kann. Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung
    Inklusiver Fachunterricht - Geschichte, Politik, Erdkunde
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Fachlehrkräfte sollen befähigt werden, auf dem Markt befindliche Arbeitsmaterialien für den Förderschwerpunkt Lernen zielgerichtet einzusetzen oder eigene Materialien zu erstellen, da-mit SchülerInnen mit SPU Lernen sowohl angemessen gefördert als auch in diesen Fächern (s. Zeugniserlass vom 01.06.2016) angemessen beurteilt werden können. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot: Die Konzepte der Leichten Sprache und Einfachen Sprache im Kontext der Inklusion
    KVEC
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Dauer ca. 3 Zeitstunden.

    Online

    Methoden der inneren Differenzierung und des Classroom Managements - Fortbildungsreihe Inklusion
    KVEC
    08.11.2022
    In dieser Fortbildung lernen Sie den Ansatz des Classroom Managments, sowie den Ansatz des kooperativen Lernens am Beispiel des Reciprocal Teaching kennen und auf inklusiven Unterricht zu übertragen. Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung
    Umsetzung der Inklusion in Schule
    KVEC
    nach Absprache
    Ziel der Fortbildung ist es, einen umfassenden Einblick in das Themenfeld der Inklusion zu erlangen. Themenschwerpunkte sind: 1. Inklusion- was ist das eigentlich? a. Wie kam es zur Inklusion? b. Vorstellung der Unterstützungsbedarfe 2. Differenzierung in heterogenen Lerngruppen a. Möglichkeiten von Differenzierung im Unterricht b. Praxisbeispiele 3. Förderplanung a. Erstellung von Förderplänen b. Fortschreibung und Evaluation von Förderplänen . Die Themenschwerpunkte können individuell an die Bedarfe der Schule angepasst werden. Details
    Dauer: 1 Tag
    Sonderpädagogisches Profil behaupten und professionelle Zugehörigkeit pflegen
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Zielsetzung:
    Sie entwickeln in der SchiLF eine Haltung im täglichen Spannungsfeld zwischen den eigenen professionellen Ansprüchen, Wünschen und Erwartungen und denen der Umgebung. Basierend auf Methoden des Zürcher Ressourcenmodells werden konkrete Hilfestellungen erarbeitet. Dabei lernen die Teilnehmenden quasi nebenbei das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) kennen, eine vielfach erprobte Methode zur gezielten Entwicklung von Handlungspotenzialen.
    Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Reflexion und neue Ansätze im Ausbildungsberuf Industriekaufmann/-frau
    KVEC
    CLP
    24.11.2022
    Die Veranstaltung dient dem Austausch sowie der Anpassung und Überarbeitung der vorliegenden schulischen Konzepte für die Durchführung und Reflexion der Ausbildung Industriekaufmann/ -kauffrau Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Abrufangebot: Mathematikunterricht weiterentwickeln
    KAUR/RPZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.

    Online

    Kleine Pause – große Wirkung - Selbstregulation im Schulalltag - Modulreihe mit 3 Terminen
    KLG
    06.09.2022
    Regelmäßige kleine Pausen unterstützen uns dabei, Stress abzubauen, frische Energie zu tanken und unsere Gesundheit und Resilienz zu stärken. Alles, was wir brauchen, ist das richtige Pausen-Know-How. Und darum geht’s in dieser Fortbildungsreihe. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Das sonderpädagogische Unterstützungsverfahren und das Gutachten
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Kooperatives Lernen
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Inklusive Schule - Zukunftswerkstatt: Inklusion zukunftsfähig und gemeinsam gestalten lernen! (SchiLF-Angebot)
    KHi
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 7,5 h & 3,5 h
    Individualisierung im Unterricht
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot: Elterngespräche - auch im Konfliktfall - konstruktiv und kooperativ führen
    KLBS
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Kooperative Förderplanung
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Inklusion: Einführung in Lautsprachunterstützende Gebärden und Unterstützte Kommunikation Warteliste
    KAUR/RPZ
    AUR
    nach Absprache
    - Grundvokabular an Gebärden zur Kommunikation - Basiswissen zur Unterstützten Kommunikation - Informationen wie und wo man geeignetes Material für die Praxis bekommt Details
    Dauer: k.A.
    Advance Organizer
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinabarung
    Psychomotorik (Module 1 - 2) im Rahmen der Kursreihe Psychomotorik
    KLIN/LWH
    EL
    23.09.2022
    s.Beschreibung Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche in der schulischen Umgebung
    KLIN/LWH
    EL
    14.11.2022
    s. Beschreibung Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Inklusion, was nun? Konfliktkompetenz in der Schule
    KPAP/HÖB
    EL
    14.09.2022
    Dieses Seminar liefert praxiserprobte Methoden und Techniken aus der Schnittmenge von Konfrontativer Pädagogik und Sonderpädagogik (ES). Dabei geht es weniger um methodisch-didaktische Herangehensweisen, sondern um konkrete Präventions- und Interventionstechniken bei Unterrichtsstörungen, Aggressionen und Gewalt. Das Seminar liefert Anregungen zu den Fragen: Was brauchen Lehrer/innen und was brauchen Schüler/innen mit dem Förderbedarf ES? Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Inklusion, was nun? Konfliktkompetenz in der Schule
    KPAP/HÖB
    EL
    09.11.2022
    Dieses Seminar liefert praxiserprobte Methoden und Techniken aus der Schnittmenge von Konfrontativer Pädagogik und Sonderpädagogik (ES). Dabei geht es weniger um methodisch-didaktische Herangehensweisen, sondern um konkrete Präventions- und Interventionstechniken bei Unterrichtsstörungen, Aggressionen und Gewalt. Das Seminar liefert Anregungen zu den Fragen: Was brauchen Lehrer/innen und was brauchen Schüler/innen mit dem Förderbedarf ES? Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Nur gemeinsam sind wir stark! – Wirksames Konfliktmanagement in der inklusiven Schule
    KPAP/HÖB
    EL
    23.11.2022
    Dieses Seminar wird dazu konkrete Hilfestellungen erarbeiten und geeignete Tools vorstellen. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung

    Online

    Politik-Wirtschaft: Zukunft Europa? – die Europäische Union zielgruppengerecht vermitteln
    KGÖ.NLF
    05.12.2022
    Die Fortbildung möchte Politiklehrkräfte für eine schüler*innen- und handlungsorientierte, kognitiv aktivierende und methodisch vielfältige Europabildung im politischen Fachunterricht in anwendungsorientierter Weise fortbilden. Damit will sie Lehrkräfte darin unterstützen, Schüler*innen in ihren EU-bezogenen Politikkompetenzen zu fördern. Die Etablierung eines dauerhaft bestehenden Lehrkräftenetzwerkes ist wünschenswert. Details
    Dauer: k.A.

    Online

    Individuell fördern ohne abzustempeln - Fortbildungsreihe Inklusion
    KVEC
    06.10.2022
    In dieser Fortbildung lernen Sie die Lebenswelt von Schülerinnen und Schülern mit dem Förderschwerpunkt Lernen kennen und bekommen wichtige Handlungsimpulse für die Gestaltung inklusiven Unterrichts. Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung
    Inklusion – was nun? Konfliktkompetenz in der Schule
    KLIN/LWH
    EL
    05.10.2022
    s. Beschreibung Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Trauma bei Kindern und Jugendlichen - Oder: Waren Batman und Harry Potter traumatisiert?
    KLIN/LWH
    EL
    29.11.2022
    s. Beschreibung Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Umgang mit Heterogenität: Kooperatives Lernen
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung

    Online

    ON: Umgang mit Autismusspektrumstörungen
    KBED
    07.11.2022
    Die Teilnehmer*nnen sollen einen Überblick über Autismusspektrumstörungen im Kindes- und Jugendalter erhalten und lernen, auf diese im Schulalltag angemessen zu reagieren. Sie sollen an die individuellen Bedürfnisse der Schüler*innen angepasste Möglichkeiten des Umgangs erlernen und Sicherheit bzgl. eigener Verhaltensweisen erlangen. Hierbei wird sowohl die Integration in die Klasse als auch die individuelle Förderung betroffener Kinder und Jugendlicher behandelt. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung

    Online

    Diagnose im Mathematikunterricht – Chancen und Herausforderungen - Fortbildungsreihe Inklusion
    KVEC
    15.09.2022
    Ziel des Workshops ist es somit, Ideen und Anregungen aufzuzeigen, wie der individuelle Lernstand der Schülerinnen und Schüler erfasst werden kann, so dass der Einzelne möglichst passgenau auf der Basis der bereits vorhandenen Kompetenzen gefördert werden kann. Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung
    Binnendifferenzierung im Mathematikunterricht der Sek. I
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot: Leistungsfeststellung und Leistungsbewertung im Mathematikunterricht der Grundschule – Möglichkeiten und Grenzen des neuen Kerncurriculums
    KAUR/RPZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Vom Notfall zum Regelfall – Vertretungsunterricht als wertvolle Lernwert- und Kompetenzförderungsquelle (SchiLF-Angebot)
    KHi
    nach Absprache
    - Aufwertung des Vertretungsunterrichts; - Entlastung der Vertretungslehrkraft; - Entlastungs des Lehrkörpers der Schule; - Stressreduzierung der Lehrkräfte; - Methodenförderung Richtung Lebenslanges Lernen; - (Lern-)Motivationsfaktor Vertretungsunterricht für Schüler UND Lehrer; Details
    Dauer: 8,5 h
    Abrufangebot - Teamoffensive – die 7 Teamfaktoren der Teamentwicklung
    KLG
    nach Absprache
    Die aktuelle Schulentwicklung und insbesondere die Themen Inklusion und Ganztagsschule führen vermehrt dazu, dass in der Schule im Team miteinander gearbeitet wird – häufig auch in multiprofessionellen Teams. Oft fehlen jedoch die Grundlagen, was ein gutes Team ausmacht und welche Faktoren das Team in seiner Entwicklung beeinflussen Details
    Dauer: zweitägige Veranstaltung
    Binnendifferenzierung im Deutschunterricht
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Supervision für Förderschullehrkräfte
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Durch den Erfahrungsaustausch erhalten die Teilnehmer*innen einen Überblick der unterschiedlichen Umgangsmöglichkeiten mit diversen Arbeitssituationen sowie einen Überblick der zahlreichen Unterstützungssysteme. Die Teilnahme an der Supervision führt zu einer höheren Arbeitszufriedenheit. Sie erhöht die Effizients und Qualität der alltäglichen Arbeitsprozesse. Die Teilnehmer*innen definieren ihre Rolle in der jeweiligen Schul- und Klassensituation. Details
    Dauer: nach Vereinbarung

    Online

    Inklusive Schule / Vor-Sprung: Geflüchtete und neu zugewanderte Kinder beim Schuleintritt stärken
    KLBS
    15.09.2022
    Ziel der Veranstaltung ist die Vermittlung von Faktoren und deren Umsetzungsmöglichkeiten, mit denen Kinder beim Schulstart in einer Umgebung ankommen, in der sie sich sicher und wohl fühlen und lernen können. Außerdem liegt ein Fokus auf der Stärkung der sozial-emotionalen Kompetenzen von Kindern mit denen sie Anforderungen, die an sie beim Eintritt in die Schule gestellt werden, bewältigen können. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Abrufangebot: Was ist denn nur mit diesem Schüler los? ... Ist diese Schülerin psychisch auffällig? Psychische Auffälligkeiten besser erkennen und richtig beraten
    KAUR/RPZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Umgang mit Heterogenität: Individualisieren im Unterricht
    KOL/OFZ
    OL
    nach Absprache
    Ziel der Fortbildung ist es, die Schüler*innen kompetent anzuleiten, um die Entwicklung eigener Lernstrategien, die Formulierung von realistischen Lernzielen und die Einschätzung des eigenen Leistungsstandes voranzutreiben. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    DaZ: Musik- und Kreativtechnik für den DaZ-Unterricht (Referent: Fabian von Wegen)
    KOS
    OS
    03.11.2022
    Neue Möglichkeiten einer Kreativen Sprachvermittlung sollen auf Komplementarität, Kreativität und Intrinsität abzielen und das Kompetenzspektrum der Lehrkräfte erweitern. Es werden Impulse zur Integration sprachbezogener Sing-Lern-Spiele aus der Musikpädagogik, Assoziationstechniken und Songwriting-Methoden gegeben. Als Unterstützung im Sprach(erwerbs)-Kontext für Deutsch als Zweitsprache (DaZ) dienen sie den teilnehmenden Lehrkräften als didaktisch additive Herangehensweisen zum Deutschlernen und sollen motivieren, diese im eigenen Deutschunterricht auch einzubinden. Unorthodoxe Spracherwerbsansätze erfordern Neugier, Offenheit und die Bereitschaft über den eigenen pädagogisch-didaktischen Tellerrand hinaus zu blicken. Aus künstlerischer Perspektive sollen Deutschlernende (auch) als "Kreativkreateure " wahrgenommen werden. Nicht zuletzt soll mit dieser Fortbildung eine Brücke zwischen Lehrbuch und alternativer Sprachvermittlung geschlagen werden. Details
    Dauer: k.A.
    Abrufangebot: Teamoffensive - die 7 Faktoren der Teamentwicklung
    KLBS
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Change Management - Systemisches Denken und Handeln für Schulleitungen
    KLIN/LWH
    EL
    05.09.2022
    Wir alle haben schon zahlreiche private und berufliche Veränderungsprozesse erlebt. Nicht immer waren das freiwillige Entscheidungen, sondern verändernde Kontexte haben Veränderungen notwendig gemacht. Das System Schule ist ständigen Veränderungsprozessen unterworfen, die immer mit Emotionen und teilweise mit Ängsten verbunden sind. Aufgabe von Führung ist es, Gelingensfaktoren im Prozess zu kennen und Sorge für die Steuerung der Prozesse zu tragen. Bewährte Prinzipien finden bei der Umsetzung Berücksichtigung: Im Wechsel von theoretischem Input, Reflexionsphasen und konkreten Themen aus Ihrer Führungspraxis werden herausfordernde Situationen aufgegriffen. Dabei entwickeln Sie eine Change-Strategie an einem von Ihnen gewählten Fallbeispiel aus Ihrem Führungsalltag. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung

    Online

    Gesunde Schule / Inklusive Schule / Digitalisierung: Digital und pädagogisch fit in die neue Realität des Lehrens und Lernens in der Schule - für Neu-, Quer- und Seiteneinsteiger*Innen in den Beruf als Lehrkraft (Module I-V)
    KLBS
    23.09.2022
    Das Erlernen von Methoden und Strategien im Umgang mit veränderten Unterrichtsbedingungen. - Inklusive Empathieentwicklung - Partnerschaftliche Beziehungsgestaltung - Struktur- und Freiraumgestaltung - Gewaltfreie Kommunikation - Problembewusstsein - Integrative Mediennutzung Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung

    Online

    ON: Variables Lesen - Eine alternative Methode zur Förderung leseschwacher Schüler*innen
    KBED
    12.10.2022
    Kennenlernen und praktisches Erproben der Fördermethode 'Variables Lesen' Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Mathe sicher können - Rechnen mit natürlichen Zahlen.
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Regelschul- und Sonderschul-Lehrkräfte der nicht-gymnasialen Schulformen, die Mathematik in Klasse 5/6 unterrichten. Sie:
    • erweitern ihr Repertoire an Kompetenzen und Wissen hinsichtlich Diagnose und Förderung,
    • kennen den didaktischen Hintergrund zum Konstrukt Verstehensgrundlagen,
    • durchdenken die Prinzipien Diagnosegeleitetheit, Verstehensorientierung, Kommunikationsförderung und ihre besondere Bedeutung für sehr schwache Lernende,
    • machen sich mit Diagnose- und Fördermaterialien aus dem Mathe sicher können-Konzept vertraut.
    Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot - Mit Präsenz in Führung gehen – Systemische Autorität in Organisation und Führung
    KLG
    nach Absprache
    Dieses Seminar bietet einen Einblick in die Haltung und das Modell der Systemischen Autorität in Organisation und Führung. Es werden unterschiedliche Autoritätshaltungen thematisiert, um die Reflexion der eigenen Autoritätshaltung zu ermöglichen. Es wird ein Modell von präsenter Führung entwickelt, welches die Schulleitungen in die Lage versetzt, die eigene Präsenz für das Führungshandeln angemessen zu steuern. Details
    Dauer: 3-tägige Veranstaltung
    Mit Präsenz in Führung gehen – Systemische Autorität in Organisation und Führung
    KLBS
    nach Absprache
    Eine Einführung in die Haltung der Systemischen Autorität auf Basis des Konzeptes der Neuen Autorität nach Prof. Dr. Haim Omer Details
    Dauer: k.A.
    Inklusive Schule: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell - Einführung in das ZORA-Konzept und seine aktuelle Relevanz für Inklusive Arbeit (Modul I)
    KLBS
    BS
    23.09.2022
    Fortbildungsreihe für Beratung und Inklusive Schule. Die Teilnehmer*innen lernen die drei grundlegenden konstruktivistischen Ansätze des Konzeptes und wissenschaftliche Hintergrundtheorien kennen. Sie erwerben erste Kenntnisse und praktische Erfahrungen einer Beratung mit Ressourcenfokus und reflektieren diese vor dem Hintergrund von Vorerfahrungen. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Systemisches Denken und Handeln für Schulleitungen (Module 1-3)
    KLIN/LWH
    EL
    19.04.2023
    s. Beschreibung Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung

    Online

    Inklusive Schule: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Kann ich mich auch selbst beraten? - Selbstberatung bei Stressbelastung (Modul 7)
    KLBS
    02.06.2023
    Intensive selbstbezogene Trainingseinheiten systematisieren, vertiefen und erweitern die beraterischen Kompetenzen der TeilnehmerInnen und stärken ihre eigene Resilienz. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung

    Online

    Inklusive Schule: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell - Systemische Arbeit (Modul II)
    KLBS
    04.11.2022
    Fortbildungsreihe für Beratung und Inklusive Schule. Systemische Interventionen und Methoden werden erarbeitet und erprobt. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung

    Online

    Inklusive Schule: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell - Lösungsfokussierte Arbeit (Modul III)
    KLBS
    02.12.2022
    Fortbildungsreihe für Beratung und Inklusive Schule. Die Teilnehmer*innen lernen das Konzept der systematisch-lösungsfokussierten Arbeit kennen. Sie erwerben praktische Erfahrungen in der Beratung mit Zukunftsfokus und können relevante Interventionen entsprechend der unterschiedlichen Implikationen anzuwenden. Sie reflektieren die verschiedenen Facetten einer konsequenten Zukunftsfokussierung vor den Hintergrund der systemischen Beratung und eigener Vorkenntnisse. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung

    Online

    Online-Veranstaltung: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell: Beratung in spezifischen Arbeitskontexten rund um Inklusive Schule (Modul 6)
    KLBS
    21.04.2023
    Die Teilnehmer*innen differenzieren diverse schulische Gesprächssettings und wenden bisher erworbene Beratungskompetenzen in fallbezogen Übungen an. Sie reflektieren unterschiedliche Auftragskontexte und deren Relevanz für Klärungsprozesse mit inneren und äußeren Auftraggebern. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung

    Online

    Online-Veranstaltung: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell: Prozess Arbeit (Modul 5)
    KLBS
    17.03.2023
    Die Teilnehmer*innen integrieren ihre Beratungskompetenzen mit dem Fokus auf die Prozessarbeit und Prozesssteuerung. Sie üben die Rahmensetzung in Beratungsprozessen und lernen, wichtige Interventionen sowie die dafür notwendigen Fertigkeiten der Metakommunikation bewusst einzusetzen. Sie reflektieren die Gestaltung eines Gesprächs mit Blick auf Thema, Ziel, Zeit und Transfer. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung

    Online

    Online-Veranstaltung: Zukunft orientierte Ressourcen Arbeit (ZORA) - Braunschweiger Modell: Erickson’sche Arbeit (Modul 4)
    KLBS
    03.02.2023
    Die Teilnehmer*innen reflektieren die Prämissen ihrer eigenen Grundhaltung bei Gesprächen im schulischen Kontext und entwickeln ihre Fähigkeiten zur zugewandten und zugleich distanzierten Beobachtung weiter. Sie reflektieren die Bedeutung von Sprache bei der Individualisierung von Beratung. Sie üben und verfeinern ihre beraterischen Kompetenzen. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung

    Präsenz + Online

    Abrufangebot - Die Arbeit in der gymnasialen Oberstufe im Fach Mathematik - Modul 2
    KH
    nach Absprache
    In 4 Modulen werden die Arbeitsschwerpunkte der gymnasialen Oberstufe in den Blick genommen. Dabei geht es um die Arbeit in der Einführungs- und Qualifikationsphase sowie die Vorbereitung und Durchführung der mündlichen und schriftlichen Abiturprüfung. Details
    Dauer: k.A.
    Abrufangebot - NesT – Nachhaltig emotionales soziales Training
    KLG
    nach Absprache
    Im Rahmen der Veranstaltung wird Ihnen das Konzept zum NesT vorgestellt. Dabei werden neben den Rahmenbedingungen auch Möglichkeiten und Fragen hinsichtlich einer Implementierung in Ihren Schulkontext erörtert. Details
    Dauer: k.A.
    Abrufangebot: Haltung als Ressource
    KLBS
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Abrufangebot: Inklusiver Mathematikunterricht
    KH
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Inklusiver Fachunterricht: Biologie, Physik, Chemie
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Zielsetzung: Fachlehrkräfte sollen befähigt werden, auf dem Markt befindliche Arbeitsmaterialien für den Förderschwerpunkt Lernen zielgerichtet einzusetzen oder eigene Materialien zu erstellen, damit SchülerInnen mit SPU Lernen sowohl angemessen gefördert als auch in diesen Fächern (s. Zeugniserlass vom 01.06.2016) angemessen beurteilt werden können. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Teamentwicklung in multiprofessionellen Teams
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung
    Unterricht begleiten, beobachten, beraten, beurteilen
    KOL/OFZ
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: nach Vereinbarung

    Online

    Lehrerinnengesundheit - Resilienz stärken - Achtsamkeit und Entspannung
    KVEC
    15.08.2022
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung
    Ein Wegweiser durch das Schulrecht
    KLG
    LG
    06.09.2022
    Der Wegweiser durch das Schulrecht bietet einen Einstieg in den rechtlichen Rahmen, in dem sich Lehrkräfte täglich bewegen. Alle Teilnehmer/innen erhalten ein umfangreiches Skript. Details
    Dauer: k.A.
    Inklusive Beschulung von Schüler*innen mit einer Hörschädigung in der Grund- und Förderschule
    KBED
    CUX
    08.09.2022
    Die Veranstaltung soll Sie für die besondere Situation von Schüler*innen mit Hörschädigung sensibilisieren und über spezifische Maßnahmen für Hörgeschädigte im Unterricht informieren. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Tür auf - Draußen lernen! Wie man sich auf den Weg macht.
    KBED
    ROW
    14.09.2022
    Neben den digitalen Herausforderungen in der Schule rücken die Gesundheit der Schülerinnen und Schüler sowie deren Zugang zu einer gesunden Umgebung wieder weiter in den Fokus schulischer Aufgaben. In dieser Fortbildung nehmen wir einen Perspektivwechsel von drinnen nach draußen vor. Verschiedene Unterrichtsanlässe werden in die Schulumgebung verlegt und stellen so eine Verbindung zum Umwelt-Erleben her. Die Teilnehmer haben noch keine oder wenig Erfahrung mit dem Unterricht draußen. Da wir Neuland betreten, benötigt es leichte Einstiege und methodische Hilfen als Türöffner. Die TN kennen notwendige Ausrüstung und die entsprechenden Vorgaben für das Unterrichten draußen. Sie erarbeiten methodische Vorgehensweisen, die sich am Curriculum orientieren. Sie wissen, welche Organisationsbedingungen in der Schule das Lernen draußen unterstützen. Kurz: TN wissen, wie sie mit dem Draußen-Unterricht beginnen können. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung

    Online

    Lehrerinnengesundheit - Resilienz stärken - Glück und Wohlbefinden
    KVEC
    15.09.2022
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung
    Inklusive Settings im Rahmen des regionalen Integrationskonzeptes im Schulverbund Huntetal, Teil 4
    KOL/OFZ
    AUR
    26.09.2022
    Zusammenarbeit im Schulverbund Huntetal, Qualitätsentwicklung Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Kollegiale Beratung in Schule und Schulsozialarbeit
    KBED
    ROW
    26.09.2022
    Die Teilnehmer*innen lernen in dieser Fortbildung die Methode der kollegialen Beratung mit Blick auf das System Schule/Schulsozialarbeit kennen und erhalten aufgrund eines hohen Praxisanteils eine erste Sicherheit in der praktischen Ausübung der Methode. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung
    Q-IGS: Widerstände überwinden – Schulentwicklungsprozessen mutig starten - Herbsttagung der Didaktischen Leitungen der IGS/KGS 2022
    KH
    SFA
    06.10.2022
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung

    Online

    Lehrerinnengesundheit - Resilienz stärken - Regeneration und Umgang mit Grübelgedanken
    KVEC
    03.11.2022
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung

    Online

    LEA-2 - Teil 2. Die mathematischen Weichen in der 2. Klasse richtig stellen. Einführungen der Multiplikation und der Division
    KVEC
    14.11.2022
    Das sichere Beherrschen der Strichrechenarten bis 100 ist die Voraussetzung für die Erarbeitung der Multiplikation und Division, die zunächst über die Kernaufgaben mit 1-mal, 2-mal, 5-mal und 10-mal eingeführt werden. Es wird Wert darauf gelegt, streng zwischen dem Multiplikator und dem Multiplikanden zu unterscheiden und nicht von Beginn an mit Tauschaufgaben zu arbeiten. Die Schüler sollen Sicherheit darin bekommen, in welchem Einmaleins jeweils gerechnet wird, um unter Verwendung der Kernaufgaben noch nicht automatisierte Einmaleins-Aufgaben sich selbst ableiten zu können. Mit dem Verständnis der Multiplikation als Zusammenfassung gleich großer Teilmengen kann die Division als die Subtraktion von gleich großen Teilmengen - über das Aufteilen - vermittelt werden. So wird die Division unmittelbar aus der Multiplikation abgeleitet. Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung

    Online

    Inklusive Schule: Fresh up - Fehler sind wertvolle Lösungsversuche
    KLBS
    18.11.2022
    Anknüpfend an die Inhalte der ZORA-Langzeitfortbildung geht es in diesem „fresh up-Seminar“ vor allem um das Utilisationsprinzip von Milton H. Erickson und seine besondere Relevanz für schulische Kontexte. KollegInnen aus den ZORA-Sets können ihr ZORA-Wissen vertiefen und ergänzen. Andere Interessierte sind herzlich eingeladen ihr je eigenes Comenius- und Pestalozzi-Wissen mit einzubringen oder einfach neugierig mitzumachen. Details
    Dauer: Tagesveranstaltung

    Online

    Lehrerinnengesundheit - Resilienz stärken - Umgang mit persönlichen Stressverstärkern
    KVEC
    06.12.2022
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Halbtagsveranstaltung
    Klasse: Wir lernen draußen! Die Region lädt ein. Hildesheimer Pädagogische Tage 2022
    KHi
    D
    28.09.2022
    Besuchen Sie außerschulische Bildungsorte der Region Hildesheim, Hameln-Pyrmont, Holzminden und Peine. Erhalten Sie einen spannenden Input zum Thema und besuchen Sie weiterführende Workshops zu außerschulischen Lernorten. Details
    Dauer: mehrtägige Veranstaltung
    Unser Inklusionskonzept. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Inklusion in der Praxis vor Ort fixieren Details
    Dauer: 6-stündig (auch 4-stündig möglich), bei Ihnen vor Ort und/oder als Videokonferenz
    Inklusion? So klappt s! Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Lernen aus Best-practice-Beispielen; Übertragen funktionierender Tools zur Inklusion auf die eigene Schule Details
    Dauer: 6-stündig (auch 4-stündig möglich), bei Ihnen vor Ort und/oder als Videokonferenz
    Lernen und Lehren an inklusiven Schulen
    Cornelsen Akademie
    nach Absprache
    Mit diesem Seminar kann es gelingen, gemeinsam realistische Vorstellungen von den Herausforderungen inklusiven Unterrichts zu entwickeln – und ein optimistisches Bild von dem zu zeichnen, was machbar ist. Details
    Dauer: 1 Tag

    Online

    Unterstützung besonderer Kinder im inklusiven Unterricht - Vielfalt nutzen, Kooperation fördern
    BNW OS
    01.11.2022
    Inklusiv zu unterrichten bedeutet den Versuch, allen Schüler*innen mit ihren Möglichkeiten, aber auch Schwierigkeiten gerecht zu werden. Kinder mit besonderen Bedarfen stellen eine Herausforderung im Unterricht dar. Ziel des Seminars ist es, die Bedürfnisse dieser Schüler*innen zu ergründen und ihnen adäquat zu begegnen. Dabei ist es erforderlich, die eigenen diagnostischen Kenntnisse zu erweitern, sowie methodische und didaktische Entscheidungen im Classroom-Management und in der Schulentwicklung zu treffen, die eine optimale Förderung aller Schüler*innen ermöglichen. Sie erhalten konkrete Anregungen, wie Sie die Vielfalt einer Lerngruppe nutzen können, um sie zu einer Gemeinschaft wachsen zu lassen. Details
    Dauer: k.A.
    Arbeiten mit dem Index für Inklusion: (Abrufangebot) inklusive Kulturen schaffen, inklusive Strukturen etablieren,inklusive Praktiken entwickeln
    spectrum arbeit GbR
    nach Absprache
    inklusive Prozesse gestalten: Jeder darf mitmachen, Vielfalt ist erwünscht Details
    Dauer: k.A.
    Ihre Schule auf dem Weg zur Inklusion: Entwicklung managen und Kooperation organisieren
    Cornelsen Akademie
    nach Absprache
    Wir bieten Ihnen auf dem Weg zur inklusiven Schule eine umfassende Unterstützung im Baukastensystem, sodass Ihre Einrichtung schrittweise eine Schule für alle Kinder wird. Details
    Dauer: 1 Tag
    Einführung in sonderpädagogische Förderdiagnostik
    KVHS Peine
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Classroom-Management - Wie eine inklusive Klasse effizient geleitet wird
    BNW OS
    OL
    18.01.2023
    Probleme bei der Klassenführung sind ein Grund für Frühpensionierung und Burnout. Ein gutes Classroom-Management ist eine unerlässliche Basis, um Unterricht inklusiv gestalten zu können. Ziel ist es, die Klassenführung anhand vieler praktischer Anregungen so zu entwickeln, dass Lehrkräfte sowie Schüler*innen Freude an effektiven, strukturierten und klaren Lernprozessen haben. Details
    Dauer: k.A.
    Classroom-Management - Wie eine inklusive Klasse effizient geleitet wird
    BNW OS
    OL
    01.06.2023
    Probleme bei der Klassenführung sind ein Grund für Frühpensionierung und Burnout. Ein gutes Classroom-Management ist eine unerlässliche Basis, um Unterricht inklusiv gestalten zu können. Ziel ist es, die Klassenführung anhand vieler praktischer Anregungen so zu entwickeln, dass Lehrkräfte sowie Schüler*innen Freude an effektiven, strukturierten und klaren Lernprozessen haben. Details
    Dauer: k.A.
    Hochschultage Berufliche Bildung 2023
    Wipäd Bamberg
    HI
    20.03.2023
    Qualifizierte Fachkräfte sind für den Erhalt und die Weiterentwicklung von Unternehmen und Organisationen von herausragender Bedeutung. Die berufliche Bildung gewährleistet die Sicherung dieses Fachkräftebedarfs. Die Gewinnung sowie die nachhaltige Qualifizierung von Fachkräften sind zentral, um die Folgen gesellschaftlicher Wandlungsprozesse abzumildern und zu bewältigen. Daher gilt es, auf allen Ebenen der beruflichen und akademischen Ausbildung neue Wege zu entwickeln, wie Fachkräfte gewonnen und qualifiziert werden können. Gleichzeitig sind die charakteristischen Konfliktlinien zwischen Vermarktung und Sorge, Integration und Teilhabe sowie kultureller und sozialer Demokratiebildung in der Gesellschaft in den Blick zu nehmen. Vor diesem Hintergrund konkretisiert sich das Rahmenthema Fachkräftesicherung über vier Bereiche: (a) Fachkräftequalifizierung und -gewinnung, (b) Fachkräftezuwanderung, (c) Fachkräfte als Bürgerinnen und Bürger in einer Zivilgesellschaft und (d) Qualifizierung von beruflichem Bildungspersonal. Im Mittelpunkt werden neben regionalen und branchenspezifischen Maßnahmen zu den aufgezeigten Herausforderungen auch die systematische Aus- und Weiterbildung in Unternehmen, Organisationen sowie deren dialogische Vernetzung stehen. Hierzu werden Fachtagungen die verschiedenen beruflichen Fachrichtungen und themenbezogene Workshops angeboten. Details
    Dauer: k.A.
    Unser Förderkonzept. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Situationsanalyse zur Förderung, Entwicklung eines gemeinsamen Konzeptes Details
    Dauer: 6-stündig (auch 4-stündig möglich), bei Ihnen vor Ort und/oder als Videokonferenz
    Abrufangebot: Auf dem Weg zur Inklusion - Inklusion bewegt und braucht Halt(ung), braucht BeSINNung und NeubeSINNung
    Bro
    nach Absprache
    - sich der Inklusion zu stellen bzw. sich ihr anzunähern im Denken und im Handeln. "Ich tue es", erkenne meine Schulaufgaben und mache mich auf den Weg zur Inklusion mit mutigen Ge(h)danken, getragen von Offenheit, Neugier und Zutrauen - ich will, ich kann..... Details
    Dauer: k.A.
    Abrufangebot: MENGEN; ARITHMETIK: ERFOLGREICH ohne SCHREIBEN zuerst. Inklusion garantiert - Instruktion, Scheitern und Unterforderung ausgeschlossen.
    Andy
    nach Absprache
    Siehe Beschreibung Details
    Dauer: beliebig
    Sozialkompetenzen spielend lernen - ABRUFANGEBOT
    BRÜCKENSCHLAG e.V.
    nach Absprache
    Die Fortbildung gibt einen Einblick, wie sie Soziales Lernen der SchülerInnen insbesondere durch den gezielten Einsatz von Spielen und Übungen im Unterricht unterstützen könnten. Details
    Dauer: k.A.
    Inklusion: Konzepte für den Umgang mit Heterogenität
    SchiLf Akademie
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    ENTDECKUNGSREISE LERNEN FÜR ERFOLGREICHE INKLUSION --- Praxis-Lösungen – Instruktion, Unterforderung und Scheitern ausgeschlossen
    Andy
    nach Absprache
    siehe Beschreibung Details
    Dauer: beliebig
    ExpertIn für den Übergang Schule-Beruf (auch als Abrufangebot) Weiterbildungsreihe zur Vorbereitung von Förderschülern auf einen individuellen selbstbestimmten Weg in den Beruf
    spectrum arbeit GbR
    nach Absprache
    Zur Vorbereitung von Schülern mit Unterstützungsbedarf auf einen individuellen passenden Weg ins Berufsleben Details
    Dauer: vier mal zwei Tage oder einzelne Module buchbar
    SOCIALMEDIA MATADOR - Facebook. Instagram. WhatsApp. Twitter. Vine.
    PER4MANCE, Inh. Thor
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 3 Tage à 6 Stunden = 18 Stunden

    Online

    INDIVIDUELL, KOSTENLOS, jede Zeit: ENTDECKUNGSREISE MATHEMATIK, Mengen, Zählen, Arithmetik, Addition, 1 + 1, Subtrahieren, Multiplizieren, 1 * 1, Dividieren: Inklusion garantiert: Instruktion, Scheitern, Unterforderung ausgeschlossen
    reedandy
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: selbst bestimmend
    Funktionierender Hybridunterricht. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Hybridunterricht methodisch und motivational sinnvoll gestalten Details
    Dauer: 6-stündig (auch 4-stündig möglich), bei Ihnen vor Ort und/oder als Videokonferenz
    Entdeckungsreise Englisch für erfolgreiche Inklusion --- Instruktion und Scheitern ausgeschlossen
    Andy
    nach Absprache
    siehe Beschreibung Details
    Dauer: Abrufangebot: 3 Stunden bis mehrere Tage / Wochen
    Abrufangebot: BELL Qualifizierung der Schulvorstände
    VHS HI
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Binnendifferenzierung. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Methodenvielfalt der Binnendifferenzierung kennenlernen und für die eigene Unterrichtsplanung nutzbar machen Details
    Dauer: 6-stündig (auch 4-stündig möglich), bei Ihnen vor Ort und/oder als Videokonferenz
    Unser ES-Konzept. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Auffälliges Verhalten verstehen lernen; Maßnahmen zum Gegensteuern kennen und nutzen lernen; Förderung des Sozialverhaltens betroffener Schüler Details
    Dauer: 6-stündig (auch 4-stündig möglich), bei Ihnen vor Ort und/oder als Videokonferenz
    Führungsaufgabe Teamentwicklung (Seminar 2/3)
    Schlichting
    SFA
    21.09.2022
    Tiefgehendes Verständnis für gruppendynamische Prozesse, die zentral für das Leiten eines Teams sind // Verinnerlichung konkreter Interventionen in den verschiedenen Phasen der Teamentwicklung zur Verbesserung der Zusammenarbeit Details
    Dauer: k.A.
    Individuelle Förderung. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    Möglichkeiten individueller Förderung ausloten; Bestandsaufnahme und ggf. Ausbau von Methoden und Möglichkeiten für die eigene Unterrichtspraxis Details
    Dauer: 6-stündig (auch 4-stündig möglich), bei Ihnen vor Ort und/oder als Videokonferenz
    Freier Rücken - freier Nacken - freie Stimme: Feldenkrais für Lehrkräfte
    JKlokke
    nach Absprache
    Lehrergesundheit Details
    Dauer: k.A.
    Abrufangebot: PRIMAR ENGLISCH - MAXIMIERE das SPRECHENS Wortschatzgewinn bis zu 1.300 Wörter pro Jahr – Inklusion garantiert. Instruktion, Scheitern, Unterforderung ausgeschlossen
    Andy
    nach Absprache
    siehe Beschreibung Details
    Dauer: k.A.
    Abrufangebot: Mathematik: Mengen, Arithmetik für alle (Inklusion) UNTERFORDERUNG, DYSKALKULIE, RECHENSCHWÄCHE AUSGESCHLOSSEN
    Andy
    nach Absprache
    siehe Beschreibung Details
    Dauer: k.A.
    UMDENKEN IN MATHEMATIK – Basis: Können und Erfolg - Praxis-Lösungen für Mengen, Arithmetik, Raum u. Form, Wahrscheinlichkeit, Repräsentation, usw.
    Andy
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: Abruf: beliebig
    EFFEKTIVES LERNEN - Neue Wege in der Praxis - Lernen, Mathematik, Englisch, Deutsch, Sachunterricht, kooperative Spiele, Tanz
    Andy
    nach Absprache
    Realisation von Effektives Lernen in der Praxis - siehe Beschreibung Details
    Dauer: Abruf: beliebig
    Gelingende Teamarbeit erfolgreich gestalten
    COGNOSCIS
    OS
    nach Absprache
    - Reflexion: der Wert von Teamarbeit - Kriterien und Voraussetzungen gelungener Teamarbeit - Welche Teamkompetenzen brauche ich - oder: Meine Teamressourcen, meine Teamrollen, meine Teamwerte - Teamkommunikation erfolgreich gestalten - Umgang mit Teamkonflikten - Smarte Teamziele entwickeln Details
    Dauer: ab 1 Tag
    Handeln in herausfordernden Situationen in der Schule
    SchiLf Akademie
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Individualisierung in heterogenen Lerngruppen
    SchiLf Akademie
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: k.A.
    Prisma – Aktiv gegen Diskriminierung, Vorurteile und Extremismus
    Prisma
    nach Absprache
    Prävention von Rechtsextremismus/Extremismus/Radikalisierung - Konzepte zur Reduzierung von Diskriminierung und Vorurteilen - Entstehung dieser Phänomene nachvollziehen - Übungen zur Stärkung von Perspektivübernahme und Selbstreflexion vermitteln - Die eigene Haltung reflektieren - Förderung des schulischen Miteinanders - Das Präventionsprogramm Prisma kennenlernen Details
    Dauer: 8 Stunden
    Prisma – Aktiv gegen Diskriminierung, Vorurteile und Extremismus
    Prisma
    nach Absprache
    Prävention von Rechtsextremismus/Extremismus/Radikalisierung - Konzepte zur Reduzierung von Diskriminierung und Vorurteilen - Entstehung dieser Phänomene nachvollziehen - Übungen zur Stärkung von Perspektivübernahme und Selbstreflexion vermitteln - Die eigene Haltung reflektieren - Förderung des schulischen Miteinanders - Das Präventionsprogramm Prisma kennenlernen Details
    Dauer: 8 Stunden
    SOCIALMEDIA TEDDY - Facebook. WhatsApp. Snapchat. Whisper.
    PER4MANCE, Inh. Thor
    nach Absprache
    Es wurde keine Zielsetzung eingetragen. Details
    Dauer: 2 Tage à 6 Stunden = 12 Stunden
    Sprachsensibler Unterricht. Schulinterne Fortbildung
    LA Querenburg
    nach Absprache
    sich bewusst machen, wann welches Sprachregister sinnvoll einzusetzen ist; Bildungssprache im Unterricht effizient für Lehrer und Schüler einsetzen können Details
    Dauer: 6-stündig (auch 4-stündig möglich), bei Ihnen vor Ort und/oder als Videokonferenz
    Burnout – nein danke - Stress- und Burnout-Prävention durch effektives Zeitmanagement für Lehrer
    Calleo Institut
    nach Absprache
    Sie sind nach dem Workshopbesuch in der Lage: • sich selbst nachhaltig zu motivieren und Ihre Produktivität zu steigern • zielgerichtet und zeiteffizient ihr Arbeitspensum zu erreichen • Ihre Work-Life-Balance und Ihren individuellen Arbeitsstil so zu gestalten, dass Ihnen mehr Zeit für sich selbst bleibt • selbst Arbeitsroutinen so zu entwickeln, dass Sie Ihre Ziele zuverlässig verwirklichen Details
    Dauer: 8 Stunden

    Online

    Podcasting per iPad: Einstieg in Garageband
    n-21
    31.08.2022
    Ziel dieses Workshops ist es, Lehrkräfte mit den Grundfunktionen von Garageband vertraut zu machen und zu zeigen, wie Schülerinnen und Schüler eigene Audio-Podcasts (Wortbeiträge) im Präsenz- und Hybridunterricht erstellen können. Details
    Dauer: k.A.
    Haltung zeigen und Elterngespräche wirksam führen
    BNW OS
    H
    20.09.2022
    In einer inklusiver werdenden Schule nimmt die Bedeutung von Beratungsgesprächen deutlich zu. Gespräche in Krisensituationen sind besonders schwierig und stellen hohe Anforderungen an Lehrkräfte. Voraussetzung für die Wirksamkeit von Beratung ist die Stärkung der eigenen Gesprächskompetenz. In dieser Veranstaltung geht es um Haltungen und Gesprächsinterventionen, mit denen die Qualität von Elterngesprächen (Sprechtage, Konfliktgespräche, Klassenkonferenzen, ...) verbessert werden kann. Details
    Dauer: k.A.
    Inklusionsorientierte Kunstvermittlung
    ba Wolfenbüttel
    WF
    21.09.2022
    Welche Formen von Unterstützung sind notwendig, damit Menschen mit Behinderung künstlerischen Schaffensprozessen nachgehen können? Welche Barrieren bestehen im Kulturbetrieb und wie kann diesen entgegengewirkt werden? Und welche Rolle spielt die Kunstvermittlung? Details
    Dauer: k.A.

    Online

    Haltung zeigen und Elterngespräche wirksam führen
    BNW OS
    09.11.2022
    In einer inklusiver werdenden Schule nimmt die Bedeutung von Beratungsgesprächen deutlich zu. Gespräche in Krisensituationen sind besonders schwierig und stellen hohe Anforderungen an Lehrkräfte. Voraussetzung für die Wirksamkeit von Beratung ist die Stärkung der eigenen Gesprächskompetenz. In dieser Veranstaltung geht es um Haltungen und Gesprächsinterventionen, mit denen die Qualität von Elterngesprächen (Sprechtage, Konfliktgespräche, Klassenkonferenzen, ...) verbessert werden kann. Details
    Dauer: k.A.
    Loccumer Konferenz für Rektor*innen an niedersächsischen Förderschulen und Leitungen der Regionalen Beratungs- und Unterstützungszentren Inklusive Schule
    RPI
    NI
    08.12.2022
    Siehe Beschreibung in den Details. Details
    Dauer: k.A.
    Haltung zeigen und Elterngespräche wirksam führen
    BNW OS
    H
    20.04.2023
    In einer inklusiver werdenden Schule nimmt die Bedeutung von Beratungsgesprächen deutlich zu. Gespräche in Krisensituationen sind besonders schwierig und stellen hohe Anforderungen an Lehrkräfte. Voraussetzung für die Wirksamkeit von Beratung ist die Stärkung der eigenen Gesprächskompetenz. In dieser Veranstaltung geht es um Haltungen und Gesprächsinterventionen, mit denen die Qualität von Elterngesprächen (Sprechtage, Konfliktgespräche, Klassenkonferenzen, ...) verbessert werden kann. Details
    Dauer: k.A.
    Drucken
    zum Seitenanfang
    zur mobilen Ansicht wechseln